Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 371 mal aufgerufen
 Technische Fragen
Rennreh Offline




Beiträge: 364

21.02.2008 22:40
Thunder Syp Antworten

Die neue Thunder Spy läßt sich zwar erforschen, jedoch bekommt man nach erfolgreichem Abschluss die Meldung, dass Vehicle Type 14035 not found ist. Außerdem wird sie überall als "Thunder Syp" (Buchstabendreher) bezeichnet. Vielleicht hat das was damit zu tun?

Grom Offline




Beiträge: 1.069

22.02.2008 19:58
#2 RE: Thunder Syp Antworten

Welche PBP.ascdat Version benutzt du denn?

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

23.02.2008 13:37
#3 RE: Thunder Syp Antworten

hab den fehler auch und hab alles aktuell (grad nochmal gecheckt)

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
UFP. Wir sind die Guten!(tm)
http://www.ufp.de.lv/

Grom Offline




Beiträge: 1.069

23.02.2008 16:15
#4 RE: Thunder Syp Antworten
Fehler gefunden und gefixt
GAMER Offline




Beiträge: 2.370

24.02.2008 17:24
#5 RE: Thunder Syp Antworten

nice verschlimmbessert. Durfte die Änderungen wieder rückbauen. Bitte keine Alleingänge in ID Fragen !!

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Grom Offline




Beiträge: 1.069

24.02.2008 19:19
#6 RE: Thunder Syp Antworten
Ich würde eher sagen dass der Fehler behoben war und erst heute Nachmittag eine bislang nicht verwendete neue ID 14035 eingebaut wurde.
Von mir wurden die bereits in PBP durch die Forschung verwendeten Ids an die Dateien angepasst und die IDs waren bis auf in der Info und der Einheit 14035.
Eine PBP Technologie 14035 war bis Gestern noch nicht im CVS.
Da Spieler 14035 erforscht hatten wäre es auch nur richtig gewesen die auch weiterhin dafür zu verwenden was die Spieler erforscht haben.
Durch die Änderung auf 14034 werden einige SVs nun Arbeit bekommen.

Für mich sieht es eher so aus als wenn nicht lokal aktualisiert wurde bevor wieder was neues erstellt wurde.
Und Ids die man dann verwendet sollte man auch mit der Info abgleichen und neue eintragen.
Die Einheit wurde von mir korrigiert an die Mehrheit der anderen IDs und die Info entsprechend angepasst.
Probleme gab es damit keine - bis Heute Nachmittag.
Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

24.02.2008 19:45
#7 RE: Thunder Syp Antworten

also ich bin unschuldig :)
ich hab seit ein paar wochen schon kein cvs prog mehr auf dem rechner gehabt weil system neu aufsetzen musste und momentan unimäßig für sowas keine zeit ist...

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
UFP. Wir sind die Guten!(tm)
http://www.ufp.de.lv/

Grom Offline




Beiträge: 1.069

24.02.2008 19:48
#8 RE: Thunder Syp Antworten

Es war Gamer der die ID 14035 gegen 17:51 neu belegt hatte.
Bis dahin funktionierte alles wie es sollte mit der Drohne.

Es wird jetzt aber Arbeit auf die SVs zukommen die jetzt Forschungen tauschen dürfen.
Mindestens Rennreh ist davon betroffen.

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

24.02.2008 20:23
#9 RE: Thunder Syp Antworten

Zitat von Grom
Fehler gefunden und gefixt


Was hast du überhaupt gefixt Grom?

Bei der "Aktualisierung" !! wurde bei mir die ID der Einheit von 14034 auf 14035 überschrieben, was böswilliger Unfug ist. Das Problem mit der falschen Technologie ID habe ich gefixt, ohne das es konflikte gibt. Die Leute müssens nur nochmal erforschen.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

25.02.2008 12:48
#10 RE: Thunder Syp Antworten

Bevor es Diskussionen gibt ...

Warum kein einfacher ID Wechsel bei Units ?
Darf es nicht geben, weil: Wenn jemand die Unit bereits auf einer Karte eingebaut hat, dann könnte er die Karte nicht mehr starten. Ist das jemand der ansonsten keine Ahnung vom System hat, wird er die Karte solange nicht öffnen können, bis die MK4 eine neue Unit mit ID 14035 bekommt. Die Technologie kann ich solange stillegen, sodass sie bei Leuten die sie erforscht haben keine Konflikte entstehen. Falls doch mal eine neue Unit eingebaut wird, ist diese dann für diese Leute sofort verfügbar. Oder sie lassen die Forschung löschen und durch ID 14034 ersetzen.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

25.02.2008 14:27
#11 RE: Thunder Syp Antworten

Könnte man aber zur Not über die SecondaryIDs lösen, dann hätte die Einheit halt zwei IDs.

======================================================
Es werde Licht!
MfG, der Berufswidersprecher / Prinzipquerulant

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

25.02.2008 15:35
#12 RE: Thunder Syp Antworten

Wäre eine Alternative gewesen.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Rennreh Offline




Beiträge: 364

27.02.2008 10:37
#13 RE: Thunder Syp Antworten

Zitat von GAMER
... Die Leute müssens nur nochmal erforschen.

Ja, leider... :(

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

27.02.2008 11:58
#14 RE: Thunder Syp Antworten

Wer sie erforscht hat und wirklich braucht, bzw. einsetzen möchte, kann die Technologie ja tauschen lassen. Soviel Aufwand ist das nicht.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Hafenbau »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz