Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 339 mal aufgerufen
 Technische Fragen
Val Haris Offline




Beiträge: 150

02.06.2009 21:35
MG-feuer des UK1 Antworten

In einem letzten Gefecht näherte sich ein Taucher einem U-Boot des Typs UK1.
Das Uk1 war getaucht und der Taucher schwimmend. Dennoch feuerte das MK1 eine MG-Ladung auf den Taucher
obwohl Höhenunterschied +1. Ist das korrekt oder ein Bug?

Haris

Tokei Ihto Offline



Beiträge: 324

02.06.2009 22:36
#2 RE: MG-feuer des UK1 Antworten

Zu welchem Einheiten-Set soll dieses UK1 gehören ?
Ich finde es in keinem Unitguide.

Shadow Offline




Beiträge: 1.322

02.06.2009 22:37
#3 RE: MG-feuer des UK1 Antworten

Zitat von Tokei Ihto
Zu welchem Einheiten-Set soll dieses UK1 gehören ?
Ich finde es in keinem Unitguide.


Dem namen nach, sollte es sich um eine Malanische Einheit handeln.

------------------------------
Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.
------------------------------
Man kann kein Spiegelei machen, ohne ein Ei zu zerschlagen.

Tokei Ihto Offline



Beiträge: 324

02.06.2009 22:40
#4 RE: MG-feuer des UK1 Antworten

Zitat von Shadow
Zitat von Tokei Ihto
Zu welchem Einheiten-Set soll dieses UK1 gehören ?
Ich finde es in keinem Unitguide.


Dem namen nach, sollte es sich um eine Malanische Einheit handeln.



Stimmt.
Entweder als U K1 oder als UK 1 zu finden.

Laut Guide darf die Waffe auf -1, 0 und +1 schiessen. Somit wäre es korrekt.

Val Haris Offline




Beiträge: 150

08.06.2009 19:51
#5 RE: MG-feuer des UK1 Antworten
Laut Unitguide!
Falsch gelesen in diesem Fall. Das ist ein U-Boot!
Die MG funktioniert nur auf gleicher Höhenstufe wie bei Fliegern.
So habe ich bisher Gamers Interpretationen verstanden...

Eine MG die aus dem Wasser heraus schießt?
Dafür sind Missiles oder ähnliches erforderlich!

Haris
Tokei Ihto Offline



Beiträge: 324

09.06.2009 10:20
#6 RE: MG-feuer des UK1 Antworten

Zitat von Val Haris
Laut Unitguide!
Falsch gelesen in diesem Fall. Das ist ein U-Boot!
Die MG funktioniert nur auf gleicher Höhenstufe wie bei Fliegern.
So habe ich bisher Gamers Interpretationen verstanden...

Eine MG die aus dem Wasser heraus schießt?
Dafür sind Missiles oder ähnliches erforderlich!

Haris



Dann ist das Unitguide falsch und sollte korrigiert werden.

Allerdings kann ein getauchtes U-Boot auf ein Schiff schiessen, ohne dass die Munition das Wasser verlassen muss.
Denn es schiesst ja von unten in den Boden des Schiffes.

Sorry, was Du über die Flugzeuge schreibst, ist falsch.
Flugzeuge können auch auf -1 schiessen.
Nach oben können sie nicht schiessen, ist im Unitguide aber auch so eingetragen (Beispiel: Falcon MK3-Set).


Gruß

Tokei Ihto

TheScarabeus Offline




Beiträge: 418

09.06.2009 10:28
#7 RE: MG-feuer des UK1 Antworten

Zitat von Val Haris
Laut Unitguide!
Falsch gelesen in diesem Fall. Das ist ein U-Boot!
Die MG funktioniert nur auf gleicher Höhenstufe wie bei Fliegern.
So habe ich bisher Gamers Interpretationen verstanden...

Eine MG die aus dem Wasser heraus schießt?
Dafür sind Missiles oder ähnliches erforderlich!

Haris


Das hat nichts mit Falsch lesen zu tun.
Du hast eine Frage gestellt und Tokei hat versucht mit den ihm gegebenen Mitteln diese zu beantworten.

Demnach kannst du darauf schließen, dass diese Funktion des MG's so momentan fest eingebaut ist.

Mehr kann Tokei dazu nicht sagen.


Das es nicht sein kann, dass ein MG unter Wasser funktioniert, ist sicherlich korrekt, daher musst du dich diesbezüglich aber gedulden bis Gamer diesen Beitrag ließt.

ABER: Der Fehler den ich sehe ist, dass das MG getaucht eingesetzt werden kann. Das ist alles. Im SCHWIMMENDEN Zustand ist es wie bei Schiffen so gewollt, dass mit dem MG Schiffe und vor allem Tieffliegende Flugzeuge (also auch Höhenstufe + 1) beschossen werden können (und eben nicht wie bei Flugzeugen!), sondern wie nämlich bei jedem anderen Schiff auch.
Sicherlich wurde dabei nur übersehen, dem UBoot die getauchten Optionen zu entnehmen.


Und als Hinweis: Du hast diese Frage im technischen Forum gestellt, wodurch Tokeis Antwort vollkommen korrekt auf deine Frage ist - du solltest daher diesen ganzen Thread ins Forum für Einheitendefinitionen verlegen lassen, da es sich wenn dann um einen solchen Fehler, aber keinen Technischen handelt.


Gruß, Scara

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

09.06.2009 10:44
#8 RE: MG-feuer des UK1 Antworten

Sieh die Waffe als Harpune, wenn das UK1 getaucht ist.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

TheScarabeus Offline




Beiträge: 418

09.06.2009 10:56
#9 RE: MG-feuer des UK1 Antworten

Zitat von GAMER
Sieh die Waffe als Harpune, wenn das UK1 getaucht ist.


Das ändert Beispielsweise nicht das Problem, dass das UBoot auf 1. Tauchstufe dann Schiffe mit ner "Harpune"(oder dann wieder MG) angreifen kann.
Immernoch unlogisch, finde ich.


Und sehe ich das falsch, Wasseroberfläche und Erdboden zählen doch als ein Höhenlevel - somit könnte das Uboot in dem Falle auch auf Flugzeuge schießen, obwohl getaucht - oder übersehe ich da was?

Tokei Ihto Offline



Beiträge: 324

09.06.2009 11:20
#10 RE: MG-feuer des UK1 Antworten

Zitat von TheScarabeus
Zitat von GAMER
Sieh die Waffe als Harpune, wenn das UK1 getaucht ist.


Das ändert Beispielsweise nicht das Problem, dass das UBoot auf 1. Tauchstufe dann Schiffe mit ner "Harpune"(oder dann wieder MG) angreifen kann.
Immernoch unlogisch, finde ich.


Warum kann man nicht von Unten auf den Unterboden eines Schiffes schiessen ?
Ich gehe mal davon aus, dass das MG entsprechend konstruiert ist, dass es in Wasser funktioniert (sonst könnte es ja auch nicht gerade aus auf andere U-Boote schiessen).

Zitat von TheScarabeus
Und sehe ich das falsch, Wasseroberfläche und Erdboden zählen doch als ein Höhenlevel - somit könnte das Uboot in dem Falle auch auf Flugzeuge schießen, obwohl getaucht - oder übersehe ich da was?


Jein.
Es kann auf Flugzeuge schiessen, wenn es aufgetaucht ist.
Getaucht kann es nicht auf Flugzeuge schiessen, da dies ein Höhenunterschied von 2 ist.


Gruß

Tokei Ihto

TheScarabeus Offline




Beiträge: 418

09.06.2009 11:28
#11 RE: MG-feuer des UK1 Antworten
Zitat von Tokei Ihto
Zitat von TheScarabeus
Zitat von GAMER
Sieh die Waffe als Harpune, wenn das UK1 getaucht ist.


Das ändert Beispielsweise nicht das Problem, dass das UBoot auf 1. Tauchstufe dann Schiffe mit ner "Harpune"(oder dann wieder MG) angreifen kann.
Immernoch unlogisch, finde ich.


Warum kann man nicht von Unten auf den Unterboden eines Schiffes schiessen ?
Ich gehe mal davon aus, dass das MG entsprechend konstruiert ist, dass es in Wasser funktioniert (sonst könnte es ja auch nicht gerade aus auf andere U-Boote schiessen).



Weil eine Harpune einfachen abprallen würde an jeder Schiffsplatte und ein MG kann einfach nicht unter Wasser schießen. Auf 1m Distanz verringer sich die Projektilgeschwindigkeit exponentiel. Selbst moderne Schnellfeuerwaffen kommen mit Panzerbrechenden Projektilen nur wenige Meter weit (1-2m Karvingeffekt mit geringem Geschwindigkeitsverlust, dann wirds drastisch langsamer), mal abgesehen davon, dass die Durchschlagskraft bei sinkender Geschwindigkeit drastisch abnimmt. Zudem kommt kein Uboot einem Schiff derart nahe.

Ich weiß, sehr realistisch gedacht, da wir ja auch an bei den Teccs Laserwaffen vorfinden. Aber die sind auch halbwegs realistisch im Gegensatz hierzu (Btw. die würden unter Wasser auch nicht funktionieren!)

Darum verstehe ich das nicht...

In Antwort auf:

<blockquote><font size="1">Zitat von TheScarabeus
Und sehe ich das falsch, Wasseroberfläche und Erdboden zählen doch als ein Höhenlevel - somit könnte das Uboot in dem Falle auch auf Flugzeuge schießen, obwohl getaucht - oder übersehe ich da was?


Jein.
Es kann auf Flugzeuge schiessen, wenn es aufgetaucht ist.
Getaucht kann es nicht auf Flugzeuge schiessen, da dies ein Höhenunterschied von 2 ist.


Gruß

Tokei Ihto[/quote]


Joa, dann passt zumindest das ja ;)
g00gle Offline



Beiträge: 46

09.06.2009 13:43
#12 RE: MG-feuer des UK1 Antworten
Ganz kurz zur Physik:
*edit* - den teil mit der Physik wurde vor mir auch shcon gut erläutert, man kann aus dem Wasser schiessen und damit auch auf schiffe. Das Projektil kann ja nach 2 m das Wasser verlassen (und somit auch auf Schiffen einschlagen) warum wurde vorher schon erwähnt */edit*

Aber wie richtig gesagt: Ich weiss auch nicht ob das Absicht ist, auf jeden fall würd ich ein U-boot sowas nicht im tiefgetauchten Zustand erlauben.

OT:
Ob es ein bug ist oder nicht weiss leider wohl nur Gamer. Wäre nett wenn er die Frage auch kurz beantworten könnte.
Seiner Antwort entnehme ich, dass er es nicht ändern will und absicht ist. Und wenn es mit tieftauchenden geht, dann will er es vielleicht auch nicht ändern, deshalb der Kommentar mit der Harpune.

---
Wahre worte sind Woltuend
Wohltuende Worte sind nicht wahr.

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

09.06.2009 18:53
#13 RE: MG-feuer des UK1 Antworten

Ihr hab doch schon selbst alles zusammengetragen und müßt es nur noch zusammensetzen.

Höhenstufe +/- 1 bedeutet, es kann nicht von tiefgetaucht auf Flugzeuge schiessen, auch nicht von einfach getaucht, sondern eben nur aufgetaucht. Ob es Sinn macht mit einem MG gegen Schiffe anzutreten wage ich zu bezweifeln. Ev. ist der dafür an Bort befindlich Torpedo besser geeignet. Zumindet macht der Schaden am Schiff und das noch auf 2 Felder.

Umd die Frage konkret zu beantworten: Es ist kein Bug.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz