Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 44 Antworten
und wurde 1.023 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3
Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

14.05.2007 07:53
#41 RE: Spielzug-Zeiten Z52 antworten

In Antwort auf:
Wo bitte ist da der Aufwand?


Der Mehraufwand liegt darin:
SV
1. Einrichtung der jeweiligen Gruppen
2. Verwaltung der jeweiligen Gruppen

Spieler
1. Account anlegen (daran kann es durchaus schon scheitern ...)
2. je nach eigenen Wünschen zum Teil mehrmals am Tag auf die Seite guggn, ob da nicht vielleicht nen Spielstand eingetrudelt ist ...

Wenn man Pech hat liegt dann ein Spielstand schon 24h bereit, ehe man vom Daily Report darüber informiert wird.

Aber ich zeichne mal wieder ein worst case Szenario :D

Grüße,
Hanni

_____________________________
Ein Informatiker am Bahnhof:
0, 1, 2, ...
Wo ist mein dritter Koffer??!!

Grom Offline




Beiträge: 1.069

14.05.2007 09:26
#42 RE: Spielzug-Zeiten Z52 antworten

Also ich werde mir sicherlich nicht noch einen fünft Account wegen PBP irgendwo anlegen nur um allen Spielern auf meinen Planeten zusätzlichen Statusreport zu geben wo welcher Spielstand gerade ist.

Darüberhinaus setzt dass einen auch einwenig unter Druck und man kann an den Spielständen zwischendurch nicht noch was ändern was vergessen wurde.

Ich hab keine Lust mir den Stress anzutun und die Spielstände dann jedes Mal noch genauer zu kontrollieren als ich das eh schon mache oder mich als Spieler unter Druck setzen lassen wenn ich die 24h mal nicht genau einhalten kann.

Wenn das soweit kommt dass ich andere zur pünktlichen Abgabe zwingen muss oder selber gezwungen werde mit ner zusätzlichen Kontrollfunktion die keinen Spielraum lässt dann ist dass hier kein Spiel mehr für mich sondern unnötiger Stress und damit ein Grund meine Sachen zu packen.

Ich mach das hier um Spass zu haben und nicht um damit mein Geld zu verdienen wo man mir dann einwenig Stress zumuten könnte damit ich "schneller" arbeite.

zz9plural Offline



Beiträge: 665

14.05.2007 10:23
#43 RE: Spielzug-Zeiten Z52 antworten

In Antwort auf:
SV
1. Einrichtung der jeweiligen Gruppen


3 Minuten. Einmalig.

In Antwort auf:

2. Verwaltung der jeweiligen Gruppen



Nur bei Spieleränderungen. Einen Spieler aus der Gruppe werfen + einen neuen Hinzufügen: 2 Minuten.
Änderung der Zustellungsart für einen Spieler ohne eigenen Google-Account: 1 Minute.

In Antwort auf:

Spieler
1. Account anlegen (daran kann es durchaus schon scheitern ...)


Account anlegen ist nicht nötig.

In Antwort auf:

2. je nach eigenen Wünschen zum Teil mehrmals am Tag auf die Seite guggn, ob da nicht vielleicht nen Spielstand eingetrudelt ist ...


Bei meinem Modell ist auch das nicht notwendig!

In Antwort auf:
Wenn man Pech hat liegt dann ein Spielstand schon 24h bereit, ehe man vom Daily Report darüber informiert wird.


Nein, denn der aktuelle Spieler wird bei meinem Modell wie bisher informiert.
Denn der bekommt den Spielstand direkt (To:), die Listenadresse kommt ins CC (statt der Adresse des SV). Man kann das auch umgekehrt machen, je nach persönlicher Vorliebe.

Die Liste steht für die Spieler auf "Täglicher Emailreport" und für den SV auf "Mails direkt zustellen".


In Antwort auf:
(Grom)Ich hab keine Lust mir den Stress anzutun und die Spielstände dann jedes Mal noch genauer zu kontrollieren als ich das eh schon mache


Warum sollte das notwendig sein?

In Antwort auf:
(Grom) oder mich als Spieler unter Druck setzen lassen wenn ich die 24h mal nicht genau einhalten kann.


Mir war kürzlich noch so, als wäre es Aufgabe der SVs in einem solchen Fall nachzuhaken (aka Druck machen). Im Extremfall bekommst Du dann zwei Mails - eine vom SV und eine vom Folgespieler. Das kann Dir aber auch jetzt schon passieren.

Wer sich dadurch, dass jeder weiß wo der Spielstand liegt, unter Druck gesetzt fühlt, kann ja seinen Vorspieler bitten die Mail nicht an die Liste zu schicken.

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

14.05.2007 10:23
#44 RE: Spielzug-Zeiten Z52 antworten
Eine Mailingliste kann sich jeder zuhause auf dem PC anlegen. Das kann jedes Mailprogramm.

Ich habe selbst für jeden meiner Planeten eine Gruppe, in der der SV und mein Nachfolgespieler drin ist. Anklicken, File rein, fertig.
Wer die anderen auf dem Planeten informieren will, dass sein Zug erledigt ist, der kann sich ja eine weitere Gruppe anlegen, in der alle drin sind. Anklicken, KEIN File dran, Info Zug erledigt, fertig.

Andererseits, kann jeder SV selbst über Alternativen nachdenken. Wem Google Groops mehr liegt, der solls ausprobieren. Schaden kannst nicht.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

14.05.2007 11:01
#45 RE: Spielzug-Zeiten Z52 antworten

also ich weiß nicht - ich sehe da keinen sinn drin.

ich als sv sorge dafür, dass der spielbetrieb läuft, dass die runden in passender zeit gemacht werden und fertig. wo die runde liegt sehe ich als überflüssige information für die spieler. ich selber als spieler interessiere mich auch nicht sonderlich dafür wo der liegt, sondern nur dass ich ihn bald kriege.

übrigens: wenns mal länger gedauert hat, hab ich als spieler öfter mal unter "played time" geschaut. und praktisch IMMER festgestellt, dass gar niemand wirklich überzogen hat...da hätte mir das gar nix gebracht wenn ich gewußt hätte wo der spielstand rumliegt.

--------------------------------------------------

Prophet,
Außenminister der UFP

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de