Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 703 mal aufgerufen
 System Nebula
Keyfinder Offline




Beiträge: 534

09.02.2009 11:32
Stern des Südens Antworten

Stern des Südens

Auf der Suche nach einem sagenumwobenen Stern des Südens hat uns unsere Reise nach Gnesho verschlagen. Wir haben teuer erkaufte Hinweise erhalten, die angeben dass dieses Artefakt sich auf Gnesho befindet. Wir werden die dort ansässigen Siedler bitten uns bei der Suche zu Unterstützen und ihre Gebiete für unsere Durchreise frei zu geben.

Wir vermuten den Stern bei dem Volk der Gromianer, weil diese Horde wilder Kämpfer am ehesten ein Artefakt dieses Ausmaßes verstecken kann. Wir werden alle Versuche unternehmen das Volk von unserem Unternehmen zu überzeugen und die Suche diplomatisch ohne Blutvergießen voran zu treiben.

___________________________________________________
Save your environment. Switch off the light!
(Schütze die Umwelt, bekämpfe LuX!)

Keyfinder Offline




Beiträge: 534

18.02.2009 23:47
#2 RE: Stern des Südens Antworten

Einige Agenten brechen nach Süden auf, um die Einheimischen nach dem Stern zu befragen.
Derzeit bekommen wir nur spärliche Antworten oder treffen keine Einheimischen an.

Gnesho scheint bei der Bevölkerung nicht allzu beliebt zu sein, denn weite Teile
scheinen nicht bewohnt. Ein trauriger Zustand.

___________________________________________________
Save your environment. Switch off the light!
(Schütze die Umwelt, bekämpfe LuX!)

Grom Offline




Beiträge: 1.069

19.02.2009 21:17
#3 RE: Stern des Südens Antworten

In Anbetracht der Wetterverhältnisse ist es kein Wunder dass die Gromianer momentan lieber am Kamin sitzen und ihren Stern am Tannenbaum bewundern.

Der Stern des Südens ist und bleibt in Gromianischen Besitz und hängt derzeit am Tannenbaum des Gromianischen Hauptquartiers.

Sobald der Winter vorüber ist und die Gromianer wieder die Maibäume aufstellen wird wahrscheinlich der Stern des Südens nach Tulon4 ausgeflogen werden damit man ihn dort bewundern kann.

Die Marsianer sind herzlich eingeladen den Stern des Südens begutachten zu kommen.

Keyfinder Offline




Beiträge: 534

24.02.2009 22:07
#4 RE: Stern des Südens Antworten

Der Schneesturm auf Gnesho wird immer stärker. Die Flieger erkennen kaum noch Freund und Feind. so verwurdert es nicht das ein Satellit der Slacks getroffen wurde. Im Süden stossen wir ein immenses Störschild welches undurchdringbar scheint. Ein Zeichen das der Stern des Südens derzeit aktiv ist. In diesem Zustand werden wir den Stern nicht erreichen. Da der Weg nach Süden versperrt ist bleibt uns die Wahl abzuziehen oder nach Westen zu ziehen.

___________________________________________________
Save your environment. Switch off the light!
(Schütze die Umwelt, bekämpfe LuX!)

Keyfinder Offline




Beiträge: 534

25.02.2009 22:43
#5 RE: Stern des Südens Antworten
Der Schneefall wird etwas weniger. Die Wasseroberfläche wird wieder sichtbar und unser Flieger spiegelt sich darin. Vereinzelt treiben kleine Eisschollen auf der See. Wir erreichen wieder Land und sehen eine kleine Bergkette. Danach zeichnet sich ein idyllisches Tal ab - und da ist es. Eine kleine Berghütte liegt verschneit in dem Tal und Licht scheint aus den Fenstern. Nach einer kurzen Landung finden wir eine gewärmte hell erleuchtete aber leere Hütte vor. Ein Schild am Eingang verrät uns den Besitzer. Das Kommandozentrum der Slacks.

Ohne etwas anzurühren fliegen wir wieder ab, wir wollen das verschneite Bergvolk nicht erschrecken.

___________________________________________________
Save your environment. Switch off the light!
(Schütze die Umwelt, bekämpfe LuX!)

Angefügte Bilder:
Kolo-Slacks.jpg  
Keyfinder Offline




Beiträge: 534

26.02.2009 18:13
#6 RE: Stern des Südens Antworten
Im Westen nicht neues. Wir sehen uns noch etwas um und werden Gnesho demnächst verlassen. Der Süden ist so stark gejammt das wir nichts mehr sehen und im Westen stehen nur 2 - 3 Einheiten der Slacks. Hier ist nichts zu wollen, alle verstecken sich und igeln sich ein. Von der Einladung der Gromianer zum Kampf ist hier nichts zu sehen, alles nur heisse Luft. Wir ziehen ab, hier verlieren wir nur Fuel.

___________________________________________________
Save your environment. Switch off the light!
(Schütze die Umwelt, bekämpfe LuX!)

Angefügte Bilder:
Kolo-Slacks.jpg  
Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

27.02.2009 05:38
#7 RE: Stern des Südens Antworten

Als Vertreter der ISG möchten wir die Marsianer noch einmal auf die Funktion der Raumflugübersicht hinweisen. Vielleicht fällt ihnen da ein reger Verkehr in Richtung Gnesho ins Auge ....

_________________
Was neu ist, dass hier jemand einen Proxy wie Shadow braucht, der dann auch gleich mal feste Öl ins Feuer gießt, und einen Sekundanten wie Rhiow, die das Fass gleich noch mit ausleeren hilft.
(© Prophet - 2008)
_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

Keyfinder Offline




Beiträge: 534

27.02.2009 13:23
#8 RE: Stern des Südens Antworten

Wir danken der ISG für diesen Hinweis. Tatsächlich sind derzeit 4 Raumschiffe in Anflug. Versucht man hier bereits die Evakuierung vorzubereiten? Wir werden es wohl in 6 - 8 Runden sehen, ob sich da jemand traut aufs Meer zu kommen oder unter dem Deckmantel des "Stern des Südens" zu bleiben. Derweil werden wir wohl nur Schnee schieben bzw. Tauchsieder ins Meer halten können.

P.S. Unsere gebauten Schneemänner sollten als Neutral angesehen werden. Ein Beschuss wäre unnötig, weil die Schneemänner im Sommer verschwinden.

___________________________________________________
Save your environment. Switch off the light!
(Schütze die Umwelt, bekämpfe LuX!)

Keyfinder Offline




Beiträge: 534

10.03.2009 10:44
#9 RE: Stern des Südens Antworten
Es gibt Neuigkeiten von Gnesho:

Ein Gruppe von Pinguinen hat sich unseren Schiffen genähert. Einige Soldaten gingen auf die Tiere zu und lockten sie mit frischen Fisch. Tatsächlich haben die Pinguine den Fisch verputzt, doch leider auch eine Armbanduhr eines Soldaten verschluckt. Ach ja, und der Anführer der Gromianer hat sich gemeldet und versichert, dass er demnächst die Schiffe zu Wasser lassen wird. Ui, alle festhalten, Alarm. Der Krieg beginnt in ca. 1 Zyklus. Gähn.

Ihre Barbara Rhababer
live @ Gnesho

------------------------------------------------
Eine kurze Erklärung meiner Person: http://www.youtube.com/watch?v=POjTfSF-Qmk
------------------------------------------------

___________________________________________________
Save your environment. Switch off the light!
(Schütze die Umwelt, bekämpfe LuX!)

Keyfinder Offline




Beiträge: 534

22.03.2009 12:15
#10 RE: Stern des Südens Antworten

Es scheint als hätten es die Gromianer wiedermal geschafft. Das sagenumwobene, heldenhaft kämpfende Volk kann man einfach nicht übertrumpfen. Die marsianischen Truppen verneigen uns voller Ehrfurcht vor dem gottesähnlichen Anführer der Gromiden. Wir liegen am Boden und können uns kaum halten vor Lachen, denn wiedermal wurde ein junges Volk vor den Karren der gromianischen Militärarmada gespannt, um uns zu überraschen. Gähn. Nunja zumindest der Name des Opferlamms hat sich geändert. Unbestätigten Aussagen zufolge nennt sich das Volk "Der der mit dem Teufel tanzt".

Die mutigen Truppen der Gromiden stehen schon 2 Felder HINTER dem HB Jamming Schirm, also quasi ungeschützt. Einige Truppenteile haben sogar Wasserspritzer abbekommen, wobei das schnelle Eingreifen der Sanitäter das gröbste verhindert hat. Wasser für die wilde Horde der Outsider ist, wie galoppierende Ganzkörperherpes für Normalsterbliche.

Ihre Barbara Rhababer
live @ Gnesho

___________________________________________________
Save your environment. Switch off the light!
(Schütze die Umwelt, bekämpfe LuX!)

Grom Offline




Beiträge: 1.069

22.03.2009 12:42
#11 RE: Stern des Südens Antworten
Wir haben weder jemanden eingespannt noch Kontakt mit den anderen Siedlern auf Gnesho aufgenommen.
Allerdings haben die Slacks nach unseren aktuellen Satellitenbildern zu urteilen mit dem "Der der mit dem Teufel tanzt" zusammengetan und ihre Flotten sind gemeinschaftlich ausgelaufen.
Dies ist wohl nicht zuletzt den Marsianischen Aufklärungsflügen im Westen selbst zu verdanken.

Das unsere Flotte erstmal von Tulon 4 eingeflogen werden musste haben wir schon mehr als einmal erwähnt.
Leider ist es uns Gromianern nicht gestattet die Triebwerke der ISG Raumschiffe wie unsere eigenen Maschinen zu frisieren.
Dafür haben wir aber schon der ISG den Auftrag gegeben unseren Störschild abzuschalten damit ihr den Stern des Südens bewundern kommen könnt.

Nachdem der Tannenbaum abgebaut wurde liegt er nun im gromianischen HQ zur Begutachtung bereit.
Keyfinder Offline




Beiträge: 534

05.04.2009 01:04
#12 RE: Stern des Südens Antworten
Vor Z71R9

Wir schwärmen aus und erkunden Gnesho. Wir können ein paar kleinere Abschüsse vermelden, wobei bis heute nicht geklärt ist wessen Einheiten es waren, den das Schneetreiben war zu dicht. Nach den Abschüssen vermissten wir keine Einheiten, was schon mal gut ist. Der Hauptgegner wurde dann auch später auch gefunden - im Süden die Gromianer

Erklärung der Farben: Gelb = Gromianer / Blau = Satanplayer / Lila = Marsianer

Z71R9

Wir traffen im Süden auf die Gromianer. Es wird nicht lang gefackelt sondern geschossen, nachdem einen ganzen Zyklus nichts passiert ist.

Abschüsse:
3 x Visby, 1 x CCS

Verluste:
2 x Scope, 2 x Kaspian, 1 x Bumblebee

___________________________________________________
Save your environment. Switch off the light!
(Schütze die Umwelt, bekämpfe LuX!)

Angefügte Bilder:
Z71R09.jpg   Gnesho_70.jpg  
Keyfinder Offline




Beiträge: 534

05.04.2009 01:11
#13 RE: Stern des Südens Antworten
Z71R10

Die Fronten kommen sich näher. Immer mehr Schiffe und Flieger können mitmischen. Wir konzentrieren uns erstmal auf die Visby und die Subhunter. Der Gegner liess auch 2 Ghost weit entfernt und ohne jeglichen Schutz stehen. Auf unseren Angriff bekommen wir einen ordentlichen Gegenschlag mit diversen Drohnen.

Abschüsse:
4 x Subhunter, 2 x Visby, 2 x OCS HT, 1 x Mize, 2 x Tramper, 1 x Doomsday, 1 x Jub U, 2 x Ghost, 4 x Täuscher (RF)

Verluste:
1 x GT Dive, 1 x Drall, 1 x Sea Shadow, 1 x Jellyfish, 1 x Rasak, 2 x Eagle, 1 x Clam, 1 x Bumblebee, 1 x Crux DX, 2 x Thunder GX, 2 x Dominator, 1 x Primerose, 2 x Scope

___________________________________________________
Save your environment. Switch off the light!
(Schütze die Umwelt, bekämpfe LuX!)

Angefügte Bilder:
Z71R10-01.jpg   Z71R10-02.jpg  
Keyfinder Offline




Beiträge: 534

05.04.2009 21:48
#14 RE: Stern des Südens Antworten

Z71R11

Nach dem Drohnenangriff der Gromianer ist es an der Zeit G.P. LeChuck zu aktivieren und eine gescheite Antwort zu geben. Die Abschussliste erscheint deswegen etwas länger. Langsam aber sicher erscheint in unserem Rücken die Satanisten und mischen diesem schönen Kampf einen bitteren Beigeschmack zu. Irgendwie erscheint die Einladung der Gromianer nun doch als lang geplante Falle. Remember Cromiden, liebe Satanisten! Wenn ihr angreift schlage ich mit ungezähmter Härte zu. Dennoch verkünden wir die Evakuierung.

Abschüsse:
1 x GT Dive, 2 x Jub U, 2 x Spike, 3 x Sphinx, 1 OCS HT, 1 x Jet Star, 9 x Thunder FX, 5 x Doomsday, 3 x Crux DX, 3 x Thunder OX, 3 x Thunder GX, 1 x Exterminator, 4 x Täuscher (RF)

Verluste:
1 x GT Dive, 1 x Drall, 1 x Sea Shadow, 1 x Jellyfish, 1 x Rasak, 2 x Eagle, 1 x Clam, 1 x Bumblebee, 1 x Crux DX, 2 x Thunder GX, 2 x Dominator, 1 x Primerose, 2 x Scope

___________________________________________________
Save your environment. Switch off the light!
(Schütze die Umwelt, bekämpfe LuX!)

Angefügte Bilder:
Z71R11-01.jpg   Z71R11-02.jpg  
Keyfinder Offline




Beiträge: 534

28.04.2009 13:27
#15 RE: Stern des Südens Antworten

Z71R12

Die Gromianer zeigen all Ihr Können und starten einen Angriff mit Täuschern. Sind es in den letzten Runden meist nur 4 gewesen sidn es jetzt ganze 15 Täuschkörper. Dazu kommen noch 3 Crux DX. Das ausschalten der Flugabwehr lässt sich der Gegner was kosten. Dennoch versuchen wir unsere Verluste zu minimieren bzw. die des Gegners zu maximieren, doch langsam wird die Munition und das Kriegsmaterial knapp.

Abschüsse:
1 x FGDV, 3 x Jub U, 1 x GT Dive, 3 x Visby, 1 x OCS HT, 1 x FADV, 1 x Medusa, 1 x Orbiter, 2 x Ghost, 1 x Pterrano, 1 x Blackwiddow, 1 x Doomsday, 1 x Thunder GX, 1 x A-Sat, 15 x Täuscher (RF), 3 x Crux DX (RF)

Verluste:
1 x GT Dive, 1 x GASP, 1 x Ark, 1 x Impact, 2 x Bang, 1 x Ticonderoga, 2 x Rasak, 1 x Eagle, 1 x Boomerang, 4 x Scope, 1 x Pterrano

___________________________________________________
Save your environment. Switch off the light!
(Schütze die Umwelt, bekämpfe LuX!)

Angefügte Bilder:
Gn71-12-re.jpg   Gn71-12-u.jpg  
«« Blue
Blue »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz