Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 232 mal aufgerufen
 Cromoner
Rennreh Offline




Beiträge: 364

25.05.2008 13:51
Sam 2 Antworten

Der Sam 2 ist der mittelschwere Standardpanzer des chromonischen Heeres. Sowohl bei Offensiv-, als auch bei Rückzugsgefechten bildet er das Herzstück der Heerestruppen.
Im Vergleich zu leichteren Panzern ist er etwas langsamer, verfügt gleichzeitig jedoch über eine bedeutend stärkere Panzerung und Feuerkraft.
Mit seinem Hauptgeschütz, einer Langrohrkanone im Kaliber 9,0 cm, vermag er ordentlich auszuteilen. Weiterhin verfügt er noch über ein kleineres MG, welches sich an der rechten Turmfront befindet und – im Gegensatz zu gängigen Koaxial-Waffen – nicht starr eingebaut ist, sondern sich sogar soweit nach oben schwenken lässt, dass die Besatzung auch Tiefflieger zu beharken vermag. Vorrangig ist es jedoch zur Abwehr von Infanterie gedacht.

Insgesamt gesehen ist der Sam 2 ein preisgünstiges Stück Militärtechnik, welches in keinem Truppenkontingent des Heeres fehlen sollte – zumindest solange, wie man noch keine höherwertigen Einheiten erforscht hat.

Lucius Offline



Beiträge: 648

25.05.2008 15:30
#2 RE: Sam 2 Antworten
Der Sam 2 ist der mittelschwere Standardpanzer des chromonischen Heeres. Sowohl bei Offensiv-, als auch bei Rückzugsgefechten bildet er das Herzstück der Heerestruppen.
Im Vergleich zu leichteren Panzern ist er etwas langsamer, verfügt gleichzeitig jedoch über eine bedeutend stärkere Panzerung und Feuerkraft.
Eine Besonderheit des Sam 2 stellt sein Hauptgeschütz dar, eine Langrohrkanone im Kaliber 9,0 cm, das besonders effektiv gegen gepanzerte Ziele eingesetzt werden kann. Weiterhin verfügt er noch über ein kleineres MG, welches sich an der rechten Turmfront befindet und – im Gegensatz zu gängigen Koaxial-Waffen – nicht starr eingebaut ist, sondern sich sogar soweit nach oben schwenken lässt, dass die Besatzung auch Tiefflieger zu beharken vermag. Vorrangig ist es jedoch zur Abwehr von Infanterie gedacht.

Insgesamt gesehen ist der Sam 2 ein preisgünstiges Stück Militärtechnik, welches in keinem Truppenkontingent des Heeres fehlen sollte – zumindest solange, wie man noch keine höherwertigen Einheiten erforscht hat.

_________________________
Ein Elefant traf im Wald vier Ameisen und ist schreiend weggerannt - "Vier gegen einen ist unfair!"

(Dschungelaphorismus)

Rennreh Offline




Beiträge: 364

26.05.2008 10:47
#3 RE: Sam 2 Antworten

Der Sam 2 ist der mittelschwere Standardpanzer des chromonischen Heeres. Sowohl bei Offensiv-, als auch bei Rückzugsgefechten bildet er das Herzstück der Heerestruppen.
Im Vergleich zu leichteren Panzern ist er etwas langsamer, verfügt gleichzeitig jedoch über eine bedeutend stärkere Panzerung und Feuerkraft.
Eine Besonderheit des Sam 2 stellt sein Hauptgeschütz dar, eine Langrohrkanone im Kaliber 90mm, das besonders effektiv gegen gepanzerte Ziele eingesetzt werden kann. Weiterhin verfügt er noch über ein kleineres MG, welches sich an der rechten Turmfront befindet und – im Gegensatz zu gängigen Koaxial-Waffen – nicht starr eingebaut ist, sondern sich sogar soweit nach oben schwenken lässt, dass die Besatzung auch Tiefflieger zu beharken vermag. Vorrangig ist es jedoch zur Abwehr von Infanterie gedacht.

Insgesamt gesehen ist der Sam 2 ein preisgünstiges Stück Militärtechnik, welches in keinem Truppenkontingent des Heeres fehlen sollte – zumindest solange, wie man noch keine höherwertigen Einheiten erforscht hat.

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

07.06.2008 10:52
#4 RE: Sam 2 Antworten

integriert

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Rennreh Offline




Beiträge: 364

28.06.2008 20:44
#5 RE: Sam 2 Antworten

Der Sam 2 ist der mittelschwere Standardpanzer des chromonischen Heeres. Sowohl bei Offensiv-, als auch bei Rückzugsgefechten bildet er das Herzstück der Heerestruppen.
Im Vergleich zu leichteren Panzern ist er etwas langsamer, verfügt gleichzeitig jedoch über eine bedeutend stärkere Panzerung und Feuerkraft.

Eine Besonderheit des Sam 2 stellt sein Hauptgeschütz dar, eine Langrohrkanone im Kaliber 90mm, das besonders effektiv gegen gepanzerte Ziele eingesetzt werden kann. Weiterhin verfügt er noch über ein kleineres MG, welches sich an der rechten Turmfront befindet und - im Gegensatz zu gängigen Koaxial-Waffen - nicht starr eingebaut ist, sondern sich sogar soweit nach oben schwenken lässt, dass die Besatzung auch Tiefflieger zu beharken vermag. Vorrangig ist es jedoch zur Abwehr von Infanterie gedacht.

Insgesamt gesehen ist der Sam 2 ein preisgünstiges Stück Militärtechnik, welches in keinem Truppenkontingent des Heeres fehlen sollte - zumindest solange, wie man noch keine höherwertigen Einheiten erforscht hat.

Rennreh Offline




Beiträge: 364

06.11.2008 13:31
#6 vorläufige Endversion Antworten
Der Sam 2 ist ein mittelschwerer Standardpanzer des cromonischen Heeres. Sowohl bei Offensiv-, als auch bei Rückzugsgefechten bildete er lange Zeit das Herzstück der gepanzerten Heerestruppen, bis sein Nachfolger entwickelt wurde und den Sam 2 immer weiter zurückdrängte. Im Vergleich zu leichteren Panzern ist er etwas langsamer, verfügt jedoch gleichzeitig über eine bedeutend stärkere Panzerung und Feuerkraft.

Eine Besonderheit des Sam 2 stellt sein Hauptgeschütz dar: eine Langrohrkanone im Kaliber 90mm, welche besonders effektiv gegen gepanzerte Ziele eingesetzt werden kann. Weiterhin verfügt er noch über ein kleineres MG, welches sich an der rechten Turmfront befindet und - im Gegensatz zu gängigen Koaxial-Waffen - nicht starr, sondern beweglich eingebaut wurde. Dadurch lässt es sich sogar soweit nach oben schwenken, dass die Besatzung auch Tiefflieger abzuwehren vermag. Vorrangig ist es jedoch immer noch zur Abwehr von Infanterie gedacht.

Insgesamt gesehen ist der Sam 2 ein preisgünstiges Stück Militärtechnik, welches in keinem Truppenverband des Heeres fehlen sollte. Dies gilt zumindest solange, bis technologisch höherwertige Einheiten zur Produktion zur Verfügung stehen.
[integriert]
«« Sam 3
Cita RJ »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz