Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 591 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2
TheScarabeus Offline




Beiträge: 418

21.11.2008 13:11
Stärkeindex antworten
Vielleich bin ich blind, aber ich finde dazu grade nichts.


Wie setzt sich der Stärkeindex eigentlich zusammen?


Meiner steigt nämlich überhaupt nicht =)
Könnte es daran liegen, dass ich mein ganzes Material für Straßen und Schienen rausschleudere?

Eigentlich ganz gut so ;)

btw: Minen werden auch nicht mit eingerechnet oder? [Anti-Panzerminen, etc]
Toby Offline




Beiträge: 468

21.11.2008 13:45
#2 RE: Stärkeindex antworten

Also soweit ich weiß werden nur einheiten gezählt sowie die Erfahrnung

Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

21.11.2008 18:14
#3 RE: Stärkeindex antworten
Siehe auch Forum -> Guide (Buch) -> FAQ

Was ist der genaue Unterschied zwischen Stärkeindex und Materialindex ?


1. Stärkeindex: Beinhaltet sämtliche Einheiten (also auch vollstationäre Turrets) jedoch keine Gebäude. Daraus wird der Stärkeindex eines jedes einzelnen errechnet, der in PBP mitspielt ( und in den Machtverhältnissen dargestellt). Der Stärkeindex berechnet neben dem Baupreis der Einheit auch dessen Erfahrung mit ein. Ein Spieler mit (nur) 20 Level20 Abfangjägern hat einen wesentlich höheren Stärkeindex, als jemand mit 50 unerfahrenen Abfangjägern.

2.) Der Materialindex ist die Grundlage des Steuersystems von PBP

Materialindex = gelagertes Material + verbautes Material in Einheiten + verbautes Material in Gebäuden/1000

Städte/HQ usw. haben keinen Baupreis, erhöhen also den M-Index nicht.
Nachkaufbare Gebäude wie ISG-Lab/SSG erhöhen den M-Index.
--------------------------------------------------------------------
Das mit den Minen weiß ich allerdings auch nicht.
Ares Offline




Beiträge: 417

23.11.2008 23:29
#4 RE: Stärkeindex antworten

Also Objekte, wie Straßen und Schienen und sowas haben keinen Besitzer, können folglich auch nicht bei irgendeinem Index mitgerechnet werden.

Minen weiß ich auch nicht sicher, sie sind weder Einheit noch so richtig ein Objekt, sie haben einen Besitzer aber sonst keine normalen Eigenschaften, sind soweit ich weiß als eigenes Ding im Programmcode mit drin.

Da Minen allerdings keine Erfahrung haben und nur 10 EMF pro Stück kosten würde ich mal sagen, dass einfach egal ist ob sie in irgendeinem Index mitzählen.



Don't feed trolls!

Der irdische WULT Offline




Beiträge: 844

24.11.2008 00:23
#5 RE: Stärkeindex antworten

Naja ist eine Frage der Masse...

-----------------------------------------------------
Toleranz ist oft nicht mehr als die Abwesenheit von klaren Werten und Moralvorstellungen.

Rhiow Offline




Beiträge: 624

24.11.2008 06:38
#6 RE: Stärkeindex antworten
Zitat von Steuern
Z66: (MaterialIndex - 5000) * 13 (>1000)


minen kosten, wie gesagt, 10 mat; nehmen wir einen eher übertriebenen wert von 1000 minen, kommen wir auf 10k mat, sind 10 mat index, sind 130 mat steuern wenn man steuern zahlt. falls sie also eingerechnet werden, ist der wert vernachlässigbar
TheScarabeus Offline




Beiträge: 418

24.11.2008 10:48
#7 RE: Stärkeindex antworten

Dankeschön für die Info..


Ja... hatte nen Teil der Fragen auch in der FAQ beantwortet bekommen aber das mit den Minen nicht.

Aber muss zugeben, hät ich mal ne Sekunde im Kopf zahlen überschlagen hätte ich gemerkt, selbst wenn sie mitzählen machen sie fast nix aus ;)

Nun denn, Danke für die Hilfe.
Kann ich ja fröhlich Minen legen gehen *hehehe*

Der irdische WULT Offline




Beiträge: 844

24.11.2008 10:57
#8 RE: Stärkeindex antworten

Was nen Humor... naja was solls.

-----------------------------------------------------
Toleranz ist oft nicht mehr als die Abwesenheit von klaren Werten und Moralvorstellungen.

TheScarabeus Offline




Beiträge: 418

24.11.2008 11:42
#9 RE: Stärkeindex antworten

? ;)

Meinst du den Hauch von Galgenhumer? =)

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

24.11.2008 11:45
#10 RE: Stärkeindex antworten
Humer?
Simpson?

Ich glaub das einzige was hier am Galgen hängt ist der Duden :P hrhrhr

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
Understating, yet relentless.
UFP. Wir sind die Guten!(tm) http://www.ufp.de.lv/

TheScarabeus Offline




Beiträge: 418

24.11.2008 11:46
#11 RE: Stärkeindex antworten

**+zensiert* diese dämlich englisch tastatur^^

Machste den y-z fehler weg, vertippste dich woanders dafür*narf*

Grom Offline




Beiträge: 1.069

24.11.2008 21:30
#12 RE: Stärkeindex antworten

Wer im Stärkeindex steigen will sollte möglichst viele Kämpfe führen.
Solange man nicht die halbe Armee im Kampf verliert sollte man am Ende soviel Erfahrung bekommen haben das es sich gelohnt hat und man im Stärkeindex ordentlich einen Schuss nach oben getan hat.
Unerfahrene Einheiten wegzuschiessen wirkt sich beim Gegner aber nicht so dramatisch im Index aus.
Ich hab schon ganze Flugzeugträger mit Fliegern beim Gegner weggeschossen.
Er hat zwar geheult wie ein Schlosshund aber im Stärkeindex war er durch die Erfahrung die seine anderen Einheiten bekommen haben sogar gestiegen.
Und das bei einem Verlust von bestimmt 1Mio EMF....

Setupman Offline




Beiträge: 190

09.12.2008 07:20
#13 RE: Stärkeindex antworten

Soso, der Scara legt also Minen ... interessant, interessant ;-)

Toby Offline




Beiträge: 468

09.12.2008 13:00
#14 RE: Stärkeindex antworten

Wer macht das nicht^^ wobei die halten ja eh "nur" 50 runden von daher weiß nicht ob des soo viel sinn macht

Grom Offline




Beiträge: 1.069

09.12.2008 19:30
#15 RE: Stärkeindex antworten

Natürlich macht es Sinn Minen zu legen nur greift mich niemand mehr an.

Shadow Offline




Beiträge: 1.322

09.12.2008 19:32
#16 RE: Stärkeindex antworten

....die bevölkerung feiert die 1 millionste landmine ;)

------------------------------
Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.
------------------------------
BATMAN ist der HERO, Superman ist doch nur ein Weichei ;-) <-- der eine trägt seine unterhose außen, der andere auf dem kopf. nimmt sich nix.

Rhiow Offline




Beiträge: 624

09.12.2008 19:34
#17 RE: Stärkeindex antworten
Zitat von Toby
Wer macht das nicht^^ wobei die halten ja eh "nur" 50 runden von daher weiß nicht ob des soo viel sinn macht


wer das nicht macht?
teccs machen das nicht wirklich (mit ausnahme der großen bösen katze, die noch ein paar mk3 einheiten hat),
und sy machen das auch nicht ;)
Redhorse Offline



Beiträge: 479

09.12.2008 19:35
#18 RE: Stärkeindex antworten

und Malaner sowieso nicht :P

Gruß,
Redhorse

95% aller Computerprobleme befinden sich zwischen Tastatur und Stuhl

Grom Offline




Beiträge: 1.069

09.12.2008 20:30
#19 RE: Stärkeindex antworten

Den Malanern hab ich aber dafür die Landminen bis in die Basis gebracht.

Shadow Offline




Beiträge: 1.322

09.12.2008 20:42
#20 RE: Stärkeindex antworten

..naja ich spiele auch MK3...und ich verlege keine minen...aber dafür räume ich gerne minen ;) da könnt ihr excalibur mit seinem fliegen minenwerfer fragen...das ist quasi schon fast ne sucht bei mir ;) minen räumen, minen räumen, minen....

------------------------------
Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.
------------------------------
BATMAN ist der HERO, Superman ist doch nur ein Weichei ;-) <-- der eine trägt seine unterhose außen, der andere auf dem kopf. nimmt sich nix.

Seiten 1 | 2
LAN modus ? »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de