Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 589 mal aufgerufen
 offtopic
Seiten 1 | 2
Rennreh Offline




Beiträge: 364

23.04.2009 18:43
Blue/Merpha/Conaris/AoB/Contras/usw ... offtopicer geht´s nicht Antworten
ich denke mal, hier isses gut aufgehoben, um zumindest die Wartehalle sauber zu halten ;-)

Zitat von Maewin
In Antwort auf:
spiel´ zur Abwechslung mal fair, ordentlich und wie ein Mann. :-)


Wie man es von dir kennt...eine inhaltsleere Wortblase.

Blue:
~ 2x AoB HBs + 2 AoB Kolonien mit allen Vorteilen (Ressourceneinkünfte, Jammer, ISG Zonen Hopping)

~ Stärkeübergang 2.000 bis 3000. Einen 2. Supporter gibt es nicht ohne Grund

~ statt davon für die Koloniesicherung etwas abzuziehen - nein da wird lieber einer der vielen NAP Spieler für Merpha aktiviert

~ Auf Blue total defensive Aufstellung und Tigerking & mich als Underdogs kommen lassen, aber trotzdem noch eine schlechte Quote erzielen. Jede Runde lediglich nur eure 40 CM Waffen (UX,Plutos, Follow, Flame) verschieben und versuchen Ziele auf Maximaldistanz zu finden. Wie man es auch auslegt =>NULL INTIATIVGEIST !!!

~ aber völliges Erstaunen, dass Tigerking & ich keine Evapods bestellen, OBWOHL doch der AoB Chefe Rennreh von Conaris nach Blue heimgekehrt ("Wie ihr packt nicht ein?")

~ sich als großer Beschützer kleiner Völker aufspielen sich aber auf Merpha Elite daran hochtrainieren und wo es nur geht bei den kleinen bereichern.

~ Phyrus oder Pfuscher...nicht einmal zu einfallsreichen Namen für deine 3. oder 4. Völker hat es gereicht.


Nee laß mal...nimm dir deinen Spruch mal selbst zu Herzen und handel danach. Und wenn ihr noch weitere 40 CM Waffen aufbietet. Wenn das alles ist was ihr könnt, dann werdet ihr jedes Schiff, jeden Panzer und jeden Trooper einzeln mit CMs zerlegen müssen.

Zuerst mal: niemand hat euch gezwungen, nach Blue zu kommen. Also regt Euch nicht auf, wenn ihr eure 10:1-Quote, mit der ihr anfangs der Kämpfe so toll geprahlt habt, plötzlich nicht mehr fortsetzen könnt. Ich wollte dir eine Watsche für deinen letzten Blue-Besuch erteilen, bei dem du Python schonmal zusammengeballert hast. Du hast den Kampf auf Conaris nicht angenommen, sondern bist nach Blue "geflüchtet". Warum? Nun, statt sich hinter dem Jammingschild zu verbergen und mich in aller Gemühtsruhe abtropfen zu lassen, hast Du es vorgezogen, dir noch zwei Spieler und vor allem deren Stärke anzueignen: Slack und Tiger. Denen ist dabei nicht mal ein Vorwurf zu machen. Jeder weiß, wie du einen bequatschen kannst... Du wolltest billiges Training für deinen Zweitaccount, das du ja dann auch gekriegt hast. Natürlich nicht, ohne vorher noch rumzujammern, dass du zwei Runden länger zum abschießen meiner Sats gebraucht hast, weil der böse böse AoL-SV dich benachteiligt hat.
Was den Zweitaccountvorwurf angeht - da brauchst wohl ausgerechnet du keine großen Töne spucken. Jaja, Maewin ist ein Spieler, der keine Zeit für Massenschlachten hat. Und genau deswegen greift er plötzlich Blue an, das man sicherlich mit einer Handvoll Einheiten überrennen kann...!! Klaaaaar! Vom gleichen Slang der Messages und den gleichen Vorlieben für diverse Anspielungen ganz zu schweigen. Ach so: du hast die Karabiner, Lemurer, Marsianer, Amazonen, Tau und Wult vergessen. Die gehören sicherlich auch zu meinem Account-"Konto"...

Im übrigen erfuhr ich neulich, was - neben der zeitlichen Überlastung - einer der Gründe für das Ausscheiden von Ex-NTA-Imperator Rex gewesen ist. Das erklärt natürlich einiges, wie z.B. das genaue Wissen über Art und Anzahl von Einheiten, die nicht annähernd in Front- und Aufklärungsnähe stehen, darüber, welchen Transporter man abschießen muss, und welchen nicht, wie man sich hinzustellen hat, um kein Ziel abzugeben, usw... Scheinst ja von deinem Ex-Kollegen einiges gelernt zu haben...


PS: für alle, die etwas neuer sind und dies nicht ganz nachvollziehen können: PBP läuft schon seit vielen Jahren. Und im Verlaufe dieser Jahre kann so ein Spiel eben nicht einfach "nur ein Spiel" bleiben. Da spielt dann soviel Persönliches mit rein, dass man das ganze selbst dann nicht mehr auf "nur ein Spiel" reduzieren könnte, wenn man es wollen würde. Ich bitte die Jüngeren also um Verständnis und Nachsicht mit den alten Säcken. ;-)
Cataldo Offline



Beiträge: 205

23.04.2009 18:57
#2 RE: Blue/Merpha/Conaris/AoB/Contras/usw ... offtopicer geht´s nicht Antworten

Zitat von Rennreh
Ich bitte die Jüngeren also um Verständnis und Nachsicht mit den alten Säcken. ;-)


Solange ihr das hier macht und nicht über das ganze Forum ausbreitet finde zumindest ich persönlich das ganz amüsant. Ist fast wie Kino.

Ich mach mir jetzt Popconr und erwarte gespannt die weitere Entwicklung.

Der irdische WULT Offline




Beiträge: 844

23.04.2009 19:00
#3 RE: Blue/Merpha/Conaris/AoB/Contras/usw ... offtopicer geht´s nicht Antworten

Zweitaccount wie ich haben keine eigene Meinung.

-----------------------------------------------------
Toleranz ist oft nicht mehr als die Abwesenheit von klaren Werten und Moralvorstellungen.

Rennreh Offline




Beiträge: 364

23.04.2009 19:07
#4 RE: Blue/Merpha/Conaris/AoB/Contras/usw ... offtopicer geht´s nicht Antworten

Zitat von Der irdische WULT
Zweitaccount wie ich haben keine eigene Meinung.

Doch!
Da Du ab jetzt Meiner bist, hast Du gefälligst auch meiner Meinung zu sein! ;-)

Der irdische WULT Offline




Beiträge: 844

23.04.2009 20:51
#5 RE: Blue/Merpha/Conaris/AoB/Contras/usw ... offtopicer geht´s nicht Antworten

Zitat von Rennreh
Zitat von Der irdische WULT
Zweitaccount wie ich haben keine eigene Meinung.

Doch!
Da Du ab jetzt Meiner bist, hast Du gefälligst auch meiner Meinung zu sein! ;-)


Wie soll denn das gehen? Ich muß mir doch ein Gehirn mit Dir teilen!!!

-----------------------------------------------------
Toleranz ist oft nicht mehr als die Abwesenheit von klaren Werten und Moralvorstellungen.

Der irdische WULT Offline




Beiträge: 844

23.04.2009 20:53
#6 RE: Blue/Merpha/Conaris/AoB/Contras/usw ... offtopicer geht´s nicht Antworten

Und der Karabiner will mir meinen Zugan zum Sehnerv nicht zurückgeben!

-----------------------------------------------------
Toleranz ist oft nicht mehr als die Abwesenheit von klaren Werten und Moralvorstellungen.

Toby Offline




Beiträge: 468

23.04.2009 23:12
#7 RE: Blue/Merpha/Conaris/AoB/Contras/usw ... offtopicer geht´s nicht Antworten

Seh

Zitat von Cataldo
Zitat von Rennreh
Ich bitte die Jüngeren also um Verständnis und Nachsicht mit den alten Säcken. ;-)

Solange ihr das hier macht und nicht über das ganze Forum ausbreitet finde zumindest ich persönlich das ganz amüsant. Ist fast wie Kino.
Ich mach mir jetzt Popconr und erwarte gespannt die weitere Entwicklung.


seh ich ähnlich, man merkt das den Spielern das Spiel wichtig ist und mit viel Leidenschaft gespielt, gekämpft und gelitten wird.

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

24.04.2009 13:57
#8 RE: Blue/Merpha/Conaris/AoB/Contras/usw ... offtopicer geht´s nicht Antworten

Zitat von Rennreh
Im übrigen erfuhr ich neulich, was - neben der zeitlichen Überlastung - einer der Gründe für das Ausscheiden von Ex-NTA-Imperator Rex gewesen ist. Das erklärt natürlich einiges, wie z.B. das genaue Wissen über Art und Anzahl von Einheiten, die nicht annähernd in Front- und Aufklärungsnähe stehen, darüber, welchen Transporter man abschießen muss, und welchen nicht, wie man sich hinzustellen hat, um kein Ziel abzugeben, usw... Scheinst ja von deinem Ex-Kollegen einiges gelernt zu haben.


Starke Worte. Aber ich finde, man sollte derartiges nicht unterstellen, wenn man es nicht nachweisen kann (oder glaubt es nachweisen zu können).

Ansonsten finde ich insbesondere die Spekulationen über Zweit-, Dritt- und Viertaccounts recht amüsant ;)

Grüße,
Hanni

_________________
Was neu ist, dass hier jemand einen Proxy wie Shadow braucht, der dann auch gleich mal feste Öl ins Feuer gießt, und einen Sekundanten wie Rhiow, die das Fass gleich noch mit ausleeren hilft.
(© Prophet - 2008)
_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

BananaJoe Offline




Beiträge: 361

24.04.2009 14:06
#9 RE: Blue/Merpha/Conaris/AoB/Contras/usw ... offtopicer geht´s nicht Antworten

Es wäre mal recht spannend zu erfahren, welche Völker nun Zweitaccounts sind. Ich meine nicht wer die spielt sonder nur mal so generell.

Tokei Ihto Offline



Beiträge: 324

24.04.2009 14:20
#10 RE: Blue/Merpha/Conaris/AoB/Contras/usw ... offtopicer geht´s nicht Antworten

Zitat von BananaJoe
Es wäre mal recht spannend zu erfahren, welche Völker nun Zweitaccounts sind. Ich meine nicht wer die spielt sonder nur mal so generell.



Allein schon die reine Anzahl an Zweitaccounts wäre schon interessant, ganz unabhängig davon welche Völker das sind.
Wahrscheinlich stellt sich dann raus, dass nur 20 verschiedene Personen PBP spielen *fg*

Maewin Offline



Beiträge: 20

24.04.2009 14:38
#11 RE: Blue/Merpha/Conaris/AoB/Contras/usw ... offtopicer geht´s nicht Antworten
In Antwort auf:
Ich wollte dir eine Watsche für deinen letzten Blue-Besuch erteilen, bei dem du Python schonmal zusammengeballert hast. Du hast den Kampf auf Conaris nicht angenommen, sondern bist nach Blue "geflüchtet". Warum?


Hättest auch Conaris abbrechen und nach Blue zurück gehen können.


In Antwort auf:
Nun, statt sich hinter dem Jammingschild zu verbergen und mich in aller Gemühtsruhe abtropfen zu lassen, hast Du es vorgezogen, dir noch zwei Spieler und vor allem deren Stärke anzueignen: Slack und Tiger.


Schau mal in den Spiegel. Statt deine Siedlungsgebiete selbst zu schützen hast du es vorgezogen dies Lethos, Komic und Python zu überlassen. Deren Stärke hast du mißbraucht um deine Hb schützen. Für deinen Trainingsausflug nach Conaris haben sie die Prügel bezogen. Wer dich als Bündnispartner hat braucht keine Feinde mehr!

In Antwort auf:
Natürlich nicht, ohne vorher noch rumzujammern, dass du zwei Runden länger zum abschießen meiner Sats gebraucht hast, weil der böse böse AoL-SV dich benachteiligt hat.



Fast hätten es deine meisten zurückgesetzten Sats es noch in sichere Gebiete geschafft. Aber da alles auf Conaris war und deine Allierten nicht jede Ecke für dich abdecken konnten hat das Zurücksetzen auch nichts mehr genützt. Gut so!

In Antwort auf:
Ach so: du hast die Karabiner, Lemurer, Marsianer, Amazonen, Tau und Wult vergessen. Die gehören sicherlich auch zu meinem Account-"Konto"...



Es war schon wunderlich, dass du auf Merpha geblieben bist. Da doch die Saxonier immer Mehrfachabsicherung bedacht sind (-> siehe Blue) Gut das die Marlaner sich dort einmal umgeschaut haben. Den einen kleinen Minispieler benutzt du um dir Elite hoch zu züchten und an Mk3 Tech zu kommen (Daring, Burke usw.) und den anderen Spieler vertrittst du sogar gleich selbst. Da er jetzt mit dir verbündet ist ist er dann wohl auch AOB. Nicht auszuschliessen, dass da mal paar Resourcen in die eigenen Einheiten gepumpt werden, oder? Natüüüürlich alles im Rahmen der gemeinsamen Invasionsabwehr und wird alles zurück gezahlt.

In Antwort auf:
Im übrigen erfuhr ich neulich, was - neben der zeitlichen Überlastung - einer der Gründe für das Ausscheiden von Ex-NTA-Imperator Rex gewesen ist.


Kann nicht jeden deiner warmen Brüder kennen. Wer soll das sein?

In Antwort auf:
Das erklärt natürlich einiges, wie z.B. das genaue Wissen über Art und Anzahl von Einheiten, die nicht annähernd in Front- und Aufklärungsnähe stehen, darüber, welchen Transporter man abschießen muss, und welchen nicht, wie man sich hinzustellen hat, um kein Ziel abzugeben, usw... Scheinst ja von deinem Ex-Kollegen einiges gelernt zu haben...



Wenn du Betrug unterstellst, dann wende dich vertrauensvoll an SV und Spielleitung. Vorschlag: Du meldest deine Verdachtsmomente und im Gegenzug wird Python auf Blue und die beiden kleinen Spieler auf Merpha auf "Unregelmäßigkeiten" abgeklopft. Insbesondere wer dort von wem profitiert. Und ob Verluste der Grund für die Null Entwicklung seit Zyklen sind oder Resourcenübergabe.

P.S. Was ist denn mit einer Verluststatistik für Blue. Sich erst wundern, dass wir trotz deiner Rückkehr bleiben und dann nichts zustande kriegen. Fliegt ihr halt noch mehr ein. Stärkeüberhang von 2000 bis 3000 reicht ja noch nicht. AoB kämpft erst ab 3:1 Überlegenheit. Da sieht man, dass ein Nichtangriffsabkommen auf Kolonien nur den großen Allianzen nutzt. Die AoB kann alles auf Blue konzentrieren. Entlastungsangriffe auf ihre Kolonien per Vertrag verboten und andere mit NAPs ruhig gestellt.
Rennreh Offline




Beiträge: 364

24.04.2009 15:25
#12 RE: Blue/Merpha/Conaris/AoB/Contras/usw ... offtopicer geht´s nicht Antworten

Zitat von Hanni
Zitat von Rennreh
Im übrigen erfuhr ich neulich, was - neben der zeitlichen Überlastung - einer der Gründe für das Ausscheiden von Ex-NTA-Imperator Rex gewesen ist. Das erklärt natürlich einiges, wie z.B. das genaue Wissen über Art und Anzahl von Einheiten, die nicht annähernd in Front- und Aufklärungsnähe stehen, darüber, welchen Transporter man abschießen muss, und welchen nicht, wie man sich hinzustellen hat, um kein Ziel abzugeben, usw... Scheinst ja von deinem Ex-Kollegen einiges gelernt zu haben.


Starke Worte. Aber ich finde, man sollte derartiges nicht unterstellen, wenn man es nicht nachweisen kann (oder glaubt es nachweisen zu können).

Has... ähm, sorry, "Maewin" kann mir ebenfalls keine Mehraccounts nachweisen - und tut es trotzdem. Wo liegt da der Unterschied?

Zitat von Hanni
Ansonsten finde ich insbesondere die Spekulationen über Zweit-, Dritt- und Viertaccounts recht amüsant ;)


Ich fürchte, ich muss Dir widersprechen. Die Sache mit den Zweitaccounts ist sicherlich vieles - nur eben nicht amüsant! Ich habe schon viele Spiele - vor allem Browser- und andere Onlinegames - wegen illegaler Zweitaccounts krachen gehen sehen. Auch Solche, die ich ebenfalls über mehrere Jahre hinweg gespielt habe. PBP ist mir weitaus wichtiger als diese Games. Dies dürfte schon die Dauer meines Aufenthalts hier beweisen. Und ich erwähne es - auch Gamer gegenüber - nicht zum ersten Mal, dass ich in den Zweitaccounts ein richtiges, ernstzunehmendes Problem sehe! Für das Spiel PBP! Ich rede jetzt nicht von Quest-Accounts oder dergleichen, die zur Bereicherung eingesetzt werden, sondern eben von Illegalen und Geleugneten, deren Existenz, bzw. Echtheit keiner überprüfen kann. Damit kann man so viel Unfug und Schaden anrichten, dass es das gesamte Spiel kaputt machen kann. Hanni, Du hast mich mal für paranoid gehalten, weil ich befürchtete, dass jemand, nachdem er Python auf Blue vernichtet hat, dort eine Zweitaccountlaus installiert. Dass ich da auf einen ganz bestimmten Spieler anspiele, dürfte klar sein. Problem ist: DU bist bei weitem nicht so lange dabei, wie ich meine Hauptbasis neben eben jenem Spieler hatte. Wäre es Dir so ergangen, sähest Du das mit der Paranoidität ein klein wenig anders. Glaub mir!

Es gibt Spieler, die Spielen PBP wie Sim-City, fallen dann vollkommen aus allen Wolken, wenn sie plötzlich angegriffen werden und steigen aus, sobald sich das erste Debakel abzeichnet.

Es gibt Spieler, die spielen, weil ihnen PBP Spaß macht. So wie z.B. Komic, Tengri und ich. Wir sind zwar eine große Allianz, fahren aber - realistisch betrachtet - äußerst selten Siege ein. Ich persönlich freu mich schon wie ein Kleinkind über einen Lutscher, wenn ich mal ein Patt raushole, oder zumindest den Rückzug ohne gravierende Verluste hinter mich bringe.

Es gibt aber auch Spieler, die wollen unbedingt gewinnen! Sie müssen es sogar. Was anderes kommt garnicht in die Tüte! Und sobald sich eine Niederlage abzeichnet - oder auch nur ein Nichtsieg - wird auf jeden blöden Trick zurückgegriffen. Da sagt man sich dann nicht: "Okay, hab´s versucht, aber ist nichts draus geworden. Schade drum. Vielleicht beim nächsten Mal!", sondern dann passiert sowas:
Ausnahmegenehmigungen, nachdem man den SV oder Spielleiter bequatscht hat; Terror hinter den Kulissen (nicht offiziell, versteht sich), wenn man mal eine Verfehlung beim Gegner entdeckt zu haben glaubt (nur um diese zwei Runden später selbst zu praktizieren); Manipulation von Mitspielern, die ebenfalls lieber gewinnen, statt zu verlieren und dabei eher nach dem Motto leben, dass es besser ist, die Rechte Hand des Teufels zu sein, als Selbigem im Weg zu stehen (obwohl ausgerechnet die es inzwischen nun wirklich besser wissen müßten); Kontrolle eines angeblichen Sim-City-PBP-Spielers, den man ja nur bei den Kämpfen "vertritt" ... usw...usf...

Eines der am meisten gebrauchten Worte, die per Mail, Skype und sonstigen Kommunikationsmitteln im Zusammenhang mit PBP in der letzten Zeit gebraucht worden sind, dürfte der Begriff "Zweitaccount" sein. Soll das wirklich so sein? Ich denke eher nicht! Warum soll ich einem Neuspieler beim Spieleinstieg und beim Aufbau seiner Kolonie noch helfen, wenn ich befürchten muss, dass sich hinter ihm ein anderer, mir feindlich gesonnener Altspieler verbirgt? Warum mit ihm die Sicht teilen, ihn Einsicht in mein Verteidigungssystem, meine Aufstellung, meine Spielweise nehmen lassen?
Egal, was mein alter Todfeind sagt: ich HASSE Zweitaccounts und ich werde mir auch in Zukunft keinen zulegen. Eher steige ich komplett aus! Sowas überlasse ich den Contras, denn es passt zu deren Spielweise und Umgang mit anderen Mitspielern (ingame und RL)!

Cataldo Offline



Beiträge: 205

24.04.2009 15:30
#13 RE: Blue/Merpha/Conaris/AoB/Contras/usw ... offtopicer geht´s nicht Antworten


Vorschlag Zweitaccounts:

Warum nicht einfach alle offen legen und ein Bündnis zwischen diesen Accounts verbieten? Wer seinen Zweitaccount nur zum Spass spielt, weil er auch mal ein anderes Volk ausprobieren will, wird damit keine Probleme haben.

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

24.04.2009 15:43
#14 RE: Blue/Merpha/Conaris/AoB/Contras/usw ... offtopicer geht´s nicht Antworten

Ich formuliere es einmal so:

In PBP ist es durchaus legitim einen Zweitaccount zu führen, solange dieser offiziell als Zweitaccount geführt wird. Eine Übersicht über diese "offiziellen" Zweitaccounts haben neben dem Spielleiter auch Marla, Grom und meine Wenigkeit.

Das spielen mit diesen Accounts ist gewissen Reglementierungen unterlegen. Unter anderem bezieht dieses die direkte oder indirekte Vorteilnahme aus einem derartigem Account mit ein.

Wenn ein Spieler der Meinung ist, seinen Zweitaccount offen zu legen, so steht ihm dieses natürlich frei. Die meisten derartigen Accounts sind insbesondere den "älteren" Spielern zumeist bekannt.

Das wirkliche Problem sehe ich in unbekannten Zweitaccounts, die zudem nur schwer festgestellt werden können. Da sich diese jeder Kontrolle entziehen sind sie durchaus geeignet, das System gezielt zu untergraben und PBP als Spiel zu untergraben.

Grüße,
Hanni

_________________
Was neu ist, dass hier jemand einen Proxy wie Shadow braucht, der dann auch gleich mal feste Öl ins Feuer gießt, und einen Sekundanten wie Rhiow, die das Fass gleich noch mit ausleeren hilft.
(© Prophet - 2008)
_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

Der irdische WULT Offline




Beiträge: 844

24.04.2009 15:47
#15 RE: Blue/Merpha/Conaris/AoB/Contras/usw ... offtopicer geht´s nicht Antworten

Das Problem sind nicht die offiziellen Zeitaccounts, sondern jene, die unter Vorspieglung falscher Personen bespielt werden.
Jeder darf sich bei Gamer melden und einen zweiten Account anmelden, der dann aber nicht auf den selben Planeten aktiv sein darf, wie der andere (man korrigiere mich, wenn das nicht stimmen sollte).
Wenn ich mich aber nun als Herrmann Schmidt aus Ratzeburg mit der e-mailadresse h.schmidt@gmx.at anmelde, dann kann niemand sagen ob ich nen erst, zweit, dritt oder achzehntaccount anmelde.

Genau hier setzt die Paranoia an...

-----------------------------------------------------
Toleranz ist oft nicht mehr als die Abwesenheit von klaren Werten und Moralvorstellungen.

Gambit Offline




Beiträge: 262

24.04.2009 15:49
#16 RE: Blue/Merpha/Conaris/AoB/Contras/usw ... offtopicer geht´s nicht Antworten

Ich würde Cataldo zustimmen, jedoch hat die Sache einen Hacken.

Man die nicht offiziellen zweit Accounts nicht überwachen.
Wenn du bei einem Account eine andere EMail Adresse angibst als bei dem Ersten, dann weiss nimand das es ein zweit Account ist. Somit keine Chance der überwachung.

Aber momentan hast du eigentlich nur Regelwiedrige Einschräkungen, wenn du deinen Zweit Account der Administration nicht angibst. Somit gehe ich davon aus, das fast alle Zweit Accounts legal angelegt wurden und die Administration darüber bescheid weiss.

Wenn man jetzt aber ran geht und sie offen legt, sagen sich wohl so einige, dann registriere ich den hald nicht mehr legal. Den ein Grund für einen Zweit Account sind auch die Vergältungsschläge. Was man bei dem Maewin/Hastrubal AOB Geschichte schön verfolgen kann. Eigentlich haben ja Hastrubal und AOB krach miteinander, aber da es öffentlich wurde das Maewin zu Hastrubal gehört wird der angegriffen. Solche Aktion hätte man dann bei einer Offenlegung öfters.

Cataldo Offline



Beiträge: 205

24.04.2009 15:50
#17 RE: Blue/Merpha/Conaris/AoB/Contras/usw ... offtopicer geht´s nicht Antworten
Ah ok, ich habe verstanden.
Ich dacht hier ging es um die offiziellen Zweitaccounts. Unter falschem Namen erworbene Accounts zur eigenen Vorteilnahme sind natürlich noch einmal ein ganz andere Sache.

Aber sowas wird sich nur schwer verhindern oder nachprüfen lassen, von daher sind Rennrehs verbale Attacken gegen solche Accounts wenig sinnvoll.
Der irdische WULT Offline




Beiträge: 844

24.04.2009 15:51
#18 RE: Blue/Merpha/Conaris/AoB/Contras/usw ... offtopicer geht´s nicht Antworten

Maewin = Hastrubal?

Stimmt denn das?

-----------------------------------------------------
Toleranz ist oft nicht mehr als die Abwesenheit von klaren Werten und Moralvorstellungen.

Gambit Offline




Beiträge: 262

24.04.2009 16:00
#19 RE: Blue/Merpha/Conaris/AoB/Contras/usw ... offtopicer geht´s nicht Antworten
Also die offizielle Variante ist glaubs, dass Hastrubal den Maewin bei den Kämpfen vertritt und Maewin nur siedelt. Aber das kommt ja auf das gleiche raus.

Hastrubal hat jedenfalls vollen Zugang zu den Daten von Maewin. Er schreibt sogar in Maewins Namen Forumbeiträge und Hastrubals Beiträge haben einzigartien Charakter wie du oben lesen kannst.
Hastrubal Offline




Beiträge: 634

24.04.2009 16:23
#20 RE: Blue/Merpha/Conaris/AoB/Contras/usw ... offtopicer geht´s nicht Antworten
In Antwort auf:
Das erklärt natürlich so manches z.B. darüber, welchen Transporter man abschießen muss, und welchen nicht [...]


Hmm...da fällt mir eigentlich nur dein abgeschossener Dolmen im Westen von Blue ein. Das war ein schöner Streich. :) Bitte...bin sogar sehr für eine Offenlegung. Der scheint ja dann wohl voll gewesen zu sein.

Kurz zur Erklärung für die Allgemeinheit. Rennreh hat mit Dolmen im Westen von Blue einen Vorstoß gemacht (irgendwo im Forum sogar niedergeschrieben, jedoch ohne das Bugusing "Tippelschritte" zu erwähnen. Da wurde auch mal Stopp eingelegt, um einen Pfad für eine Medusa zu bauen, obwohl auf dem Terrain schon Movement 10 war ;).

Jedenfalls war klar, dass Maewins Einheiten sich dort zurückziehen mußten und die Bombardierung der saxon. Solarwerke nicht fortsetzen konnten. Nun standen sax. 2 Dolmen nach Norden abgeschirmt durch Solarwerke und 2 reihig umringt von Panzern etc....bereit nächste Runde einen weiteren Schlag gegen die zurückziehenden Landungtruppen (Weasel etc.) zu führen. Von den wenigen Relagos und Impact + 1 Tankhunter der Eluminaten ging wohl der AA Absicherung keine Gefahr mehr aus.
Aber der Saxonier hatte die Rechnung ohne die Eluminaten gemacht. Er hatte übersehen, dass die Bombardierung ein Solarwerk mit Restpunkten ~16 übrig gelassen hatte. Statt Rückzug massives AA abfangen und 1 Schuß und das Solarwerk war weg. 3 Flieger reichten um einen der beiden Dolmen abzuschiessen. Beide auf 2 Felder. Tja welchen Dolmen nimmt man nun?

Die Flieger der Eluminaten-Luftwaffe haben den genommen, der wie Fort Knox abgesichert war. Wer umringt einen Dolmen mit Samurai3 Panzer und stellt diese alle auf RF? Hm?! Hätte die Saxonier die Gebäudereparatur benutzt wäre das nicht möglich gewesen.

Aber der geneigte Leser wird wohl nie erfahren was sich darin verborgen hat. Darüber bleibt der eloquente Propagandaminister J. Rennreh merkwürdig schweigsam. Im Gegenzug sind dann 3 Flieger zerstört worden. Wenn Rennreh das veröffentlicht, dann w4erde ich Tigerking mal bitten zu recherchieren und über den von den Karabinern abgeschossenen RavenII eine Verlustliste anzufertigen...nur für die berüchtigte sax. Abschußstatistik versteht sich. ;)

Rennreh könnte ja mal das Replay von seinem Angriff auf Conaris veröffentlichen...samt Gegenschlag. Dann sieht man ja, ob das eine Strafexpedition oder als Vernichtungsfeldzug ausgelegt war. Zwecks HB Zerstörung...mit 50 Peteranos und weiteren Aufklärern ist das möglich...und (leider) erlaubt!
Seiten 1 | 2
«« ct mit Musik
Wartehalle »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz