Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 1.667 mal aufgerufen
 System Ceta
Seiten 1 | 2
Tengri_Lethos Offline




Beiträge: 59

16.06.2007 14:57
Ceta Antworten

Ceta Prime ist ein mittelgroßer Planet im Ceta System, der schon recht früh entdeckt wurde. Seine Geschichte ist geprägt von vielen erfolgreichen aber auch gescheiterten Besiedlungsversuchen.

Aufgrund seines sehr angenehmen, gemäßigten Klimas und der optimalen Verteilung zwischen Land- und Seegebieten, fangen hier zwischen den großen Inseln, in der Vergangenheit schon recht heftige Kriege statt.

In jüngster Zeit siedeln folgende Völker auf diesen inzwischen schon sehr gut erschlossenen Planeten:

im nordwesten (helblau) HB Slacks - Skelrak (GoH)

im nordosten (lila) Kolonie der Alphaner - Haris (GoH)

im südosten/mitte (dunkel blau) HB Snake

im süden (rot) eine recht neue Kolonie von Gambit

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

04.07.2007 21:04
#2 RE: Ceta Antworten

Heute fand eine feierliche Zeremonie statt in der der Planet an einen neuen Verwalter übergeben wurde.




--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

19.11.2007 14:06
#3 RE: Ceta Antworten

Seit der neue ISG Verwalter Prophet Ceta übernommen hat, ist nichts besonderes passiert. Lediglich Gambit ist aus dem PBP-Universum verschieden. Die Siedler siedeln friedlich vor sich hin.

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
UFP. Wir sind die Guten!(tm)
http://www.ufp.de.lv/

Snake Offline




Beiträge: 104

01.01.2008 12:03
#4 RE: Ceta Antworten

Ein Hidden ist auf Ceta gelandet. Die Identität und Absichten
sind noch nicht geklärt.

Der hohe Rat ist beunruhigt und hat im neuen Jahr sofort eine
Sondersitzung begonnen.

Snake Offline




Beiträge: 104

09.02.2008 14:59
#5 Ruhige Lage Antworten

Spionageberichten zur Folge wurden die Slacks durch den
Hidden angegriffen. Im Territorium der Nikaner war es
dagegen ruhig.

Lediglich ein beschädigtes Flugzeug der Slacks
versuchte, sich über die Wälder der Mittelinsel in
Sicherheit zu bringen, konnte aber nicht gerettet
werden.

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

29.04.2008 14:24
#6 RE: Ruhige Lage Antworten

Auf Ceta ist es weiterhin ruhig.

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
Understating, yet relentless.
UFP. Wir sind die Guten!(tm) http://www.ufp.de.lv/

Snake Offline




Beiträge: 104

22.07.2008 14:25
#7 RE: Ceta Antworten

Ein Bote übergab dem hohen Rat der Nikaner am heutigen Morgen eine
Nachricht mit sehr hoher Dringlichkeit.

Darin wird berichtet, dass ein Invasor nach Ceta unterwegs sei. Es
soll sich nach unbestätigten Berichten zufolge um Sy handeln.

Der hohe Rat hat die Streitkräfte sofort in höchste Alarmbereitschaft
versetzt, um möglichen kriegerischen Handlungen nicht unvorbereitet
gegenüberzustehen. Nichtsdestotrotz werden die Nikaner wie gewohnt
den diplomatischen Weg einschlagen.

In den nächsten Tagen wird disktuiert werden müssen, wie das Volk zu
informieren ist.

Snake

1. Ratsherr

Val Haris Offline




Beiträge: 150

23.07.2008 02:16
#8 RE: Ceta Antworten

Ceta-News

Nachdem die Alphaner Alarm geschlagen haben scheint Ceta in eine Art Wettrüsten
verfallen zu sein ;-D
Der ankommende Invasor wird in Folge dessen so behandelt werden wie
er sich an die interplanetarischen Gesetze des Ceta-Sytems gegenüber verhalten wird.
Daher wird beschlossen in erster Linie eine Waffenruhe zu erzwingen.
Falls der Invasor feindliche Absichten zeigt wird erst nach dem Beschluss des Hohen Rates
entschieden was wann und wie als Gegenmaßnahmen erfolgen wird!

Channel-Nova

Der irdische WULT Offline




Beiträge: 844

23.07.2008 09:33
#9 RE: Ceta Antworten

Seine Herrlichkeit der Irdische WULT läst wissen:

Werte Bewohner von Ceta,

die Termiden sind eine aggressive Sy-Unterart die im besten Fall für Euch nur eine Reihe Eurer Enteeinheiten, Armeeposten, Schiffe und Städte vernichten wird, im schlimmsten siedeln sie sich bei Euch an...
Nun ich rate Euch, gehet gemeinsam den "Wahren Weg" mit ihnen auf das sie alsbald Ceta wieder verlassen.

Rechnen dürft Ihr mit mindestens zwei Xor, 4 Sy-Zerstörern und einer kaum zu überschauenden Zahl von Fluggeräten und Hovern.


-----------------------------------------------------
Toleranz ist oft nicht mehr als die Abwesenheit von klaren Werten und Moralvorstellungen.

Al Bundy Offline




Beiträge: 17

23.07.2008 15:25
#10 RE: Ceta Antworten

Tut doch nicht so scheinheilig, als ob ihr besser wärt! Euch wird man schlechter wieder los als einen Versicherungsvertreter. Ihr seid keinen Deut besser als diese Weltraumkakerlaken, schert euch doch zum Teufel. Aber wahrscheinlich will nicht mal der Leute wie euch haben.

Snake Offline




Beiträge: 104

23.07.2008 19:39
#11 RE: Ceta Antworten

Der hohe Rat sah sich heute gezwungen, die Bevölkerung zu informieren.
Die befürchtete Panik blieb jedoch aus. Ebenso wollten gefährdete
Bevölkerungsteile einer Evakuierung nicht zustimmen.

Die Nikaner werden sich nicht vorher auf eine Meinung über die
Invasoren festlegen. Vielmehr werden die Taten kritisch beäugt und
Handlungen dementsprechend angewiesen werden.

Ein Teil des hohen Rates befindet sich momentan im Rahmen der
Inspektion des 3. Hovercraftregiments in der Militärakademie bei
Trustworth.

Fu'Shok

3. Ratsherr
Nikaner

Val Haris Offline




Beiträge: 150

23.07.2008 22:02
#12 RE: Ceta Antworten

Strategie:

Hm, dann sollten ein paar Denebs, AA und Aris an konzentrierten Stellen ausreichen...

Haris

Snake Offline




Beiträge: 104

29.07.2008 22:25
#13 RE: Ceta Antworten

Eilmeldung des hohen Rates:

Die Invasion der Sy hat begonnen. Ein großes Alienschiff wurde im Süden
in den dichten Wäldern der mittleren Südinsel gesichtet. Das Schiff ist
nur eine knappe Flugstunde von der von den Nikaner besiedelten südlichen
Mittelinsel entfernt gelandet. Die Absichten der Sy sind weiter unklar.

Wir werden Sie unterrichten.

Fu'Shok

3. Ratsherr
Nikaner

Snake Offline




Beiträge: 104

13.08.2008 21:43
#14 RE: Ceta Antworten

Der hohe Rat gibt hiermit bekannt:

Durch einen feigen und hinterhältigen Angriff der Sy
wurden heute ein Aufklärungssatellit und zwei Drohnen
zerstört. Es erfolgte keine Kriegserklärung seitens
der Sy. Außerdem wurde ein Eisbrecher angegriffen
und schwer beschädigt.

Des Weiteren wurden durch die Sy zwei Förderminen in
Beschlag genommen.

Der hohe Rat wird diese Taten nicht einfach nur
hinnehmen!

Snake
1. Ratsherr
Nikaner

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

23.10.2008 10:04
#15 RE: Ceta Antworten

Die Insekten sind in ihre Raumschiffe zurückgekrabbelt, ohne den siedelnden Völkern wirklich mehr als einen Denkzettel zu verpassen.

Jedoch explodierte eine bisher im ISG-Archiv nicht verzeichnete Einheit und löste eine Art verlangsamte Kettenreaktion aus, die nun als Atombrandwelle über das Land läuft und terraformende Eigenschaften hat. Nach kurzer Zeit verschwindet der Effekt jedoch wieder, und er lässt sich mit handelsüblichen Lavamauern leicht blockieren. Wo diese Reaktion stattgefunden hat, bleibt Sy-Stachelgras, das sich einen Namen als wertvolle Ressource gemacht hat.

Der ISG-Statthalter von Ceta beobachtet das Geschehen zwar mit einem Stirnrunzeln, sieht aber keinen Grund zum direkten Eingreifen.

Das ist nichts, womit ein Siedler nicht zurechtkäme - interessant dürfte es lediglich werden, wenn andere Mächte die Lavamauern durch Beschuss zerstören. Doch diese Brücke überqueren wir, wenn wir bei ihr angelangt sind.

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
Understating, yet relentless.
UFP. Wir sind die Guten!(tm) http://www.ufp.de.lv/

Snake Offline




Beiträge: 104

05.11.2008 11:21
#16 RE: Ceta Antworten
Mitstreiter!

Der hohe Rat hat als Reaktion des Angriffs der Insektoiden
und der Zerstörung, die folgte, soeben einer drastischen
Erhöhung des Militäretats zugestimmt. Schon in wenigen
Wochen soll mit der Erprobung einer völlig überarbeiteten,
überlegenen Drohnengeneration begonnen werden.

Die Geldmittel zum Wiederaufbau der Siedlungsgebiete auf
der Mittelinsel wurden ebenso deutlich aufgestockt.

Von der mittlerweise verängstigten Bevölkerung wurden diese
Maßnahmen mit Begeisterung aufgenommen.

Morla

5. Ratsherrin
Snake Offline




Beiträge: 104

15.12.2008 07:03
#17 RE: Ceta Antworten

Die Terraformwelle wurde weitestgehend unter Kontrolle gebracht.
Jedoch kann Musby West leider nicht mehr gerettet werden. Die
Bevölkerung wurde evakuiert.

Fu'Shok

3. Ratsherr
Nikaner

Ceta News Offline



Beiträge: 2

23.02.2009 12:39
#18 RE: Ceta Antworten

Das Neueste vom Neuen direkt aus der News-Zentrale von Ceta Prime!!

Bei den Slacks scheint es Streiks einiger Arbeiter zu geben. Seit
dem Atombrand fordern die Arbeiter einen Sicherheitsaufschlag von
50 %!

Zwischen den Alphanern und den Nikanern gibt es
Gebietsstreitigkeiten um Bodenschätze!

Spionen der Nikaner soll es gelungen sein, ein Volk auszumachen,
was an der Vernichtung ihrer Heimatwelt beteiligt gewesen sein
soll und nach wie vor mit den dunklen Mächten zusammenarbeitet!

Die Trockenheit auf Ceta macht inzwischen allen Völkern zu
schaffen! Es ist keine Besserung in Sicht!

Seien auch Sie im Bilde mit den seriösen Informationen von
CETA NEWS!

Ceta News Offline



Beiträge: 2

09.03.2009 19:13
#19 RE: Ceta Antworten

Das Neueste vom Neuen direkt aus der News-Zentrale von Ceta Prime!!

Blitznews!

Die Alphaner stellen Gebietsansprüche! Wie der Reporter A. U. F. Zack
meldet, wollen die Alphaner das Gebiet der Mittelinsel mit Truppen
absichern!

Seien auch Sie im Bilde mit den seriösen Informationen von
CETA NEWS!

Snake Offline




Beiträge: 104

17.04.2009 14:41
#20 RE: Ceta Antworten

Die Nikaner bestätigen die Entdeckung einer Rasse, welche
mit den Schatten zusammenarbeitet. Erste Maßnahmen wurden
ergriffen.

Den angeblichen Konflikt mit den Alphanern dementieren wir.
Es gab nie Streitigkeiten um Bodenschätze.

Fu'Shok

3. Ratsherr
Nikaner

Seiten 1 | 2
«« Etron
Etron »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz