Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 294 mal aufgerufen
 Technische Fragen
Rossi Offline



Beiträge: 3

03.03.2008 02:20
Kompilierungsproblem (gcc 4.3.0?) Antworten

Hallo allerseits,

so, nach einer guten Weile lasse ich mich auch mal wieder blicken. Ich hab' gestern gemerkt, daß das neue ASC2 draußen ist, und hab's mit natürlich gleich geholt.

Nur habe ich ein kleines Kompilierungsproblem: "./configure" läuft brav durch; "make" jedoch stoppt mit einer Fehlermeldung:

| pgfilearchive.cpp: In static member function 'static std::string* PG_FileArchive::PathToPlatform(const std::string&)':
| pgfilearchive.cpp:112: error: 'strlen' is not a member of 'std'

Ich vermute, daß das mit meiner Verwendung des gcc Version 4.3.0 zusammenhängt, der wesentlich stringenter bzw. unverzeihender ist, wenn vorher implizit 'mitdeklariertes' nicht mehr angegeben wird. Es wird (ich vermute daher) auch in der Zeile vor der Fehlermeldung gesagt:

| /usr/include/c++/4.3.0/backward/backward_warning.h:32:2: warning: #warning This file includes at least one deprecated or antiquated header.
| Please consider use of an equivalent, non-deprecated interface for the requested functionality. A list of valid replacements is as follows:
| [Menge an aufgezähltem Zeugs.]

Das hier verwendete System ist, nebenbei, eine OpenSuse 10.3 AND64, Kernel... ähhh... 2.6.22.16, mit eben gcc 4.3.0. Verwendeter Qellcode ist asc-2.0.1.0.

Nun ja, kann mir jemand einen Tip geben, wie ich das mit gcc 4.3.0 kompiliert bekomme (wenn denn meine gcc 4.3.0-Vermutung stimmt)? Oder einen anderen Hinweis?

Viele Grüße, Rossi


PS. Wenn ich das falsche Unterforum erwischt haben sollte, 'tschuldigung - bitte einfach ggf. bewegen.

Rossi Offline



Beiträge: 3

03.03.2008 02:35
#2 RE: Kompilierungsproblem (gcc 4.3.0?) Antworten
Zitat von Rossi
| pgfilearchive.cpp: In static member function \'static std::string* PG_FileArchive::PathToPlatform(const std::string&)\':
| pgfilearchive.cpp:112: error: \'strlen\' is not a member of \'std\'

Pardon, wenn ich meine eigene Nachricht beantworte - auf diese Lösung hätte ich auch etwas früher kommen können, aber vielleicht hilft's ja auch anderen...

Es hat jedenfalls geholfen, wenn man in die Datei ./source/libs/paragui/src/core/pgfilearchive.cpp (am dem Bauverzeichnis natürlich) bei den Deklarationen ein
| #include <cstring>
einfügt.

Nun hängt es jedoch bei:
| Reference/SmallObj.cpp: In constructor 'Loki::FixedAllocator::FixedAllocator(size_t)':
| Reference/SmallObj.cpp:131: error: 'UCHAR_MAX' was not declared in this scope

Jemand einen Tip?

Viele Grüße,
Rossi
Grom Offline




Beiträge: 1.069

03.03.2008 20:00
#3 RE: Kompilierungsproblem (gcc 4.3.0?) Antworten
Evt. eine ältere gcc Version parallel installieren? Ich würde auch einen aktuellen Nightly Build (edit: der aus dem CVS head gebildet wird) nehmen und nicht die 2.1 da es in den letzten Monaten noch viele Bugfixes und Erweiterungen gab.
Die fertig kompilierte Windows Version sollte auch unter Linux lauffähig zu machen sein(wine).
ValHaris Offline




Beiträge: 386

03.03.2008 21:39
#4 RE: Kompilierungsproblem (gcc 4.3.0?) Antworten

ASC 2.1 kompiliert nicht 'out-of-the-box' mit GCC 4.3 , aber der CVS head sollte es tun.

Rossi Offline



Beiträge: 3

04.03.2008 16:23
#5 RE: Kompilierungsproblem (gcc 4.3.0?) Antworten

Zitat von ValHaris
ASC 2.1 kompiliert nicht 'out-of-the-box' mit GCC 4.3 , aber der CVS head sollte es tun.
Das tut es auch - vielen Dank! Die Kompilierung lief durch; ich werde morgen mal weiterschauen.

Viele Grüße, Rossi

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz