Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 198 mal aufgerufen
 PUs
Undertaker Offline




Beiträge: 20

11.06.2009 20:42
Azraeel Antworten

Den Scelettons ist es unter mehr oder weniger freiwilliger Mitarbeit einiger renommierter Wissenschaftler gelungen, ein neues und extrem wirksames Waffensystem zu konstruieren.
AZRAEEL ist eine strategische Gefechtsfeldwaffe mit großer Durchschlagskraft, die bis auf Unterwassereinheiten, jedes Ziel wirkungsvoll und auf große Entfernung bekämpfen kann.
Um das Gewicht der Primärwaffe, einer Partikelkanone, und die erforderlichen Energiegeneratoren sowie Treibstofftanks tragen zu können, wurde das gesamte Chassis aus Aluminium und Titan gefertigt. Um weiteres Gewicht einzusparen, wurde auf eine Panzerung weitgehend verzichtet und statt dessen ein Tarnschild integriert.
Um die Feuerbereitschaft der Partikelkanone herzustellen sind umfangreiche Maßnahmen notwendig, wie das Justieren der Primärwaffe, die Verankerung im Boden und das Laden des Partikelemitters, was zu erheblichen aber notwendigen Zeitverzögerungen führt.
Die beiden Zugmaschinen übernehmen nach Verankerung der Partikelkanone die Selbstverteidigung. Zu diesem Zweck wurden sie mit umfangreichen Boden- und Luftabwehrwaffen ausgerüstet.
Nach dem Abfeuern der Primärwaffe kann AZRAEEL sehr schnell die Stellung wechseln, da das Einziehen der Verankerungen und das Ankoppeln der Zugmaschinen wenig Zeitaufwand erfordert.


Damokles »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz