Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 754 mal aufgerufen
 Einheiten
Seiten 1 | 2
Hastrubal Offline




Beiträge: 634

25.04.2009 00:13
Panzerzug & AA Zug Antworten
In Antwort auf:
Im Zuge des letzten ASC Updates wurde auch der Unitguide einer Aktualisierung unterzogen.
Grüße,
Hanni


An dieser Stelle möchte mal ernsthaft die Frage stellen, warum die Mk1/Mk3/Mk4 Kampfzüge (bzw. Menhir & Spear) nicht trainierbar sind ?

Jeder angreifende Panzer oder Raketenwerfer (oder Sphinx7Gainful)aus dem Transportzug ist stärker als diese Kampfzüge. Wenn es generell kein Training geben würde könnte ich es verstehen, aber so...?! Laßt diese beiden Züge doch rein.
Atreides Offline



Beiträge: 78

25.04.2009 09:07
#2 RE: Panzerzug & AA Zug Antworten

Ist mir auch schon aufgefallen. Meine Meinung: Lasst alle Züge rein. Ich verstehe einfach nicht, warum man die Züge dermaßen entwertet... Okay, Marla wird dann natürlich zum unbesiegbaren Halbgott. ;-)

Yoda: „Die Aufständischen nicht mit der Republik verhandeln sie wollen? Dann brutal und gnadenlos zuschlagen wir müssen!“

Verfasser: Crazy Kenny

Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

25.04.2009 10:27
#3 RE: Panzerzug & AA Zug Antworten
Nein, bitte nicht - keine Züge ins Ausbildungszentrum. Wir wollen ja Panzerkämpfe und Infanteriekämpfe fördern.
Das ist halt der letzte wirkliche Vorteil nur dieser Gattungen.
Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

25.04.2009 13:03
#4 RE: Panzerzug & AA Zug Antworten

Ach ich finde das schon ne gute Idee. Denn Züge sind mit ihren Schienen derart limitiert dass sie eigentlich kaum eine echte Konkurrenz für Panzer sein sollten oder?

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
Understating, yet relentless.
UFP. Wir sind die Guten!(tm) http://www.ufp.de.lv/
All your thread are belong to us.

TheScarabeus Offline




Beiträge: 418

25.04.2009 14:12
#5 RE: Panzerzug & AA Zug Antworten

Dafür.!

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

25.04.2009 14:19
#6 RE: Panzerzug & AA Zug Antworten
Da Schienen sehr schnell gebaut werden können, wenn man es darauf anlegt, bin ich eher gegen einen solchen Schritt. Auch die hohe Geschwindigkeit der Panzerzüge spricht eher dagegen als dafür. Auch die, für ihren Einsatzzweck, hohe Waffenreichweite der Panzerzüge spricht eher gegen einen solchen Schritt.

Mein Fazit: Dagegen!

Nachtrag: Was kommt dann als nächstes? Flieger ins Trainingszentrum? oder fette Kreuzer?

Grüße,
Hanni

_________________
Was neu ist, dass hier jemand einen Proxy wie Shadow braucht, der dann auch gleich mal feste Öl ins Feuer gießt, und einen Sekundanten wie Rhiow, die das Fass gleich noch mit ausleeren hilft.
(© Prophet - 2008)
_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

BananaJoe Offline




Beiträge: 361

25.04.2009 14:23
#7 RE: Panzerzug & AA Zug Antworten

Auch dafür!
Etwas Training würde der Schienenfraktion recht gut tun;)

Tokei Ihto Offline



Beiträge: 324

25.04.2009 14:28
#8 RE: Panzerzug & AA Zug Antworten

Ich dachte, man arbeitet an der generellen Abschaffung des Trainingzentrums !?

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

25.04.2009 14:32
#9 RE: Panzerzug & AA Zug Antworten

Übrigens: Als damals die Helicopter nicht mehr ins Trainingszentrum durften wurden sie, wenn ich mich recht entsinne. etwas angepasst. Dieses dürfte dann auch den Zügen blühen ...

Mittelfristig ist es sinnvoller am Erfahrungssystem generell zu arbeiten und das Trainingszentrum komplett abzuschaffen.
Hastrubal selbst hatte da ein paar interessante Vorschläge letztes Jahr, die bis zur aktuellen Stunde aber noch nicht umgesetzt wurden (wohl auch deshalb, weil man sich nicht einig ist, wie das dann genau funktionieren soll).

Grüße,
Hanni


_________________
Was neu ist, dass hier jemand einen Proxy wie Shadow braucht, der dann auch gleich mal feste Öl ins Feuer gießt, und einen Sekundanten wie Rhiow, die das Fass gleich noch mit ausleeren hilft.
(© Prophet - 2008)
_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

Hastrubal Offline




Beiträge: 634

25.04.2009 15:16
#10 RE: Panzerzug & AA Zug Antworten
Nun es gibt aber die Trainierbarkeit. Und ein trainierter Armardillo2 rausgesetzt aus einem Flux oder Atuin besitzt wesentlich mehr Armor und Punch als der Kampfpanzerzug.

Punch, Anaconda & co haben doch schon genug Nachteile. Sie sind schienengebunden und wiegen bis 250. Aus diesen Gewichtsgründen eigenen sich auch nicht einmal, um auf einen Planeten mitgenommen zu werden. Zumal man dort die Schienen erst einmal bauen muß.

Wenn schon der Bau von Landfahrzeugen ansteht, dann Panzer oder die Kombination Atuin/Flux + trainierter Panzer die erste Wahl. Für den Kampfpanzerzug spricht eigentlich nichts. Ein trainierter Panzer alá Leo3 haut ihn beim ersten Gefecht in Stücke.

Okay, wenn die Trainierbarkeit bei Gamer nicht gesehen ist (weiß nicht...ist Speculatius), dann sollte man überlegen, ob eine Panzerung mit 700 bis 1000 Armor 250 wiegen muß?

Ein Leo3 mit 950 Armor wiegt nur 85. Das Gewicht von 2 Panzern = 150 sollte eigentlich reichen.

Untrainiertiere Züge können gegen Panzer auch nicht in die erste Reihe gestellt werden. Um überhaupt etwas Abseits der Schiene noch angreifen zu können wäre es schön wenn die Kanone auf 3 Felder schiessen würde.
ODER
~ wie gehabt die Kanone 1-2 mit MdRF (evt. panzerbrechend)

~ eine zusätzliche 2-3 Arikanone ohne RF.

Die Einheit wäre dann etwas teurer und muß über den Kampf mühsam Erfahrung sammeln, wäre aber immerhin nützlich.

P.S. Habe auf die schnelle kein besseres Bild gefunden. Zu den Kampfzügen gehörte meist ein Panzerjägerwaggon, kleine Ari und Luftabwehr.
Angefügte Bilder:
Pz-44-2.jpg  
GAMER Offline




Beiträge: 2.370

25.04.2009 15:38
#11 RE: Panzerzug & AA Zug Antworten
Es sind viele interessante Vorschläge, auch zu den Panzern.
Deshalb mein Vorschlag, überlegt Euch doch bitte zu den einzelnen Waffengattungen wie sie speziell fürs PBP aussehen sollten. Mittlerweile ist ASC/PBP so gut geworden, das es keinen Sinn mehr macht, PBP2 als eigenständiges Spiel zu betreiben, eher als Variante mit "nur" speziellen Einheiten. Die PBP2-Einheiten sollen ja von Anfang an ohne Training auskommen.

Wenn dasSystem steht, gibt es dann zwei Möglichkeiten. Die PBP2-Einheiten werden in einer separaten Galaxis eingesetzt oder wir stellen das laufende PBP komplett auf PBP2 Einheiten um.

Was ich persönlich nicht tun werde ist, die bisherigen Einheiten auf eine Armor/Punch Grundlage ohne Training umbauen.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Hastrubal Offline




Beiträge: 634

25.04.2009 16:07
#12 RE: Panzerzug & AA Zug Antworten

In Antwort auf:
Deshalb mein Vorschlag, überlegt Euch doch bitte zu den einzelnen Waffengattungen wie sie speziell fürs PBP aussehen sollten.


Wenn man von gar keinem Training ausgeht, dann würde ich mir für die Panzerzüge die oben beschrieben Variante wüschen...

Anaconda wie bisher, 1-2 Kanone panzerbrechend, Arikanone 2-3 ohne RF, Gewicht 150


Das neue System sollten wie bei PBP2 schlanker sein und einige der bisherigen Einheiten streichen bzw. zusammenfassen.

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

25.04.2009 16:10
#13 RE: Panzerzug & AA Zug Antworten

Zitat von Hastrubal
Um überhaupt etwas Abseits der Schiene noch angreifen zu können wäre es schön wenn die Kanone auf 3 Felder schiessen würde.


Ähm .. kann doch zumindest die Anaconda ?!

Grüße,
Hanni

_________________
Was neu ist, dass hier jemand einen Proxy wie Shadow braucht, der dann auch gleich mal feste Öl ins Feuer gießt, und einen Sekundanten wie Rhiow, die das Fass gleich noch mit ausleeren hilft.
(© Prophet - 2008)
_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

Hastrubal Offline




Beiträge: 634

25.04.2009 16:14
#14 RE: Panzerzug & AA Zug Antworten

Ist ein Fehler, der leider nicht bleiben wird.

Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

25.04.2009 16:42
#15 RE: Panzerzug & AA Zug Antworten

Ich glaube Panzerzüge werden öfters gebaut als leichte Helikopter. Deshalb sollten die leichten Helikopter, die nur auf eins Entfernung kämpfen können, eher ins Trainingscentrum.

Auf jeden Fall sollten alle Einheiten die nur auf eins Entfernung kämpfen, stets doppelte Erfahrungspunkte erhalten.

Toby Offline




Beiträge: 468

25.04.2009 18:22
#16 RE: Panzerzug & AA Zug Antworten

Ich bin dagegen die Züge zu Trainieren,vorallem bei den Eisenbahngeschützen. Die Kampfzüge sollten die Aufgabe haben Transportzüge zu schützen und kleine Einheiten wie Trooper zu transportieren. Das alle nun RF bekommen sollen finde ich sehr gut denn ohne machen sie keinen Sinn.

Hastrubal Offline




Beiträge: 634

25.04.2009 20:24
#17 RE: Panzerzug & AA Zug Antworten
@Excalibur: Über Helis geht es hier nicht.

@Toby: Über die Trainierbarkeit von Eisenbahngeschützen war hier nie die Rede. Und nach dem Eingangsbeitrag war auch vor der Trainierbarkeit für Kampfzüge auch nicht mehr die Rede.

Bewaffnung der Kampfzüge sollte m.E. aber so sein, dass die Nachteile (hohes Gewicht, Schienengebundenheit, Nichttrainierbarkeit) etwas kompensiert werden.


Die Kombination Atuin/Flux + trainierte gepanzerte Kampfeinheit ist viel besser als der Kampfzug selbst. Daher der Vorschlag: Anaconda wie bisher, aber 1-2 Kanone panzerbrechend, Arikanone 2-3 ohne RF, Gewicht 150
Toby Offline




Beiträge: 468

25.04.2009 21:03
#18 RE: Panzerzug & AA Zug Antworten

Ah so sorry, die Waffen verbessern da hast schon recht.

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

25.04.2009 21:39
#19 RE: Panzerzug & AA Zug Antworten

Zitat von Hastrubal
Ist ein Fehler, der leider nicht bleiben wird.


Wieso eigentlich. Eigentlich ist es doch eine sinnvolle Zusammenstellung.

Grüße,
Hanni

_________________
Was neu ist, dass hier jemand einen Proxy wie Shadow braucht, der dann auch gleich mal feste Öl ins Feuer gießt, und einen Sekundanten wie Rhiow, die das Fass gleich noch mit ausleeren hilft.
(© Prophet - 2008)
_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

Marla Offline



Beiträge: 721

25.04.2009 21:58
#20 RE: Panzerzug & AA Zug Antworten

Züge ist schon eine Sache für sich. Schienen sind keinesfalls so einfach an der Front gelegt, wie es hier schon erwähnt wurde. Selbst mit speziellen Schienenlegern stehen diese ständig im Weg. Wenn nicht zufällig die Schienen schon liegen, ist das Vorrücketempo etwa nur halb so schnell wie mit Landeinheiten. Cargozüge gehen dabei noch, weil sie nur eine Schiene brauchen und diese mittels geladener Baufahrzeuge selber legen können. Kampfzüge brauchen in großer Stückzahl Parallelgleise, um nicht im Stau zu stehen => ein nettes logistisches Problem...

In meinem speziellen Fall stehen mir ständig Einheiten im Weg rum, da Züge noch einen weiteren Nachteil haben, das sie selber fahren müssen und nur auf Wasser transportiert werden bzw. mittels ISG Carrier und Co. auch durch die Luft.

Die hohe Geschwindigkeit bei Zügen wäre viel günstiger zu haben, wenn man langsame transportierbare Einheiten hat. Das macht mehr aus als man zunächst vermuten könnte. Mir ist es erst aufgefallen als ich Rennrehs Armee auf Conaris gesehen habe und mit meiner vergliechen habe.
Folglich ist die hohe Geschwindigkeit eher ein Nachteil als ein Vorteil, weil Transporthandicap damit zusammen kommt. => Hohe Kosten ohne zusätzlichen Nutzen. => Armeestärke (Stärkeindex) sieht höher aus als sie tatsächlich ist.

Ein weiterer Punkt der Thematik ist das Gewicht. Panzerzüge haben in der Regel ein deutlich höheres Gewicht.

Das MDRF ist allerdings bei den Panzerzügen eine nicht zu unterschätzende Aufwertung. In Verbindung mit den 3 Felder Feuerreichweite werde ich schon etwas neidisch. Allerdings kann ich als Zugspezialist einige meiner Züge trainieren.

@Excalibur: Helis werden sehr gerne und viel gebaut, weil billige Flieger, die zudem schnell und einfach am Boden geparkt werden können.

Seiten 1 | 2
«« Minenleger
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz