Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 416 mal aufgerufen
 Allgemeines
GAMER Offline




Beiträge: 2.370

24.03.2008 19:46
Update 24.03.2008 Antworten

Heute gibts mal wieder was neues: main.ascdat/pbp.ascdat (sind zu verwenden im PBP)

Terrain
-Brücke über Hillside befahrbar
-Stealth Sockel
Neu:
-Hafenbeton, Hafenmauer

MK1
-MBV baut Stealth Sockel
-Fort self_destruct
-CM Anpassungen CM-parent, Follow, TML, Silo, Tsumami

MK3
-Merkat, Waffenbugfix
-Elite Pio baut alle Sockel
-CM Anpassungen Antey, ICBM, Lance (bto !), Scud

MK4
-Namenkorrektur Gebäudeadapter
-Lurat baut Stealth Sockel
-Gigant, bau Unit bugfix
-CM Anpassungen Pluto, UX, Flame (+100 gewicht)

MK5
-Elite Mechanic baut alle Sockel
-Buggies Movement +10
-T1,T2,TX Trooperstellplatz
-T7 mdrf
-Legionär, C4 anstelle von Handgranate
-FAdv weight = 10
-Lance -> Kracher
-Scud -> Relic
-CM Anpassungen, Kracher, Relic, MUCM
-Skjold, + deep_water
-Crashcar, kamikaze + mehr effektivität
Neu:
-Wachturm

MK6
-MBF Bauflieger
-Gebäudebau aktiviert

Malaner
-BunkerZug bugfix
-UBV Repa, Pionier, Trans, UK 4 überarbeitet

ISG
-PU Hanni erweitert
-ISG Builder baut Hafenbeton und -mauer

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

25.03.2008 03:04
#2 RE: Update 24.03.2008 Antworten

Zitat von GAMER
Flame (+100 gewicht)

Wie wäre es dafür mit einem bisschen mehr Panzerung?
Bei mir sind's übrigens bloß +80.

======================================================
Es werde Licht!
MfG, der Berufswidersprecher / Prinzipquerulant

Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

25.03.2008 07:59
#3 RE: Update 24.03.2008 Antworten
Plus Gewicht finde ich sehr gut, aber Ich bin gegen mehr Panzerung.
Angefügte Bilder:
CM.jpg  
Setupman Offline




Beiträge: 190

25.03.2008 10:29
#4 RE: Update 24.03.2008 Antworten

Der Download-Versuch der pbp.ascdat wird bei mir mit einem Fehler ... Internetseite nicht erreichbar blabla ... abgewiesen.

Das Laden der main.ascdat verlief hingegen tadellos?

Bin ich das Problem oder ist da was auf dem Server nich in Ordnung?

Shadow Offline




Beiträge: 1.322

25.03.2008 10:32
#5 RE: Update 24.03.2008 Antworten

..es scheint gerade wirklich nicht zu gehen...wenn man den link benutzt.

------------------------------
Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.
------------------------------
Wenn Genie und Wahnsinn wirklich nicht weit voneinander entfernt sind,
dann hab ich es ja nicht weit bis zum Genie.

Rennreh Offline




Beiträge: 364

25.03.2008 12:59
#6 RE: Update 24.03.2008 Antworten

ich hatte Gamer vorhin schon drauf angeschrieben (hatte das gleiche Problem).
Aufgrund eines Bugs hat er das File wohl wieder runter genommen und bittet darum, es nicht zu verwenden (diejenigen, die es sich noch ziehen konnten). Wir möchten bitte auf die nächste Version warten.

Shadow Offline




Beiträge: 1.322

25.03.2008 13:08
#7 RE: Update 24.03.2008 Antworten
OH, das ist ja gut zu wissen. Ist es denn schlimm, wenn man jetzt schon die Version benutzt.
Oder sollte man lieber auf die Version davor zurückgehen.
Ich glaube das war diese hier.
http://www.battle-planet.de/pbp/files/pbp-08-03-16-2.zip

Gruß
Shadow

------------------------------
Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.
------------------------------
Wenn Genie und Wahnsinn wirklich nicht weit voneinander entfernt sind,
dann hab ich es ja nicht weit bis zum Genie.

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

25.03.2008 17:44
#8 Update 25.03.2008 Antworten
Update 25.03.2008

MK3
Antey WaitForAttack = true

MK4
-Bugfix Waffenreichweite Flame
-Bugfix Pluto CM Art
-Albatross, Waffenaktualisierung
-Pluto WaitForAttack = true

MK5
-MUCM WaitForAttack = true

MK6
Neu:
-Damon
-Signal

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Ares Offline




Beiträge: 417

25.03.2008 18:26
#9 RE: Update 25.03.2008 Antworten

main.ascdat kann ich runterladen, die pbp.ascdat wieder nicht, ist aber die mit Stand 25.03.2008

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

25.03.2008 19:42
#10 RE: Update 25.03.2008 Antworten

war wohl noch grad am upload

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

25.03.2008 22:27
#11 RE: Update 25.03.2008 Antworten

Hillsideterrains sind nicht befahrbar. Das Parent für Terrains wurde nicht angepasst. Das betrifft die überarbeiteten, dunkelgrünen BI Hügel. Daher würde ich einfach Lowland hinzufügen (siehe Anhang). Damit funktioniert's dann.

======================================================
Es werde Licht!
MfG, der Berufswidersprecher / Prinzipquerulant

Dateianlage:
_ptrr508_huegel.zip
GAMER Offline




Beiträge: 2.370

25.03.2008 23:43
#12 RE: Update 25.03.2008 Antworten

Das muß im Terrain selbst hinzugefügt werden, da nur das Terrain selbst durch das Aussehen bestimmen kann zu welchem Grundtyp es gehört, also hard_sand oder lowland oder Soft_sand.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

26.03.2008 03:21
#13 RE: Update 25.03.2008 Antworten

Als kurzfristige Lösung tut's das. Um die Terrains kümmer ich mich dann noch.

======================================================
Es werde Licht!
MfG, der Berufswidersprecher / Prinzipquerulant

Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

26.03.2008 11:03
#14 RE: Update 25.03.2008 Antworten
Zitat von Xyphagoroszh
Hillsideterrains sind nicht befahrbar. Das Parent für Terrains wurde nicht angepasst. Das betrifft die überarbeiteten, dunkelgrünen BI Hügel. Daher würde ich einfach Lowland hinzufügen (siehe Anhang). Damit funktioniert\\\\\\\\\\'s dann.


Also wie es jetzt programmiert ist, ist es doch einfach super. Bitte nichts ändern, ich bin sehr zufrieden. Ich benötige für meinen Bergbauplaneten "Lapis" viele Hügel und Erdwälle.
Diese Hügelkanten sind ca. 2 bis 5 m hoch und fallen steil ab. Deshalb können diese nicht ohne weiteres überwunden werden.
Infanterie ja - aber z.B. keine Radfahrzeuge. Die Spieler können sich ja schließlich Straßen und Wege bauen. Siehe Anhang.

Frage: Welche Lava ist die schnellste Lava - welche Art sprudel so richtig feste ?
Ist das Wetterabhängig programmiert, wie beim Wachstum der Pflanzen ?
Fließt diese Lava auch meine Bergkanten hoch oder werden meine keinen Hügel dann Inseln in dem Lavastrom ?
Ist jede Lava durch Fahrzeuge abzubauen ?
Hat jedes Set solche Spezialfahrzeuge zum Lavaabbau ?
Welche Geländeart stopt den Lavafluss ? River ???
Wie vertragen sich Lava mit den blauen Edelsteinen ?

Ein ganz kleines Konzept-Problem habe ich allerdings noch.
Mein Gelände sollte besonders für sehr große Fahrzeuge schwierig sein, kleine Fahrzeuge von Spielanfängern sollten bewußt in der Bewegungsfreiheit bevorzugt werden. Da die Altspieler oft mit fahrenden Bunkern und im allgemeinen mit riesigen Fahrzeuge z.B. CM Werfern anrücken.
Das mit den Schiffen habe ich schon im Griff. Es gibt hier halt viele Binnenseen und River bzw. große Binnenstauseen.
In den zahlreichen Test´s habe ich jedoch etwas ganz anderes festgestellt.
Die Altspieler benutzen in diesem Gelände dann stattdessen eher Fliegerstaffeln.
Aber das will ich aber auch so nicht.
Vielleicht könnte man diesen Bergbauplaneten dann eisig machen und mit der hohen Windgeschwindigkeit - die Fliegertätigkeit wenigstens Zeitweise etwas einschränken ?

Habt Ihr da eine Idee ?
Ziel der Map ist eine bewußte Bevorzugung von Jungspielern mit kleinen und leichten Einheiten ?
Angefügte Bilder:
Lapis1.JPG   Tagebau1.JPG   tagebau.jpg  
Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

26.03.2008 17:38
#15 RE: Update 25.03.2008 Antworten
Als was sollen die Ränder der BI-Betonflächen (bsw. auf Kryt) definiert sein?

Edit: Die Felsenküste braucht noch ein Parent.

======================================================
Es werde Licht!
MfG, der Berufswidersprecher / Prinzipquerulant

Keyfinder Offline




Beiträge: 534

26.03.2008 17:49
#16 RE: Update 25.03.2008 Antworten

Ich habe gerade Solis bekommen.

Ich kann leider nicht mit meinen Tsunamis angreifen, obwohl ich sie nicht bewegt habe.
Die Tsunamis sind leicht getaucht. Ich habe die neusten pbp.ascdat und main.ascdat ein-
gespielt.

Ich kann sie nur auf RF setzen, wobei die CM kein RF hat. Irgendwie ist da der Wurm drin
oder liegt das an meinen Mitspielern die noch nicht die neusten Dateien eingespielt haben?

Mal schauen vielleicht finden wir heute abend noch eine Lösung sonst muss ich wieder die alten installieren.

MFG Key

___________________________________________________
Save your environment. Switch off the light!
(Schütze die Umwelt, bekämpfe LuX!)

Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

26.03.2008 17:55
#17 RE: Update 25.03.2008 Antworten
Hab's getestet, müsste in der nächsten Runde wieder funktionieren. Es hat sich praktisch schon bewegt, da es jetzt mehr Bewegungspunkte hat, die aber noch nicht aufgefrischt wurden.

Tsunami: 7 Felder (tief 6 Felder)
Antey: 6 Felder
Pluto: 5 Felder
Ist das Absicht? Ich finde den Unterschied etwas krass.

======================================================
Es werde Licht!
MfG, der Berufswidersprecher / Prinzipquerulant

Marla Offline



Beiträge: 721

26.03.2008 17:55
#18 RE: Update 25.03.2008 Antworten

Zitat von Keyfinder
Ich kann leider nicht mit meinen Tsunamis angreifen, obwohl ich sie nicht bewegt habe.
Die Tsunamis sind leicht getaucht. Ich habe die neusten pbp.ascdat und main.ascdat eingespielt.

Im Update liegt wohl die Ursache. Wenn der letzte Rundenwechsel noch mit den alten Dateien gemacht wurde und sich die Bewegung geändert hat, nur um einen Punkt reicht, dann hat die Einheit logischerweise nicht genau maximale Bewegungspunkt und kann entsprechend nicht feuern.
Bekanntes Problem bei Updates im Bezug auf Gebäudebau. Ab der 2. Runde mit Updates funktioniert es dann wieder.

PBP Beta »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz