Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 334 mal aufgerufen
 offtopic
Exar-Kun Offline



Beiträge: 242

14.10.2008 16:39
Goodbye PBP Antworten

Um es schnell zu machen:
Ich werde aus PBP aussteigen...
Das liegt einfach daran das ich in letzter zeit viel zu wenig zeit dafür habe...
Momentan alles zu stressig und s wird mir einfach zu viel...
Was meine HB und meine Kolonie betrifft möchte ich genauso verfahren wie bei Lestat:
Damit nicht alles umsonst war wird es an einen neuen Spieler weitergegeben...

Ich möchte aber nicht komplett aus PBP aussteigen...
Wäre schön wenn ich meine Foren Nick behalten könnte um ab und zu mal reinzuschauen...

Ausserdem hab ich mir überlegt ab und zu ein paar Planeten für PBP zu gestalten weil mir das schon spaß macht :)
UNd vielleicht kehre ich dann eines Tages ins PBP Universum zurück und reisse die Weltherrschaft an mich xD

Wünsche euch allen noch viel Spaß und Erflog in PBP was das spielen und die entwicklung betrifft ;)

MfG Exar Kun
aka Robin

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

14.10.2008 17:11
#2 RE: Goodbye PBP Antworten

nanü, man liest im PBP Forum zuerst, dass ein UFP Mitglied weg ist.

Nunja denn have fun!

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
Understating, yet relentless.
UFP. Wir sind die Guten!(tm) http://www.ufp.de.lv/

Ares Offline




Beiträge: 417

14.10.2008 17:39
#3 RE: Goodbye PBP Antworten

So schnell kanns gehen, schon wieder ist einer weg.

Dann mal viel Spaß beim Planetengestalten und lass mal wieder von dir hören.



Don't feed trolls!

Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

14.10.2008 17:44
#4 RE: Goodbye PBP Antworten
Ohje - Du warst die heimliche Hoffnung aller, die auf Ignis um ihr nacktes Überleben kämpfen.
Für Deine Entscheidung aus PBP auszusteigen habe ich aber vollstes Verständnis und hoffe aber das Du später wieder ausgeruht zurückkehrst.
Vielleicht kann Dein "Nachfolger" mit einigen Einheiten den Verzweifelten auf Ignis helfen ?
Exar-Kun Offline



Beiträge: 242

15.10.2008 20:29
#5 RE: Goodbye PBP Antworten

naja mit denen die momentan verfügbar sind denke ich auf jeden fall :)

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

15.10.2008 20:49
#6 RE: Goodbye PBP Antworten
Ich denke, das ich die Hoffnung, das die alte HB von Exar zu 100% bestehen bleibt zunichte machen muss. Gewisse Eigenheiten von Fedalus machen eine Umgestaltung des Planeten notwendig.

Grüße,
Hanni

_________________
Was neu ist, dass hier jemand einen Proxy wie Shadow braucht, der dann auch gleich mal feste Öl ins Feuer gießt, und einen Sekundanten wie Rhiow, die das Fass gleich noch mit ausleeren hilft.
(© Prophet - 2008)
_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

Exar-Kun Offline



Beiträge: 242

16.10.2008 19:14
#7 RE: Goodbye PBP Antworten

naja dann wenigstens die kolonie :)

Grom Offline




Beiträge: 1.069

24.12.2008 01:49
#8 RE: Goodbye PBP Antworten

Exar Kun ist zurück :)

Redhorse Offline



Beiträge: 479

24.12.2008 08:55
#9 RE: Goodbye PBP Antworten
Hihi, ist wohl doch wie eine Droge - nach einigen Wochen Entzug gehts einfach nicht mehr ;)

Gruß,
Redhorse

95% aller Computerprobleme befinden sich zwischen Tastatur und Stuhl

Exar-Kun Offline



Beiträge: 242

24.12.2008 13:05
#10 RE: Goodbye PBP Antworten

iwie schon vorallem wenn man sieht wie sich das spiel entwickelt und immer besser wird :)

UFP-Fahne »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz