Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 289 mal aufgerufen
 Technische Fragen
Redhorse Offline



Beiträge: 479

22.02.2008 21:49
Hafenbau Antworten

Hallo,

ich hab mal ne Frage zum Hafenbau. Ich probier schon ne Weile, wie man genau den Wizard positionieren sollte, um auch sinnvoll einen Hafen zu bauen. Bevor ich jetzt noch'n paar Runden beim Testen verliere hab ich jetzt mal den Screenshot angehängt. Sieht zwar komisch aus, aber ist das so brauchbar? Er baut mir einfach keinen Richtung Meer. Kann noch keine Pipeline bauen, um das im gleichen Zug zu testen.

Gruß, Redhorse

95% aller Computerprobleme befinden sich zwischen Tastatur und Stuhl

Angefügte Bilder:
Hafen.jpg  
zz9plural Offline



Beiträge: 665

22.02.2008 22:07
#2 RE: Hafenbau Antworten
Hehe, das ist flaschrum...bau an der Stelle erstmal ne Brücke ins Meer, dann sollte auch der nach Süden ausgerichtete Hafen baubar sein - wenn nicht, ist es ein Bug.
Edit: einklich solltest Du sogar zwei Brückenelemente bauen, damit das erste Feld des Hafens im Tiefwasser liegt - dann können auch die dicken Pötte rein und raus.
Marla Offline



Beiträge: 721

22.02.2008 22:14
#3 RE: Hafenbau Antworten

Der Hafen ist optisch falsch herum. Das Problem liegt hier wohl darin, das kein Gebäudefeld im Tiefwasser sein darf, was hier offensichtlich der Fall ist. Die Brücke ins Wasser wird also wohl nicht helfen.
Unter dem Hafen kann kein Tiefwasser sein und braucht kein Normalwasser sein, damit die dicken Pötte rein können. Allerdings sollte vor dem Hafen normales Wasser sein.

Redhorse Offline



Beiträge: 479

22.02.2008 22:28
#4 RE: Hafenbau Antworten

Also würde es so prinzipiell auch für Schlachtschiffe funktionieren?

95% aller Computerprobleme befinden sich zwischen Tastatur und Stuhl

Lucius Offline



Beiträge: 648

22.02.2008 22:55
#5 RE: Hafenbau Antworten
ja, es muss kein tiefwasser sein, normalwasser reicht voellig auch fuer groesste schlachtschiffe.
an der optik brauchst du dich nicht stoeren, so ist es sogar besser - der hafen kann gleichzeitig drei einheiten extern versorgen statt eine.

_________________________
Alle warten auf das Licht
fürchtet euch fürchtet euch nicht
die Sonne scheint mir aus den Augen
sie wird heute Nacht nicht untergehen
und die Welt zählt laut bis zehn

(Rammstein)

zz9plural Offline



Beiträge: 665

23.02.2008 18:09
#6 RE: Hafenbau Antworten

I stand corrected - habe Tief- und Normalwasser verwechsbuchselt.

Toby Offline




Beiträge: 468

23.02.2008 21:26
#7 RE: Hafenbau Antworten

also ist es wirklich egal wie rum der steht?

Grom Offline




Beiträge: 1.069

23.02.2008 22:56
#8 RE: Hafenbau Antworten

Es ist egal wie rum der Hafen steht nur das Eingangsfeld muss immer ans Wasser bei einem Hafen und bei einem Flughafen an eine Landebahn.
Bei sonstigen Gebäuden bietet sich auch an dass mindestens ein Feld des Eingangs an ein Feld grenzt auf das Einheiten noch ziehen können.

Manchmal bauen Leute diese Felder aber auch absichtlich zu so dass Gebäude nicht mehr betreten oder verlassen werden können.
Dem Gegner den Ausgang verwehren mit eigenen Einheiten geht natürlich auch.
Allerdings sollte man irgendwann einen Trooper ins Gebäude ziehen um dem Gegner dabei zu helfen seine Einheiten die er nicht mehr raus bewegen konnte freundlicherweise in Zukunft für ihn zu ziehen.

Toby Offline




Beiträge: 468

24.02.2008 03:02
#9 RE: Hafenbau Antworten

*G* ok danke das hilft mir weiter

«« Thunder Syp
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz