Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 68 Antworten
und wurde 1.651 mal aufgerufen
 PBP-Regelwerk
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Der irdische WULT Offline




Beiträge: 844

28.11.2007 10:59
#21 RE: Regelaktualisierung: Raumflug Antworten

Ja,

zumal der Besuchte gar nicht erkennen kann, ob eine Angriffsarmee chancenlos ist. Er muß sobald er sieht nen Hidden steht vor der Tür, dafür sorgen, dass er sich verteidigen kann.

Zudem kann es durchaus zu Ärger führen, wenn ein SV einen Raumflug ablehnt, indem er behauptet, dass die aufgewandten Truppen eh chancenlos sein.

Zu den Kosten für den besiegten Angreifer:

Ein besiegter Angreifer wird kein neues Angriffsziel anfliegen, er wird nach hause humpeln und seine Einheiten reparieren. Es handelt sich also hier wirklich nur eine Hintertür um ohne Kampf andere zu teuren Ationen zu bewegen.

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

28.11.2007 11:43
#22 RE: Regelaktualisierung: Raumflug Antworten

In Antwort auf:
Zudem kann es durchaus zu Ärger führen, wenn ein SV einen Raumflug ablehnt, indem er behauptet, dass die aufgewandten Truppen eh chancenlos sein.



Leute!
Was wollt ihr ?
-Wollt ihr einen SV, der das geschehen auf dem Planeten leitet und so individuelle Situationsentscheidungen treffen kann.
-Oder seit ihr ihr inzwischen so voreingenommen, das ihr nur noch einen SV wollt, der ausschließlich eure Aufträge bearbeitet und darauf achtet, das die anderen absolut nach starr festgelegen Regeln spielen.

Hanni hat die Regeln fast im Alleingang überarbeitet. Ihr, die hier meckern und den Teufel an die Wand malen, haben absolut nichts dazu beigetragen. Wenn ihr etwas "geändert" haben wollt, dann macht "konkrete" Vorschläge, wie etwas geändert werden kann. Ihr die ihr bisher nichts getan habt seit dafür verantwortlich, das die Spieler, die immer den bequemsten Weg gehen, nun einfach ihre Raumfluggebühren "nicht" an den SV überwiesen haben, wie es üblich war. Es stand ja nun nicht mehr konkret in den Regeln drin.
In Antwort auf:
zumal der Besuchte gar nicht erkennen kann, ob eine Angriffsarmee chancenlos ist. Er muß sobald er sieht nen Hidden steht vor der Tür, dafür sorgen, dass er sich verteidigen kann.



Ähm, ja sicher, das ist der Sinn eines Hidden. Und wer seine Basis schutzlos läßt , der soll dafür bestraft werden.
Es gibt genug Möglichkeiten für den SV, einen untätigen Hidden nach hause zu schicken. Dazu müssen sich die SVs natürlich untereinander Austauschen.
Mal eben Zusammenpacken und woanders hinfliegen geht auch für einen Hidden nicht. Evakuierung geht nur nach hause. Was stört Euch eigentlich daran, das einige Spieler das tun, was das Ziel dieses Spiels ist ?

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Der irdische WULT Offline




Beiträge: 844

28.11.2007 12:40
#23 RE: Regelaktualisierung: Raumflug Antworten

Also,

ich komme mit meinem Hidden Schiff angeflogen, schrecke meinen "Gegner" auf und fliege, ohne mich evakuieren zu lassen und ohne einen echten Kampf zu haben, kostenlos weiter zu nächsten Kolonie. Da schrecke ich den nächsten "Gegner" auf...

So gehts dann weiter, bis ich wirklich mal nen Wehrlosen finde. Cool!

Das kann ja wohl nicht Sinn und Zweck der Sche sein, oder?

Zudem finde ich, dass man auch mit einem Leerflug einen Gegner aufschrecken können sollte, nur muß der was kosten. Daher sollte es wie Marla sagt, keine Kostenlosen Flüge geben.

Rhiow Offline




Beiträge: 624

28.11.2007 12:48
#24 RE: Regelaktualisierung: Raumflug Antworten
gamer: bitte erstmal tief durchatmen und beruhigen...
so wie ich deinen vorletzten satz verstanden habe hast du eigendlich genau den part korrigiert, der eigendlich die ganze sache ins rollen gebracht hat:
dadurch, das ein hidden nur zurück "nach hause" fliegen kann (wobei ich das "nach hause" als "zur heimatbasis oder einer eigenen kolonie" in den regeln ausschreiben würde, um potentiellem regelfuchsen und kreativer regelauslegung zuvorzukommen... oder halt, falls das gewünscht ist, halt "zu planeten mit eigener offenkundiger präsenz", um support und invasionen dadurch unterstützen zu können), und nicht mehr eine kostenlose rundreise machen kann, sind glaube ich alle anderen punkte die da dranhängen gegenstandslos. was glaube ich auch ein vorschlag war, der hier zumindest implizit gemacht wurde, wie dieser punkt aussehen sollte um zukünftige probleme zu vermeiden.

was das "aufgewandte truppen sind chancenlos" angeht: bei einem spieler mit nur einem raumschiff bzw nur einer kolonie mag das ja noch für einen sv so beurteilbar sein. aber bei koordinierten angriffen von mehreren kolonien aus, oder einem voraustrupp von einem schiff und der rest der flotte fliegt als hidden einen anderen planeten im system an, um dann in der runde nach dem invasionsbeginn dorthin weiterzufliegen... da ist es eher hinderlich wenn der sv den raumflug deswegen verzögert weil er nicht alle informationen hat - und auch nicht unbedingt haben sollte, falls er zufällig auch noch das ziel des angriffes ist.
da man das ziel eines raumfluges nachträglich ändern kann, und auch sich zurückziehen kann oder vorher den sv fragen kann ob das reicht, würde ich dem sv in der situation eher nur das "recht" zugestehen, den spieler darauf hinzuweisen das sein plan wohl in einem desaster enden wird, aber wenn der spieler das will so sind das seine truppen die er da verliert. schmerz ist ein guter lehrmeister und so ;)
das der sv einen raumflug hart ablehnen kann würde ich eher auf situationen begrenzen, wo der angreifer zu viele truppen mitnimmt, oder der planet zeitliche probleme bekommen würde oder so, aber nicht in situationen wo der spieler eigendlich nur selber die konsequenzen tragen muß.
GAMER Offline




Beiträge: 2.370

28.11.2007 13:34
#25 RE: Regelaktualisierung: Raumflug Antworten

Nun, wenn wir in die Regeln aufnehmen: Ein Hidden oder Supporter darf nur zu seiner eigenen Kolonie Fliegen, dann haben wir wieder einen Regelpunkt mehr, der die Spieler einschränkt, sowohl zum Vorteil, als auch zum Nachteil.

Vorteil: es kann keiner Hiddenhopping machen, mit leeren Raumschiffen.
Nachteil: kein Hidden kann nach einem Kampf sofort einen neuen beginnen. Weil Umweg über eigene Kolonie. Das kann schon mal über einen Zyklus dauern, bis das Raumschiff am neuen Einsatzort ist.
Nachteil: größere Spieler die 2 Supportaufträge haben, könnten ihre Einheiten nicht direkt verlagern.

Mal von der anderen Seite betrachtet, spart das sogar einen Raumflug und 2x Raumschiffeinbauen, wenn der Hidden sofort weiterfliegen kann.

Ich persönlich habe nichts dagegen, wenn einer permanent andere Spieler durch Hiddeneinsätze erschreckt. Hidden sind regeltechnisch bereits stark eingeschränk:
-kein Einsatz auf Planeten, auf denen bereits eine Invasion läuft (außer räumlich und politisch getrennt, und passt zeitlich)
-Bremmst der Hidden = Zwangsevakuierung
-kein Einsatz auf Planeten mit Verbündeten.
-Hidden verhindert nachfolgende Invasionen der eigenen Allianz.

Effektiv kann der Hidden nur da hin, wo es gerade friedlich ist = gewollt, das da Action ist.
Ein permanenter Hidden muß sich selbst versorgen, er muß also Gebäude erobern und ernten, um mobil zu bleiben = Kampfhandlungen = gewollt.
Supporter können ohne Kosten oder umwege, Truppen direkt verlagern.

Allianzen haben es schwer überhaupt Hidden einzusetzen. Für keinere Allianzen oder Solospieler ist es ein probates Mittel die Großen zu ärgern.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Hastrubal Offline




Beiträge: 634

28.11.2007 14:32
#26 RE: Regelaktualisierung: Raumflug Antworten

Ich stimme Gamer voll & ganz zu! Gerade das erzwungene Zurückschicken zu eigenen Basis ist Quatsch.
Den Weiterflug zu erlauben ist sinnvoll & gut.
Aber es spricht m.E. nichts dagegen, dafür 10.000 M/F zu berappen. Wird halt beim Ausschneiden durch SV abgepumpt. Wenn die nicht mehr drin sind, dann gehts halt zurück auf eine eigene Basis. Da Hin- & Rückflug bei Start berechnet wurden...kein Problem. Nehme ich Umwege, dann zahlen. 10.000 M/F ist der der Spaß doch allemal wert...

Tigerking muß in einem Punkt zustimmen...
Mit allen seinen Raumschiffen + Trader als Hidden anfliegen finde ich nicht toll. Überraschungseffekt + punktueller Übermacht sind zu groß und kontraproduktiv. Kämpfe werden damit eher verhindert als gefördert. Nur der Pathfinder sollte Hiddeneinsätze fliegen können. Wenn der Stellplatz für bsw. ein paar Schiffe nicht ausreicht, dann sollte der PF etwas mehr Stauraum erhalten. Für eine ansehnliche Armee aus Fliegern & Landarmee reicht er aber jetzt schon.

Tigerking Offline



Beiträge: 365

29.11.2007 14:57
#27 Hidden-Einsätze Antworten
Nachdem das Thema Hidden-Einsätze wieder einmal die Gemüter bewegt, hat der titzotanische Rundfunk mit Standartenführer a.D. S einen ausgewiesenen Experten auf diesem Gebiet zu einem Interview gebeten:

Frage: Herr S., sie haben in ihrer aktiven Zeit zahlreiche Kommandounternehmen durchgeführt. Welches war denn ihre spektakulärste Aktion?

Das wird wohl die Befreiung des Duce aus seiner Haft auf dem Gran Sasso gewesen sein. Oder war es doch die Liquidierung von J.F. Kennedy?

Frage: Gab es auch spektakuläre Misserfolge?

Als wir General Eisenhower aus seinem HQ in Paris entführen wollten, haben wir nur seinen Adjutanten
in der Uniform des Generals geschnappt. Und der Doppelgänger von Churchill, den wir zusammen mit Hess nach England geflogen haben, ging so in seiner Rolle auf, dass es besser gewesen wäre, wir hätten das Original am Leben gelassen.


Frage: Wie beurteilen sie die derzeitigen Hidden-Aktionen?

Vorausschicken muss ich, dass ich bei weitem nicht alle kenne. Einige, wie z.B. die jüngste Aktion auf Blue entsprechen durchaus dem klassischen Muster, auf das wir damals schon sehr stolz waren. Nämlich mit einer kleinen Truppe möglichst effektiv zuschlagen. Schnell und ungesehen rein, Mission erfüllen und dann gleich wieder weg. Aber immer öfter arten solche Einsätze in Haupt- und Staatsaktionen aus. Manche glauben doch ernsthaft, sie könnten ganze Armeen tarnen und sogar sogar schwerfällige Handelsschiffe unbemerkt von den gegnerischen Langstreckenabtastern manövrieren.

Frage: Wie ist es dazu gekommen?

Dazu müssen sie die ISG befragen. Es gibt Gerüchte, dass einflussreiche Kräfte dort keine ehrlichen Kämpfe mehr führen wollen und damit die Ehre tapferer Kommandotruppen beschmutzen. Wenn sie wünschen, kann ich gerne meine ehemaligen Kameraden Müller und Nebe bitten, sich damit näher zu beschäftigen. Sie haben dafür ihre eigenen Methoden.

Vielen Dank für das Gespräch.
Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

04.12.2007 23:52
#28 Raumflug Antworten

Quo vadis?

Angefügte Bilder:
Frage Raumflug.JPG  
Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

04.12.2007 23:56
#29 RE: Raumflug Antworten

Das passt schon so.

Dieser Spieler ist neu eingestiegen und als Erinnerung für den SV fliegen die Raumschiffe am Anfang (net das man vielleicht vergisst diese und das Startset einzubauen).

Grüße,
Hanni

_____________________________
(Xyphagoroszh)
Es muss heißen: Du bist mit dem Grom im Bunde. ;)

Ares Offline




Beiträge: 417

04.12.2007 23:57
#30 RE: Raumflug Antworten
Er ist scheinbar funkelnigelnagelneu und das ist der Raumflug zu seiner HB, damit die anderen Spieler nicht zu sehr überrascht sind wenn sie dann plötzlich nicht mehr alleine sind.

Aber was hat die Frage im Regelwerk zu suchen?

Edit: Hanni war schneller
Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

06.12.2007 15:34
#31 RE: Raumflug Antworten
wie ist die regelung denn jetzt?


wenn das wirklich so ist, dass man vor abflug schon für den rückflug zahlen muss dann protestiere ich!

ich finde das unverständlich kompliziert!

grund: endlose umsonst-flüge werden möglich und scherereien weil nicht mehr jeder raumflug gleich viel kostet!

warum nicht einfach folgendes:

- wer auf einem planeten ein netz hat mit ausreichender kapazität muss immer selber überweisen
- wer kein netz hat, darf den sv abbuchen lassen.

einfach.

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
UFP. Wir sind die Guten!(tm)
http://www.ufp.de.lv/

Marla Offline



Beiträge: 721

06.12.2007 16:33
#32 RE: Raumflug Antworten
Zitat von Prophet
wie ist die regelung denn jetzt?


wenn das wirklich so ist, dass man vor abflug schon für den rückflug zahlen muss dann protestiere ich!

ich finde das unverständlich kompliziert!

grund: endlose umsonst-flüge werden möglich und scherereien weil nicht mehr jeder raumflug gleich viel kostet!

warum nicht einfach folgendes:

- wer auf einem planeten ein netz hat mit ausreichender kapazität muss immer selber überweisen
- wer kein netz hat, darf den sv abbuchen lassen.

einfach.

Finde ich auch für die beste Lösung.
Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

06.12.2007 16:38
#33 RE: Raumflug Antworten

jo und wer zu faul ist zum selber überweisen (obwohl er könnte) der wird halt nicht abgeflogen...

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
UFP. Wir sind die Guten!(tm)
http://www.ufp.de.lv/

Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

06.12.2007 18:09
#34 RE: Raumflug Antworten

Genau. Einfacher kann man die Regelung garnicht machen,

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

06.12.2007 19:32
#35 RE: Raumflug Antworten

Und noch mal für alle zum Mitmeisseln:

Gebühren werden immer überwiesen, wenn nicht, kein raumflug. Supporter und Hidden überweisen jeweils doppelten betrag, damit sie auch wieder zurückkommen.
GAANZ einfach.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Tigerking Offline



Beiträge: 365

06.12.2007 21:15
#36 RE: Raumflug Antworten

Zitat von GAMER
Supporter und Hidden überweisen jeweils doppelten betrag, damit sie auch wieder zurückkommen.
GAANZ einfach.


Sooo einfach ist das auch wieder nicht. Supporter müssen nicht zwangsläufig zurück. Nach den Regeln können sie u.U: zu Siedlern werden. Und man kann aus dieser Formulierung herauslesen, dass Hidden jetzt zwangsläufig zurück auf einen eigenen Planeten müssen. Ist das auch so gemeint?

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

06.12.2007 23:40
#37 RE: Raumflug Antworten

sei mir bitte nicht böse, aber solche Spitzfindigkeiten brauchen wir hier nicht

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

30.12.2007 01:43
#38 RE: Raumflug Antworten

gut - also ich frage bei supportern und hidden in zukunft einfach nicht mehr nach wenn ich sie zurückschicke?


(sorry aber ich finde diese regelung sehr kompliziert...einfacher wäre es wenn flüge einfach immer gleich viel kosten würden...)

ich hab grad so nen fall wo raumschiffe zum teil vorbezahlt wurden und zum teil nicht ... mann ooo mann...

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
UFP. Wir sind die Guten!(tm)
http://www.ufp.de.lv/

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

02.01.2008 13:53
#39 RE: Raumflug Antworten

Zitat von Prophet
gut - also ich frage bei supportern und hidden in zukunft einfach nicht mehr nach wenn ich sie zurückschicke?

(sorry aber ich finde diese regelung sehr kompliziert...einfacher wäre es wenn flüge einfach immer gleich viel kosten würden...)

ich hab grad so nen fall wo raumschiffe zum teil vorbezahlt wurden und zum teil nicht ... mann ooo mann...


hm, verstehe das Problem jetzt nicht. Es ist nicht notwendig nachzufragen. Hidden oder Supporter fliegen immer kostenlos weiter/zurück, wenn sie nur einfach bezahlt haben, dann hat der Abfliegende-SV gepennt.

Und beim Raumflugantrag ist das genauso einfach. Siedler/invasor einfach Supporter/Hidden doppelt.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

02.01.2008 13:57
#40 RE: Raumflug Antworten

Verwirrend ist es insofern, das Flüge zwischen Kolonien und Aktionen als Invasor damit anders abgerechnet werden als Hidden / Supporter Aktionen.

Vielleicht könnte man es soweit vereinfachen, das Flüge zwischen den Kolonien generell einfach kosten (wie bisher) und der Rest pauschal inklusive Rückflug gezahlt werden muss. (Oder Alternativ da Kämpfe ja gewollt sind der Rückflug umsonst ist ;))

Grüße,
Hanni

_____________________________
(Xyphagoroszh)
Es muss heißen: Du bist mit dem Grom im Bunde. ;)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz