Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 452 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2
Exar-Kun Offline



Beiträge: 242

04.02.2009 14:24
Ist ASC Portabel? antworten

Wollte mal fragen ob ASC an sich portabel ist, (?)

oder ob es eine portable version gibt.

TheScarabeus Offline




Beiträge: 418

04.02.2009 14:32
#2 RE: Ist ASC Portabel? antworten

Grüße,


Ich kopiere das installierte ASC von meinem PC immer (nach updates) auf meinen USB Stick.
Klappt wunderbar überall ;)

Es funzt einwandfrei unter 2000advanced server an der fh, xp und vista daheim und wenn man es über wine unter suse oder ubuntu startet klappt es auch problemlos.

Alles kein Problem.
ASC legt dann alle saves+etc im spielverzeichniss ab.

zz9plural Offline



Beiträge: 665

04.02.2009 15:04
#3 RE: Ist ASC Portabel? antworten

Das klappt, wenn der/die Suchpfade in der ASC2.INI auf das ASC-Verzeichnis zeigen. Bei der Standardinstallation ist das nicht der Fall, der neue Installer bietet aber eine "USB-Version" an, wo das so ist.
Bis auf eine permanent verwürfelte Cache-Datei läuft ASC übrigens prima unter Windows 7 auf nem Inspiron Mini9. ;-)

Garrett Offline




Beiträge: 272

06.02.2009 15:34
#4 RE: Ist ASC Portabel? antworten
Definier erstmal portabel.

Meinst du, ob man ASC auf nem USB-Stick/SD-Karte mit sich rumschleppen kann? Wüsste nicht wo da ein Problem sein sollte.

Oder meinst du, ob der Code auf mehreren Systemen ausführbar/kompilierbar ist, und wenn ja auf welchen?
Shadow Offline




Beiträge: 1.322

06.02.2009 17:56
#5 RE: Ist ASC Portabel? antworten

Zitat von Exar-Kun
Wollte mal fragen ob ASC an sich portabel ist, (?)

oder ob es eine portable version gibt.


Also ja! Da asc nicht zwingend einer Installation bedarf, ist es Portabel ;)

------------------------------
Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.
------------------------------
Und >Zack< hast du deine Basis erweitert, Sichtbereich auch (hat so der Spielleiter gesagt: Ziel ist...)
(C) Hastrubal 2008!

SmokinMan Offline

Der mit ohne "G"




Beiträge: 477

06.02.2009 18:21
#6 RE: Ist ASC Portabel? antworten
Zitat von Garrett
Definier erstmal portabel.

Meinst du, ob man ASC auf nem USB-Stick/SD-Karte mit sich rumschleppen kann? Wüsste nicht wo da ein Problem sein sollte.

Oder meinst du, ob der Code auf mehreren Systemen ausführbar/kompilierbar ist, und wenn ja auf welchen?

Portabel ist definiert.
-> http://de.wikipedia.org/wiki/Portable_Software

-----
SVs sind keine Carebears.

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

06.02.2009 18:40
#7 RE: Ist ASC Portabel? antworten

In Antwort auf:
Oder meinst du, ob der Code auf mehreren Systemen ausführbar/kompilierbar ist, und wenn ja auf welchen?


Ich glaub das nennt man dann portierbar.

*duck, wegrenn*

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
Understating, yet relentless.
UFP. Wir sind die Guten!(tm) http://www.ufp.de.lv/

TheScarabeus Offline




Beiträge: 418

06.02.2009 19:06
#8 RE: Ist ASC Portabel? antworten

In Antwort auf:
Das klappt, wenn der/die Suchpfade in der ASC2.INI auf das ASC-Verzeichnis zeigen. Bei der Standardinstallation ist das nicht der Fall, der neue Installer bietet aber eine "USB-Version" an, wo das so ist.
Bis auf eine permanent verwürfelte Cache-Datei läuft ASC übrigens prima unter Windows 7 auf nem Inspiron Mini9. ;-)


Kann ich nicht bestätigen. Habe definitiv meine Vista Standardinstallation aufn USB Stick gepackt und es läuft dort ohne irgendwelche Mucken
-> OBWOHL es auf Vista installiert ist und das Spiel und die Spieldaten (ini etc) in nem anderen Verzeichniss auf ner anderen Festplatte liegen.

Wenn man hingeht und in diesem Zustand nur das Spielverzeichniss kopiert, fehtl dem Game sowieso alles was an Settings getroffen wurde (weil Spieldaten bei EIgene Dateien)... ASC legt die dann beim 1. Start neu an im Stammorder da es kein System erkennt aufm Stick.

Soweit meine "Vermutung". Auf jeden gings einfach mit kopierne ohne irgendwelche korrekturen.

Garrett Offline




Beiträge: 272

06.02.2009 19:23
#9 RE: Ist ASC Portabel? antworten
Wenigstens laut Wikipedia (nicht dass ich bei präzisen Begriffsdefinitionen viel darauf geben würde) scheint es die das Adjektiv portabel schon in dem Sinn zu geben, den ich erwähnt hatte. http://de.wikipedia.org/wiki/Plattformunabh%C3%A4ngigkeit

Aber ich wollt jetzt keine große Diskussion lostreten, ich fand die Frage im Allgemeinen nur etwas sehr unpräzise. Zumal ich die USB-Stick-Definition von portabel im Zusammenhang mit Software noch nie gehört hatte.
Exar-Kun Offline



Beiträge: 242

06.02.2009 20:16
#10 RE: Ist ASC Portabel? antworten

Zitat von Garrett

Aber ich wollt jetzt keine große Diskussion lostreten, ich fand die Frage im Allgemeinen nur etwas sehr unpräzise. Zumal ich die USB-Stick-Definition von portabel im Zusammenhang mit Software noch nie gehört hatte.


Ist schon lang weit verbreitet und erfreut sich großer beliebtheit! ;)

SmokinMan Offline

Der mit ohne "G"




Beiträge: 477

06.02.2009 20:26
#11 RE: Ist ASC Portabel? antworten

Zitat von Garrett
Wenigstens laut Wikipedia (nicht dass ich bei präzisen Begriffsdefinitionen viel darauf geben würde) scheint es die das Adjektiv portabel schon in dem Sinn zu geben, den ich erwähnt hatte. http://de.wikipedia.org/wiki/Plattformunabh%C3%A4ngigkeit

Aber ich wollt jetzt keine große Diskussion lostreten, ich fand die Frage im Allgemeinen nur etwas sehr unpräzise. Zumal ich die USB-Stick-Definition von portabel im Zusammenhang mit Software noch nie gehört hatte.

Anscheinend hast du den von mir genannten Wikipedia-Link nicht gelesen, daher ein kleiner Auszug:
In Antwort auf:
Im Unterschied zu portierbarer Software, die von Programmierern auf Computersystemen mit anderem Betriebssystem oder anderer Hardware lauffähig gemacht werden kann (und dorthin "portiert" wird), ist mit portabel gemeint, dass man die Software „mit sich tragen“ (lat. „portare“, tragen) und auf einem anderen System (mit gleichem Betriebssystem) sofort einsetzen kann.

-----
SVs sind keine Carebears.

Garrett Offline




Beiträge: 272

06.02.2009 23:15
#12 RE: Ist ASC Portabel? antworten
Dass Wikipedia keine besonders gute Quelle für Begriffsdefinitionen ist, zeigt allein schon, dass zwar für portabel der lateinische Ursprung genannt ist, für portierbar aber nicht, obwohl beides von portare kommt und zwar vermutlich um den Unterschied zwsichen den Begriffen größer erscheinen zu lassen als er ist. Wir können gerne weiter abwechselnd Artikel zitieren, die die jeweilige Variante stützen sollen, aber Fakt ist: Das wäre vollkommen sinnlos, denn Exar-Kun hat ja nun eindeutig gesagt, was er meint.
ValHaris Offline




Beiträge: 386

07.02.2009 00:05
#13 RE: Ist ASC Portabel? antworten

Die Diskussion ist so absolut nutzlos, weil egal, was man unter Portabel versteht, die Antwort "JA" ist !

TheScarabeus Offline




Beiträge: 418

07.02.2009 12:19
#14 RE: Ist ASC Portabel? antworten

Zitat von ValHaris
Die Diskussion ist so absolut nutzlos, weil egal, was man unter Portabel versteht, die Antwort "JA" ist !


*lol* Danke für die klärenden Worte! Dafür kriegst du nen Keks von mir ;)

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

07.02.2009 18:13
#15 RE: Ist ASC Portabel? antworten
Hmmm??? Keks? Naja.

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
Understating, yet relentless.
UFP. Wir sind die Guten!(tm) http://www.ufp.de.lv/

Rennreh Offline




Beiträge: 364

07.02.2009 20:13
#16 RE: Ist ASC Portabel? antworten
Zitat von ValHaris
Die Diskussion ist so absolut nutzlos, weil egal, was man unter Portabel versteht, die Antwort "JA" ist !

wann erscheint dann die NDS-Version? ;-)
Garrett Offline




Beiträge: 272

07.02.2009 23:42
#17 RE: Ist ASC Portabel? antworten

Zitat von Rennreh
wann erscheint dann die NDS-Version? ;-)

Das war unnötig ironisch. Aber kommt eine!? :D

Tokei Ihto Offline



Beiträge: 324

07.02.2009 23:47
#18 RE: Ist ASC Portabel? antworten

Zitat von Garrett
Zitat von Rennreh
wann erscheint dann die NDS-Version? ;-)

Das war unnötig ironisch. Aber kommt eine!? :D


Wieso kommt ?
Ist doch schon da. Musst sie (die Sourcen) nur noch kompilieren ;-)

Exar-Kun Offline



Beiträge: 242

08.02.2009 18:20
#19 RE: Ist ASC Portabel? antworten

wäre ja übertrieben edel^^

wo bekomm ich nen kompiler her ? xD

Tokei Ihto Offline



Beiträge: 324

08.02.2009 18:50
#20 RE: Ist ASC Portabel? antworten

Einfach mal bei Nintendo anrufen *fg*
Oder Du benutzt Linux für NDS, da gibt es sicherlich auch kompiler.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de