Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 253 mal aufgerufen
 Teccnols
Rhiow Offline




Beiträge: 624

29.05.2008 01:27
BALISTE Antworten
Die BALISTE ist die mittlere Artillerie der Technokraten.
Sie verfügt über ein schlagkräftiges 90mm Geschütz mit hoher Reichweite, das sowohl zum ballistischen Beschuß von weit entfernten Zielen als auch zum direkten Beschuß von durchbrechenden Feinden eingesetzt werden kann, die die Artillerie direkt angreifen. Zur Selbstverteidigung verfügen die Geschützmannschaften auch über leichte Maschinenpistolen, doch ist stark davon abzuraten es darauf ankommen zu lassen.
Die BALISTE ist im Unterschied zu den Artilleriesystemen anderer Rassen mit vier verstellbaren Rotoren als Antrieb ausgerüstet. Diese ermöglichen es ihr, sich in geringer Höhe über dem Boden mit hoher Geschwindigkeit fortzubewegen. Dies birgt jedoch die Gefahr, von der feindlichen Luftabwehr erfasst zu werden, was normalerweise die sofortige Zerstörung der BALISTE zur folge hat: Die Trägheit der BALISTE verhindert, das diese effektive Ausweichmanöver durchführen kann. In Frontnähe, wenn nur geringe Entfernungen überbrückt werden müssen, kann sich die BALISTE daher auch im sogenannten "Groundhugger" Modus in weniger als einem Meter Flughöhe fortbewegen. Dies ist jedoch aufgrund der nötigen Präzision nur mit sehr geringer Geschwindigkeit möglich. Sollten sich jedoch irgendwelche Hindernisse wie zum Beispiel Wracks im Weg befinden, so muß die BALISTE allerdings weiter aufsteigen, und ermöglicht dadurch Luftabwehrstellungen sie zu erfassen.

Aufgrund des Rückstoßes des Geschützes ist die BALISTE nur in der Lage im gelandeten Zustand dies abzufeuern - mehr noch, nach der Landung muß sich die BALISTE erst verankern, um nicht unkontrolliert auf ihren Landekufen herumzuschlittern.
GAMER Offline




Beiträge: 2.370

06.06.2008 20:18
#2 RE: BALISTE Antworten

integriert

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

«« ASUS
DevoTE »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz