Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 177 mal aufgerufen
 Allgemeines
Lucius Offline



Beiträge: 648

22.06.2008 14:50
Transporter-Bug Antworten

es ist nicht möglich, in zügen beladene transporter umzuladen, wenn nicht zusätzlich noch freie gewichtskapazität zu verfügung steht die mindestens so hoch ist wie gewicht der umzuladenden einheit. (blöde formulierung nicht wahr?)

Beispiel: im einem dolmen ist ein Lurat und eine rune. Im Lurat ist ein deneb. es ist nicht möglich, deneb durch rune zu ersetzen, wenn der dolmen beladen ist. Es wird erst möglich wenn man 190 t freie gewichtskapazität schafft.

bitte schnell beheben.

_________________________
Ein Elefant traf im Wald vier Ameisen und ist schreiend weggerannt - "Vier gegen einen ist unfair!"

(Dschungelaphorismus)

Marla Offline



Beiträge: 721

22.06.2008 20:44
#2 RE: Transporter-Bug Antworten
Der Bug kommt mir bekannt vor. Ist aber soweit ich weiß in der aktuellen Version gefixt (noch nicht in dem großen Release, sondern in dem Update danach!(Version 2.1.4.1)).
Shadow Offline




Beiträge: 1.322

22.06.2008 20:51
#3 RE: Transporter-Bug Antworten

leider nicht :-(

mir kommt der bug immer noch sehr bekannt vor.

------------------------------
Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.
------------------------------
Egal wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt,
es gibt jeden Tag jemanden der bequem darunter durchlaufen kann.

Lucius Offline



Beiträge: 648

22.06.2008 21:00
#4 RE: Transporter-Bug Antworten

der bug ist etwas anderes als der gefixte. ich spiele mit 2.1.4.1 und der tritt auf.

_________________________
Ein Elefant traf im Wald vier Ameisen und ist schreiend weggerannt - "Vier gegen einen ist unfair!"

(Dschungelaphorismus)

Marla Offline



Beiträge: 721

22.06.2008 21:16
#5 RE: Transporter-Bug Antworten
Martin Bickel hat mir geschrieben, das es damit zusammenhängt und eben dieses Phänomen auch benannt, was behoben sein solle. Vielleicht dann doch noch nicht ganz.
Shadow Offline




Beiträge: 1.322

22.06.2008 21:57
#6 RE: Transporter-Bug Antworten

Zitat von Marla
Martin Bickel hat mir geschrieben, das es damit zusammenhängt und eben dieses Phänomen auch benannt, was behoben sein solle. Vielleicht dann doch noch nicht ganz.


ja scheint so...

------------------------------
Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.
------------------------------
Egal wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt,
es gibt jeden Tag jemanden der bequem darunter durchlaufen kann.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz