Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 223 mal aufgerufen
 Cromoner
Redhorse Offline



Beiträge: 479

09.08.2008 11:02
Cromos Antworten

Die Raumstation Cromos ist der Schlußpunkt in der Entwicklung orbitaler Streitkräfte der Cromoner. Sie wurde konstruiert, um den vielen Satelliten und Raumtransportern eine Basis zu schaffen. So bietet sie mit Ihrer Defensivbewaffnung gegen angreifende Luft- und Orbitaleinheiten einen sehr guten Schutz. Die großen Lager und Treibstofftanks haben genügend Kapazität, damit die Besatzung Reparaturen selbst ausführen kann. Zusätzlich können andere Einheiten hier andocken und ihre Vorräte auffüllen. In begrenztem Maße kann sie auch offensiv eingesetzt werden. Dazu führt sie Marschlugkörper kurzer Reichweite mit. Durch die naturgemäß langsame Geschwindigkeit auf Ihrer Umlaufbahn im Geostationären Orbit ist sie aber eher strategisch einzusetzen. Obwohl sie im Orbit für die meisten Einheiten unerreichbar ist, stellt sie aufgrund ihrer Langsamkeit ein bevorzugtes Ziel für dafür ausgerüstete Staffeln schwerer Jäger und Drohnen dar. Gegen solche massierten Angriffe benötigt sie unbedingt zusätzlichen Schutz.

Hier sind noch einige Punkte offen, da mir die Erfahrung fehlt:

- Kann Sie andere Units (Sats) reparieren?
- Wo wird sie gebaut?
- Wie kommt sie in den Orbit?
- Wie kann man sie transportieren?

Gruß,
Redhorse

95% aller Computerprobleme befinden sich zwischen Tastatur und Stuhl

Redhorse Offline



Beiträge: 479

17.08.2008 21:29
#2 RE: Cromos Antworten

Hier solten die, welche die Cromos einsetzen, schon ein paar Ergänzungen haben - also los...

Gruß,
Redhorse

95% aller Computerprobleme befinden sich zwischen Tastatur und Stuhl

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

17.08.2008 21:38
#3 RE: Cromos Antworten

Zitat von Redhorse
- Kann Sie andere Units (Sats) reparieren?
- Wo wird sie gebaut?
- Wie kommt sie in den Orbit?
- Wie kann man sie transportieren?


Also:
Der bau erfolgt entweder in einem Flughafen, aber dann benötigt man einen PF / SPS um das Ding in den Orbit zu schießen, oder wahlweise auch via ISG Builder. Dann muss man sich aber ein paar Gedanken darüber machen, wie die Munition zur Raumstation im Orbit kommt. Orbiter dürften dafür das Mittel der Wahl sein.

Der Transport erfolgt ausschließlich mit den Einheiten der ISG (PF / SPS). In der Theorie kann die Einheit intern Sats / Orbiter reparieren.

Grüße,
Hanni

Zitat von Shadow
Wenn die mich dann veralbern wollen, kann ich mich wenigstens professionell von der T-Com veralbern lassen, die haben mehr erfahrung darin..

Redhorse Offline



Beiträge: 479

17.08.2008 22:55
#4 RE: Cromos Antworten
Die Raumstation Cromos ist der Schlußpunkt in der Entwicklung orbitaler Streitkräfte der Cromoner. Sie wurde konstruiert, um den vielen Satelliten und Raumtransportern eine Basis zu schaffen. Es handelt sich hierbei um die größte cromonische Orbitaleinheit. Der Bau muß daher entweder im Orbit selbst erfolgen oder, falls er auf der Erde durchgeführt wird, wird ein Transport der Raumstation ins Orbit fällig. Der Bau im Orbit kann nur mit dem ISG-Builder erfolgen. Wenn dieser nicht vorhanden ist, müssen dafür auf der Erde Flughäfen genutzt werden und der Transport muß via Pathfinder bzw. SPS ins Orbit erfolgen. Mittels dieser Einheiten erlangt sie auch eine gewisse Mobilität, welche ihr sonst fast völlig abgeht.
Mit Ihrer Defensivbewaffnung bietet sie gegen angreifende Luft- und Orbitaleinheiten einen sehr guten Schutz. Die großen Lager und Treibstofftanks haben genügend Kapazität, damit die Besatzung Reparaturen selbst ausführen kann. Zusätzlich können andere Einheiten hier andocken, ihre Vorräte auffüllen und Schäden ausbessern lassen. In begrenztem Maße kann sie auch offensiv eingesetzt werden. Dazu führt sie Marschflugkörper kurzer Reichweite mit. Durch die naturgemäß langsame Geschwindigkeit auf Ihrer Umlaufbahn im geostationären Orbit ist sie aber eher strategisch einzusetzen. Obwohl sie im Orbit für die meisten Einheiten unerreichbar ist, stellt sie aufgrund ihrer Langsamkeit ein bevorzugtes Ziel für dafür ausgerüstete Staffeln schwerer Jäger und Drohnen dar. Gegen solche massierten Angriffe benötigt sie unbedingt zusätzlichen Schutz.
[integriert]
Rennreh Offline




Beiträge: 364

18.08.2008 10:01
#5 RE: Cromos Antworten

also in einem normalen Flughafen gelingt es mir irgendwie nicht, die Cromos zu bauen. Ich bekomme nicht mal die Technologie eingefügt, obwohl sie auf dem Planeten vorhanden ist.

Grom Offline




Beiträge: 1.069

18.08.2008 20:53
#6 RE: Cromos Antworten

Mit dem ISG Builder muss man erst eine Spacestation oder die Spacefabrik zu bauen derselben errichten.

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

18.08.2008 21:08
#7 RE: Cromos Antworten

Hmm, wäre es nicht besser dem Orbiter eine passende Bauoption zu verpassen?

MK1 & MK3 können ja auch ohne den Builder die Voraussetzungen für eine Raumstation schaffen ...

Grüße,
Hanni

Zitat von Shadow
Wenn die mich dann veralbern wollen, kann ich mich wenigstens professionell von der T-Com veralbern lassen, die haben mehr erfahrung darin..

Redhorse Offline



Beiträge: 479

18.08.2008 22:14
#8 RE: Cromos Antworten

Gruß,
Redhorse

95% aller Computerprobleme befinden sich zwischen Tastatur und Stuhl

«« Spectrum
Spectrum »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz