Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 507 mal aufgerufen
 PBP2 Allgemein
Val Haris Offline




Beiträge: 150

29.01.2008 19:10
#1 RE: SDI Antworten

--------------------------------------
Zitat (Gamer):
Verladbare Bunker gibts nur im PBP2
--------------------------------------


Da will uns jemand zu PBP2 locken ;-)

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

29.01.2008 19:58
#2 RE: SDI Antworten

da muß ich nicht locken : )

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Der irdische WULT Offline




Beiträge: 844

29.01.2008 20:01
#3 RE: SDI Antworten

Zitat von GAMER
da muß ich nicht locken : )


Genau! Wenn nicht 90% der PBPer bei PBP 2 mitmachen wird PBP dicht gemacht!






Nee war nurn Spaß!

Val Haris Offline




Beiträge: 150

29.01.2008 20:10
#4 RE: SDI Antworten
Zitat (Der irdische WULT ):
Genau! Wenn nicht 90% der PBPer bei PBP 2 mitmachen wird PBP dicht gemacht!

Stimmt das Steffen?
Du hast mal gesagt so lange es genug SVs für PBP gibt wird PBP nicht sterben!!!
Ich will weder von vorne anfangen noch aufhören!
Ich denke mal damit spreche ich für die Mehrheit.

Viele Grüße
Michael
Der irdische WULT Offline




Beiträge: 844

29.01.2008 20:16
#5 RE: SDI Antworten

HAR HAR HAR

Natürlich STIMMT DAS NICHT!

Val Haris Offline




Beiträge: 150

29.01.2008 22:18
#6 RE: SDI Antworten

An Der irdische WULT

Grrrrr....

Dann schreibe nicht so nen Mist!
Ohne jeglichen Humor muß ich doch denken das wäre ernst gemeint!
Wozu gibt es denn z.B. die Smileys?
Das ist hier nur Text, Gefühle sollten extra ausgedrückt werden ;-)

Viele Grüße
Haris

PS: Jetzt hab ich wieder ne Nachricht geschrieben. Das war aber die letzte für heute, mein Wort drauf!

Der irdische WULT Offline




Beiträge: 844

29.01.2008 22:20
#7 RE: SDI Antworten

Zitat von Der irdische WULT
Zitat von GAMER
da muß ich nicht locken : )


Genau! Wenn nicht 90% der PBPer bei PBP 2 mitmachen wird PBP dicht gemacht!






Nee war nurn Spaß!



Was bedeuten nur die letzten vier Worte in meinem Post?

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

29.01.2008 23:22
#8 RE: SDI Antworten

wult, eines tages wirst du noch böhlgeholt!

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
UFP. Wir sind die Guten!(tm)
http://www.ufp.de.lv/

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

29.01.2008 23:46
#9 RE: SDI Antworten

solange es Leute gibt, die bereits sind, PBP zu verwalten, solange wird das auch weiterlaufen. Für PBP 2 hab ich viele wirklich gute Ideen, was erweitert verkleinert oder verbessert werden kann. Leider haperts an der Zeit zum basteln, testen und ausprobieren. Ist ja nicht erst seit gestern im Gespräch.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

zz9plural Offline



Beiträge: 665

30.01.2008 00:05
#10 RE: SDI Antworten

Zitat von Der irdische WULT

Was bedeuten nur die letzten vier Worte in meinem Post?


Ich will lösen: Dass Valerie nicht lesen kann!

;-) SPASS! ;-)

Der irdische WULT Offline




Beiträge: 844

30.01.2008 00:32
#11 RE: SDI Antworten

Naaa,

dem armen Kerl waren vor Schreck schon die Augen ausgefallen, bevor er meinen Post fertig gelesen hatte...

Die Antwort war dann blind geschrieben, welch eine Leistung!

Val Haris Offline




Beiträge: 150

30.01.2008 01:54
#12 RE: SDI Antworten

Hahaha

Schreib doch demnächst auf der zweiten Seite weiter ;-)
(am Besten im Kleingedruckten, machen Vertragspartner auch so)

Sorry, den (ganz unten) letzten Satz habe ich echt nicht gesehen.

Viele Grüße
Haris

Val Haris Offline




Beiträge: 150

30.01.2008 02:06
#13 RE: SDI Antworten

Hallo Steffen (Gamer)!

Ich verstehe den großen Unterschied zwischen PBP und PBP2 nicht mehr!
Ursprünlich sollte doch PBP2 mit ASC2 starten.
Jetzt läufts aber schon im PBP mit ASC2. Was ist dann PBP2???
Gibt es dann schon wieder ein neues ASC-Release dafür bzw. wird es eins geben
oder bleibt ASC2 für PBP2 bestehen?
Änderungen und Neuerungen gabs schon immer auch im PBP!
Wo ist jetzt der gravierende Unterschied PBP <--> PBP2 ???

Viele Grüße
Michael (Haris)

Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

30.01.2008 20:40
#14 RE: SDI Antworten
Beispielsweise wird PBP2 kostenpflichtig, wenn sich bei PBP keine Spieler mehr als SV finden. Dann wird halt umgestellt. Die SV haben schon eine ganze Menge Arbeit. Meinen ganz herzlichen Dank an die SV´s an dieser Stelle.
Ausserdem ist PBP in der jetzigen Form extrem komplex und dauernd in Bewegung. Aber erst dadurch gefällt mir das. Als gebührenpflichtiges Programm müßte man es für die Masse öffnen und daher vieles einfacher und übersichtlicher machen. Das Programm würde sehr selten oder nie geändert. Die Masse will nichts stundenlang im Forum lesen müssen, die wollen einfache Lösungen. Die Vielschichtigkeit ginge verloren, aber durch die Vereinfachung würde es überhaupt zu einem Handelsobjekt. Wenn ich etwas verkaufen will, darf die Erklärung dazu nicht mehr als zwei Stunden dauern.
GAMER Offline




Beiträge: 2.370

01.02.2008 16:38
#15 PBP2 ? Antworten

Nun der größte Unterschied liegt in vollkommen eingeständigen Unit Parametern, die direkt für PBP2 ausgetestet werden. Primär geht es darum, den Wert der einzelnen Einheit zu erhöhen und die Masse an Einheiten zu reduzieren. Es soll also nicht der den Kampf dominieren, der einfach nur die größere Masse an Einheiten hat und alles zugestellt, sondern der, der die richtigen Einheiten auswählt und diese am taktischsten einsetzt.

Um das Ziel zu erreichen, versuche ich viele Einheiten einzusparen, die jetzt einfach doppelt vorliegen oder ähnliche Funktionen haben. Dazu werden bestimmte Einheitenklassen mir viel mehr Panzerung ausgestattet, um das vollständige Vernichten einer Einheit in einer Runde stark zu erschweren.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

01.02.2008 16:45
#16 RE: PBP2 ? Antworten

Ne kleine Gegenfrage:

Wieso verabschiedet man sich nicht "einfach" komplett von den bisherigen Einheiten und dem aktuellem Forschungssystem und setzt etwas ganz anderes auf.

Ich dachte da z.B. an verzweigte sich ausschließende Forschungsbäume (Also z.B. gute U-Noote oder gute Schiffe) und ganz allgemein Einheiten die wirklich nach dem Stein, Schere, Papier Prinzip funktionieren und nicht auf die eine oder andere Art und Weise zur Eierlegenden Wollmilchsau werden.

Grüße,
Hanni

_____________________________
(Xyphagoroszh)
Es muss heißen: Du bist mit dem Grom im Bunde. ;)

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

01.02.2008 16:53
#17 RE: PBP2 ? Antworten

never change a running system

Wenn das System stabil läuft und allgemein anklang findet, dann kann man immernoch überlegen, diese Einheiten auch in PBP einzusetzen. Das ist dann aber für das PBP ein radikaler umbruch, da auch das Wirtschaftssystem anders ist (Gebäudedefinitionen)

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

01.02.2008 18:05
#18 RE: PBP2 ? Antworten

In Antwort auf:
Wieso verabschiedet man sich nicht "einfach" komplett von den bisherigen Einheiten und dem aktuellem Forschungssystem und setzt etwas ganz anderes auf.



ich weiß ja nicht wies anderen geht - aber ich spiele PBP1 weil es so ist wie es ist. deswegen bin ich beigetreten.

und nicht weil es mal werden könnte wie PBP2!


wenn jemand das system gerne radikal anders haben will (und hannis vorschlag ist äußerst radikal) dann kann er ja gamer bei der schnelleren verwirklichung von PBP2 helfen.


bei PBP1 bin ich für langsame kleinschrittige tweaks, also detailveränderungen.
ein funktionierendes spielprinzip in seinen kernelementen plötzlich umzubrechen führt fast immer zur vernichtung des spiels.


--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
UFP. Wir sind die Guten!(tm)
http://www.ufp.de.lv/

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

01.02.2008 18:11
#19 RE: PBP2 ? Antworten

anfügung: PBP2 ist ja insofern auch eine chance, neues zu wagen ohne das alte zu zerstören...

wenn das neue sich dann als besser erweist - dann kommen die leute ganz von alleine rüber

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
UFP. Wir sind die Guten!(tm)
http://www.ufp.de.lv/

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

01.02.2008 18:16
#20 RE: PBP2 ? Antworten

Sicher ist mein Vorschlag nicht gerade als konservativ zu betrachten.
Allerdings sehe ich dabei den Vorteil, das man sich damit auch von der Philosophie der verschiedenen Sets verabschieden könnte.

Mit einem derartigem Forschungssystem könnte sich quasi jeder sein individuelles Set zusammenstellen.
Sicherlich würde es dabei die üblichen Probleme geben. Mal abgesehen vom Definitionsaufwand ist dann die Grundsatzfrage offen, welche Forschungszweige nun jeweils exclusiv verfügbar sein sollen und natürlich das Balancing ...

Ansonsten kann ich Prophet nur zustimmen. PBP macht Spass weil es so ist wie es ist. Große Änderungen sind bei dem aktuellem Spielprinzip nicht unbedingt von Vorteil. Wohl auch, weil sich der eine oder andere auf die eine oder andere Art und Weise benachteiligt fühlen könnte.

Vielleicht konnte ich ja nen kleinen Denkanstoß liefern.

Grüße,
Hanni

_____________________________
aktuelle Regeländerungen sind direkt bei Gamer zu erfragen oder im Regelwerk herauszufinden ...

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz