Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 554 mal aufgerufen
Umfrage: Soll der Attack Bonus auch für den Fernkampf gelten?
Bisher wurden 19 Stimmen zur Umfrage "Soll der Attack Bonus auch für den Fernkampf gelten?" abgegeben.
 AntwortenAbgegebene StimmenGrafische Auswertung
1. Ja 11
57,9%
2. Nein 7
36,8%
3. Ich will Käsebrötchen 1
5,3%
Sie haben nicht die benötigten Rechte um an der Umfrage teilzunehmen.
Die Umfrage ist beendet.
19 Mitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen.
 Allgemeines
Seiten 1 | 2
Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

09.12.2007 15:55
Attack Bonus für Fernkampfeinheiten antworten

Derzeit gilt der Attack Bonus (bsw. von Schützengräben oder Turretsockeln) nur für den Nahkampf. Wenn er auch für den Fernkampf gelten würde, würden davon viele Defensiveinheiten profitieren. Gamers Einschätzung nach wäre das sogar nötig.

zz9plural Offline



Beiträge: 665

09.12.2007 16:03
#2 RE: Attack Bonus für Fernkampfeinheiten antworten

Ich habe mit Ja gestimmt, und hätte gerne zusätzlich das Käsebrötchen. ;-)

--
zz9plural
Oberbefehlshaber AlphaYrr [VV]

Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

09.12.2007 19:40
#3 RE: Attack Bonus für Fernkampfeinheiten antworten
Attack Bonus für Fernkampfeinheiten macht auf einer erhöhten Position sinn. z.B. Angriffs-Turretsockel der etwas erhöht gebaut wird. Gut - besser Übersicht - höhere Angriffschance.
Aber generell einen Attack Bonus für das Eingraben in einen Schützengraben ?
Dann doch lieber einen Attackbonus für Einheiten die auf einem Berg stehen.
Attackbonus auch für Fernkampfeinheiten ist Ok.
Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

09.12.2007 19:44
#4 RE: Attack Bonus für Fernkampfeinheiten antworten

In Antwort auf:
Aber generell einen Attack Bonus für das Eingraben in einen Schützengraben ?
Man kann das halt leider nicht trennen. Irgendwo tut's immer weh.

Keyfinder Offline




Beiträge: 534

09.12.2007 19:58
#5 RE: Attack Bonus für Fernkampfeinheiten antworten

Ich finde das irgendwie sinnfrei. Ob meine Haubitze auf einem Berg steht, in der Tundra oder im Schützengraben der Angriffswert ist immer gleich. Die Munition wird nicht spitzer oder durchschlagender - immer gleich. Rein wenn die Haubitze oder Flugabwehr angegriffen wird ist der Untergrund interessant.
Ich sehe schon wieder CM Turrets die im Sumpf oder sonstwo stehen, damit sie 50% mehr Schaden machen.

Also bitte nicht ändern. Sonst hät ich gern ne PU die Schützengraben ins Meer pflastert.

MFG Key

Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

09.12.2007 20:10
#6 RE: Attack Bonus für Fernkampfeinheiten antworten

Wieso Sumpf? Attack Bonus gibt's auf Sockeln, Bergen, im Wald und in Schützengräben.

Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

09.12.2007 20:20
#7 RE: Attack Bonus für Fernkampfeinheiten antworten
Zitat von Keyfinder
Ob meine Haubitze auf einem Berg steht, in der Tundra oder im Schützengraben der Angriffswert ist immer gleich.


Nur die Sicht und Ballistik ist anders. Aus einem Loch im Tal schießt doch keiner mit Fernwaffen. Meist stehen Fernwaffen wegen der Sicht und der Ballistik auf Hügeln.


Ein Schützengraben ist eine Deckung indem der Schützen zur sicheren Schussabgabe steht. Diese dient zum Schutz vor Granaten und deren Splittern.
Also auch hier nix mit Angriffsbonus, sondern nur Verteidigungsbonus.

Hier mein Vorschlag:
Berge + Angriffsbonus
Hügel + Angriffsbonus
Turretsockel hoch + Angriffsbonus

Turretsocke tief in der Erde + Verteidungsbonus
Wälder + Verteidigungsbonus
Schützengräben + Verteidigungsbonus
Riffe (Schützengräben des Meeres für U-Boote) + Verteidigungsbonus (werden aber erst noch gezeichnet)
Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

09.12.2007 20:27
#8 RE: Attack Bonus für Fernkampfeinheiten antworten

Von der Logic her ist es ziemlicher Blödsinn für Fernkampfeinheiten in einem Schützengraben oder im Wald einen Bonus auf den Angriff zu geben.

Allerdings sehe ich ein anderes Problem:
Das ganze System muss einfach transparent bleiben. Wenn man nirgends erkennen kann, das z.B. ein shocktrooper in einem Schützengraben einen Bonus auf den Angriff hat und ein Sniper nicht, trägt das System eher zur Verwirrung als zum Spielspaß bei.

Ich denke, das erst einmal dieses Transparenz Problem gelöst werden sollte, bevor man sich über solche Dinge überhaupt Gedanken macht. Deshalb habe ich übrigens mit nein gestimmt.

Grüße,
Hanni

_____________________________
(Xyphagoroszh)
Es muss heißen: Du bist mit dem Grom im Bunde. ;)

Keyfinder Offline




Beiträge: 534

09.12.2007 20:38
#9 RE: Attack Bonus für Fernkampfeinheiten antworten

Zitat von Hanni

Allerdings sehe ich ein anderes Problem:
Das ganze System muss einfach transparent bleiben. Wenn man nirgends erkennen kann, das z.B. ein shocktrooper in einem Schützengraben einen Bonus auf den Angriff hat und ein Sniper nicht, trägt das System eher zur Verwirrung als zum Spielspaß bei.

Ich denke, das erst einmal dieses Transparenz Problem gelöst werden sollte, bevor man sich über solche Dinge überhaupt Gedanken macht. Deshalb habe ich übrigens mit nein gestimmt.

Grüße,
Hanni


Hanni, du als Bundi-Hase solltest doch wissen wie es in der Wirklichkeit ist ;-)

Wenn ein Shock Trooper und ein Sniper im Schützengraben sitzen und schiessen wollen, der shock Trooper mit MG auf Entfernung 1 und der Sniper mit der cannon auf 2 oder 3, dann bekommt nur der Shock Trooper Attack Bonus weil er im Schützengraben steht.

Anders wenn die beiden angegriffen werden, dann bekommen beide defence Bonus, weil sie im Schützengraben stehen.

Easy living ... hauptsache der Sniper bekommt immer einen Headshot hin.

Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

09.12.2007 20:43
#10 RE: Attack Bonus für Fernkampfeinheiten antworten
Ich würde das sogar wegen dem Spielspaß auf die Spitze treiben.
Beispiel: Die rote Fernkampfeinheit muss sich jetzt entscheiden.
a.) Defensivtaktik - also rote Einheit in Schützengraben oder in Wald rücken. Kein Attackebonus, nur Defensivbonus plus, falls Angriff von blau erfolgt.
b.) Offensivtaktik - also Einheit auf Hügel rücken, Attackebonus plus, Defensivbonus hier sogar minus - da ja total freistehend.
Meine Entscheidung:
Zuerst rot auf Hügel rücken. Schießen + Attackebonus - Defensivbonus minus wirkt sich in diesem Falle nicht aus, da blau noch nicht in Angriffsreichweite.
Wenn blau in Angriffsreichweite kommt, dann rot vom Hügel runter in Wald + Defensivbonus rücken. Hier wäre also eine Kombination von a und b die richtige Taktik.
Angefügte Bilder:
Strategie a oder b.JPG  
Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

09.12.2007 20:52
#11 RE: Attack Bonus für Fernkampfeinheiten antworten

In Antwort auf:
Hier mein Vorschlag:
Berge, Hügel, Turretsockel hoch + Angriffsbonus
Turretsockel, Wälder, Schützengräben + Verteidigungsbonus
Halte ich für eine sehr gute Idee.

Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

09.12.2007 22:05
#12 RE: Attack Bonus für Fernkampfeinheiten antworten
Wir sollten uns jetzt hier jeden einzelnen Fall genau anschauen und dann gemeinsam eine Entscheidung treffen. Das Programm bietet schon alles, das ist eine richtig prima Sache.
Also beim ersten Fall würde ich nur einen erhöhten Attackewert geben. Der zweite Fall finde ich OK. Keine Änderung.
Angefügte Bilder:
Geländebonus1.JPG   Geländebonus2.JPG  
Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

09.12.2007 22:29
#13 RE: Attack Bonus für Fernkampfeinheiten antworten
Mein Vorschlag:
Hills*, large Rocks Att +1
(High) Mountains, High Turret Foundation Att +2

Wald Def +1
Installation Def +2
Schützengraben, Defense Turret Foundation Def +3

*Am Rand eines Hochplateaus hat der der oben ist den Vorteil. Das ist aber garnicht unterscheidbar, daher sind Hügel problematisch.

In Antwort auf:
Der zweite Fall finde ich OK.
Spielt bei Lava eh keine Rolle. ;-)
Lucius Offline



Beiträge: 648

09.12.2007 22:43
#14 RE: Attack Bonus für Fernkampfeinheiten antworten
bonus für high turret foundation ist zu hoch da es noch sichtbonus gibt und alles für 400 mat?

_____________________________________________
"Es sollte dem Licht ein Trost sein, dass die Schatten es nicht überleben werden." - Gregor Brand

LuX (lat.) - Licht
Shadow (engl.) - Schatten

Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

09.12.2007 23:21
#15 RE: Attack Bonus für Fernkampfeinheiten antworten
Nein, dass ist schon recht so. 600 Material wäre aber auch noch ok für diesen Spass.
Wir wollen ja gerade Angriffe stark födern.
Nur wir müßten noch eine Sache ändern.
High Turret Foundation
+2 Angriffsbonus aber auch
-1 Verteidigungsbonus
Man steht ja für jeden weit sichtbar auf einer künstlichen Plattform. Also der eine Panzer steht doch da wie auf dem Präsentierteller, diesen kann ja jeder sehen und relativ leicht abschießen.
Angefügte Bilder:
Bunker hoch.jpg   Turret high.jpg   Bunker tief.jpg  
Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

09.12.2007 23:38
#16 RE: Attack Bonus für Fernkampfeinheiten antworten

Unnötig. Wenn ein Turret einmal Def +3 und einmal Def -1 hat, dann hat er nie +/- 0. Da ändert man besser den Armorwert des Turrets, falls sinnvoll.
Die Kosten der Sockel sind sekundär, die kann man noch anpassen wenn die Werte feststehen.

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

10.12.2007 00:09
#17 RE: Attack Bonus für Fernkampfeinheiten antworten

Der Bonus ist leider nur sehr grob definierbar. Sobald der Bonus auch im Fernkampf gilt, muß der entweder neu überdacht oder zumindest angepasst werden.
Der Offensivturret bekommt den Bonus 1 (12,5%), plus einen kleinen Viewbouns.
Der "Ditch" verliert seinen Offensivbonus.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Kraal Offline



Beiträge: 429

10.12.2007 17:34
#18 RE: Attack Bonus für Fernkampfeinheiten antworten
ich glaube nicht dass eine Staerkung von Defensiveinheiten zu vermehrten Angriffskriegen fuehrt

-> NEIN zum Attack-Bonus fuer High-Turret + Long-Range
-> JA zum View-Bonus fuer High-Turret
-> JA zum Defense-Malus fuer High-Turret
Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

10.12.2007 17:49
#19 RE: Attack Bonus für Fernkampfeinheiten antworten

In Antwort auf:
-> JA zum Defense-Malus fuer High-Turret
Dann kann man die vergessen.

====================================================
### Testsignatur ###

Rhiow Offline




Beiträge: 624

10.12.2007 18:47
#20 RE: Attack Bonus für Fernkampfeinheiten antworten
Zitat von Xyphagoroszh
In Antwort auf:
-> JA zum Defense-Malus fuer High-Turret
Dann kann man die vergessen.
nö... die kann man immernoch im wasser bauen, wo defensive turrets nicht baubar sind
Seiten 1 | 2
Replayvideos »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de