Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 280 mal aufgerufen
 SY
MoS Offline



Beiträge: 4

08.04.2009 01:04
Frage zur Forschung Antworten
hey !
im spiel wurde mir der xebu nicht zur erforschung angeboten. vergleicht man die sy einheiten im editor mit der forschungliste fällt auf, daß weitere einheiten nicht in der forschungsauswahl auftauchen. ( getestet mit der asc beta hier aus dem forum )

sy-einheiten im editor minus 2 raumschiffe = 49
im spiel in der forschung 46 einheiten minus ybx (gebäude) = 45
tiefer führende sytologieforschung führte zu der erkenntnis, daß xyx (turret), sly,
xebu und yz nicht erforscht werden können.

anmerkungen/ 2 mal taucht laak in der forschung auf. ein namensfehler, dahinter verbirgt sich xor.
das gebäude ybx in der einheitenforschung ist ohne bild.
sly ist immer krebsrot im gesicht und nimmt die spielerfarbe nicht an.

anmerkungen 2/ der pul hat max und min punch bei 1 feld zangenreichweite. mit seinen ausmaßen (ca.8m lang, 5m breit, 3,25 hoch/gewicht 2)erscheint es unlogisch, daß er in den sis (5,2m lang 3,5m breit 1,45m hoch/gewicht5) hinein passt.

ich hoffe es hilft bei der fehlersuche
GAMER Offline




Beiträge: 2.370

11.04.2009 10:34
#2 RE: Frage zur Forschung Antworten

Xebu, gefixt (Schiffstech freigegeben)
XyX, Sly techbugfix
Xor, Forschung korrigiert
Syl, Bild korrigiert
Pul Gewicht 10

Gebäude haben in der Forschung generell kein Bild
PUL, max und min Punch ? Was meisnt du damit?

Danke für die Infos!

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

MoS Offline



Beiträge: 4

11.04.2009 11:24
#3 RE: Frage zur Forschung Antworten
die sytologiestudie ergab, daß beim umbau des käfergenoms einige allelabschnitte leichte fehler aufwiesen. diese waren ohne einfluß auf die einsatzbereitschafft des xxl mutantenkäfers pul.
name/ panzerbohrer anstelle von panzerborer
zange/ punch 120 bei reichweite 1 - 1 anstelle von punch 120 - 35 bei reichweite 1 - 1
effektivität der zange/small ship 30%, medium ship 20% und heavy ship 120%. laut zahlenfolge abwärts heavy ship = 10%
trooper/ bei troopergewicht 10 können trooper pul nicht mit troopertransporter krah transportiert werden. schade wenn der transport eine brutgruppe trooper trennen würde. das stresst die kollektivdenkenden tiere. :)
GAMER Offline




Beiträge: 2.370

11.04.2009 12:02
#4 RE: Frage zur Forschung Antworten

Tipfehler beseitigt.
Gewicht 8, Krah erhöht auf 8.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

«« SY + update
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz