Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 589 mal aufgerufen
 offtopic
Seiten 1 | 2
TheScarabeus Offline




Beiträge: 418

24.04.2009 18:41
#21 RE: Blue/Merpha/Conaris/AoB/Contras/usw ... offtopicer geht´s nicht Antworten

Nur für uns Mitleser:


Hastrubal, das "leider" meinst du ironisch, oder?

Hastrubal Offline




Beiträge: 634

24.04.2009 19:47
#22 RE: Blue/Merpha/Conaris/AoB/Contras/usw ... offtopicer geht´s nicht Antworten

In Antwort auf:
Hastrubal, das "leider" meinst du ironisch, oder?


Nein. Ich wäre nie auf den Gedanken gekommen eine HB zu berennen, um ein Spieler zu eliminieren. Was ist das denn für ein Aufwand? Auf die Idee kann nur jemand kommen bei dem jede Menge View (50 x 70 View + x) als Nebenwirkung seiner einseitigen Produktionsausrichtung anfällt.

Tokei Ihto Offline



Beiträge: 324

24.04.2009 20:54
#23 RE: Blue/Merpha/Conaris/AoB/Contras/usw ... offtopicer geht´s nicht Antworten

Zitat von Hanni
Ich formuliere es einmal so:

In PBP ist es durchaus legitim einen Zweitaccount zu führen, solange dieser offiziell als Zweitaccount geführt wird. Eine Übersicht über diese "offiziellen" Zweitaccounts haben neben dem Spielleiter auch Marla, Grom und meine Wenigkeit.

Das spielen mit diesen Accounts ist gewissen Reglementierungen unterlegen. Unter anderem bezieht dieses die direkte oder indirekte Vorteilnahme aus einem derartigem Account mit ein.

Wenn ein Spieler der Meinung ist, seinen Zweitaccount offen zu legen, so steht ihm dieses natürlich frei. Die meisten derartigen Accounts sind insbesondere den "älteren" Spielern zumeist bekannt.

Das wirkliche Problem sehe ich in unbekannten Zweitaccounts, die zudem nur schwer festgestellt werden können. Da sich diese jeder Kontrolle entziehen sind sie durchaus geeignet, das System gezielt zu untergraben und PBP als Spiel zu untergraben.

Grüße,
Hanni


Eine Möglichkeit gäbe es, illegale Zweitaccounts ganz sicher zu eliminieren.
Man verlangt zur Teilnahme an PBP eine Post-Ident Identifikation mit Ausweis und Unterschrift.

Ich befürchte nur, diese Hürde wäre so hoch, dass niemand mehr PBP spielen möchte und PBP mangels Teilnehmer stirbt.

Es gibt dann noch einige andere Möglichkeiten um Zweitaccounts heraus zu finden. Allerdings sind die nicht 100 Prozent sicher und auch sehr aufwendig.


Gruß

Tokei Ihto

Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

25.04.2009 00:00
#24 RE: Blue/Merpha/Conaris/AoB/Contras/usw ... offtopicer geht´s nicht Antworten
Ich glaube auch, dass wir bei PBP nur ca. 28 Spieler haben - der Rest sind Zweiaccounts. Ok - ist aber nicht weiter schlimm. Wenn wir eine Sache verbieten wollen, müssen wir diese auch kontrollieren können. Aber wir können es nicht, deshalb können wir leider die Sache nicht ganz ausschließen.
Allerdings schaue ich mir stets an, was die einzelnen Mitspieler für Fragen stellen, wann und wie oft sie im Forum sind. Ich habe mittlerweile ganz genau festgestellt, das bestimmte Namen im Forum nie zusammen aktiv sind. Immer tauchen diese nur einzelnd auf. Ausserdem ist es öfters so, dass ein Name kurz verschwindet und einige Zeit später immer wieder ein anderer Name erscheint. Oder wenn ein Spieler aus Wut ausscheidet, scheiden manchmal direkt mehrere aus. Alles sehr verwunderlich. Aber es ist mir auch völlig egal.
Das ist wie im wirklichen Leben, lass sie doch machen. Meinetwegen können sie 10 Accounts spielen, wenn Sie die Zeit dafür haben. Ich habe mit meinem Volk und mit meinen Berichten genug Arbeit und werde mich nicht mit einem Zweiaccount noch unnötig belasten. Allerdings kann ich die Spieler gut verstehen, die mal ein neues Set ausprobieren wollen. Das PBP Universum ist mittlerweile so groß, dass man ohne Problem seinen eigenen Zweitaccount aus dem Weg gehen kann. Das sollte doch eine Sache der Ehre sein.
Aber tröstet Euch, wir haben auch in jüngster Zeit einige richtige Anmeldungen. Mit diesen stehe ich übrigens in sehr netten Kontakt. Echt nette Leute. Daumen hoch !!!
Rennreh Offline




Beiträge: 364

25.04.2009 00:52
#25 RE: Blue/Merpha/Conaris/AoB/Contras/usw ... offtopicer geht´s nicht Antworten
Zitat von Gambit
...
Wenn man jetzt aber ran geht und sie offen legt, sagen sich wohl so einige, dann registriere ich den hald nicht mehr legal. Den ein Grund für einen Zweit Account sind auch die Vergältungsschläge. Was man bei dem Maewin/Hastrubal AOB Geschichte schön verfolgen kann. Eigentlich haben ja Hastrubal und AOB krach miteinander, aber da es öffentlich wurde das Maewin zu Hastrubal gehört wird der angegriffen. Solche Aktion hätte man dann bei einer Offenlegung öfters.

Der Sachverhalt war etwas anders:
Hastrubal landete im Nordosten Blues etwa um Zyklus 59/60 rum, als Ablenkungsmanöver für seinen Großangriff auf Thali gegen Komic und mich, unter Zuhilfenahme der Titzotanier (Ausnahmeregelung des SL). Soweit, so gut.

Ein paar Zyklen später taucht plötzlich Maewin auf, anfangs als Hidden, später als Invasor. An nahezu exakt der gleichen Stelle, wie zuvor die Hi-Ob. Laut inzwischen ausgeschiedenem SV, drängte der Besucher, an eben jener Stelle eingefügt zu werden. Was ja auch logisch erscheint, denn eben jene kennt er (der Dauer"vertreter") ja schon von seinem vorherigen Besuch. Da er dort aber keine AoB vorfindet, wird erstmal der unerfahrene Neuspieler geplättet. Praktischerweise deklariert man diesen Neuspieler dann noch fix als Zweitaccount der AoB, sozusagen als Rechtfertigung nach außen hin.
Bin ich eigentlich der der Einzige, dem auffällt, dass Hastrubal immer exakt das an seinen jeweiligen Gegnern lautstark bemängelt, was er selbst praktiziert? Gemäß dem Motto: auf einen anderen zeigen, zu brüllen "Haltet den Dieb!" und sich dann selbst mit der Beute aus dem Staub machen...? (*)

Der als Vernichtungsfeldzug geplante (und grandios gescheiterte) Feldzug gen Conaris war lediglich a.) Revanche für den Besuch des "Maewin"-Accounts auf Blue, sowie b.) als Eliminierung eines lästigen Zweitaccounts gedacht, der, wie das Kursive weiter oben darlegt, weiß Gott nicht soooo separat vom Ersten geführt wird, wie er eigentlich geführt werden sollte.

Ja, ich bin gegen eine HB angerannt. Ja, rein nach Zahlen hätte ich vielleicht die Chance gehabt, den Jammingschild zu knacken. Aber nein - eine echte Chance hatte ich im Endeffekt nie (Silos, Jammer, Flak in rauhen Mengen,...). Aber dann muss man sich auf Blue von jemandem mangelnde Initiative vorwerfen lassen, der sich mit seinen beiden Accounts seit Jahren als OneBasePlayer verbarrikadiert hat und der nur dann rauskommt, wenn er sichere Beute wittert (siehe (*)). Der sich auf Blue hinter einer Wand aus Fla-Troopern versteckt und mit seinen CMs (Scuds, Silos, ICBMs) bisher weitaus mehr Schaden an der AoB angerichtet hat, als diese mit ihren CM-Waffen an den Contras (und wieder: siehe (*) - haltet den Dieb...). Der einem Bugusing vorwirft, das Gleiche aber ein paar Runden später mit dem Support-Account ebenso praktiziert... usw ... die Liste ließe sich inzwischen nach über 70 Zyklen "Bekanntschaft" wohl nahezu beliebig fortsetzen...
Seiten 1 | 2
«« ct mit Musik
Wartehalle »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz