Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 366 mal aufgerufen
 Allgemeines
blackbox Offline



Beiträge: 25

30.03.2008 19:42
Ungereimtheiten beim EEL antworten
Woher bekommt man vorab die Info, daß U-Boote im getauchten Zustand 11 Bewegungspunkte pro Feld brauchen? Im Field-Info werden die Movemali ja unkorrektweise auch weiterhin mit 10 angegeben.

Weiterhin deckt ein gegnerischer EEL seine eigenen Minen auf, sofern er sich direkt auf einem solchen Feld befindet (siehe Bildanhang). Ist das programmtechnisch nicht anders zu lösen oder eher als Fehler anzusehen?
Angefügte Bilder:
EEL_Mine.png  
Grom Offline




Beiträge: 1.069

30.03.2008 22:51
#2 RE: Ungereimtheiten beim EEL antworten

Das die Minen sichtbar werden ist eine alte Eigenschaft von ASC ob die noch gewollt ist oder überhaupt mal so gewollt war kann ich aber nicht sagen.

Der Movementmalus hängt von vielen Faktoren ab - Terrain,Minen,Wracks,Hemming durch gegnerische Einheiten auf benachbarten Feldern oder auf Feldern unter denen man hinweg taucht usw..
Taste 7 zeigt die Werte die ein Terrainfeld normalerweise kostet je nach Einheitentyp.
Taste 4 auf der Einheit zeigt wie weit diese in der nächsten Runde fahren kann von der STelle wo sie gerade steht - hier sind alle Eventualitäten zu diesen Zeitpunkt mit eingerechnet - Wracks usw. die noch bis zur nächsten Runde dazukommen natürlich nicht.
Bei Ubooten (Fliegern usw. natürlich auch) kostet das Tauchen (Höhenstufenwechsel) natürlich auch Movement - soetwas wird bei Taste 4 nicht angezeigt hier wird nur die Bewegung auf einer Ebene dargestellt.


GAMER Offline




Beiträge: 2.370

31.03.2008 06:51
#3 RE: Ungereimtheiten beim EEL antworten

Im getauchten Zustand verbrauchen Einheiten generell 11 movement.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

31.03.2008 10:12
#4 RE: Ungereimtheiten beim EEL antworten
Besonderheit: Im getauchten Zustand verbrauchen Einheiten generell 11 movement ?
Hier jetzt einige Beispiele....

Bitte Korrekturlesen - Einsteigerguide - Punkt 10. Movementmali

Herzlichen Dank !
GAMER Offline




Beiträge: 2.370

31.03.2008 12:31
#5 RE: Ungereimtheiten beim EEL antworten

Ja , wie schon geschrieben, 11 movement unter wasser, nicht 10. Deshalb haben alle U-Boote auch 66 Movment auf Submerged und nicht 60.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Marla Offline



Beiträge: 721

31.03.2008 18:11
#6 RE: Ungereimtheiten beim EEL antworten

Dazu sollte man vielleicht der Vollständigkeit halber erwähnen, das die unter 7 angezeigten Movementverbräuche immer der Floating_- und Ground_Level_Ebene entsprechen.
Getauchte Einheiten verbrauchen immer 11 Movementpunkte pro Feld, Orbit immer 10 und fliegende Einheiten immer 10 modifiziet mit dem aktuellen Wind.

blackbox Offline



Beiträge: 25

13.04.2008 22:25
#7 RE: Ungereimtheiten beim EEL antworten

@ValHaris

Da es wohl kein anderer mehr weiß, scheinst du mir der einzige zu sein, der noch erklären kann, wieso ein gegnerisches Uboot seine eigenen Minen aufdecken können soll.
Für mich ist das ein taktischer Vorteil, den ich unberechtigterweise bekomme.

Mit welcher Begründung wurde das mal eingebaut? Ein kurzer Kommentar von deiner Seite wäre schon.

ValHaris Offline




Beiträge: 386

19.04.2008 22:03
#8 RE: Ungereimtheiten beim EEL antworten

Das ist kein Feature, das eingebaut wurde, sondern ein Überbleibsel aus der Zeit, als 640 kb genug für jeden war ;)
Pro Feld und Spieler gibt es nur 2 Bit, die den Sichtbarkeitsstatus speichern:
- nix
- fog of war
- normale Sicht
- erweiterte Sicht

Erweiterte Sicht bedeutet, man sieht U-Boot, Satelliten und Minen. Deshalb kann nicht unterschieden werden, dass der Sat auf dem Feld sichtbar ist und die Mine nicht.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de