Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 320 mal aufgerufen
 offtopic
Exar-Kun Offline



Beiträge: 242

23.09.2008 22:36
Battle Worlds Antworten

Bin spontan af diese Seite gestoßen...
Eure Meinung dazu?

http://www.battle-worlds.de/home.php

Shadow Offline




Beiträge: 1.322

23.09.2008 22:49
#2 RE: Battle Worlds Antworten

Zitat von Exar-Kun
Bin spontan af diese Seite gestoßen...
Eure Meinung dazu?

http://www.battle-worlds.de/home.php


also das bild auf der startseite ist schon mal zu bunt ;-)
da bin ich von asc aber was anderes gewohnt ;-)

------------------------------
Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.
------------------------------
Niemand stirbt als Jungfrau, das Leben fickt einen schon genug.

Exar-Kun Offline



Beiträge: 242

23.09.2008 22:52
#3 RE: Battle Worlds Antworten

Was ich aber sehr gut finde an dem spiel sind die terrain übergänge die man auch mal in pbp einbaun könnte :)

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

23.09.2008 22:53
#4 RE: Battle Worlds Antworten

Zitat von Exar-Kun
Was ich aber sehr gut finde an dem spiel sind die terrain übergänge die man auch mal in pbp einbaun könnte :)


Könnte ist gut formuliert.
Ich kann da eigentlich nur GAMER zitieren, der eigentlich nur die Grafiken braucht.

Grüße,
Hanni

_________________
Was neu ist, dass hier jemand einen Proxy wie Shadow braucht, der dann auch gleich mal feste Öl ins Feuer gießt, und einen Sekundanten wie Rhiow, die das Fass gleich noch mit ausleeren hilft.
(© Prophet - 2008)
_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

Shadow Offline




Beiträge: 1.322

23.09.2008 23:04
#5 RE: Battle Worlds Antworten

Wir ham schon so viel bei BI gemopst, da könnten wir doch auch....

------------------------------
Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.
------------------------------
Niemand stirbt als Jungfrau, das Leben fickt einen schon genug.

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

23.09.2008 23:10
#6 RE: Battle Worlds Antworten

des hat aber weniger terrains als wir

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
Understating, yet relentless.
UFP. Wir sind die Guten!(tm) http://www.ufp.de.lv/

Exar-Kun Offline



Beiträge: 242

23.09.2008 23:12
#7 RE: Battle Worlds Antworten
naja um ehrlich zu sein ich find mehr als 75% aller terrains in asc grottenhässlich und das wenigste passt recht zusammen... es muss nicht prachtvoll sein aber es sollte schon zusammenpassen und einen gewissen übergang haben
Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

23.09.2008 23:16
#8 RE: Battle Worlds Antworten

dann ran an den pinsel, die farben raus und los geht... :)

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
Understating, yet relentless.
UFP. Wir sind die Guten!(tm) http://www.ufp.de.lv/

Grom Offline




Beiträge: 1.069

24.09.2008 07:52
#9 RE: Battle Worlds Antworten
Ich bin Battle Worlds Tester und die Grafiken sind hübsch aber ähnliches könnten wir hier in ASC auch selber machen.
Was uns fehlt sind Terrains die über mehrere Felder gehen und zusammengehören.
Was bei BWK noch zu beachten ist dass diese eine andere Perspektive nutzen.

Für ASC würde ich mir auch animierte Objekte oder Terrain wünschen aber wird wohl nicht so schnell kommen.

Wir haben meist 1 Feld 1 Feld Beziehungen. Also ein Typ Terrain hat eine passende Grafik die sich davon nicht unterscheidet.
Damit entstehen schnell Muster sobald man Pixel hat die irgendwie hervorstechen.

Linked Objecte haben wir zwar zum drüberlegen aber bei Terrainfeldern haben wir die Möglichkeit linked Terrain zu erstellen eben nicht.
Wir müssen also über Terrain noch Objekte legen um die Muster zu verdecken.

Wenn man Terrainklötze hätte die man wie Puzzelstücke aneinanderlegen kann (zB. mit dem großen Pinsel den wir inzwischen im Mapeditor haben) könnte man durchaus schöne Übergänge usw. erzeugen da man dann einfach 20 leicht unterschiedliche Felder vom gleichen Terrain hat und dann entweder Puzzelt oder per Zufalssgenerator immer 1 der 20 verschiedenen Bilder genommen wird oder man mit einer schnell Auswahl eines der 20 Bilder hinsetzt.
Bei den Gebäuden haben wir genau so ein 1 Gebäude auf mehrere Felder Bild warum das bei Objekten und Terrain nicht umgesetzt wird ist eine Frage die ich nicht beantworten kann.
Evt. hat noch niemand ernsthaft danach gefragt und es gab bisher wichtigeres.

Und das Problem bei Übergängen ist vielmehr die Speicheranforderungen von ASC da alle Grafiken im Speicher als Bitmap abgeladen werden.
Wir haben linked Objekte als Terrainübergänge getestet allerdings kann dann kaum einer noch sein ASC starten sobald diese in einem Release drin sein würden.
Und wir hatten nur ein paar linked Objekte.

Wenn man die Speicheranforderungen ändert und nicht alle Grafiken in den Speicher läd sondern nur was auf der Map ist oder die Grafiken eben nicht im Speicher entpackt könnte man durchaus auch linked Objekte nehmen.
Es wäre zB. auch eine Idee eine 3D Engine als Grafikengine für ASC zu benutzen und den Teil der Berechnungen für das Spiel usw. komplett abzutrennen.
ASC könnte man zB. in einen Teil für die GUI und einen Teil für das Spiel umändern.
Der Berechnungsteil wenn er autark wäre damit er auf einem Server läuft könnte dann auch Browsergames und oder Raumflugdb Verwaltung auf dem Server mit ausschneiden der Spielstände übernehmen.
Die GUI dann entweder als Java Programm im Browser oder als lokale Installation und auf Wunsch 3D.
Fehlt nur der Programmierer der uns das in ASC4 oder 5 integriert.


Dank PNG kann aber jeder Objekte mit echter Transparenz erzeugen und diese in ASC übereinanderlegen.
Solange sie nicht linked sind brauchen sie nicht viel Speicher und man kann wenn der Mapersteller viel Geduld hat auch die Übergänge schön zeichnen.
Wie das dann aussehen kann dazu gibt es hier im Forum auch schon Beispiele.
GAMER Offline




Beiträge: 2.370

24.09.2008 10:02
#10 RE: Battle Worlds Antworten
Die hatten schon mal einen Werbe Post hier ins Forum gesetzt.(Gameshall war das noch glaub ich)
Ich hatte sie daraufhin 2x angeschrieben, aber nie eine Antwort bekommen. Haben wohl nur Verbreitungsmöglichkeiten gesucht.
Ich werde mir sicherlich die Demo genauer anschauen. Aber das Spiel reitz mich eigentlich schon nicht mehr, weil es einfach nur ein modischer Aufguss von Altbekanntem ist. Das ist nicht unbedingt die schlechteste Idee, allerdings bezweifle ich, das allzuviele Manga/Echtzeitfreaks/KostenlosBrowserspieler sich da so ein Fest-Missions-alleinzuhause-Game kaufen werden.
Es wird sicherlich ein kurzweiliger Spass, den man nach 3 Wochen zu den anderen alten Spielen stellt.

PS:
Im CVS gibt eine ganze Reihe von Terrainübergängen die die Hexfeldstruktur verschwinden lassen. Allerdings alle Linked und damit extrem Speicherfressend. zum experimentiren allerdings ganz nett.
Eine alternative gäbe es da. WEnn diese Linked Objekte "Optional" wären. Man sie also nicht zwingend installieren müßte, wenn man sie aus Performancegründen nicht drauf hat. Allerdings sperrt sich ASC zu starten, wenn da auch nur eine einzige ID fehlt.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

24.09.2008 15:44
#11 RE: Battle Worlds Antworten

Zitat von GAMER
Ich werde mir sicherlich die Demo genauer anschauen.


Aktuell sieht es so aus, als wenn dieses spiel niemals wirklich erscheinen würde ... Schade eigentlich!

Grüße,
Hanni

_________________
Was neu ist, dass hier jemand einen Proxy wie Shadow braucht, der dann auch gleich mal feste Öl ins Feuer gießt, und einen Sekundanten wie Rhiow, die das Fass gleich noch mit ausleeren hilft.
(© Prophet - 2008)
_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

Grom Offline




Beiträge: 1.069

24.09.2008 20:42
#12 RE: Battle Worlds Antworten

Das Spiel BWK wird bestimmt erscheinen aber die Programmierer sind momentan wieder an einem anderen Projekt um ihre Rechnungen zahlen zu können.

Exar-Kun Offline



Beiträge: 242

26.09.2008 10:52
#13 RE: Battle Worlds Antworten

Um PBP 2 mal "vermarkten" zu können spielen, denke ich, die faktoren visualisierung und ein übersichtliches gameplay die wichtigsten rollen. Wenn der Spieler Screenshots sieht wird er sich denken - hey das sieht gar nicht mal so schlecht aus - der Spieler wird eher "mal das spiel anspielen" (und evtl.dann auch gefallen daran finden..) als das wenn er die Screens sieht und denkt - boah des sieht mal scheisse aus das spiel da hab ich schon besseres gesehen (Bevor er überhaupt das spiel überhaupt mal ausprobiert hat... :( )
Leider denken so die meisten aber es ist nunmal so...
Hab schon öfters kollegen von mir gefragt ob sie es sich nicht mal trauen wollen PBP zu spielen (ich hatte ihnen vom spiel erzählt und sie schienen interresiert) jedoch hatte "auf einmal" doch keiner lust dann, als ich ihnen ein paar runden "vorspielte".

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

26.09.2008 11:30
#14 RE: Battle Worlds Antworten

Das ist sicher richtig, aber man kann nicht jeden Command&Conquer und Konsolenspieler an PBP ranlassen ;)

Ist doch generell mit Computerspielen so, dass ne hammer Grafik ganz wichtig ist, und das gesamte Budget frisst, aber Spielspass und Witz dahinter, das ist total out...

Für mich ist die Grafik sicher nicht unwichtig, aber der Spielspass kommt zuerst, und wenn dann noch Zeit für Grafik ist, gerne.

Was nützt mir ein Spiel wie die letzte Folge von Command&Conquer, das zwar super aussieht, aber ansonsten sowas von lächerlich simpel ist, dass sogar mein Hund das spielen kann. Wer am besten auf das Ernter-bau-Symbol klickt, hat gewonnen...finito. Wäh.

Was ich sagen will, wer sich vom Aussehen von PBP abschrecken lässt (das nichtmal so schlimm ist, sicher verbesserungswürdig, aber ich hab schon sehr viel schlimmeres gesehen), den brauchen wir erstmal nicht ;), denn da interpretiere ich eine eher kurzfristige "mal eben hier" Denkweise rein...
*meine Meinung*

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
Understating, yet relentless.
UFP. Wir sind die Guten!(tm) http://www.ufp.de.lv/

Lucius Offline



Beiträge: 648

26.09.2008 12:40
#15 RE: Battle Worlds Antworten

ich finde dass die neue "super-duper-3D" Grafik bei Strategiespielen eher hinderlich ist weil die Übersichtlichkeit massiv dadrunter leidet.

Aktuelles Beispiel - Colonization-Remake auf der Civ IV-Engine. Ich finde das alte Spiel aus dem Jahre 94 wesentlich übersichtlicher, trotz einer 640x480 Auflösung. Das neue Bild ist sicher hübsch, aber das ist für ein Strategiespiel absolut zweitrangig.

_________________________
Derjenige, der in mühevoller Einzelarbeit das unabhängige Licht zu verbreiten versucht

(frei nach Rennreh)

Exar-Kun Offline



Beiträge: 242

26.09.2008 12:57
#16 RE: Battle Worlds Antworten

ja die grafik muss nicht bombastisch sein sie ist nur ein bisschen verbesserungswürdig vorallem was manche texturen betrifft ... und manchmal finde ich ist auch asc etwas unübersichtlich was auch an den grafiken liegt
(landschaft etc.)

Exar-Kun Offline



Beiträge: 242

26.09.2008 13:00
#17 RE: Battle Worlds Antworten

ansonsten ist die grafik absolut top finde ich, vorallem nach den letzten verbesserungen

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

26.09.2008 13:00
#18 RE: Battle Worlds Antworten

gimp runtergeladen und frisch auf ans werk :)
komm in den irc, da gibts genug tips was am besten zu tun ist...

(das ist ernst gemeint!)

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
Understating, yet relentless.
UFP. Wir sind die Guten!(tm) http://www.ufp.de.lv/

Exar-Kun Offline



Beiträge: 242

26.09.2008 13:01
#19 RE: Battle Worlds Antworten

einen moment :)

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz