Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 290 mal aufgerufen
 Teccnols
Rhiow Offline




Beiträge: 624

27.05.2008 13:06
Balliste Antworten
auch wenn eine flugfähige artillerie schon reizvoll ist, denke ich ist sie dadurch das sie nicht trainierbar ist, und so ziemlich alle reinen aa-waffen 200% gegen sie haben, und sie auf dem boden praktisch unbeweglich ist, eher weniger einsetzbar. bei einem rückzug ist sie vermutlich in reichweite von feindlichem aa-rf, und kann so maximal in einen transporter im nachbarfeld eingeladen werden - und somit den rückzug von anderen einheiten nicht decken. dadurch das sie nicht trainierbar ist, macht sie auch deutlich weniger schaden.

um die verwundbarkeit mal zu verdeutlichen: ein untrainierter (0 erfahrung) mistral (68 punch) macht 61 schaden an einer balliste.

ich würde vorschlagen, die ari entweder zu einem "helikopter" zu machen, um so die schadenswirkung durch aa waffen auf 100% zu bekommen, oder zu hovercraft um sie trainierbar zu machen. weiterhin sollte die bewegung auf ground level eventuell auf 19 angehoben werden, um auch in nicht-optimalem gelände ein einzelnes feld bewegung zu erlauben - damit man nicht für ein feld bewegung aufsteigen, aa-rf fangen, bewegen, landen und boden rf fangen muß.
GAMER Offline




Beiträge: 2.370

28.05.2008 08:46
#2 RE: Balliste Antworten

ist jetzt hoovercraft

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Rhiow Offline




Beiträge: 624

29.05.2008 01:31
#3 RE: Balliste Antworten
nur eine kleine unschönheit: zumindest die alte version hatte noch "Features = leaves_tracks" - ist mir gerade aufgefallen als ich die gedumpt habe um die kosten als hoovercraft mir anzuschauen ;)
«« RDS
Debugg »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz