Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 202 mal aufgerufen
 Technische Fragen
Atreides Offline



Beiträge: 78

02.06.2009 00:10
Arrow und Boomerang Antworten

Hoffe das ist hier richtig. Mir ist bei dem leichten und dem mittleren Jäger der Rehaner etwas an der Bewaffnung aufgefallen. Der leichtere Arrow hat 4 Raketen auf 2 Felder Entfernung. (scheint mit dem Update dazu gekommen zu sein, denn ich bilde mir ein, dass er vorher nur direkt angreifen konnte, was mich dazu gebracht hat, den Flieger beim Bau völlig zu überspringen)
Nun, der theoretisch stärkere Boomerang hat jedenfalls nur eine einzige Rakete auf 2 Felder. Ansonsten ist die Verbesserung der Bewaffnung ganz okay, doch diese Differenz finde ich schon seltsam, da der Boomerang ja der schwerere Jäger sein soll.

"Kein Puls, kein Herzschlag.
Wenn sich sein Zustand nicht sehl bald ändelt, diesel Mann ist tot!"

Cataldo Offline



Beiträge: 205

02.06.2009 00:27
#2 RE: Arrow und Boomerang Antworten

Wen du genauer hinsiehst wirst du bemerken, daß der Arrow nur wenig Waffen gegen Höhenflieger mit sich führt, dafür der Boomerang auf diesem Gebiet besser ausgestattet ist. Da liegt wohl der Unterschied.
Ist bei MK4 mit Copra und Genom genau das Gleiche. Ich habe immer ein paar von jeder Sorte parat.

--------------

Cataldo/Castoso
Kane/Raider

Hastrubal Offline




Beiträge: 634

02.06.2009 00:50
#3 RE: Arrow und Boomerang Antworten

Mußt du Gamer mal fragen. Der hat eigentlich immer ein Fabel für die kleinen Flieger gehabt.

Hauptargument sollte bei den Dingern die geringeren Baukosten sein.
Die erste small missle auf Reichweite 1-1 finde ich sollte man bei Copra, Falcon und Arrow streichen. Und dafür die die 2. small missle von 2-2 auf 1-2 setzen.

Man würde dadurch nichts verlieren, aber das Kaufargument "Baukosten" stärken.

6 Missle für den Nahkampf+MG sollten doch reichen. Wozu 10? Das überleben diese Flieger eh nicht.

Atreides Offline



Beiträge: 78

02.06.2009 07:23
#4 RE: Arrow und Boomerang Antworten

Dass der Boomerang mehr gegen Höhenflieger hat, habe ich schon bemerkt, dennoch ist eine Waffe, die man auf Entfernung einsetzen kann, doch sehr entscheident für ein Flugzeug. Schließlich kann man es nur durch Kämpfe ausbilden. Eine einzige Rakete auf 2 Felder wertet den Boomerang meiner Meinung nach zu sehr ab.
Deinen Vorschlag mit den Raketen finde ich aber gut, Hastrubal.

"Kein Puls, kein Herzschlag.
Wenn sich sein Zustand nicht sehl bald ändelt, diesel Mann ist tot!"

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

02.06.2009 10:32
#5 RE: Arrow und Boomerang Antworten

Ich werde an ASC Einheiten keine größeren Änderungen mehr vornehmen , außer technische Neuerungen verlangen das. Idee Wünsche für PBP EInheiten könnt ihr gerne im PBP2 Bereich einbringen, ich habe im Dowload auch eine neue Testversion der separaten PBP Einheiten hinterlegt.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Toby Offline




Beiträge: 468

02.06.2009 19:56
#6 RE: Arrow und Boomerang Antworten

Die Falcon und co sind ja vorallem am Anfang da um andere lowtech Flieger zu jagen, da sie aber nur 2 Raketen um hoch fliegende Aufklärer oder Bomber zu Jagen. 2 Raketen sind aber etwas wenig deswegen braucht man dann später den Eurofighter mit 5 Raketen der auch noch eine 2 Feld Waffe hat kann also auch etwas gegen andere hohe Jäger ausrichten. Aber die werden doch wohl eh nur so lange verwendet bis tech4 Jäger zur Verfügung stehen. Oder sehe ich das falsch?

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz