Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 682 mal aufgerufen
 Technische Fragen
Seiten 1 | 2
g00gle Offline



Beiträge: 46

12.04.2009 20:02
ASC unter Ubuntu zickt herum Antworten

Hi leutz

Die ausm IRC wissen es schon. Mein ASC zickt fleißig unter Ubuntu, sobald ich die Daten vom Zyklus ASC in mein /home/g00gle/.asc verzeichnis entpacke.

Ich habe es mittels Aptitude per Paketverwaltung installiert, aber weiß auch nicht so recht ob es in dem Ordner unter home auch richtig plaziert ist. Ich habe auch die Optionalen mkX-sets runtergeladen dort hineingesetzt und die bi-dateien (bi.gfx etc.) hineingesetzt.

Die Installierte Version ist damit 2.1.0.0-1ubuntu1 (jaunty)

Desweiteren kann ich die meisten Karten aus dem asc-archiv die ich auf dem asc-hq heruntergeladen habe nicht spielen, als hinweis zum Error kam immer "this happens usually when a additional set is not installed." Bei der Karte evilisle im maparchiv fehlen beispielsweise alle Brücken. Die Einheiten die auf diesen Plaziert wurden, saufen im nächsten Zug ab. :-D

Im Terminal bleibt folgendes stehen:
g00gle@r163168:~$ asc
Initializing sound device. If this hangs, run ASC without sound (asc -q)
Step 1/3 (SDL_Init)...ok
Step 2/3 (SDL_Sound Sound_Init)...ok
Step 3/3 (SDL_Mixer Mix_OpenAudio)...ok
Sound system successfully initialized!
Error evaluating file g_hydrolysator.asctxt located inside /home/g00gle/.asc/pbp.ascdat
could not resolve the reference for buildingtype :: buildingtype.transportation with operand BuildingType.Esmall
See STDOUT for a dump of current item
The inheritance is
_bld_parent_town_499.asctxt located inside /usr/share/games/asc/main.ascdat
_bld_parent_town_498.asctxt located inside /usr/share/games/asc/main.ascdat
g_hydrolysator.asctxt located inside /home/g00gle/.asc/pbp.ascdat


Die Files in denen etwas gelandet ist ist laut Installationslog:
/.
/usr
/usr/games
/usr/games/asc
/usr/games/asc_demount
/usr/games/asc_mapedit
/usr/games/asc_mount
/usr/games/asc_weaponguide
/usr/share
/usr/share/man
/usr/share/man/man6
/usr/share/man/man6/asc_makegfx.6.gz
/usr/share/man/man6/asc_mapedit.6.gz
/usr/share/man/man6/asc_mount.6.gz
/usr/share/man/man6/asc_weaponguide.6.gz
/usr/share/man/man6/asc.6.gz
/usr/share/man/man6/asc_demount.6.gz
/usr/share/applications
/usr/share/applications/asc.desktop
/usr/share/doc
/usr/share/doc/asc
/usr/share/doc/asc/changelog.gz
/usr/share/doc/asc/README
/usr/share/doc/asc/TODO
/usr/share/doc/asc/AUTHORS
/usr/share/doc/asc/copyright
/usr/share/doc/asc/html
/usr/share/doc/asc/html/unitguide
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/Makefile.am
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/menu.pl.gz
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/output
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/output/graphics
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/output/graphics/backgr5.jpg
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/output/graphics/web-background-lessborder2.jpg
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/output/graphics/web-background-main2.jpg
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/output/Makefile.am
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/output/Makefile.gz
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/output/exkl.gif
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/output/haken.gif
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/output/hakenrot.gif
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/output/hoehe0.gif
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/output/hoehe1.gif
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/output/hoehe2.gif
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/output/hoehe3.gif
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/output/hoehe4.gif
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/output/hoehe5.gif
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/output/hoehe6.gif
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/output/hoehe7.gif
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/output/hoehetrans.gif
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/output/pfeil_auf.gif
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/output/pfeil_zu.gif
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/output/x.gif
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/output/entries.txt
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/output/empty.html
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/output/index.html
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/output/Makefile.in.gz
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/Makefile.in.gz
/usr/share/doc/asc/html/unitguide/Makefile.gz
/usr/share/doc/asc/changelog.Debian.gz
/usr/share/menu
/usr/share/menu/asc



Ich habe keine Ahnung was Ich richtig/falsch mache, jedoch klappt es bei mir nicht und ich wollte eigentlich gerne mitmachen (und nicht nur die 4 Standardkarten + 2 kampagnen spielen)

Garrett Offline




Beiträge: 272

13.04.2009 00:05
#2 RE: ASC unter Ubuntu zickt herum Antworten

Andere Version, anderes Problem, selbe OS-Familie (wollte keinen neuen Thread aufmachen)

2.3.72.0:
Folgendes ergibt sudo make install (nach configure && make versteht sich):

In Antwort auf:

test -z "/usr/local/bin" || /bin/mkdir -p "/usr/local/bin"
/bin/sh ../../../libtool --mode=install /usr/bin/install -c 'asc' '/usr/local/bin/asc'
/usr/bin/install -c asc /usr/local/bin/asc
test -z "../../../source/unix/asc/" || /bin/mkdir -p "../../../source/unix/asc/"
libtool: install: `../../../source/unix/asc/' must be an absolute directory name
Try `libtool --help --mode=install' for more information.
make[4]: *** [install-noinst_binPROGRAMS] Fehler 1


Ein workaround wär nett - bin zu faul und zu krank um die Zeile selber zu suchen. thx

ValHaris Offline




Beiträge: 386

13.04.2009 10:20
#3 RE: ASC unter Ubuntu zickt herum Antworten

In Antwort auf:

test -z "/usr/local/bin" || /bin/mkdir -p "/usr/local/bin"
/bin/sh ../../../libtool --mode=install /usr/bin/install -c 'asc' '/usr/local/bin/asc'
/usr/bin/install -c asc /usr/local/bin/asc
test -z "../../../source/unix/asc/" || /bin/mkdir -p "../../../source/unix/asc/"
libtool: install: `../../../source/unix/asc/' must be an absolute directory name
Try `libtool --help --mode=install' for more information.
make[4]: *** [install-noinst_binPROGRAMS] Fehler 1


Den Fehler habe ich soeben behoben.
Einfach nochmal ein CVS update auf's PBP tag oder den neusten Nightly build (2.3.72.1) verwenden.

ValHaris Offline




Beiträge: 386

13.04.2009 10:22
#4 RE: ASC unter Ubuntu zickt herum Antworten

Zitat von g00gle
Hi leutz

Die ausm IRC wissen es schon. Mein ASC zickt fleißig unter Ubuntu, sobald ich die Daten vom Zyklus ASC in mein /home/g00gle/.asc verzeichnis entpacke.

Ich habe es mittels Aptitude per Paketverwaltung installiert, aber weiß auch nicht so recht ob es in dem Ordner unter home auch richtig plaziert ist. Ich habe auch die Optionalen mkX-sets runtergeladen dort hineingesetzt und die bi-dateien (bi.gfx etc.) hineingesetzt.

Die Installierte Version ist damit 2.1.0.0-1ubuntu1 (jaunty)



Das liegt daran, dass die aktuelle pbp.ascdat auch die neuste ASC-Version benötigt.
Hol' Dir den neusten nightly-build (http://terdon.asc-hq.org/asc/builds/asc-2.3.72.1.tar.bz2) und kompilier' den, dann sollte es funktionieren.

g00gle Offline



Beiträge: 46

17.04.2009 20:51
#5 RE: ASC unter Ubuntu zickt herum Antworten

ok, dann muss ich einfach mal n paar fragen stellen, damit auch nix schiefgeht.
(Ich kenn mich unter linux leider ÜBERHAUPT nicht aus, sobald ich kein Aptitude mehr benutzen kann.)

Ich habe das Paket runtergeladen, kann ich jetzt mit irgendwelchen Tricks das alte einfach überschreiben, was ich vorher drinnen hatte oder muss/kann ich das jetzt Deinstallieren?

in dem Build steht unter install etwas von wegen refer /doc/install.html - aber da ist nix mit einer Install.html
Ich hab leider keine Ahnung, was ich machen soll, damit das läuft. Kann mir bitte wer helfen? Was muss ich jetzt genau machen? (abgesehen von entpacken)

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

17.04.2009 21:06
#6 RE: ASC unter Ubuntu zickt herum Antworten

Schau mal da: http://www.asc-hq.org/webcache/MyWiki/Source_Code.html

Vielleicht hilft dir das weiter ;)

Grüße,
Hanni

_________________
Was neu ist, dass hier jemand einen Proxy wie Shadow braucht, der dann auch gleich mal feste Öl ins Feuer gießt, und einen Sekundanten wie Rhiow, die das Fass gleich noch mit ausleeren hilft.
(© Prophet - 2008)
_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

ValHaris Offline




Beiträge: 386

17.04.2009 21:22
#7 RE: ASC unter Ubuntu zickt herum Antworten

Zitat von g00gle
ok, dann muss ich einfach mal n paar fragen stellen, damit auch nix schiefgeht.
(Ich kenn mich unter linux leider ÜBERHAUPT nicht aus, sobald ich kein Aptitude mehr benutzen kann.)

Ich habe das Paket runtergeladen, kann ich jetzt mit irgendwelchen Tricks das alte einfach überschreiben, was ich vorher drinnen hatte oder muss/kann ich das jetzt Deinstallieren?

in dem Build steht unter install etwas von wegen refer /doc/install.html - aber da ist nix mit einer Install.html
Ich hab leider keine Ahnung, was ich machen soll, damit das läuft. Kann mir bitte wer helfen? Was muss ich jetzt genau machen? (abgesehen von entpacken)


Deinstallier die alte Version über aptitude.

Dann die normalen Schritte zum kompilieren und installieren von software:

./configure
make
sudo make install

g00gle Offline



Beiträge: 46

17.04.2009 21:45
#8 RE: ASC unter Ubuntu zickt herum Antworten
Wenn ich die alten Versionen abhänge, dann schieß ich auch einige pakete wegen abhängigkeiten ab. Das ist dann in ordnung so? Oder muss ich die dann nochmal nachholen? Gibt es ein tolles Kommando, mit dem ich dann im Zweifelsfall einige speziell ausgewählte Pakete behalten kann?
ValHaris Offline




Beiträge: 386

17.04.2009 22:06
#9 RE: ASC unter Ubuntu zickt herum Antworten

Welche Pakete sind denn abhängig von ASC?

g00gle Offline



Beiträge: 46

17.04.2009 22:12
#10 RE: ASC unter Ubuntu zickt herum Antworten

Ich meinte es andersrum - asc ist ja von anderen paketen abhängig.

aptitude hat folgendes mitinstalliert:

asc asc-data{u} asc-music{u} libboost-regex1.34.1{u} libmikmod2{u}
libphysfs-1.0-0{u} libsdl-image1.2{u} libsdl-mixer1.2{u}
libsdl-sound1.2{u} libsigc++-1.2-5c2{u} libsmpeg0{u}

und wird das dann auch entfernen.

ValHaris Offline




Beiträge: 386

17.04.2009 22:23
#11 RE: ASC unter Ubuntu zickt herum Antworten
Da geht aber nichts kaputt von. Wenn ein anderes Paket diese Bibliotheken benötigen würde, dann würde aptitude sie nicht deinstallieren.

Wobei Du diese Bibliotheken sowie deren -devel Pakete zum kompilieren von ASC brauchst. Aber das wird Dir configure dann schon sagen ...
g00gle Offline



Beiträge: 46

17.04.2009 23:05
#12 RE: ASC unter Ubuntu zickt herum Antworten
configure: error: Header <bitset> not found. This is probably caused by having an outdated
C++ compiler / standard library. Please upgrade to a compiler that is
ISO/IEC 14882 conformant (for example gcc 3.2)

Ok, was fehlt?
Das kommt jetzt weil ich eines von den lib-paketen mit abgeschossen habe,als ich asc deinstalliert habe? muss ich also die liste wieder abarbeiten damit die Pakete da sind?
Garrett Offline




Beiträge: 272

17.04.2009 23:14
#13 RE: ASC unter Ubuntu zickt herum Antworten
hab jetzt die genaue paketbezeichnung für ubuntu net, aber da scheint die libstdc++ zu fehlen. bzw. installier sie einfach nochmal. (als dev-version versteht sich)
g00gle Offline



Beiträge: 46

17.04.2009 23:23
#14 RE: ASC unter Ubuntu zickt herum Antworten

spielt es eine rolle welche
libSigC++-dev ich installiere? Oder sollte ich schauen dass ich die neueste nehme bzw. das libsigc++-dev paket ohne versionsnummer? O.o

ValHaris Offline




Beiträge: 386

17.04.2009 23:48
#15 RE: ASC unter Ubuntu zickt herum Antworten

die allgmeine - also ohne Versionsnummer. Die wird dann automatisch mit upgedated, wenn Du ein Distributions-update machst.

g00gle Offline



Beiträge: 46

18.04.2009 00:19
#16 RE: ASC unter Ubuntu zickt herum Antworten
ich hab jetzt libphysfs-dev libsigc++-dev libsigc++0c2{a} libboost-dev libexpat-dev libfreetype6-dev libphysfs-dev libjpeg-dev
installiert - der Fehler bleibt der gleiche. die libsdl-dev hab ich ejtzt auch installiert.
brauch ich alles als dev?
libstdc++-dev wird als virtuelles Paket bereitgestellt.

abgesehend avon frage ich mich was ich denn noch brauche.
*edit libsdl-sound ist jetzt auch dabei. - libsdl-dev war vorher auch schon dabei
Soll ich mal alles posten was bei ./configure rauskommt?
*/edit*
Grom Offline




Beiträge: 1.069

18.04.2009 01:56
#17 RE: ASC unter Ubuntu zickt herum Antworten
Es gibt doch eine fertige Ubuntu ASC Development Virtuelle Machine nimm die doch einfach mal zum testen ;)

Über das Forum hier oder http://www.asc-hq.de sollte die irgendwo zu finden sein.
Garrett Offline




Beiträge: 272

18.04.2009 09:27
#18 RE: ASC unter Ubuntu zickt herum Antworten
Zitat von g00gle

Soll ich mal alles posten was bei ./configure rauskommt?
*/edit*


Immer nur die letzten paar Zeilen. (d.h. die letzte "checking"-Zeile und alles was darunter kommt)

Ansonsten kannst du ja schauen ob du alle Pakete (bin+dev) installiert hast, die schon auf der ASC-hp angegeben sind: http://www.asc-hq.org/webcache/MyWiki/Source_Code.html (unter Prerequesites)
g00gle Offline



Beiträge: 46

18.04.2009 11:54
#19 RE: ASC unter Ubuntu zickt herum Antworten

also als dev sind die Programmteile auf jeden fall installiert.
bei SDL bzw. SDL-Image kam "konnte kein geeigneten Kanidaten finden" oder sowas in der Art.

Aber einmal kurz die letzten 3 config-zeilen:
checking bitset usability... no
checking bitset presence... no
checking for bitset... no

und dann halt letzter geposteter Error. mein system müsste up to date sein, ich aktualisiere fast täglich die paketlisten und die Pakete auch.

Wenn ich ein Paket als dev installeire, kriege ich dann die bin nicht auch mit? Oder muss ich die dann separat installieren?

---
Wahre worte sind Woltuend
Wohltuende Worte sind nicht wahr.

Garrett Offline




Beiträge: 272

18.04.2009 13:33
#20 RE: ASC unter Ubuntu zickt herum Antworten

Zitat von g00gle

Wenn ich ein Paket als dev installeire, kriege ich dann die bin nicht auch mit? Oder muss ich die dann separat installieren?


Theoretisch schon, kann dir aber nicht 100%ig sagen, ob das ubuntu (bzw der debian paketmanager) auch so macht.

Nochn versuch:
1. Such den bitset header:
In Antwort auf:
find /usr/include -name bitset

Wenn es hier nix findet, hast du die libstdc++-dev nicht richtig installiert.
2. Steck das was du gefunden hast in die preprocessorflags:
In Antwort auf:
CPPFLAGS="-I/Pfad/zu/bitset/ohne/bitset/am/ende" ./configure

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz