Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 1.016 mal aufgerufen
 Karten
Keyfinder Offline




Beiträge: 534

19.08.2007 19:54
2er Karte - SeaBattle Antworten

SeaBattle

Duellkarte zwischen MK3 und MKI. Das Seegefecht mit schweren Schiffen ist nicht zu vermeiden, jedoch ist die Unterstützung aus der Luft nicht unwichtig. Ziel ist die Eroberung des gegnerischen HQ. Man sollte seine Transporthelicopter nicht opfern, sonst ist die Einnahme des HQ kaum noch machbar. Die Karte ist gut balanciert, den die Schiffe von MKI und MK3 haben unterschiedliche Parameter.

MKI/MK3 Version:
http://asc-maps.parallel-universum.info/SeaBattle.map

Angefügte Bilder:
seabattle.jpg  
Keyfinder Offline




Beiträge: 534

13.09.2007 18:28
#2 RE: 2er Karte - SeaBattle Antworten

Die Karte bedarf neues Balancing. MK1 ist durch diverse Updates zu schwach geworden.

Melde mich, wenn die neue Karte online ist.

MFG Key

Keyfinder Offline




Beiträge: 534

26.09.2007 12:24
#3 RE: 2er Karte - SeaBattle Antworten

Die Karte hat ein neues Balancing erfahren, da diverse Einheitenupdates MKI zu schwach gemacht hat.

Jetzt sollte wieder von beiden Seiten gewonnen werden können.

Übersicht:
http://asc-maps.parallel-universum.info/asc_map.php?karte=69
Download der neuen Map:
http://asc-maps.parallel-universum.info/SeaBattle.map

MFG Key

Gambit Offline




Beiträge: 262

26.09.2007 12:44
#4 RE: 2er Karte - SeaBattle Antworten
Jemand Lust das neue Balancing gegen mich zu testen?
Key?
Rhiow Offline




Beiträge: 624

29.09.2007 01:44
#5 RE: 2er Karte - SeaBattle Antworten
so, habe jetzt mal ein wenig erfahrung mit dem neuen balancing gesammelt:
mk1 ist hier meiner ansicht nach deutlich im vorteil...
auf 6 felder entfernung ist das hauptgeschütz der schlachtschiffe stärker; sie haben mehr panzerung; auf gefechte über größere distanzen, wo mk3 dann in der hinsicht ausgeglichen wäre, wird sich mk1 aber nicht unbedingt einlassen

mk1 hat die orbital überlegenheit... die beiden arsenal helfen da wenig, da die aktiv auf andere ziele schießen müssen
mk1 hat auch die luftüberlegenheit, zumindest defensiv. mit den sinner und den gasp kann effektiv die ganze karte abgedeckt werden, so das das hq erobern mehr als nur schwierig wird

das eine schiff mit reichweite 6, das mk3 mehr hat, schafft nicht wirklich lang einen ausgleich. nach ca 3-4 runden kampf kommt mk3 nicht mehr durch die panzerung von mk1, während mk1 weiter munter schlachtschiffe versenken kann.
zu dem zeitpunkt hilft es mk3 auch nicht mehr, sich in den schutz der silos zurückzuziehen, da es in der runde auch wieder ein schlachtschiff verliert, und die silos zusammen effektiv genauso viel schaden machen wie das verlorene schlachtschiff

eventuell sollte mk3 auf dem ausläufer südlich vom hafen, wo auch ein radar steht, noch 1-2 sdi als ausgleich bekommen...
wie man aber die balance bei den fliegern und schiffen herstellen könnte, weiss ich nicht :/
Gambit Offline




Beiträge: 262

29.09.2007 01:57
#6 RE: 2er Karte - SeaBattle Antworten

Bin ganz der Meinung von Rhiow!

Kurze Anmerkung. MK3 kann ganz knapp kein Schlachtschiff von MK1 versenken, wenn es mit allen Schiffen schiesst die über 5 Felder schiessen können.
MK1 kann das ganz knapp schon! Das Schiff hinkt man dann her und es wird immer schwerer die Schlachtschiffe von MK1 zu versenken. Zwar hat man mehr Erfahrung aber immer weniger Schiffe. Da MK1 jeder Runde ein weitreichendes Schiff zerstören kann.

Keyfinder Offline




Beiträge: 534

30.03.2008 13:22
#7 RE: 2er Karte - SeaBattle Antworten
Ich habe die Karte etwas verändert.

Beide Seiten haben SDB bzw. SDI bekommen, was vor allem MK3 zugute kommt.
MK3 hat einen Arsenal und einen DD21 hinzu bekommen, MK1 hat einen Shine und ein Kaspian bekommen.
Alle Flieger sind jetzt zumindest auf Tiefflug, damit das lange starten weg fällt.

Ich hoffe das Balancing klappt jetzt etwas besser, wobei ich mir bei 3 Arsenal für MK3 nicht sicher bin.
Schön wenn etwas Feedback kommt ;-)

http://www.ftpnet.de/pic/SeaBattle.map

___________________________________________________
Save your environment. Switch off the light!
(Schütze die Umwelt, bekämpfe LuX!)

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz