Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 288 mal aufgerufen
 Technische Fragen
Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

08.08.2007 10:45
energieverbrauch Radar + Jammer Antworten

Wäre es denkbar, Radar- und Jamgebäude in einer Art umzubauen, dass diese nur dann funktionieren, wenn eine ausreichende Menge an Energie vorhanden ist?

Grüße,
Hanni

_____________________________
Grundregeln des Forenpostings:
1. Nutze niemals die Suchfunktion!
2. Überprüfe niemals die Topics nach Ähnlichkeiten!
3. Schreibe alles in Großbuchstaben und hellgelb!

Grom Offline




Beiträge: 1.069

08.08.2007 11:51
#2 RE: energieverbrauch Radar + Jammer Antworten

Das müsste erst technisch implementiert werden.
Mometan ist es in ASC nicht möglich.

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

08.08.2007 21:37
#3 RE: energieverbrauch Radar + Jammer Antworten

Naja, dann könnte man ja zumindest über Sinn / Unsinn von soeinem Feature Diskutieren.

Grüße,
Hanni

_____________________________
Grundregeln des Forenpostings:
1. Nutze niemals die Suchfunktion!
2. Überprüfe niemals die Topics nach Ähnlichkeiten!
3. Schreibe alles in Großbuchstaben und hellgelb!

Der irdische WULT Offline




Beiträge: 844

08.08.2007 21:41
#4 RE: energieverbrauch Radar + Jammer Antworten

Also die Gebäude und nicht die Einheiten sind gemeint, oder???

ValHaris Offline




Beiträge: 386

08.08.2007 21:46
#5 RE: energieverbrauch Radar + Jammer Antworten

Wenn sowas kommt (und mit dem Gedanken habe ich durchaus schon gespielt), dann würde es sowohl für Gebäude als auch Einheiten gelten.

Rhiow Offline




Beiträge: 624

08.08.2007 21:58
#6 RE: energieverbrauch Radar + Jammer Antworten

ui... "energieschilde" als panzerung, die wenn die einheit keine e mehr hat ausfallen und die panzerung auf einen sekundärwert abfällt? :)
wobei dann eigendlich alle parameter dann einen optionalen zweitwert für resourcenmangel haben müssten.
wäre ich dafür. damit könnte man eine menge interessanter sachen machen ;)

------

This posting was sponsored by: Arkham Aquarium & Zoo - Come see the giant squids!

Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

08.08.2007 23:25
#7 RE: energieverbrauch Radar + Jammer Antworten

In Antwort auf:
Wäre es denkbar, Radar- und Jamgebäude in einer Art umzubauen, dass diese nur dann funktionieren, wenn eine ausreichende Menge an Energie vorhanden ist?

Wenn Radargebäude Energie brauchen um optimal zu funktionieren, dann müssen Radarfahrzeuge und Radarflugzeuge aus Gerechtigkeitsgründen mehr Treibstoff pro Runde verbrauchen. Es würde zu einer Aufwertung der stationären Radargebäude kommen. Beziehungsweise könnte man bewusst die Energiezufuhr abschneiden. Neue taktische Möglichkeiten. Ja - ich bin dafür.

Shadow Offline




Beiträge: 1.322

09.08.2007 05:52
#8 RE: energieverbrauch Radar + Jammer Antworten

noch mehr fuel?!

Erster Reporter des ISR
Führer der Dark-Elfen
------------------------------
Begruende nichts mit Geisteskrankheiten, was sich auch mit einer defekten Tastatur erklaeren laesst.

SmokinMan Offline

Der mit ohne "G"




Beiträge: 477

09.08.2007 09:17
#9 RE: energieverbrauch Radar + Jammer Antworten

also das mit dem energieverbrauch für Radar und Jammer hört sich ja toll an - Energieschilde hört sich nach nem neuen Set an ;-)

-----
Kowalski, i need options!!!

Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

09.08.2007 09:45
#10 RE: energieverbrauch Radar + Jammer Antworten

Ja - das sehe ich auch so. Energieschilder nur bei einer neuen Lebensform (neues Set)aus dem All.

Kraal Offline



Beiträge: 429

09.08.2007 12:28
#11 RE: energieverbrauch Radar + Jammer Antworten

Ausgehend von der Eingangsfrage fuehle ich mich an "Star Wars - das Imperium schlaegt zurueck" erinnert.

Ganz zu Beginn, marschieren die Imperiale Mischungen aus GT und Citadelle in Richtung Rebellenkraftwerke los um diese einzuaeschern, damit dieser wirklich nerfige Schutzschirm der Rebellen endlich zusammenbricht...

In PBP laesst sich das schwer nachspielen, da der Effekt des Stoerschirmes sich auch auf die Bodentruppen auswirkt.


Ein Energieschild wie in anderen Spielen waere naetuerlich was nettes.
Bei dem Tabletop Warhammer 40.000 haben allerdings nur die wirklich grossen Enheiten so ein Ding.
Umgesetzt auf die Spieleinheiten vermute ich das der Armadillo, die Citadellen, Raumstationen und groessere Schlachtschiffe in Frage kaemen.
Vielleicht auch die SPS und PF.

Und das mit dem Energieverbrauch liesse sich doch sicher ueber das Benzin erledigen.
Schild aus heisst dann auch gleich, die Enheit macht keinen Mucks mehr weil der Sprit alle ist. ^^

Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

09.08.2007 12:35
#12 RE: energieverbrauch Radar + Jammer Antworten

In Antwort auf:
die Imperiale Mischungen aus GT und Citadelle
...heißen AT-AT-Walker.

=================================================================
There are 10 kinds of people. Those who understand binary code and those who don't.

Rhiow Offline




Beiträge: 624

09.08.2007 13:34
#13 RE: energieverbrauch Radar + Jammer Antworten

In Antwort auf:
Ja - das sehe ich auch so. Energieschilder nur bei einer neuen Lebensform (neues Set)aus dem All.

will ich ja gerne machen... ich warte momentan auf antwort, ob ein neues puset überhaupt zugelassen würde (wenn es vom balancing her passen würde) ;)

In Antwort auf:
Ein Energieschild wie in anderen Spielen waere naetuerlich was nettes.
Bei dem Tabletop Warhammer 40.000 haben allerdings nur die wirklich grossen Enheiten so ein Ding.

naja... energieschild wäre nur der effekt und die bezeichnung die nicht-ailurin verwenden würden... wir ailurin wissen natürlich, das das ein magischer effekt ist, was wir aber ingame natürlich nie zugeben würden - da ist das ein delikates technisches gerät, das nur von ailurin bedient und gewartet werden kann - ohne uns ist das gerät nutzlos ;)
in spieleffekten würde ich das so ausdrücken, leicht überdurchschnittliche panzerung bei unterdurchschnittlichem gewicht und überdurchschnuttlicher bewegungsrate, wobei bei resourcenmangel die panzerung deutlich abfallen würde

In Antwort auf:
Und das mit dem Energieverbrauch liesse sich doch sicher ueber das Benzin erledigen.

über welche resource man das steuert ist erst mal sekundär und eine frage von geschmack, setkonzept und balance ;)
unabhängig von der verwendeten resource müsste dafür erstmal die grundvoraussetzungen geschaffen werden, wovon ich bis val harris sich eingeschaltet hat nicht ausgegangen war... daher auch meine freude, das ich eventuell mein set komplett so gestalten könnte ich ich es im sinn habe :)

In Antwort auf:
In PBP laesst sich das schwer nachspielen, da der Effekt des Stoerschirmes sich auch auf die Bodentruppen auswirkt.

hmm... man könnte natürlich theoretisch sicht, jamming und terrain basejamming höhenstufenabhängig machen... damit würden dann auch view-satellites und sonar entfallen können. dann sollte aber ein neues panel hinzukommen (und ein neues display layer), um die aufklärung auf den verschiedenen höhenstufen anzeigen zu können...
was eigendlich so und so keine schlechte idee wäre, um die orbitalüberwachung und sonarüberwachung feststellen zu können
wenn man die idee weiterspinnt, könnten dann auch die einheiten mit "jams only own field" nur dann ein feld auf fog of war setzen, wenn man sich die höhenstufe direkt betrachtet.
wäre aber ein größerer eingriff in die balance, und die komplexität des spieles würde auch steigen was gamer glaube ich nicht gut heißen wird ;)
aber awacs, deren luftaufklärungsreichweite nicht durch bäume gestört wird wären schon was schönes ;)

------

This posting was sponsored by: Arkham Aquarium & Zoo - Come see the giant squids!

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

09.08.2007 16:32
#14 RE: energieverbrauch Radar + Jammer Antworten

In Antwort auf:
will ich ja gerne machen... ich warte momentan auf antwort, ob ein neues puset überhaupt zugelassen würde (wenn es vom balancing her passen würde) ;)



Siehe Regeln. Neue PU Sets nur im PBP2

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz