Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 1.159 mal aufgerufen
 Cromoner
Seiten 1 | 2 | 3
BananaJoe Offline




Beiträge: 361

04.10.2008 10:37
Golem-Infobildchen Antworten

MK4 ist ja eigentlich nicht mein Set aber beim Rumstöbern im Internet bin ich auf einige nette Bildchen gestoßen, die vielleicht hierher passen würden.





Ich weis ja nicht, ob´s da schon irgendwelche Infobilder gibt aber Möglicherweise sind die Dinger ja verwendungsfähig. Es handelt sich hierbei um frei downloadbare 3D-Grafiken (zweck´s Copyrigth und so).

Rhiow Offline




Beiträge: 624

04.10.2008 10:46
#2 RE: Golem-Infobildchen Antworten
das obere bild ist hübsch, gefällt mir...
das untere hingegen ist ein bild von einem mech aus dem mechwarrior-universum; und die besitzer dieser marke waren zumindest früher (wenn ich mich recht erinnere) doch recht aggressiv in ihrer vorgehensweise gegen "copyright verletzungen", auch wenn es keine waren. und auch wenn wir im recht wären, wäre ein entsprechender prozess oder auch nur eine abmahnung eher unnötiger stress :/

wäre übrigens gut, wenn du die quelle auch angeben würdest, von der du die bilder hast ;)
BananaJoe Offline




Beiträge: 361

04.10.2008 11:04
#3 RE: Golem-Infobildchen Antworten

War mir nicht bekannt. Das obere Bild ist glaube ich ein Versagermodell aus Robocop :)
Die Quelle ist:
http://www.3dxtras.com/3dxtras-free-3d-m...st.asp?catid=-1

Redhorse Offline



Beiträge: 479

04.10.2008 11:05
#4 RE: Golem-Infobildchen Antworten

Ich gebe Rhiow recht, der obere könnte sehr gut ein GT-Speeder sein (Minigun). Zum Copyright hinsichtlich dieser Bildchen bin ich nicht aussagefähig, aber auch der Meinung - kein Streß.

Gruß,
Redhorse

95% aller Computerprobleme befinden sich zwischen Tastatur und Stuhl

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

04.10.2008 11:39
#5 RE: Golem-Infobildchen Antworten

Also der Obere ist eindeutig ein Intruder, Teccnol

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

04.10.2008 11:43
#6 RE: Golem-Infobildchen Antworten

Bla ;)

Das ist ein GT - Speeder!

Definitiv ;)

Grüße,
Hanni

_________________
Was neu ist, dass hier jemand einen Proxy wie Shadow braucht, der dann auch gleich mal feste Öl ins Feuer gießt, und einen Sekundanten wie Rhiow, die das Fass gleich noch mit ausleeren hilft.
(© Prophet - 2008)
_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

Setupman Offline




Beiträge: 190

04.10.2008 12:20
#7 RE: Golem-Infobildchen Antworten

Blubb ;)

Was der Gamer sagt .... Das ist EINDEUTIG ein Intruder der Teccs.

Definitiv !!! ;)

Grüße
Setupman

Redhorse Offline



Beiträge: 479

04.10.2008 21:06
#8 RE: Golem-Infobildchen Antworten

Also wenn die Teccs jetzt schon die MK4-Bildchen für sich reklamieren werd ich echt sauer.
Dann ruf ich gleich ne MK4-Allianz ins Leben. Wehe, wehe ;)

Gruß,
Redhorse

95% aller Computerprobleme befinden sich zwischen Tastatur und Stuhl

Der irdische WULT Offline




Beiträge: 844

04.10.2008 22:11
#9 RE: Golem-Infobildchen Antworten

Die untere Darstellung ist aus Robotech und Battletech. Diese Darstellung ist jedoch ganz klar Urheberrechtlich geschützt, also Finger davon.


-----------------------------------------------------
Toleranz ist oft nicht mehr als die Abwesenheit von klaren Werten und Moralvorstellungen.

SmokinMan Offline

Der mit ohne "G"




Beiträge: 477

04.10.2008 23:10
#10 RE: Golem-Infobildchen Antworten

hm, solltest dann evtl auch von deinem space runternehmen, nicht dass du gleich ein schreiben bekommst ^^

-----
SVs sind keine Carebears.

BananaJoe Offline




Beiträge: 361

22.02.2009 11:36
#11 RE: Golem-Infobildchen Antworten

Werte Gemeinde,

nach dem Genuß einiger anregender Getränke kam mir doch mal wieder eine kleine Idee. Hier also eine neue Golemversion, diesmal auf meinem Mist gewachsen. Sollte der Kumpel Zustimmung finden, könnte ich ihn als Basismodel verwenden und bräuchte dann für die anderen Versionen nur die Waffen modifizieren.

Shadow Offline




Beiträge: 1.322

22.02.2009 12:22
#12 RE: Golem-Infobildchen Antworten
...so könnt ich mir auch den GT-Speeder vorstellen ;)

sieht mal wieder echt klasse aus

------------------------------
Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.
------------------------------
Und >Zack< hast du deine Basis erweitert, Sichtbereich auch (hat so der Spielleiter gesagt: Ziel ist...)
(C) Hastrubal 2008!

BananaJoe Offline




Beiträge: 361

22.02.2009 12:46
#13 RE: Golem-Infobildchen Antworten

Naja, der GT-Speeder fällt da vielleicht etwas aus dem Rahmen, da geht meine Vorstellung zu einem etwas flacherem Chassis und eventuell 2 Gatlings;)

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

22.02.2009 13:49
#14 RE: Golem-Infobildchen Antworten

Die meisten MK4-Modelle haben ja schon fast alle existierende 3D Modelle. Zwar nur solche kleinen 3D Animationen oder die 3D-Art Bilder von der BI2 CD, aber man hat schon eine Vorstellung wie die aussehen.

Ok, das Bildchen ist etwas dunkel und viel drauf zu erkennen ist auch nicht, aber der Golem sollte zumindest ähnlich aussehen. (ev. kann da jemand einen etwas besseren Screenshot machen, vergrößert kommen die Konturen etwas besser zur Geltung.)

Über kleine Details möchte ich nicht Streiten und ansicht finde ich den Mech recht Cool. Passt nur nicht so ganz. Die Mechreihe der Cromoner ist alte Imperator Technik, gewaltig , brachial, schwerfällig. Die wollten damahls wirklich keinen Designpreis gewinnen, das Ding sollte abschrecken und heftig austeilen.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Angefügte Bilder:
mk4m_golem.jpg  
BananaJoe Offline




Beiträge: 361

22.02.2009 14:20
#15 RE: Golem-Infobildchen Antworten

ja ja, war mir ja klar, das Du wieder was zu meckern hast :-D

Aber mal im Ernst, hier gehen unsere Meinungen zu mindest teilweise doch auseinander. Okay, den Rumpf etwas BI-mäßiger zu gestalten ist nu nicht das Problem, womit ich mich aber überhaupt nicht anfreunden kann, sind die Füße von den Orginalteilen. Die taugen bestenfalls um in der Gegend rumzustehen aber nicht um sich einigermaßen vernünftig fortzubewegen.
Viel wichtiger ist finde ich, das sich die Meshs der einzelnen Sets deutlich von einander unterscheiden.
Aber ich versuch mal zwei Varianten, dann könnt Ihr (GAMER und vielleicht auch die Cromonergemeinde) Euch dann immer noch entscheiden;)

BananaJoe Offline




Beiträge: 361

22.02.2009 19:41
#16 RE: Golem-Infobildchen Antworten

Also hier noch mal eine etwas BI-mäßigere Variante.

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

22.02.2009 22:45
#17 RE: Golem-Infobildchen Antworten

Hehe, gaar nicht schlecht!!!

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
Understating, yet relentless.
UFP. Wir sind die Guten!(tm) http://www.ufp.de.lv/

Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

22.02.2009 23:32
#18 RE: Golem-Infobildchen Antworten

Ich finde dieser Grafik perfect.
Aber noch eine ganz andere Frage. Wenn dieses Teil noch ein drittes Bein - hinten hätte, dann wäre doch seine Kletterfähigheit besser - oder ?

BananaJoe Offline




Beiträge: 361

23.02.2009 00:05
#19 RE: Golem-Infobildchen Antworten

Ich wage mal zu bezweifeln, das diese Kiste sich generell vernüftig bewegen kann, ob auf zwei oder drei Beinen, aber mit dreien sieht er dann eher aus wie´n Hocker ;)

Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

23.02.2009 06:44
#20 RE: Golem-Infobildchen Antworten
Aber Deine Grafik ist schon echt Klasse ! Bitte lasse diese so, mein unqualifizierter Einwand war falsch. Du machst wirklich echt tolle Grafiken. Das ist einmalig.

Wir müssen uns halt sehr stark an die BI Vorlage halten, es sind in letzter Zeit einige Neuanmeldungen reingekommen, die früher BI gespielt haben. Die Schwellenangst zu ASC kann nur abgebaut werden, wenn es bei uns auch Einheiten gibt, die sich stark an den alten BI Vorlagen orientieren.
Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz