Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 312 mal aufgerufen
 offtopic
Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

29.04.2007 02:58
Wesnoth Antworten

Kennt ihr das hier schon?
http://www.wesnoth.org



==================================================
"Imperator, wir sind umzingelt!"
"Sehr gut, nun können wir in jede Richtung angreifen."

Shadow Offline




Beiträge: 1.322

29.04.2007 09:12
#2 RE: Wesnoth Antworten

Das sieht so ähnlich auch wie Age of Wonders ( http://www.ageofwonders.com/ )
Wobei man age of wonders nicht gerade als open source bezeichnen kann ;-)

Gruß
Shadow

Erster Reporter des ISR
Führer der Dark-Elfen
------------------------------
REALITY.SYS is Corrupt. Reboot Universe [Y/N] Y

Nosports Offline



Beiträge: 243

29.04.2007 09:48
#3 RE: Wesnoth Antworten

Hm auf jeden Fall ist die Grafik nice.

Könnt mir da überlegen, mal zu fragen, ob man die Sets Austauschen kann, (meint in PBP ein Fantasy-Set, vice-versa)

Das wäre ne Sache in die ich Brainpower stecken würde statt in die eh schon sehr gute Grafik.

------------
Hier sind sie wieder - meine 3 Probleme....
Erster Dart
Zweiter Dart
Dritter Dart ......
------------

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

29.04.2007 12:31
#4 RE: Wesnoth Antworten
pöh ich hab das mal nen bisschen gespielt und fands assig wenn ich so direkt sein darf. also einerseits finde ich die grafik kommt überhaupt nichtmal ungefähr richtung asc (denn die objekte wirken aufgesetzt und passen nicht recht rein) und die komische isometrie-oder-doch-nicht-mischung find ich auch untoll.
und die felder die haben ja eigentlich gar keine übergänge. da ist komisch schwarzes feld mit komischen ultrariesenpilzen direkt neben saftigem grünen gras. buh. und wer es schon komisch findet, dass die größenverhältnisse in pbp nicht ganz stimmen, was muss man dann erst bei wesnoth sagen? bei pbp (asc) sind wenigstens nur die einheiten/objekte komisch groß, aber das macht nix weil sie ja eine symbolische repräsentation sind - die landschaftssachen haben dann wenigstens die richtige größe. bei wesnoth ist ein einziger baum höher als eine burg. und so eine burg ist auch recht..."interessant" gestaltet. und die häuser sehen auch aus als hätte jemand playmobil gespielt. also die grafik finde ich zum davonlaufen.

aber magier-set in pbp? hrhr klingt lustig könnte man mal diskutieren.

--------------------------------------------------

Prophet,
Außenminister der UFP

Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

05.05.2007 20:18
#5 RE: Wesnoth Antworten

In Antwort auf:
also die grafik finde ich zum davonlaufen

Jedenfalls ist sie besser als die von ASC.

In Antwort auf:
und wer es schon komisch findet, dass die größenverhältnisse in pbp nicht ganz stimmen, was muss man dann erst bei wesnoth sagen?

Du musst nur weit genug rein zoomen (z-Taste), irgendwann stimmt's dann.



==================================================
"Imperator, wir sind umzingelt!"
"Sehr gut, nun können wir in jede Richtung angreifen."

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

05.05.2007 20:22
#6 RE: Wesnoth Antworten

In Antwort auf:
Jedenfalls ist sie besser als die von ASC.


...ganz im gegenteil wie ich finde.

--------------------------------------------------

Prophet,
Außenminister der UFP

Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

05.05.2007 20:31
#7 RE: Wesnoth Antworten

Ich finde auch dass das Gelände plastischer wirkt.



==================================================
"Imperator, wir sind umzingelt!"
"Sehr gut, nun können wir in jede Richtung angreifen."

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

06.05.2007 08:57
#8 RE: Wesnoth Antworten

Ist eben mehr Comic-Style und iso-3D , mit ASC nicht vergleichbar.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Rausi Offline




Beiträge: 28

09.05.2007 21:43
#9 RE: Wesnoth Antworten

Hi,

ich spiel Wesnoth immer mal wieder nebenbei.

In Antwort auf:
Ist eben mehr Comic-Style und iso-3D , mit ASC nicht vergleichbar.

Ganz meiner Meinung. Auf ihre Art und Weise ist sie ganz gut.

Ich selber hab nur ein übelstes Problem: Der Zufallsgenerator in den Kämpfen.
Ohne permanentes Zwischenspeichern kommt man einmal ganz gut durch die Missionen, ein anderes Mal hat die Schlacht kaum angefangen und schon sind der Großteil der Einheiten weg. Die Zufallsquoten sind einfach zu extrem.

Und DAS dämpft (für mich) den Spielspaß. Da spiel ich lieber ASC. :-)

Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

09.05.2007 22:09
#10 RE: Wesnoth Antworten

Jo, nervt mich auch. Aber Spass machts trotzdem, vor allem wenn keine ASC-Züge kommen.



==================================================
"Imperator, wir sind umzingelt!"
"Sehr gut, nun können wir in jede Richtung angreifen."

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz