Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 155 mal aufgerufen
 interstellar network
Shadow Offline




Beiträge: 1.322

08.10.2007 21:41
Sprunghafte Vermehrung der Sy Antworten
Es ist ein deutlicher Anstieg der Sy-vorkommen im PBP Universum festzustellen. Nachdem die Sy fast gänzlich aus dem Universum verschwunden waren, sind jetzt gleich drei Völker aufgetaucht, die alle Sy ähnliches Verhalten und Aussehen an den Tag legen. Eine Abstammung der Sy ist unverkennbar!
Es ist bislang noch ungeklärt, wo sich die Sy-Larven die Zeit über aufgehalten haben. Untersuchungen des Forschers und anerkannten Syrologen "Guybrush Threepwood" blieben bislang ohne nennenswerte Erfolge. Es ist jedoch anzunehmen, das die Sy auf Fedalus, Zdum und Lussx überleben konnten, da jetzt dort auch die größten Sy-Siedlungen gefunden wurden.
Die Sy haben einen Wandel durchlaufen, und sind jetzt wesentlich Kommunikativer als das Urvolk von damals. Als sie noch Angst und Schrecken verbreitet haben. Die jetzigen Sy haben viel von den Siedlern im Universum gelernt!
Eine erfreuliche Nachricht, wenn man bedenkt, das die Sy das Universum wieder um ein Volk bereichern.

Erster Reporter des ISR
Führer der Dark-Elfen
-Mitglied der LiGA-
------------------------------
Niemand stirbt als Jungfrau....das Schicksal fickt jeden

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz