Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 351 mal aufgerufen
 Objekte und Terrain
TheScarabeus Offline




Beiträge: 418

20.10.2008 16:44
Noolia - Terrain"umkehr" von Erhebungen Antworten

Hallo,

habe grade meinen Noolia Spielzug gemacht und musste dabei feststellen, dass alle Erhebungen zu Tälern geworden sind und umgekehrt. Das ist "bißchen" blöd, da darauf meine Planung beruhte.

Ist das so gewollt?

Ums in stratetigsche Formulierugen zu fassen:
Statt über den Bergkamm läuft meine Grenze nun mitten durchs Tal und statt "vor einem Tal vorbei" läuft die Grenze vor einem Bergkamm (nicht so shlimm, wie der andere Fall, aber aufm Berg ist einfach strategisch sinnvoller...

klar, ich kann alle straßen abreisen und neu bauen... wär aber schade ;/

Grüße
Scar

Shadow Offline




Beiträge: 1.322

20.10.2008 18:55
#2 RE: Noolia - Terrain"umkehr" von Erhebungen Antworten

ich glaub ich hab das richtig umgewandelt.
Es war allerdings nicht immer gut zu erkennen, was da die erhebungen sind, und was die vertiefungen.
grün=erhebung
rot=vertiefung
weiß=jetzt liegt schnee ;-)

------------------------------
Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.
------------------------------
Niemand stirbt als Jungfrau, das Leben fickt einen schon genug.

Ares Offline




Beiträge: 417

20.10.2008 20:35
#3 RE: Noolia - Terrain"umkehr" von Erhebungen Antworten

Ist vielleicht etwas zu einfach gefasst, aber solange du weiterhin "hillside" bzw. "mountain" als Grenzlinie hast ist es an sich egal wie es aussieht, zumindest von den Einheiten die es befahren können macht es keinen Unterschied ob du jetzt "oben" oder "unten" am Hügel stehst, da es in ASC ja keine Höhenstufen im Terrain gibt, zumindest nicht für Auswirkungen in den Kämpfen.



Don't feed trolls!

Keyfinder Offline




Beiträge: 534

20.10.2008 21:03
#4 RE: Noolia - Terrain"umkehr" von Erhebungen Antworten

Zitat von Shadow
ich glaub ich hab das richtig umgewandelt.
Es war allerdings nicht immer gut zu erkennen, was da die erhebungen sind, und was die vertiefungen.
grün=erhebung
rot=vertiefung
weiß=jetzt liegt schnee ;-)


Genau so ist es bei Bau des Planeten geplant gewesen. Grün ist eine Erhebung da mehr Sonne bekommen ;-)
Die Täler gehen ins braune und sollen matschig sein.

Schon damals waren die neuen Hillside Objekte geplant, aber leider noch nicht verfügbar.

MFG Key

___________________________________________________
Save your environment. Switch off the light!
(Schütze die Umwelt, bekämpfe LuX!)

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

21.10.2008 17:09
#5 RE: Noolia - Terrain"umkehr" von Erhebungen Antworten

die objekte sind mountain, kein hillside

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

TheScarabeus Offline




Beiträge: 418

23.10.2008 13:55
#6 RE: Noolia - Terrain"umkehr" von Erhebungen Antworten

Hmm... also hab ich das von Anfang an immer falsch aufgefasst *g*

Nagut.... muss ich mich umstellen - war halt total verblüfft ;) Auch wenns spieltechnisch keinen vorteil bringt, achte ich dann doch auf Höhenvorteile =) Bin halt so *g*

Ich lass es halt so wies is... das wichtige ist ja, dass dieser "hügelkam" nicht leicht zu überwinden ist =)

Apropos, hat sich was an der begehbarheit geändert?
habe festgestellt, über diese käme kam ich vorher mit ants und vesuvius drüber, jetzt nicht mehr (also wohl nur noch soldaten? und keine leihten radfahrzeuge mehr?

gruß

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

23.10.2008 15:30
#7 RE: Noolia - Terrain"umkehr" von Erhebungen Antworten

Zitat von GAMER
die objekte sind mountain, kein hillside

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Setupman Offline




Beiträge: 190

23.10.2008 17:30
#8 RE: Noolia - Terrain"umkehr" von Erhebungen Antworten

Zitat von TheScarabeus

Apropos, hat sich was an der begehbarheit geändert?
habe festgestellt, über diese käme kam ich vorher mit ants und vesuvius drüber, jetzt nicht mehr (also wohl nur noch soldaten? und keine leihten radfahrzeuge mehr?
gruß


Könnte auch einfach nur am schönen noolianischen Winter-Wetter liegen. So eine dicke Schneedecke lässt den Verbrauch an Move-Points regelrecht explodieren.

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

23.10.2008 18:10
#9 RE: Noolia - Terrain"umkehr" von Erhebungen Antworten

Zitat von GAMER
Zitat von GAMER
die objekte sind mountain, kein hillside


GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

TheScarabeus Offline




Beiträge: 418

04.11.2008 18:41
#10 RE: Noolia - Terrain"umkehr" von Erhebungen Antworten

Jetz weiß ich auch, was Gamer ständig mit seinem Zitat bezweckt ;)

Lange Leitung, großer Sinn =)

Ich fasse meine Einschätzung kurz zusammen:

*MIST*

@Gamer: Gibt es einen Gedanken dazu, was mit Brücken geschieht die bereits über die "Mountains" gebaut wurden, bevor sie mountains wurden?

Frage wäre: werden diese wieder entfernt oder belassen?
Und kann man welche ordern per terraforming? sonst kann ich nen teil meiner straßen und schienen abreißen, weil sie verschwendet sind (und ich so wenigstens das material zurück bekomme).

Versteh mich nicht falsch - ich möchte das neue, schönere Mountainbit nicht kritisieren und auch nicht, dass es eingeführt wurde - aber ich brauche klarheit was nun ist mit bestehen brücken und ob man per TF welche ordern kann.

Grüße, Scar

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

04.11.2008 23:32
#11 RE: Noolia - Terrain"umkehr" von Erhebungen Antworten

warum sollten die weggenommen werden, kannst du doch nix für, das das jetzt Berg ist.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

TheScarabeus Offline




Beiträge: 418

06.11.2008 12:25
#12 RE: Noolia - Terrain"umkehr" von Erhebungen Antworten

Türlich kann ich da nix für - aber "hätte ja sein können" =)

Kk, Danke schonmal

Shadow Offline




Beiträge: 1.322

06.11.2008 16:17
#13 RE: Noolia - Terrain"umkehr" von Erhebungen Antworten

Ich hatte euch ne IGM dazu geschrieben...Ich hoffe die stellt alles klar.

Gruß
Shadow

------------------------------
Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.
------------------------------
BATMAN ist der HERO, Superman ist doch nur ein Weichei ;-) <-- der eine trägt seine unterhose außen, der andere auf dem kopf. nimmt sich nix.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz