Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 344 mal aufgerufen
 Cromoner
Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

17.02.2008 15:46
Unterschiede kleine und große Raketen Antworten
Mir ist aufgefallen, dass wir immer kleine Raketen mitschleppen, aber hauptsächlich die große Raketen benötigen.
z.B. Suche nach a.) kleinem Kettenfahrzeug + b.) kleine Rakete = nur eine Einheit Golem.
Aber auch bei Schiffen werden diese in rauen Mengen mitgeschleppt, aber nur sehr selten gebraucht.

Wie findet Ihr das so OK ?
Ist das in anderen Set auch so, gibts da einheitliche Regeln ?
Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

17.02.2008 15:49
#2 RE: Unterschiede kleine und große Raketen Antworten

Buggy, Sting.

Nur um 2 weitere Vertreter aus dem MK4 Set zu nennen.

Grüße,
Hanni

_____________________________
Wir sind die Borg, Widerstand ist ...... Spannung durch Stromstärke ;)

Marla Offline



Beiträge: 721

17.02.2008 17:57
#3 RE: Unterschiede kleine und große Raketen Antworten
Im Grunde können wir auch gleich den Rest nennen, da es so viele tatsächtlich nicht sind.

Bei vielen Transporteinheiten ist der Troll wohl der Grund für die kleine Rakete.
Buggy, Sting und Golem wie schon genannt.
Dann bei den Flieger hat der Genom eine Nahkampfrakete mit kleiner Rakete und die Copra zusätzlich noch die Distanzrakete mit kleiner Rakete.
Bei den Hubschraubern haben Firebird und Pirate jeweils eine kleine Raketenwaffe dabei.

Ein paar mehr, weil billiger als große Raketen, wären für MK4-Spieler als stark raketenlastiges Set sicher willkommen.
Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

17.02.2008 19:25
#4 RE: Unterschiede kleine und große Raketen Antworten

Ich hatte Gamer mal darauf angesprochen. Er meinte dazu, dass er sich die ganzen Einheiten sowieso nochmal durchsehen muss. Also einfach abwarten, kann sich nur noch um Jahre handeln. ;-)

======================================================
Es werde Licht!
MfG, der Berufswidersprecher / Prinzipquerulant

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

17.02.2008 22:19
#5 RE: Unterschiede kleine und große Raketen Antworten
In Antwort auf:
Also einfach abwarten, kann sich nur noch um Jahre handeln. ;-)



und genau hier setzt der community gedanke ein...MACHT HALT MIT....

änderungen am MK4 müssen zB nicht direkt über gamer gehen sondern können auch an mich gerichtet werden. ich unterbreite gamer dann gesammelte vorschläge - und ich bin auch in der lage die sachen einzubauen.

man muss halt ma reden...

ach ja - also abstimmen muss man das dann schon mit gamer, wegen balancing. aber das kann man ja mal gesammelt im ts besprechen.

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
UFP. Wir sind die Guten!(tm)
http://www.ufp.de.lv/

Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

17.02.2008 23:00
#6 RE: Unterschiede kleine und große Raketen Antworten
Top - also reden wir. Meinen ganz herzlichen Dank für Deine Hilfe.
Ich glaube die kleinen Raketen sollten für den Nahbereich 10 bis 20 und z.B. Tiefflieger, Normalhöhe sein.
Also in hohe Luftschichten sollte dann doch eine große Rakete Verwendung finden.
Hier meine Vorschläge für die kleinen Raketen - also Änderungsvorschläge:
Schnellboot Möwe II - die zweite Waffe von 10 bis 20.
PEGASUS - die dritte Waffe bitte auch kleine Rakete.
GT DEFENDER erste Waffe.
DRAGON erste und zweite Waffe.
PIRATE vierte Waffe ?
THUNDER GX.
ALBATROS die dritte Waffe.
Condor die dritte Waffe.
USURIUS die zweite Waffe.
PTERRANO die dritte Waffe.

Duke ? KOLOSS ? PLUTO ? Mit den U-Booten ist das so eine Sache ?!?

Ich habe alle nachgeschaut, der Rest ist korrekt.
Lucius Offline



Beiträge: 648

17.02.2008 23:24
#7 RE: Unterschiede kleine und große Raketen Antworten
Dritte waffe von Pegasus? es hat nur eine...

Generell kommen aus meiner sicht nur Einheiten in Frage, die keine Äquivalente in anderen Sets haben, sont wäre es anderen Sets gegenüber ungerecht. Also:

Möwe II,
GT DEFENDER,
THUNDER GX (mein persönlicher Favorit)

ALBATROS, Condor, USURIUS und gar PTERRANO wären nicht durchsetzbar.

_________________________
Alle warten auf das Licht
fürchtet euch fürchtet euch nicht
die Sonne scheint mir aus den Augen
sie wird heute Nacht nicht untergehen
und die Welt zählt laut bis zehn

(Rammstein)

Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

17.02.2008 23:32
#8 RE: Unterschiede kleine und große Raketen Antworten
Ja mit der Pegasus hast Du vollkommen recht.

Aber warum nicht DRAGON und PIRATE ?

Frage an Prophet:
"Müssen wir vor der Umstellung von großen auf kleine Raketen die große Munition ausladen, da diese sonst verfällt ?"
Marla Offline



Beiträge: 721

18.02.2008 00:11
#9 RE: Unterschiede kleine und große Raketen Antworten

Zitat von Excalibur
Frage an Prophet:
"Müssen wir vor der Umstellung von großen auf kleine Raketen die große Munition ausladen, da diese sonst verfällt ?"

Werden sie vor dem eventuellen Update nicht ausgeladen, dann werden die großen Raketen zu teure kleine Raketen.

Lucius Offline



Beiträge: 648

18.02.2008 09:34
#10 RE: Unterschiede kleine und große Raketen Antworten

In Antwort auf:
Aber warum nicht DRAGON und PIRATE ?


Na eben weil die äquivalente Alternativen bei anderen Sets haben, die mit LMs schiessen.

_________________________
Alle warten auf das Licht
fürchtet euch fürchtet euch nicht
die Sonne scheint mir aus den Augen
sie wird heute Nacht nicht untergehen
und die Welt zählt laut bis zehn

(Rammstein)

Redhorse Offline



Beiträge: 479

18.02.2008 19:39
#11 RE: Unterschiede kleine und große Raketen Antworten

Es ist in der Einheiten-DB für mich schlecht zu sehen, aber generell sollten alle Drohnen mit SM schießen, denn sie sind ja selbst recht klein. Ich weiß nicht, ob da noch welche mit LM dabei sind.

Gruß,
Redhorse

95% aller Computerprobleme befinden sich zwischen Tastatur und Stuhl

Bunkerbuster »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz