Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 488 mal aufgerufen
 System Thalia
Tengri_Lethos Offline




Beiträge: 59

02.01.2008 10:14
ungebetener Besuch auf Hellos Antworten

Während die Logistiker der Lemurer auf Rokhal mit dem Rückzug und auf Merpha mit dem Abbau der 3. Kolonie beschäftigt sind, landeten auf Hellos Invasions-Truppen der GOH mit 6 Raumschiffen (Alphaner und Slacks) - das passierte fast zeitgleich mit einem Angriff auf die AOB, von den HiOB auf Blue und der Tigerking + HiOB auf Thali - mit dem Ziel eines Angriffs auf die Bewohner von Hellos. Die Alphaner sind uns noch aus dem letzten Konflikt mit den Gregorianern auf Zdum als starke und mutige Gegner bekannt, wohin gegen wir noch nie Kontakt zu den Slacks hatten.

Einem Notruf an die verbündeten Saxonier wurde ohne weiteres folge getragen und es begann der Truppenaufmarsch um der Invasion entgegenzutreten. Eine Kontaktaufnahme zum Ziel und Grund der Invasion blieb leider erfolglos, nur eine bedingungslose Kapitulation würde akzeptiert….

Zurzeit ist somit noch nicht ganz klar was die Aggressoren der GoH wollen, eine Stellungnahme der Satai auf Hellos bekundete Neutralität in Form von WAR mit allen.
Wie sich die Völker der Liga verhalten wird sich noch zeigen, wobei geografisch nur die Lemurer als Ziel dienen können, da die Invasoren nicht Richtung Marsianer können ohne die Gebiete der Lemurer oder Satai zu verletzten. Natürlich sind wir auch an einem Grund des Besuches interessiert...

Bis auf einige Abschüsse von SpySats der Lemurer und von 2 Dominatoren und 2 Doomsdays (fast Elite :-) der Slacks welche sich zu weit vorwagten ist noch nicht viel passiert. Die Zeit wird zeigen ob es eine gute Idee war Hellos zu überfallen.

Tengri_Lethos

Tengri_Lethos Offline




Beiträge: 59

02.01.2008 17:20
#2 RE: ungebetener Besuch auf Hellos Antworten

Gerade erreichte uns die Nachricht das die Alphaner einen vernichtenden Schlag gegen das junge volk der Satai ausgeführt hat, wir verurteilen diese schändliche Tat aufs schärfste und fordern die Alphaner, auf sich mit gleichwertigen Gegner zu schlagen und nicht mit Völkern welche um den Faktor 13 ! schwächer sind !

Tengri Lethos

Lucius Offline



Beiträge: 648

02.01.2008 17:29
#3 RE: ungebetener Besuch auf Hellos Antworten
Und wo waren die lemurischen Entrüstungsschreie als ihre marsiansichen Verbündeten Cromiden, Ludius und FoF plattmachten?

___________________________________
Legio michi nomen est.

Tengri_Lethos Offline




Beiträge: 59

02.01.2008 17:46
#4 RE: ungebetener Besuch auf Hellos Antworten
Nach lemurischen geheimdienstberichten wurden sie wohl vorher von Hastrubal und der GoH erpresst und dann angegriffen, nachdem sie nicht so wollten wie sie ...

OT... haben die sich (zumindes die cromiden) trotz warnung eingemischt..während die satai ihre ruhe haben wollten...wenn man den Aussagen der Satai glauben kann...Ot ende
Tengri_Lethos Offline




Beiträge: 59

06.01.2008 14:18
#5 RE: ungebetener Besuch auf Hellos Antworten

R12 Hellos

Die Einheiten der GOH und AOB nehmen weiter Stellung auf, aber keine der beiden Seiten hat bereits richtig angegriffen. Nur die Alphaner scheinen sich weiter mit dem Volk der Satai zu beschäftigen, nach Geheimdienstberichten haben sie div. Einheiten bis 2 Felder an der HLZ zerstört (OT: soviel zu dem Schutz einer HB).

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

06.01.2008 14:20
#6 RE: ungebetener Besuch auf Hellos Antworten

unbestätigten gerüchten zufolge soll die isg nun selbst zum schutze der HB aufgetreten sein

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
UFP. Wir sind die Guten!(tm)
http://www.ufp.de.lv/

Rennreh Offline




Beiträge: 364

21.01.2008 13:20
#7 RE: ungebetener Besuch auf Hellos Antworten

es herrscht wieder Ruhe...

Nachdem einer der beiden Besucher massive Bekanntschaft mit der ISG-Schutztruppe machen mußte, und der andere ungebetene Gast von den Streitkräften der AoB um seine Luftwaffe gebracht wurde, hielten es beide für besser und gesünder, zügigst den Rückzug anzutreten...

«« Hellos
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz