Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 381 mal aufgerufen
 Guides und Tutorials
Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

31.10.2007 11:01
Bündniseinstellungen im Spiel Programm PBP Antworten
Zitat von Marla
Deshalb halte ich für Bündnisverbot auch "Truce" für angebracht, das neben diesem Spieler stehen als unproblematisch und das Ganze nicht als Bündnis bzw. Verstoss gegen das Bündnisverbot.


Ich habe bisher noch nichts über dieses Thema im "Einsteiger Guide" geschrieben, da ich es noch nicht ganz verstanden habe. Siehe Anlage (Doppelklick) Übersichtsbild Diplomatie im Programm PBP

Es gibt sechs Grundeinstellungen:
Sneak Attack = schleichender Überfall ?
War = Krieg
Truce = Waffenstillstand
Peace = Frieden
Association = Interessenverband
Alliance = festes Bündnis

Die Grundeinstellung im Spiel ist WAR.

Eigene Änderungsvorschläge können im Spiel unter Menü:
Game - Diplomacy - vorgenommen werden.

Nach einer Einstellungsänderung wird dies den anderen Spielern mitgeteilt.
z.B. incoming message des systems - Player 0 made a sneak attack against Player 1.
Je nach vorgenommener Einstellung werden dann auch andere Meldungen an die Mitspieler angezeigt: Player 1 proposes Peace.

Ich möchte nun den Sachverhalt und die entsprechenden Besonderheiten in einfache Worte fassen. Wenn ein guter Text steht, wird dieser anschließend zusammengefasst und im Einsteiger Guide veröffentlicht.
Wer hat eine Idee - wer kann helfen ?
Angefügte Bilder:
Diplomatiemenü direkt im Spiel PBP.JPG  
Rhiow Offline




Beiträge: 624

31.10.2007 11:11
#2 RE: Bündniseinstellungen im Spiel Programm PBP Antworten
sneak attack übersetzt sich am besten mit "heimtückischer/hinterhältiger angriff"... in asc wohl am ehesten als vertragsbruch. normalerweise gilt ein krieg erst wenn beide seiten ihn erklärt haben (oder wohl eine runde später), vorher kann man einheiten mit denen man peace hatte nicht angreifen; mit sneak attack vermutlich schon
Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

31.10.2007 11:14
#3 RE: Bündniseinstellungen im Spiel Programm PBP Antworten

Bei Sneak Attack sind beide Parteien eine Runde später im Krieg.
Derjenige, der die Sneak Attack auslöst kann aber schon in derselben Runde angreifen.
Wenn man das ganze über War löst erst eine runde später.

Grüße,
Hanni

_____________________________
(Xyphagoroszh)
Dann ne achtseitige Kurzzusammenfassung von Grom, ne dreiseitige Richtigstellung von Marla und je ein Nervenzusammenbruch von Gamer und rhiow.

(Scherbensammler)
egal... prophet räumt nachher eh auf ;)

Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

31.10.2007 11:34
#4 RE: Bündniseinstellungen im Spiel Programm PBP Antworten
Kurzübersicht

Sneak Attack = hinterhältiger Angriff
direkter Angriff möglich, reaction fire direkt schon unmittelbar nach Einstellung der Option beidseitig ?

War = Krieg
direkter Angriff möglich, reaction fire

Truce = Waffenstillstand
kein direkter Angriff möglich, reaction fire aber aktiviert ?

Peace = Frieden
kein direkter Angriff möglich, reaction fire nicht aktiviert ?

Association = Interessenverband
kein direkter Angriff möglich, reaction fire nicht aktiviert, gemeinsame Sicht ?

Alliance = festes Bündnis
kein direkter Angriff möglich, reaction fire nicht aktiviert, gemeinsame Sicht und
Munition bzw. Serviceeinheiten können gemeinsam benutzt werden ?
Man könnte also hier bei einem Allicancepartner am Tankwagen auftanken bzw. durch seine Einheiten Reparaturen durchführen lassen, auch Materialtransfer wäre durch Einheiten möglich ?

Kann ich mit meinen Einheiten bei Einstellung Alliance in andere Städte rein oder auf anderen Flugzeugträgern mit meinen Flugzeugen landen ?
Rhiow Offline




Beiträge: 624

31.10.2007 11:54
#5 RE: Bündniseinstellungen im Spiel Programm PBP Antworten
sneak attack: kein rf vermutlich, da es im anschluß zum krieg wird... man hat also quasi eine runde zeit, seinen vertragsbruch auszunutzen und verheerenden schaden beim feind anzurichten, der dann umgehend massive rache verüben wird (und alle seine freunde wohl auch ;) )

truce: kein direkter angriff, dafür aber blocken und klemmen(!); kein rf

peace: kein direkter angriff, kein blocken und klemmen, kein rf

zumindest beim bündnis kann man verbündete gebäude/transporter betreten
Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

31.10.2007 11:56
#6 RE: Bündniseinstellungen im Spiel Programm PBP Antworten

Zitat von Rhiow
sneak attack: kein rf vermutlich


Korrekt.
Man kann in der Tat eine Runde lang ungestraft seinem Zerstörungstrieb freien Lauf lassen ohne von Reaktion Fire gehindert zu werden.

Grüße,
Hanni

_____________________________
(Xyphagoroszh)
Dann ne achtseitige Kurzzusammenfassung von Grom, ne dreiseitige Richtigstellung von Marla und je ein Nervenzusammenbruch von Gamer und rhiow.

(Scherbensammler)
egal... prophet räumt nachher eh auf ;)

Lucius Offline



Beiträge: 648

31.10.2007 11:56
#7 RE: Bündniseinstellungen im Spiel Programm PBP Antworten
Knowledgebase Article 79
The Diplomacy of ASC2

There are 5 different diplomatic states possible between two players in ASC2:

War
Both players can freely attack each other and reaction fire will shoot on the enemie's units.

Truce
Attacking is not possible and reaction fire is not triggered, but the units will block each others way

Peace
Units don't block their way. It is also possible to refuel the other player's units.

Association
Like peace, but both players share their reconnaissance

Alliance
Allows the players to share their infrastructure. A player can for example move a unit into an allied building, repair it there and move it out again.
If one player of an alliance changes the diplomatic state towards someone, all his allies will do the same state change.

_____________________________________________
jeder hat zwar seine eigene wahrheit, aber...
die liga hat immer zwei

(Scherbensammler)

Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

31.10.2007 12:05
#8 RE: Bündniseinstellungen im Spiel Programm PBP Antworten

Zitat von Rhiow

truce: kein direkter angriff, dafür aber blocken und klemmen(!); kein rf

peace: kein direkter angriff, kein blocken und klemmen, kein rf


Wenn ich das richtig verstehe. truce kein überfliegen der anderen Einheiten oder kein Durchfahren von Schiffen z.B. in engen Kanälen, da diese abblocken.

Bei peace kann ich über eine andere Einheit hinweg/hindurch fahren ? Dies wäre bei Engpässen sehr wichtig !

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz