Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 500 mal aufgerufen
 offtopic
Seiten 1 | 2
Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

17.09.2008 17:15
Offtopic zu: Verhandlungen zwischen AOB/LIGA und Lux sind angelaufen Thread geschlossen

Zitat von Shadow
Wie wir soeben erfahren haben, sind erste Verhandlungen zwischen den großen Allianzen angelaufen und ersten Informationen nach, wurde ein Waffenstillstandsabkommen geschlossen.
Die AOB hat hier stellvertretend auch für die LIGA etwas ausgehandelt, das jedoch noch nicht bestätigt ist.


Für mich als Spieler, der nicht wirklich in die Geschehnisse zwischen LuX, UfP, AoB, VV und der Liga in den letzten Zyklen einbezogen war, hat das ganze irgendwie einen komischen Beigeschmack.

Es scheint so, als wäre diese 2 riesigen Blöcke eigentlich nur entstanden, weil ein einzelner Spieler einem anderem gezielt an die Karre pi...n wollte. Der eine Block wurde gezielt gebildet, man suchte ja nach Spielern mit den potentiell gleichen Zielen (UfP / VV / LuX), der andere Block entstand eigentlich nur, da man zusammengedrängt wurde.

Die Methoden die in diesem Konflikt angewandt wurden sind zum Teil mehr als nur verachtenswert. Ich meine damit übrigens sowohl die verbale Korrespondenz im Chat / Forum als auch die Taten, die im Spiel folgten.
So wurden "Entlastungsangriffe" auf möglichst wehrlose Völker geflogen (Stichwort: Telons auf Ocean, die erst jetzt, 10 Zyklen nach dem Angriff ihren alten Stärkeindex wieder erreicht haben.

Auch das Gesamtbild der gelaufenen Operationen ist eher ein trauriges. In anderem Spiel hätte man dem einem oder anderem Kriegsherrn sicherlich den Vorwurf gemacht, keine Eier zu haben. Aber nicht so in PBP. Hier wurde munter weiter agiert und versucht an allen Fronten gleichzeitig eine möglichst große Übermacht aufzubauen.

So verwundert es mich schon, das auf der einen Seite auf Tulon1, Kryt und Hellos gleichzeitig angegriffen wurde, aber auf der anderen Seite mit viel Getöse über die Situation auf Dyna aufmerksam gemacht wurde. Einen Feldzug, in dem die agierenden Feldherren von Beginn an in der unterzahl waren (was man von Kryt, Tulon 1 und Hellos) wohl nicht behaupten kann. Aber wir sind hier ja bei PBP ... da ist das wohl legitim ...

Nach diesen Geschehnissen wünscht also einer der Initiatoren dieses "Blockgebildes" eine Änderung. Dabei müsste sich dieser nur einmal selbst an der Nase packen und überlegen, wie es überhaupt soweit kommen konnte ...

Just my 2 Cents.

Hanni

_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

Rennreh Offline




Beiträge: 364

17.09.2008 18:05
#2 RE: Offtopic zu: Verhandlungen zwischen AOB/LIGA und Lux sind angelaufen Thread geschlossen
ich will´s mal so ausdrücken: keine der beiden Seiten ist vollkommen unschuldig!

Das Problem, was sich momentan abzeichnet, ist, dass sich wirklich alles in einer großen 2-Block-Konstellation organisiert hat. Teils freiwillig, teils gezwungenermaßen. Dadurch stellt sich die Situation wie folgt dar: jemand macht einen Angriff. Daraufhin erfolgt ein Entlastungsangriff auf eine der Kolonien dieses Angreifers. Dessen Freunde/Verbündete/Temporär Gleichgesinnte suchen sich nun eine Kolonie des Entlastungsangreifers und führen dort ihrerseits einen Entlastungsangriff durch. Dies setzt sich dann beliebig oft weiter, eskaliert, zieht vielleicht z.T. noch unbeteiligte mit hinein, oder andere (jüngere) Völker, die nur ihr Gebiet zu schützen gedenken... Im ungünstigsten Falle gewinnt dann nicht mehr die Seite, die die besseren Truppen/Feldherren hat, sondern die mit den meisten Supportern. Im allerungünstigsten Falle gerät dabei ein kleineres Volk zwischen die Mühlsteine, wird zusammengeschossen und/oder steigt ganz aus.

In den vergangenen Monaten hatte ich drei potentielle Kandidaten, die als Neuzugänge für die AoB in Frage gekommen wären. Eine ist leider ausgestiegen, den anderen beiden hab ich, nach anfänglicher Kontaktaufnahme meinerseits, erstmal von einem Eintritt abgeraten und sie über die möglichen Konsequenzen aufgeklärt, damit sie nicht ein leichtes Trainingsziel einer "Entlastungsmission" werden.

Der erste Schritt, um dies aufzubrechen und zu beenden, ist bereits getan - ein nächster Schritt wird in Kürze folgen.
Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

17.09.2008 18:17
#3 RE: Offtopic zu: Verhandlungen zwischen AOB/LIGA und Lux sind angelaufen Thread geschlossen

Ich sage es einmal ganz direkt:
Der ehemalige Kriegstreiber hat seine mehr oder weniger offiziellen Bündnisse gelöst und versucht eigene Wege zu gehen. Damit ist dieses aktuelle Problem vom Prinzip her gelöst.

Die offenen Fragen sind aber andere. Z.B.: Wird die aktuelle Mode der Entlastungsangriffe fortbestehen, oder werden die Beteiligten genug Mum haben um die Konflikte dort auszutragen, wo sie begannen.

Grüße,
Hanni

_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

Lucius Offline



Beiträge: 648

17.09.2008 18:29
#4 RE: Offtopic zu: Verhandlungen zwischen AOB/LIGA und Lux sind angelaufen Thread geschlossen

ach Hanni...

du kannst diesen einzelnen Spieler auch beim Namen nennen. macht mir nichts aus. deine beleidigungen eher, aber ich folge deinem rat von früher und ignoriere die mal.
Aber es ist schon interessant wie deine sicht sich mit der zeit geändert hat. kurzer Excurs in die Geschichte:

Z55 regt sich die besagte person, noch ein fast-newbie, im chat tierisch über die vorgehensweise der marsianer auf Tulon4 auf (eine andere person die dafür unverständnis zeigt hiess übrigens Hanni aber dass ist längst vergessen). Daraufhin wird der person hämisch geraten sie "solle Key doch seine elite wegnehmen" (Originalzitat Shadow). Wohlgemerkt, die Stärke der Legion wahr zu dem moment ein bruchteil der Stärke der Liga. nun, nichts anderes hat die Legion seither gemacht. und anscheinend einigermassen erfolgreich so dass es gewisse leute stört.

Stichwort Ocean. Gleichzeitig mit dem Angriff der Legion auf die Telons wurde die Legion selbst von der massiven marsianischen Übermacht angegriffen. Aber dass wird hier nicht erwähnt, warum auch. Weiterer Originalzitat Shadow: "was wills du auf ocean, was du kaputt machst, wird Tarliesin in 6 runden aufgebaut haben". Und getreu diesem Motto wird fast 2 zyklen lang keine Hilfe eingeflogen. und den Preis haben die Telons bezahlt. wie sagt key so schön - "selbst daran schuld"...

Die Legion hat immer gesagt, dass sie die marsianische Art zu kämpfen gegen die Liga einsetzen wird. Und das habe ich gemacht. das einzige was ich mir vorwerfen kann, das ich es niemals so hart durchgezogen habe wie die marsianer gegen die FoF und Yrrs, sondern immer wieder im letzten moment eingelenkt und die gegner verschont habe - z.b. auf Ocean und T1.

Du kannst gerne eine andere Taktik vorschlagen, mit der man sich gegen einen an erfahrung und einheiten haushoch überlegenen Gegner, welcher sich nicht davon scheut, seine elite auch einzusetzen, behaupten kann. ich kenne keine.

Dass "der andere Block entstand eigentlich nur, da man zusammengedrängt wurde" halte ich für ein Gerücht. Liga und AoB haben zusammen gespielt, da war ich noch nicht bei PBP. Zitat Geschichte der Hi-Ob :

Z37 R5-9
Die Marsianer setzen ihre derzeit 5 ausgebildeten UX 6 Flieger gegen Gebäude ein. Der Verlust an Erzmienen wird so schnell nicht kompensiert werden können. Die mars. Flotte bezieht Stellung in einer Bucht an der Südgrenze KFB & Lemurer rücken vor...und sammeln sich an der Westgrenze. Der Austritt der Lemurer aus der Liga ist eine Farce...

Die Mega-Allianzen sind ein Problem. Und es soll im Rahmen einer Allianzen-Konferenz gelöst werden. zumindest bei der AoB beobacht eich tatsächlich ein bestreben, das problem zu lösen.

Übrigens, ich habe doch allen völkern mit Ausnahme der Marsianer und der Dark-Elfen eine absprache der stärke unter bewachung des SVs angeboten. du kannst gerne die Legion herausfordern bei gleicher Kampfstärke. (Stichwort Eier haben)

_________________________
Derjenige, der in mühevoller Einzelarbeit das unabhängige Licht zu verbreiten versucht

(frei nach Rennreh)

Toby Offline




Beiträge: 468

17.09.2008 18:33
#5 RE: Offtopic zu: Verhandlungen zwischen AOB/LIGA und Lux sind angelaufen Thread geschlossen

Naja gut wir spielen doch ein Kriegsspiel politisch korrekt Strategiespiel. Da nun mal in der Regel nur ein Suporter erlaubt ist ist ein "Entlastungsangriff" doch die einzige Möglichkeit einem Verbündeten zu helfen.

Naja das es ein Problem gibt wenn sich kleine Spieler zu einer der großen Blöcke bekennen das gleiche ist wie ne Einladung zur Zerstörungsparty an die andere Seite ist auch allen klar.

Was natürlich schade ist das dann neue Spieler zwischen die Fronten geraten, und ihnen das Spiel so keinen Spass mehr macht. Allerdings könnte das genau so passieren wenn ewig garnix passiert. Also neue Spieler stellen ja keine Gefahr da und ich denke das dich die meisten wenn sie sehen das sie keien Chance gegen die Großen haben bereit wären einen Seperatfrieden zu machen und wieder Neutral zu werden.

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

17.09.2008 19:21
#6 RE: Offtopic zu: Verhandlungen zwischen AOB/LIGA und Lux sind angelaufen Thread geschlossen
Toby, in der Theorie hast du recht. Doch leider trafen in der Vergangenheit die Entlastungsangriffe ganz gerne einmal komplett unbeteiligte Völker.

Lucius, das du da einen etwas anderen Standpunkt hast ist mir schon klar. Namen hab ich übrigens ganz bewusst keine genannt.
Zu deinem Text:

Ja, ich war erstaunt über Keyfinders Reaktion auf Tulon 4.
Übrigens wären die Cromiden, um die es in diesem speziellen Beispiel geht, wohl komplett neutral geblieben, wenn man nicht um Unterstützung gebeten hätte. (SV Screenies kann ich bei Bedarf liefern.)

Ich könnte mir vorstellen, das es speziell den FoF auf Tulon 3 ganz ähnlich erging. Aber diese Frage kann wohl nur der damalige SV klären.

Grüße,
Hanni

_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

17.09.2008 19:27
#7 RE: Offtopic zu: Verhandlungen zwischen AOB/LIGA und Lux sind angelaufen Thread geschlossen
Meine Meinung:


- diese Entlastungsangriffe sind blöt! Ich versuche sie ab jetzt selber nicht mehr zu machen (hab ich noch nie, aber ich hatte es vor, was genauso gut ist).

- AOB und Liga haben schon bevor ich SV auf Hellos wurde dort Shareview gehabt. Also waren die schon immer ein Block - und werden es auch nach dem Zerfall ihres Gegnerblocks bleiben.


Für mich hoffe ich, ich kann mich gepflegt mit anderen Spielern kloppen, wegen meiner zusammen mit einen Sup jeweils - aber werde dann hoffentlich mich nur mit eben denen kloppen und nicht wieder Opfer eines Entlastungsangriffes, denn als Berufstätiger werde ich mir mehr als einen Kampfplaneten nicht mehr leisten können.

Also:






Bitte keine Entlastungs-Späßchen mehr, weil die einem immer mehr Kriege aufzwingen als man zeitlich leisten kann!!





--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
Understating, yet relentless.
UFP. Wir sind die Guten!(tm) http://www.ufp.de.lv/

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

17.09.2008 19:29
#8 RE: Offtopic zu: Verhandlungen zwischen AOB/LIGA und Lux sind angelaufen Thread geschlossen
Nachtrag der letzte ....

Wie gesagt, die Ära der VVLFP ist offiziell zu Ende gegangen.
Aktuell sollte man sich daher eher Gedanken über Fairness in Konfliken machen als die alten Kamellen aufleben zu lassen ;=)

Grüße,
Hanni

_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

Lucius Offline



Beiträge: 648

17.09.2008 19:33
#9 RE: Offtopic zu: Verhandlungen zwischen AOB/LIGA und Lux sind angelaufen Thread geschlossen

In Antwort auf:
War nicht Lucius auf Dyna der Feldherr, dem die eigenen Interessen wichtiger waren wie die der VV?


also das ist mir jetzt zu blöd. einfach lügen und mutmassungen streuen, etwas bleibt hängen?

welche eigene interessen denn? ich habe für titzotanier taktisch gezogen. die entscheidungen über krieg oder frieden hat die vv alleine getroffen.

ich habe dich für einen vernunftigen menschen gehalten. dieser satz zeigt, dass ich mich getäuscht habe. *auf ignore setz*

_________________________
Derjenige, der in mühevoller Einzelarbeit das unabhängige Licht zu verbreiten versucht

(frei nach Rennreh)

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

17.09.2008 19:35
#10 RE: Offtopic zu: Verhandlungen zwischen AOB/LIGA und Lux sind angelaufen Thread geschlossen

Ach Luci ...
Ich hab den Teil bewusst wieder herausgestrichen um nicht noch mehr Öl ins Feuer zu gießen ...
(schon vor deiner Antwort)

Grüße,
Hanni

_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

Toby Offline




Beiträge: 468

17.09.2008 19:51
#11 RE: Offtopic zu: Verhandlungen zwischen AOB/LIGA und Lux sind angelaufen Thread geschlossen

Zitat von Hanni
Toby, in der Theorie hast du recht. Doch leider trafen in der Vergangenheit die Entlastungsangriffe ganz gerne einmal komplett unbeteiligte Völker.
Hanni


ok das sind dann wohl ehr abstaub Aktionen oder Raubzüge... unter entlastungsangriff verstehe ich einen Angriff auf andere Kolonien oder Verbündete.

Zitat von Hanni
Nachtrag der letzte ....
Wie gesagt, die Area der VVLFP ist offiziell zu Ende gegangen.
Hanni


Was war denn da? hab wohl was verschlafen

SmokinMan Offline

Der mit ohne "G"




Beiträge: 477

17.09.2008 20:11
#12 RE: Offtopic zu: Verhandlungen zwischen AOB/LIGA und Lux sind angelaufen Thread geschlossen

Für eine Diskussion über "Fairness in Konflikten" ist das hier zu persönlich. Definitv. Macht das im IRC oder sonstwo aus, von mir aus auf einer einsamen Wiese ;-)

-----
SVs sind keine Carebears.

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

17.09.2008 20:13
#13 RE: Offtopic zu: Verhandlungen zwischen AOB/LIGA und Lux sind angelaufen Thread geschlossen
Toby, man könnte sagen das fast alle Konflikte der letzten 10 Zyklen (oder des letzten Jahres) sich zwischen VV / LuX / UfP und der AoB / Liga abgespielt haben.

Die Lokalitäten waren unter anderem:

- Blue (Prophet vs. Komic + Rennreh + Tengri Lethos)
- Dyna die 1te (Tengri vs. Tigerking (nur Landung ohne Kampf))
- Dyna die 2te (Key + Shadow vs. Tigerking + AlphaYrr + BetaYrr)
- Erupsi (Rennreh + Tengri vs. Tigerking + Lucius)
- Hellos (Erlot vs. Keyfinder + Shadow + Tengri Lethos(?))
- Kryt die 1te (Keyfinder + Shadow vs. Erlot + Prophet + Ludius
- Kryt die 2te (Ludius + Rausi vs. Keyfinder + Shadow)
- Kryt die 3te (Xyphagoroszh vs. Keyfinder + Shadow)
- Kryt die 4te (Lucius + Prophet vs. Keyfinder + Shadow)
- Laroo die 1te (2 x Xyphagoroszh vs. Shadow + Weckmann + Tarlesin)
- Laroo die 2te (Ares + Smokinman vs. Shadow + Raiden + Senor de la Guera)
- Mantis A (Hidden vs. Tengri Lethos + Komic)
- Mantis B (Erlot vs. Raiden)
- Ocean (Lucius vs. Tarlesin + Shadow)
- Propan (Komic vs. Tigerking, Rausi und Maewin)
- Solis (Keyfinder vs. Rausi + Tigerking(?))
- Tomahawk (Xyphagoroszh vs. Komic + Rennreh)
- Thali (Hastrubal + Tigerking vs. Rennreh + Komic)
- Tulon 1 die 1te (Lucius vs. Keyfinder + Rennreh)
- Tulon 1 die 2te (Lestat vs. Keyfinder + Rennreh)
- Tulon 3 (Keyfinder vs. Lucius + Prophet + FoF + Xyphagoroszh)
- Tulon 4 (Tengri Lethos + Komic vs. Prophet + Smokinman

In der Anfangsphase der oben genannten Konflikte des Blockkrieges passt vielleicht noch der Konflikt auf Stove (Shadow +Weckmann + Hanni vs. Lestat + Prophet + Ares)

Auch den "Fast Angriff" der VV auf T1 könnte man hier mit aufführen, allerdings war es ja kein wirklicher Kampf, deswegen ist er hier entfallen.

Zum Teil kam es durch die verstrickten "Entlastungsangriffe" zu enormen zeitlichen Belastungen.
Ich kann daher Prophet nur zustimmen.

Zitat von Prophet
Für mich hoffe ich, ich kann mich gepflegt mit anderen Spielern kloppen, wegen meiner zusammen mit einen Sup jeweils - aber werde dann hoffentlich mich nur mit eben denen kloppen und nicht wieder Opfer eines Entlastungsangriffes, denn als Berufstätiger werde ich mir mehr als einen Kampfplaneten nicht mehr leisten können.


Grüße,
Hanni

PS: Ich hoffe ich hab keinen Schauplatz vergessen ;)

_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

Toby Offline




Beiträge: 468

17.09.2008 20:21
#14 RE: Offtopic zu: Verhandlungen zwischen AOB/LIGA und Lux sind angelaufen Thread geschlossen

danke für die Zusammenfassung das es soo viele Kämpfe waren wuste ich noch nicht. Aber warum ist der Krieg jetzt vorbei außer das verhandelt wird gabs ja noch nix zu lesen.

Shadow Offline




Beiträge: 1.322

17.09.2008 20:21
#15 RE: Offtopic zu: Verhandlungen zwischen AOB/LIGA und Lux sind angelaufen Thread geschlossen
....hat sich mit dem edit von hanni erledigt

------------------------------
Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.
------------------------------
Niemand stirbt als Jungfrau, das Leben fickt einen schon genug.

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

17.09.2008 20:27
#16 RE: Offtopic zu: Verhandlungen zwischen AOB/LIGA und Lux sind angelaufen Thread geschlossen

Man munkelt, das die Lux ihre eigenen Wege geht. Die tut sie vielleicht auch um den Kreis zu durchbrechen.

Grüße,
Hanni

_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

Shadow Offline




Beiträge: 1.322

17.09.2008 20:27
#17 RE: Offtopic zu: Verhandlungen zwischen AOB/LIGA und Lux sind angelaufen Thread geschlossen

Zitat von Toby
danke für die Zusammenfassung das es soo viele Kämpfe waren wuste ich noch nicht. Aber warum ist der Krieg jetzt vorbei außer das verhandelt wird gabs ja noch nix zu lesen.


Ja da wird sicher noch mehr zu geschrieben.
bisher ist auch erst offiziell ;-) das es verhandlungen gibt.

------------------------------
Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.
------------------------------
Niemand stirbt als Jungfrau, das Leben fickt einen schon genug.

Tigerking Offline



Beiträge: 365

17.09.2008 21:02
#18 RE: Offtopic zu: Verhandlungen zwischen AOB/LIGA und Lux sind angelaufen Thread geschlossen

Es gab noch ein paar mehr Konflikte als die hier aufgezählten:

Propan: Komic vs. Tigerking, Rausi und Maewin
Erupsi: Rennreh + Tengri vs. Tigerking + Lucius
Dyna1: Tengri vs. Tigerking (nur Landung ohne Kampf)
Thali: Hastrubal + Tigerking vs. Rennreh + Komic

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

17.09.2008 21:11
#19 RE: Offtopic zu: Verhandlungen zwischen AOB/LIGA und Lux sind angelaufen Thread geschlossen
Dank Tigerking konnte die oben genannte Liste vervollständigt werden

Grüße,
Hanni

_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

Keyfinder Offline




Beiträge: 534

17.09.2008 21:17
#20 RE: Offtopic zu: Verhandlungen zwischen AOB/LIGA und Lux sind angelaufen Thread geschlossen

und nochmal warm kochen:

Zitat von Lucius

Z55 regt sich die besagte person, noch ein fast-newbie, im chat tierisch über die vorgehensweise der marsianer auf Tulon4 auf


Ich habe damals auf T4 Grom angegriffen und meine Bodentruppen, Flieger und Schiffe in Richtung Norden gezogen. In meinen Raumschiffen war nichts mehr drin ausser Elite. Da die Elite keinen Punkte mehr macht habe ich sie eingepackt gelassen (Der Kanal war dehr eng). Mitten im Angriff sind die Cromiden auf meine Landezone zugestapft. IGM sind ohne Reaktion geblieben. Somit habe ich gehandelt, was ich musste den 5 Felder vor meiner Landezone ist mir definitiv zu dicht.

Zitat von Lucius

das ich es niemals so hart durchgezogen habe wie die marsianer gegen die FoF



1. Runde der Landung auf Tulon3 habe ich alle Nicht-LuX völker angeschrieben, das ich nur die LuX angreifen will. Einheiten im östlichen Meer sollten abziehen oder in Häfen geparkt werden. Die FoF wurden 3 Mal von mir gewarnt, das sie die Einheiten nicht in meine Richtung ziehen sollten, doch einige U-Boote, Flugzeugträger und zwei voll gepackte ISG Carrier mit Schiffen waren mir dann doch zuviel. Gegen soviel Ignoranz helfen wohl nur Taten.

Zitat von Lucius

und den Preis haben die Telons bezahlt. wie sagt key so schön - "selbst daran schuld"...


Diese Aussage ist nicht in diesem Zusammenhang gefallen! Nur als Erinnerung: Es bezog springen von A nach B auf einer Karte ;-)

btt: Hätte ich meine Armee nach Ocean geflogen wärst du sicherlich schon längst weg gewesen. Meine Truppen sollen kämpfen und nicht in der Weltgeschichte herumgefahren werden.


Zitat von Lucius

du kannst gerne die Legion herausfordern bei gleicher Kampfstärke. (Stichwort Eier haben)


Juhuu. Ich lade dich hiermit herzlich nach Kryt ein. Lande am besten da wo du immer gelandet bist. Ich hab derzeit nur ein paar Krümel auf Kryt. Und Shadow wird nicht eingreifen (von mir aus SV überwacht).

Kryt ist in der Mitte dunkel. Ich würde sogar meine Aufklärer vom Vorfeld abziehen. die Gegend kennst du. Ich hab keine Minen gelegt, keine Befestigungen usw. Naja, so wie sonst halt. Kennste ja ;-)

Wenn du mit allen Frieden hast nimmst du das Angebot sicher an, oder halt nicht wenn du eine triftige Ausrede hast ;-) (z.B. eingerissener Fingernagel)


___________________________________________________
Save your environment. Switch off the light!
(Schütze die Umwelt, bekämpfe LuX!)

Seiten 1 | 2
Musik »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz