Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 110 mal aufgerufen
 SY
GAMER Offline




Beiträge: 2.370

20.06.2008 20:06
Iox Antworten

Zu dieser Waffe ist nicht viel zu sagen, ein großes Lasergeschütz. Aufgrund der Bodengebundenheit ist die Waffenreichweite begrenzt (Oberflächenkrümmumg). Das Hauptwaffensystem ist für die Bekämpfung von Boden- und bodennahen Zielen ausgelegt und verfügt über eine enorme Durchschlagskraft. Kleinere Hubschrauber wurden im Tiefflug förmlich eingeschmolzen, als sie vom Hauptenergiestrahl des Iox getroffen wurden. Kurzstreckenlaser sorgen für einen Schutz gegen Luftangriffe. Der Schweberantrieb des Iox funktioniert ähnlich wie beim Tolg, nur das dieser nicht direkt auf dem Boden funktioniert. Der Sockel des Iox muß vor dem Feuern im Boden verankert werden, um die Zielgenauigkeit zu erhalten. Ein Feuern direkt nach der Landung ist deshalb nicht möglich. Wenn die Energiespeicher voll geladen sind, ist der Geschützturm permanent einsatzbereit. Auch wenn er meistens nicht direkt feuern kann, stell er doch einen wirksamen Schutz für SY-Soldaten und Panzer dar.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

«« Ax
Ay »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz