Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 257 mal aufgerufen
 System Tulon
Shadow Offline




Beiträge: 1.322

10.03.2008 07:55
erneuter Kampf gegen das Licht Antworten

[...]Drizzt, der Führer des Schattenbezirkes Laroo und der anhängenden Inseln im Khal System war in größter Eile. Er brüllte seine Offiziere durch das Funkgerät an, sie sollen sich beeilen, obwohl er insgeheim wusste, das sie ihr bestes geben. Aber Sie brauchten diesen "Ansporn". Der Heeresführer hatte uns einen Hilferuf aus dem Tulon System überstellt. Die weitergeleitete Videobotschaft verhieß nichts gutes. Drizzt studierte sie immer und immer wieder. Der Blickwinkel der Kamera war von oben herab auf das Schlachtfeld vor der Basis der Marsianer gerichtet. Doch was war das, er sah schemenhaft die Umrisse ganzer Panzerverbände, die auf das mit Rauch verschleierte Abwehrbollwerk der Marsianer zurollte. Die Marsianischen Artilleriekanonen feuerten so oft es nur ging, jedoch bestand für die erste und zweite Abwehrreihe keine Chance. Ein Hagel aus Luft-Boden Raketen ging über dem Schlachtfeld nieder und er sah, nachdem sich die Optik der Kamera neu eingestellt hatte, jetzt deutlicher wie das Metal der "Assault" und "Nova" Panzer zerbarst. Im Hinterland der Marsianer entstand hektisches Treiben und als er nach ein paar Minuten immer noch dem Treiben der Marsianer zusah plötzlich nur noch Rauschen....
Was war geschehen, er spulte zurück und beobachtete wie es einem "Sam2" Panzer des "IK" gelang, an der Ostfront durchzubrechen und das Feuer zu eröffnen. Herumfliegende Splitter des getroffenen Marsianischen Panzers mussten die Kamera zerstört haben.
Im Anschluss erschien das Bild des obersten Heeresführers erneut, und berichtete ihm, er solle seine Männer zu Höchstleistungen anspornen. Es müssen noch viele Sachen verladen werden und das ISG-Raumschiff soll noch sogleich die Abflugerlaubnis bei der ISG erbitten. Drizzt war das erste mal ernsthaft besorgt....[...]

------------------------------
Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.
------------------------------
ich bin nicht die nutte vom dienst
<prophet>

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz