Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 224 Mitglieder
24.532 Beiträge & 2.240 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • probleme beim starten vom convertedDatum30.11.2008 18:21
    Foren-Beitrag von Kraal im Thema probleme beim starten vom converted

    Frage @ Cataldo

    hat die Vorgehensweise "Spielstand speichern, ASC starten und dann Spielstand oeffnen" den gewuenschten Erfolg gebracht?

  • 2er Karte - ConvertedDatum29.11.2008 07:09
    Foren-Beitrag von Kraal im Thema 2er Karte - Converted

    MK4 hat nun wesentlich weniger GT-Dive, dafuer mehr landtaugliche GT's.
    Damit sollte die Ticonteroga am Anfang auch eine bessere Chance haben.

    btw. wie hat euch der Teil mit dem angeschossenen Kreuzer gefallen?

  • die ASC2-undo.exe Findet man wo...?

  • entpacke mal die momentan neueste Version in ein separates Verzeichnis
    kopiere den Spielstand dort hin und starte von dort aus ASC

    wenn das nicht hilft, melde dich bei deinem SV
  • ähm.. das chat geht nicht.. :O(Datum25.11.2008 19:32
    Foren-Beitrag von Kraal im Thema ähm.. das chat geht nicht.. :O(

    ggf. ist dein Nick bereits in Benutzung durch jemand anderen
    versuche es mal mit einem anderen Nick

  • DynaDatum12.09.2008 20:42
    Foren-Beitrag von Kraal im Thema Dyna
    wenn ich das hier richtig lese spricht sich niemand dafuer aus, die Grundform von Dyna (die vier separaten Inseln am Rand) aufzubrechen.

    Da die Kolonieen und Heimatbasen auf Dyna durch die Lage fuer meinen Geschmack viel zu leicht zu befestigen sind, tendiere ich zu einer Erweiterung,welche diesen Vorteil relativiert. Mittels Copy-Area wuerde ich sogar versuchen die Randkontinente ein wenig zu verschieben, damit die Kartenerweiterung nicht zu gross werden muss.

    Als Begruendung schwebt mir in etwa folgendes vor:

    Das war schon immer so und Jeder der etwas Anderes behauptet wird einen bedauerlichen Unfall haben.
    (Wie soll man das allgemeine Planetenwachstum sonst begruenden?)
  • Editor - Events - ReinforcementsDatum10.09.2008 03:09
    Foren-Beitrag von Kraal im Thema Editor - Events - Reinforcements
    So ich habe das jetzt noch mal probiert.

    So wie es in Versuch 2 beschrieben ist, muss es funktionieren.
    Es hat bei mir "nicht geklappt" weil der Trigger0 eben nicht nur die Nummer des Zuges abfragt, sondern auch ob der move0 stattgefunden hat.
    Bei meinen Versuchen habe ich die Runden durchgeklick aber keine Einheit bewegt, weshalb der Event nicht ausgeloest hat und ich faelschlich davon ausging dass hier ein Problem bestuende.


    Also:

    Reinforcements auswaehlen, mit Space in den Puffer schieben,
    Einen Trigger auf die gewuenschte Rundenzahl setzen
    und dann sollte das funktionieren
    ohne dass weitere Aenderungen an dem Event vorgenommen werden muessen.

    Danke fuer das Reinforcements-Tutorial =)
  • ist uebrigens sehr angenehm so.

    danke sehr =)

  • SV gesucht?Datum10.09.2008 01:50
    Foren-Beitrag von Kraal im Thema SV gesucht?
    @ WULT, der irdische

    Zitat von Der irdische WULT
    @ Grom

    ...ich sag ich mache es...



    Grom hat mir in einer Email vorgeschlagen dich einen meiner Planeten uebernehemen zu lassen und dafuer eine der neuen Planetenkarten zu verwalten.

    Das moechte ich gerne machen und dir Chalor ab kommenden Zyklus geben.
    Waerst du einverstanden?
  • Thema von Kraal im Forum Homepage
    Wie waere es per CSS ein Mouseover zu definieren welches die aktuelle Zeile hervorhebt?
  • Editor - Events - ReinforcementsDatum08.09.2008 22:50
    Thema von Kraal im Forum Technische Fragen
    Reinforcements einzubauen ist anscheinend eine art Wissenschaft.

    Ich habe hierzu der Reihe nach acht Variationen durchprobiert
    um festzustellen wie siech die Action "Reinforcements" verhaelt.

    Die sind die Ergebnisse:

    Versuch 1
    Action: Reinforcements - unit selected - no Space
    Trigger0: turn passed - turn 2 - move 0
    Trigger1: Nothing (always true)
    Trigger2: Nothing (always true)
    Trigger3: Nothing (always true)
    Players: Player 6
    Logic: all trigger must be triggered
    |
    |-> Einheit steht zu Beginn von Runde 1


    Versuch 2
    Action: Reinforcements - unit selected + Space
    Trigger0: turn passed - turn 2 - move 0
    Trigger1: Nothing (always true)
    Trigger2: Nothing (always true)
    Trigger3: Nothing (always true)
    Players: Player 6
    Logic: all trigger must be triggered
    |
    |-> Nach Runde 4 keine Einheit in Sicht

    Versuch 3
    Action: Reinforcements - unit selected no Space
    Trigger0: turn passed - turn 2 - move 0
    Trigger1: Nothing (always false)
    Trigger2: Nothing (always false)
    Trigger3: Nothing (always false)
    Players: Player 6
    Logic: all trigger must be triggered
    |
    |-> Einheit steht zu Beginn von Runde 1

    Versuch 4
    Action: Reinforcements - unit selected + Space
    Trigger0: turn passed - turn 2 - move 0
    Trigger1: Nothing (always false)
    Trigger2: Nothing (always false)
    Trigger3: Nothing (always false)
    Players: Player 6
    Logic: all trigger must be triggered
    |
    |-> Nach Runde 4 keine Einheit in Sicht

    Versuch 5
    Action: Reinforcements - unit selected no Space
    Trigger0: turn passed - turn 2 - move 0
    Trigger1: Nothing (always true)
    Trigger2: Nothing (always true)
    Trigger3: Nothing (always true)
    Players: Player 6
    Logic: only one trigger must be triggered
    |
    |-> Einheit steht zu Beginn von Runde 1

    Versuch 6
    Action: Reinforcements - unit selected + Space
    Trigger0: turn passed - turn 2 - move 0
    Trigger1: Nothing (always true)
    Trigger2: Nothing (always true)
    Trigger3: Nothing (always true)
    Players: Player 6
    Logic: only one trigger must be triggered

    |-> Einheit erscheint zu Beginn von Runde 1

    Versuch 7
    Action: Reinforcements - unit selected no Space
    Trigger0: turn passed - turn 2 - move 0
    Trigger1: Nothing (always false)
    Trigger2: Nothing (always false)
    Trigger3: Nothing (always false)
    Players: Player 6
    Logic: only one trigger must be triggered
    |
    |-> Einheit steht zu Beginn von Runde 1

    Versuch 8
    Action: Reinforcements - unit selected + Space
    Trigger0: turn passed - turn 2 - move 0
    Trigger1: Nothing (always false)
    Trigger2: Nothing (always false)
    Trigger3: Nothing (always false)
    Players: Player 6
    Logic: only one trigger must be triggered
    |
    |-> Nach Runde 4 keine Einheit in Sicht

    Versuche 1,3,5,7 sind logisch, da die Einheit nicht in den Puffer geschrieben wird.
    Versuch 2 ist unlogisch, da gilt: nothing=true UND all trigger must be triggerd
    Versuch 4 ist logisch, da gilt: nothig=false UND all trigger must be triggered
    Versuch 6 ist logisch, da gilt: nothig=true UND only one trigger must be triggered
    Versuch 8 ist unlogisch, da gilt: nothing=false UND only one trigger must be triggerd

    Begehe ich irgendeinen Fehler wenn ich das so interpretiere?
    Und wie zum Geier kriege ich meine Reinforcements jetzt zum gewunschten Zeitpunkt auf die Karte?


    ...
    Die anderen beiden Optionen von der Action habe ich noch nciht getestet weil ich da nicht ganz durchsteige.
  • SV gesucht?Datum06.09.2008 16:25
    Foren-Beitrag von Kraal im Thema SV gesucht?

    @Garret

    das ist nicht unbedingt eine dumme Idee.
    Aber wenn man unerfahren ist, lernt man unter Umstaenden schnell,
    dass bestimmte Taktiken gegen menschliche Spieler nicht zum Erfolg fuehren.

    Ich denke du wirst mit ihm Fertig wenn ers drauf anlegen sollte.
    Ausserdem habt ihr beide eure Schattengeneratoren. Im Notfall kann sich jeder von euch dort hin zurueckziehen
    und dann kann der Andere nichts mehr machen.

  • SV gesucht?Datum05.09.2008 18:43
    Foren-Beitrag von Kraal im Thema SV gesucht?

    nach ein bisschen Kommunikation hinter den Kullisen wuerde ich nun gerne eine meiner selbst erstellten Karten als SV uebernehmen und dafuer Chalor abgeben.

    Auf Chalor siedeln derzeit drei Spieler, davon zwei Neueinsteiger, Konflikte gibt es noch keine.

    Wer hat interesse?

  • hm... ich kriegs grad nicht hin
    jetzt geh ich erstmal schlafen
    wenns irgendwo eine Aleitung gibt
    die bescchreibt wie ich reinfocements
    zeitversetzt einbaue,
    bitte den Link dazu posten

    gruss und so
    Kraal

  • Thema von Kraal im Forum Karten
    Ich habe eine neue Zweispielerkarte in der Mache.
    Jetzt suche ich freiwillige, die sich opfern, die Karte testen und mir dann ihre Erkenntnisse mitteilen sowie den einen oder anderen Rat.

    Maparchiv die Map Konter

    Derzeit habe ich noch Probleme die Verstaerkungen tatsaechlich erst in Runde 42 erscheinen zu lassen, weswegen diese bereits am Anfang auf der Karte stehen.
    Wie das geht kriege ich aber noch raus ;-)

    Ansonsten fehlen noch ein paar Events und Texte fuer MK5.

    Das Balancing ist vermutlich auch noch ein Desaster.

    Also.. opfert euch!
  • Anmeldung PBPDatum04.09.2008 01:13
    Foren-Beitrag von Kraal im Thema Anmeldung PBP
    Info am Rande:

    Ein Vorteil im umgehen des Mediums email liegt darin,
    dass die Spamfilter der Mailprovider nicht dazwischenfunken koennen.

    Daher wird zunehmen der PBEM-Server zum weitergeben der Spielstaende verwendet.
  • Bestandteile der Karte und 80% SchadenDatum31.08.2008 17:49
    Thema von Kraal im Forum PBP-Regelwerk
    In den Regeln unter ISG Einrichtungen steht unter Anderem dies Hier:
    In Antwort auf:
    Gebäude und Städte die Bestandteil der Karte sind, dürfen nicht angegriffen oder abgerissen werden, eine Eroberung ist möglich. Die Primärlandezonen sind politisch neutral. Die Ausweichlandezone ist nicht neutral!


    Im Einsteugerguide hab ich am Ende des Artikels ueber Staedte Folgendes gelesen:
    In Antwort auf:
    Fall 2: In diesem Fall wurde die rote Stadt vorher beschossen und genau ab 80% Stadt-Schaden kann diese Stadt durch jede feindliche Einheit, wie erkennbar hier durch einen blauen Nashorn-Panzer erobert werden.


    Ist die Option eine Stadt sturmreif zu schiessen durch diese Regel explizit gebannt?
  • Planetenkarte in ArbeitDatum26.08.2008 23:06
    Foren-Beitrag von Kraal im Thema Planetenkarte in Arbeit
    da bin ich noch unschluessig

    karg und oder toxisch

    Trooper oder Mechs sind von Vorteil
    und notwenidig um bestimmte Staedte ueberhaupt zu erreichen
  • Planetenkarte in ArbeitDatum26.08.2008 07:06
    Foren-Beitrag von Kraal im Thema Planetenkarte in Arbeit
    Klima
    zum Klima habe ich mir noch keine Gedanken gemacht
    im moment scheint die Sonne =)

    nachwasende Ressourcen: Kristalle

    Spritpilze oder raps waren auf dem verwedneten Gelaende nicht einsetzbar.
    Da haette ich gerne eine Alternative.
    Gibt es zwischenzeitlich vielleicht Seetang und nachwasenden Sprit zu liefern?

    Bestimmte Gelaendefelder... was meinst du damit?
    Ich habe nur Objekte und Terrains der Palette-Map verwendet.
  • Planetenkarte in ArbeitDatum26.08.2008 06:38
    Foren-Beitrag von Kraal im Thema Planetenkarte in Arbeit
    Nachdem ich nun mal mit GAMER ein wenig emailverkehr hatte,
    kann ich euch mit folgender Aussage begluecken:

    In Antwort auf:
    Kraal Goh wrote:
    > Hallo GAMER
    > ...
    > willst du beide karten weiterhin fuer pbp2 reservieren?

    nein nicht zwingend, PBP2 dauert eh noch ne weile, ev. bastelst du ja neue
    bis dahin :)
    Also ja verwendbar. sollten aber mind 20k Felder haben. Und durchaus eine
    Fläche, wo man siedeln kann ;)

    GAMER


    Beide Karten habe eine Gesamtflaeche ueber 22000 Felder.

    Ephany & Lurd
Inhalte des Mitglieds Kraal
Beiträge: 429
Seite 3 von 15 « Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 15 Seite »
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz