Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 699 mal aufgerufen
 Karten
Tokei Ihto Offline



Beiträge: 324

24.05.2009 21:56
2er Karte MK1-MK3 mit dem Namen Sniper Antworten

Und gleich noch eine kleine Karte, diesmal nur für Infanterie.
Hoffe, sie findet Euer Interesse.


Gruß

Tokei Ihto

Dateianlage:
Sniper.zip
Angefügte Bilder:
Sniper.png  
ch187 Offline



Beiträge: 21

25.05.2009 15:36
#2 RE: 2er Karte MK1-MK3 mit dem Namen Sniper Antworten
Hi Tokei Ihto,

hab sie mal gegen die AI geteste. Da reicht es rf einzustellen und die Runden durchzuklicken, oder den weg zu verminen. Dann braucht man auch nur eine Einheit selbst erschiessen.
Teste sie gerne mit dir wenn du magst, aber auch da wird der defensive Spieler bevorzugt. Warten und verminen reicht denke ich. Ein anreiz zum angriff fehlt. Da würde schon eine Stadt mit Einheiten reichen, die den angreifenden Spieler belohnt. Denkbar ist auch eine Kleine Fabrik, die Bauaufträge enthällt und eine Stadt für die Rohstoffe. Damit der defensive Spieler auf kurz oder lang aufgerieben wird wenn er nichts weiter macht als warten und verminen.

Aber die Spielerische idee ist gut, 1vs1 im tiefsten Wald von Bergen umgeben. Und hinter jedem Baum lauert ein Scharfschütze, oder eine gemeine Jungel Falle(Mine).
Wenn man ne eigene Einheit baut bzw diese Einheit super xp hat und die anderen null oder sehr wenig, könnte es auch ne schöne Rambo Karte sein. Einer gegen alle. Dann solte aber nur Rambo Jungenfallen benutzen können ;)

Gruss
CH187
Tokei Ihto Offline



Beiträge: 324

25.05.2009 15:59
#3 RE: 2er Karte MK1-MK3 mit dem Namen Sniper Antworten

Die KI kann man bei solchen Karten leider vergessen.

Wir können gerne testen, wenn Du anfangen magst, schick mir Deinen Spielstand, ansonsten sag Bescheid.
Ich nehme an, Du versuchst den defensiven Part, um Dein beschriebenes Szenario zu testen ?

ch187 Offline



Beiträge: 21

25.05.2009 16:36
#4 RE: 2er Karte MK1-MK3 mit dem Namen Sniper Antworten
okay mach ich, muss mich nur reinfuchsen, da ich noch kein duell gestartet hatte, aber so schwer kann das ja nicht sein.

Zu testzweckehn möchte ich den defensiven part übernehmen um meine These zu prüfen.

Gruss
ch187

Edit: ist gestartet über Duell, hoffe ich kann deine Züge nicht sehen da ich als Supervisor eingetragen bin. Aber es kam auch keine sonst übliche Warnung.
Tokei Ihto Offline



Beiträge: 324

25.05.2009 22:51
#5 RE: 2er Karte MK1-MK3 mit dem Namen Sniper Antworten

Normalerweise kannst Du die Spielstände nicht einsehen, da Du das Passwort brauchst.

Du hast aber die Spieler falsch zugeordnet (dich als Spieler 0 - rot und mich Spieler 1 - blau).
Du bist Spieler 1 (blauer Slot) und ich Spieler 3 (grüner Slot).

Ausserdem hast Du beim Spielstand den Buchstaben B fest angegeben, da musst Du $p einsetzen. -> Sniper-$p-$t.ascpbm

Du machst dann den ersten Zug, beim anlegen des Spiels im ASC-Programm und lädst ihn dann hoch. Danach bekomme ich ihn automatisch und es geht weiter ...


Gruß

Tokei IHto

Atreides Offline



Beiträge: 78

26.05.2009 08:22
#6 RE: 2er Karte MK1-MK3 mit dem Namen Sniper Antworten

Wäre nicht eine genaue Rollenverteilung sinnvoll. Also so, dass einer der Spieler eine kleine Fabrik mit Infantriebauoptionen bekommt und der andere eine größere Anfangsarmee.
Der mit der Fabrik muss verteidigen und wird mit der Zeit immer stärker, wenn der größere ihn nicht rechtzeitig erledigen kann.

"Kein Puls, kein Herzschlag.
Wenn sich sein Zustand nicht sehl bald ändelt, diesel Mann ist tot!"

ch187 Offline



Beiträge: 21

26.05.2009 12:58
#7 RE: 2er Karte MK1-MK3 mit dem Namen Sniper Antworten

Zitat"Ausserdem hast Du beim Spielstand den Buchstaben B fest angegeben, da musst Du $p einsetzen. -> Sniper-$p-$t.ascpbm"

Muss ich direkt den Dateinamen abändern? Denn wenn ich das Spiel aufmache, dann ist Sniper-$p-$t voreingestellt. Drum dachte ich auch das reicht schon.

Tokei Ihto Offline



Beiträge: 324

26.05.2009 13:30
#8 RE: 2er Karte MK1-MK3 mit dem Namen Sniper Antworten

Im Spiel ist es richtig eingestellt, da brauchst Du nichts machen.
Aber im PBEM-Server musst Du das ebenfalls eintragen und da dann mit der Endung .ascpbm

ch187 Offline



Beiträge: 21

26.05.2009 15:59
#9 RE: 2er Karte MK1-MK3 mit dem Namen Sniper Antworten

Okay, ich habe jetzt bei Dateinamenschema Sniper-$p-$t.ascpbm eingetragen.
Hoffe jetzt past es.

Gruss
Ch187

Tokei Ihto Offline



Beiträge: 324

26.05.2009 16:44
#10 RE: 2er Karte MK1-MK3 mit dem Namen Sniper Antworten

Sieht so aus, habe Dir meinen Spielstand hoch geladen.

ch187 Offline



Beiträge: 21

03.06.2009 10:11
#11 RE: 2er Karte MK1-MK3 mit dem Namen Sniper Antworten

Gegen einen Menschlichen Spieler reicht es doch nicht aus abzuwarten.
Fehlendes View und jam der Infanterie richtig genutzt, führt zu stetigen Abschusszahlen auf der Gegenseite.

Gruss
Ch187

Tokei Ihto Offline



Beiträge: 324

03.06.2009 13:17
#12 RE: 2er Karte MK1-MK3 mit dem Namen Sniper Antworten

Zitat von Atreides
Wäre nicht eine genaue Rollenverteilung sinnvoll. Also so, dass einer der Spieler eine kleine Fabrik mit Infantriebauoptionen bekommt und der andere eine größere Anfangsarmee.
Der mit der Fabrik muss verteidigen und wird mit der Zeit immer stärker, wenn der größere ihn nicht rechtzeitig erledigen kann.


Nach dem Test mit ch187 scheint es nicht nötig zu sein, damit die Karte spielbar ist.

Habe aber nichts dagegen, wenn Du die Karte als Grundlage für Deine Idee nimmst und eine entsprechende Karte erstellst.


Gruß

Tokei Ihto

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz