Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 819 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2
Val Haris Offline




Beiträge: 150

11.05.2009 18:42
MK3-Patriot bug! Antworten

BUG

Die MK3 patriot (AA) kann aus dem USSL nicht in einen Graben gesetzt werden!
Zur Zeit hat die Patriot ein Movement von 20, dicht frißt 25.
Entweder liegts am Transporter oder die Patriot braucht mehr Movement?!?

Haris

PS: Ich hatte den Thread heute schon einmal geschrieben!
Wer löscht den einfach so (kommentarlos)?

Shadow Offline




Beiträge: 1.322

11.05.2009 18:44
#2 RE: MK3-Patriot bug! Antworten
Zitat von Val Haris
BUG

Die MK3 patriot (AA) kann aus dem USSL nicht in einen Graben gesetzt werden!
Zur Zeit hat die Patriot ein Movement von 20, dicht frißt 25.
Entweder liegts am Transporter oder die Patriot braucht mehr Movement?!?

Haris

PS: Ich hatte den Thread heute schon einmal geschrieben!
Wer löscht den einfach so (kommentarlos)?



Hi, ich glaube das liegt daran, das der eigentlich ins andere forum gehört. Unter Bugs in den Con-Files.
Ich sehe auch gerade, das der dahin verschoben wurde. Er wurde also nicht gelöscht!

Edit: hier der link
http://116159.homepagemodules.de/t47f18-Patriot-bug.html

------------------------------
Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.
------------------------------
Die neue Kostenformel wird alle tauchenden "nichtSchiffe" deutlich teurer machen.

Ares Offline




Beiträge: 417

11.05.2009 19:06
#3 RE: MK3-Patriot bug! Antworten

Ist kein Bug, ist Absicht und schon immer so.
Das Problem ist, dass die Patriot schießen kann nachdem sie bewegt wurde, wenn man ihr genug Movement für den ditch geben würde könnte man sie aus einem Transportzug + Transporter + 6 Felder Reichweite sonst mit zu großer Reichweite einsetzen, deshalb hat sie nur so wenig Movement.
Ich hab mit dem gleichen Thema schonmal einen Thread erstellt und diese Antwort von Gamer gekriegt.



Don't feed trolls!

Shadow Offline




Beiträge: 1.322

11.05.2009 19:09
#4 RE: MK3-Patriot bug! Antworten

Zitat von Ares
Ist kein Bug, ist Absicht und schon immer so.
Das Problem ist, dass die Patriot schießen kann nachdem sie bewegt wurde, wenn man ihr genug Movement für den ditch geben würde könnte man sie aus einem Transportzug + Transporter + 6 Felder Reichweite sonst mit zu großer Reichweite einsetzen, deshalb hat sie nur so wenig Movement.
Ich hab mit dem gleichen Thema schonmal einen Thread erstellt und diese Antwort von Gamer gekriegt.



Und nicht zu vergessen die PU-Transporter die zufällig auch Patriot laden könnten ;)

------------------------------
Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.
------------------------------
Die neue Kostenformel wird alle tauchenden "nichtSchiffe" deutlich teurer machen.

Grom Offline




Beiträge: 1.069

11.05.2009 20:10
#5 RE: MK3-Patriot bug! Antworten

Es gibt eine Funktion die nach dem Ausladen den Service und das Feuern verhindert warum wird diese dann nicht für Transporter benutzt statt Einheiten zu verwehren in Ditch gestellt zu werden.
AA Stellungen sind früher fast immer allein schon wegen der Splitter im Boden versenkt oder mit Sandsäcken umgeben gewesen.

SmokinMan Offline

Der mit ohne "G"




Beiträge: 477

11.05.2009 20:28
#6 RE: MK3-Patriot bug! Antworten
In Antwort auf:
PS: Ich hatte den Thread heute schon einmal geschrieben!
Wer löscht den einfach so (kommentarlos)?


WEIL DER HIER NICHT HINGEHÖRT!

-----
SVs sind keine Carebears.

Val Haris Offline




Beiträge: 150

12.05.2009 00:46
#7 RE: MK3-Patriot bug! Antworten

Woher soll ich das wissen?
Programmierausdrücken wie con-files oder so...
Ich habe da keinen Plan von wo was hin muss!
Das Thema ist: Es funktioniert was nicht und das ist so bei der Patriot!
Die Patriot ist laut feature in der Lage in einen Graben fahren zu konnen, kann es aber jetzt nicht mehr!
Das bedeutet den Fehler zu lokalisieren und zu eleminieren oder eine Lösung zu finden.

Zum Thema:
Die Anmerkung mit Zug und Transporter, die ich hier gelesen habe könnt ihr vergessen!
Seit Langem geht das schon nicht mehr, denn der Zug hat einen movementraubenden Ausgang
genauso wie Transporter die auch haben!
=> Die Einheiten in einem Transporter haben bis zum Ausladen aus dem Transporter 2x Movementabzug
(einmal beim verlassen des Transporters aus dem Zug und nochmal beim verlassen des Transporters selbst!!!
Die Patriot hat nur 20 Movement. Selbst bei 29 könnte sie nicht mehr raus!
Und dazu müssten noch Idealbedingungen herrschen wie vorhandene Strassen, gutes Wetter usw. für
den Transporter und die Patriot um diese nach ein paar Feldern Bewegung noch rauszuschmeißen zu können!
Ich habe sogar Einheiten in Transporten gesehen, die bei Bewegung (in einem Zug) mehr Movement verbraucht haben
als wenn sich die Einheit nicht im Transporter sondern direkt im Zug befindet, irgendwie mist und unlogisch ;)

Es gibt auch Einheiten in anderen Sets, die weitaus mehr können als die Patriot.
Das selbständige Fahren von 10 Feldern mit AA-Reichweite bis zu 5 Feldern und RF. Das macht insgesamt 15 Felder!
Da wird auch nichts beschnitten. Warum sollten MK3-Spieler also als Einzige ihr Set beschneiden lassen?

Es wurden genug Abstriche gemacht!
Ich weise bisherige Einwände zurück weil sie Unsinn sind...
Das MK-3-Set lebt davon. Außerdem hat das mal funktioniert und sollte es auch wieder.
Das MK3-Set ist nicht für die Defensive sondern Offensive ausgelegt.
Deshalb haltet euch mal bitte etwas zurück ;)

Komisch ist auch, bei MK4 (alte Battle Isle Set) kann es keinem schnell genug gehen etwas wieder
zum funzen zu bringen oder tolle Updates zu erhalten. Das liegt einzig und allein an den Leuten die immer
dort jammern um für ihr Set zu voten oder ehrenamtlich aktiv sind! So läuft das hier nicht.
Wir sind hier nicht auf dem Basar! Das wäre nämlich Machtmißbrauch!
Laut einer letzten Umfrage sind die verschiedenen Sets in ihrer Nutzung ziemlich ausgeglichen.
Das ist für mich um so komischer warum das hier so ist...

Die Sache hier mit der Patriot ist keine Aufwertung sondern lediglich eine Wiederherstellung ihrer Funktion,
die bei irgendeinem Update mal verloren ging.


Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit!
Haris

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

12.05.2009 04:23
#8 RE: MK3-Patriot bug! Antworten

Zitat von Val Haris
Die Patriot ist laut feature in der Lage in einen Graben fahren zu konnen, kann es aber jetzt nicht mehr!


Ohne dich irretieren zu wollen: Das konnte die Patriot schon seit mind. Z43 nicht ....

Grüße,
Hanni


_________________
Was neu ist, dass hier jemand einen Proxy wie Shadow braucht, der dann auch gleich mal feste Öl ins Feuer gießt, und einen Sekundanten wie Rhiow, die das Fass gleich noch mit ausleeren hilft.
(© Prophet - 2008)
_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

zz9plural Offline



Beiträge: 665

12.05.2009 10:19
#9 RE: MK3-Patriot bug! Antworten

Zitat von Val Haris

Komisch ist auch, bei MK4 (alte Battle Isle Set) kann es keinem schnell genug gehen etwas wieder
zum funzen zu bringen oder tolle Updates zu erhalten. Das liegt einzig und allein an den Leuten die immer
dort jammern um für ihr Set zu voten oder ehrenamtlich aktiv sind! So läuft das hier nicht.
Wir sind hier nicht auf dem Basar! Das wäre nämlich Machtmißbrauch!
Laut einer letzten Umfrage sind die verschiedenen Sets in ihrer Nutzung ziemlich ausgeglichen.
Das ist für mich um so komischer warum das hier so ist...


Tipp: Verschwörungstheorien sind keine Argumentationshilfe.

Marla Offline



Beiträge: 721

12.05.2009 12:06
#10 RE: MK3-Patriot bug! Antworten

Zitat von zz9plural
Tipp: Verschwörungstheorien sind keine Argumentationshilfe.

Vor allem wo sie nicht stimmen.

Hinzu kommen sonderbar Argumentationen.
Zitat von Val Haris
Das MK3-Set ist nicht für die Defensive sondern Offensive ausgelegt.
Deshalb haltet euch mal bitte etwas zurück ;)

Der erste Satz bedeutet eigentlich, das es ein Unding ist, das bei MK3 soviel in Schützengräben geht, da Schützengräben ja defensiv sind. Gerade im Bereich der sehr defensiven AA haben die MK3ler hier etwas überdimensioniertes, da Rapier2 sein Panzerungsmanko durch einen Schützengraben ausgleichen kann und gleichzeitig seinen ohnehin schon höheren Punch noch weiter erhöht.

Hier sollte viel eher überlegt werden, ob man nicht die Rapier 2 aus dem Schützengraben aussperrt oder SAM-Bunker generell rein läßt oder den entsprechend die AA-Bunker untereinander anpaßt.

Naja, der 2. Satz in diesem Zitat sagt mir eigentlich, ich (der Schreiber => Val Haris) will Chef sein und alles kommandieren bzw. ohne Widerworte bestimmen. Wenn ich (der Schreiber) das nicht kriege dann werde ich sauer und klimaschädlich.
Sorry, aber so geht das hier nicht. Einzig Gamer und Martin Bickel (ValHaris) könnten/dürfen sich dieses Bestimmungsrecht rausnehmen.

Zitat von Val Haris
Die Sache hier mit der Patriot ist keine Aufwertung sondern lediglich eine Wiederherstellung ihrer Funktion,
die bei irgendeinem Update mal verloren ging.

Nur weil sie theoretisch über die Parents die Möglichkeit hat, in Schützengraben reinzukönnen, heißt nicht, das es die Patriot jemals konnte oder können soll.
Soweit ich mich erinnern kann, konnte die Patriot noch nie in einen Schützengraben.
Wenn man schon die beste Luftabwehr im PBP hat, dann noch mehr fordern???

@Val Haris: Wenn man Deine Beitrage so ließt, dann klingen die so rechthaberisch und allwissend, als wenn Gott persönlich schreibt. Im Falle des Namensvetters im Forum könnte man das sogar bestättigen. Inhaltlich muß ich aber feststellen: Da hat einer keine Ahnung und meint sie zu haben, ohne dabei Widersprüche zu akzeptieren. (Obwohl die Widersprüche tatsächlich korrekt sind!!!)
Und über andere herziehen, die hier was richtig stellen wollen, finde ich daneben. Einige Bemerkungen, wie die eine oben zitierte, halte ich diesem Zusammenhang für daneben.
Fakt ist: Die Patriot hat KEINEN Bug.

Val Haris Offline




Beiträge: 150

12.05.2009 18:39
#11 RE: MK3-Patriot bug! Antworten

@Marla

Das sagt der Richtige,hehe ;)
Wenn ich dein Set spielen "würde" bräuchte ich mir keine Sorgen zu machen und würde vor Allem
auch noch sehr viel Zeit sparen weil ich nicht mehr so viel überlegen und probieren muß.
Dein Set ist so gut, dass es schon wieder zu gut ist ;)

Ich bin kein Gott, benehme mich auch nicht danach.
Vielmehr war/ist meine Reaktion auf die Reaktion und Bemerkungen von Spielern gerichtet
die ich gar nicht gebeten habe ihre Meinung abzugeben!

Um so schlimmer wenn das schon seit Z043 so ist, dann wirds aber Zeit das wieder geradezubiegen.
Hier gibts nichts zu diskutieren für die Community!
Dieser Thread ist für die bestimmt gewesen die den Bug entfernen und nicht um das von "Neidern" in Frage zu stellen!

Ich habe hier auch nichts befohlen. Ich bitte hier nur um Elemination des Bugs.
Und das ist definitiv ein Bug unabhängig davon wie lange es den schon gibt...

@Und nochmal an Marla
MK3 ist trotzdem kein Defensiv-Set sondern mit Schwerpunkt Offensive.
Dafür haben die MK3-Einheiten verdammt miese Panzerungen.
Wenn ich mir andere MK1+4 dagegen anschaue!
PU-Sets lasse ich mal außen vor, denn was da abgeht ist ja echt teilweise abgefahren...
Als Beispiel hat das MK3-AA-Schiff nur noch 3x RF, also ein RF weniger.
So viel ich weiß kann das malan. AA-U-Boot immer noch 4x RF feuern und das getaucht!!!!!!!!!!!!!!!
Und die AA-Züge sind ja seit einiger Zeit trainierbar, ich habe da nichts dagegen, aber die haben zu viel Movement
und die Züge sind schwer gepanzert, kaum kaputt zu kriegen. Die meisten AA-Einheiten des MK3-Sets hingegen haben
nur 350 oder noch weniger Panzerung! Malan. Einheiten haben sooo vieele Vorzüge, man muß sie nur nutzen und das
ist alles andere als schwer...Was will man denn mehr? - Kopf schüttel
Mir fällt noch viiieel mehr ein ;)
Was ist denn mit deiner Railgun? Wozu braucht ein PU-Set der Malaner sowas?
Reichweite auf 16 Felder und kann auch auf U-Boote feuern - wieder Kopf schüttel.
Die Malaner verfügen über ein spezialisiertes Unterwasser-Set.
Malaner besitzen U-Boote mit Angriff auf 3 Feldern unter Wasser (natürlich move after attack)
Malaner besitzen Torpedotürme die getaucht 2x RF auf 6 Feldern auf U-Boote und Schiffe abgeben.
Malaner besitzen einen UnterwasserTurret mit AA+AO+Radar.
In dieser Kombination den Malanern eine Railgun zu geben die noch auf U-Boote ballert ist ein "Gottmodus"
Auf Land besitzen die Malaner noch Schienengeschütze die immer noch auf 10 Felder mit "RF" betreiben werden können!
Mir kommt es so vor als wäre bei den Malanern jede dritte Einheit eine Ultra-Einheit ;)

Die ursprünglichen Sets sind MK4, MK1 und MK3 und nur dort wird eigentlich ordentlich balanciert.
Es sind auch die am meisten gespielten Sets im PBP-Universum!
PU-Sets werden wenn überhaupt meist erst viel später angepasst und leider nicht so wie es "fairerweise sein sollte"
(Das könnt ihr diskutieren weil dies eine Meinung ist, nämlich die meine! Alles Andere sind Fakten...)

Ich meine das alles nicht so hart wie es hier manch einer auffasst.
Ich will nur Gerechtigkeit, nicht mehr und nicht weniger!

Mit besten Grüßen
Haris

zz9plural Offline



Beiträge: 665

12.05.2009 18:52
#12 RE: MK3-Patriot bug! Antworten

Zitat von Val Haris

Dieser Thread ist für die bestimmt gewesen die den Bug entfernen und nicht um das von "Neidern" in Frage zu stellen!

Ich habe hier auch nichts befohlen. Ich bitte hier nur um Elemination des Bugs.
Und das ist definitiv ein Bug unabhängig davon wie lange es den schon gibt...



Nicht jede Änderung, die Dir nicht gefällt, ist ein Bug. Deine Art darauf zu bestehen, dass es ein Bug ist, schreit "Ich weiß es besser, und Ihr habt alle keine Ahnung".


In Antwort auf:

Ich meine das alles nicht so hart wie es hier manch einer auffasst.
Ich will nur Gerechtigkeit, nicht mehr und nicht weniger!



Und was genau macht eine Patriot im Schützengraben gerecht?
MK3 hat doch ausreichend starke AA.

Hastrubal Offline




Beiträge: 634

12.05.2009 19:12
#13 RE: MK3-Patriot bug! Antworten
Tja der Haris hat Recht.

@Gamer: Mach doch bitte zum Update das Häkchen bei >ditch< weg und schon hat die Patriot keinen Bug mehr und alle sind glücklich.
Val Haris Offline




Beiträge: 150

12.05.2009 19:26
#14 RE: MK3-Patriot bug! Antworten

@Hastrubal
Na du bist ja ein ganz Schlauer ;-)
Nee du, das wäre zu einfach...
Ich käme mir dann vor wie überrumpelt!

Warum sollten MK3-ler darauf verzichten was mal verloren ging?
Ich wollt zwar nicht mehr diskutieren aber ich fordere hier mehr Gerechtigkeit!
Traurig ist es dass man heutzutage für jeden Kleinkram kämpfen muß nur weil die
Gesellschaft den Sinn für viele gute Dinge zu verlieren scheint!

So jetzt ist die Katze aus dem Sack!
Ich will da nichts mehr zu hören - Das bin ich und so bleibe ich!
Es mist mir auch völlig egal ob das jemand anders sieht, falls doch sieht er es falsch
und sollte sein "Ich" mal überdenken.

In dieser Eigenschaft Gruß aus dem Real-Life
Michael

Marla Offline



Beiträge: 721

12.05.2009 19:29
#15 RE: MK3-Patriot bug! Antworten
Ich frage mich, wie man seine Ansichten so wie Val Haris (Alphaner) so verbohrt darstellen kann.
Immer seine Meinung unnachgiebig als richtig fordern, auch wenn er praktisch nie recht hat. Und dieses ständige schimpfen über die Malaner geht mir langsam auf den Senkel.

Ich frage mich, warum einer über mein Set schimpft, aber jede Gelegenheit nutzt, um dagegen zu kämpfen. Die Antwort ist einfach: Er weiß, das er Müll schreibt.

Interessant das er über die Railgun schimpft, die so wunderbar viel auf 16 Felder kann und dabei verschweigt, das er selbst im MK3-Set mit der ICBM das Gleich hat nur über 20 Felder Reichweite und eine Scud die mit ihren 17 Felder problemlos jede Railgun wegräumt. Schimpft über ein AA-U-Boote und versenkt sie regelmässig reihenweise aus der Luft, weil sie dank wait_for_attack im Gegensatz zu normalen AA-Schiffen praktisch keine Erfahrung sammelen können und entsprechend leichte Beute sind. Schimpft über ein U-Boot und verschweigt, das er selbst ein besseres hat. Schimpft über die guten schnellen Züge und verschweigt, das er selbst mit Cargozügen mit entsprechendem Inhalt mehr als Doppelt so schnell ist.

Mein Fazit:
Hier will einer ein Oma-Set für sich und ansonsten nur Zielscheibensets.
Von Balanceing offensichtlich keine Ahnung!
GAMER Offline




Beiträge: 2.370

12.05.2009 20:18
#16 RE: MK3-Patriot bug! Antworten

Da die Patriot noch nie mehr als 20 Move hatte, konnte die auch noch nie in den Ditch.
Wenn du was in die Befestigung stellen willst, dann nimm eine einfache Rapier, die kann das.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Val Haris Offline




Beiträge: 150

12.05.2009 22:08
#17 RE: MK3-Patriot bug! Antworten

@Gamer
Das kann schon sein aber du hast in letzter Zeit so viel geändert mit Transporterausgang,
Movementverbrauch usw. das gab es so früher nie!
Ich bin mir ziemlich sicher dass die Patriot das mal konnte!
Entschuldige aber jetzt muss ich lachen...
Was haben die 20 Movementpunkte der Patriot damit zu tuen?
Eine Lance kann auch in einen Graben und hat nur 19 Movementpunkte!
Das ist also alles reine Definitionssache!
Und wer definiert hier fleißig?
Ich denke doch mal hauptsächlich du und ??? (keine Ahnung wer noch!)

@Marla
Was MK3 hat weiß jeder!
Hier für die Community ist interessanter was du hast!
Das weiß nämlich kaum einer weil ich ja in der Vergangenheit
fast dein alleiniger Gegner war und das unfreiwillig.
Ob du das glaubst oder nicht, nichts davon habe "ich" gegen dich geplant!
Das hatte sich alles so entwickelt!
Ich "schimpfe" so gegen dein Set weil du dich über ganz "normale" Einheiten des MK3-Sets aufregst!
Meine Scud stehen hier nicht zur Diskussion sondern die Patriot.
Meine Scuds sind praktisch wertlos. Mir file ja echt ein Auge aus als ich die Abwertung gesehen habe:
Scud auf Züge nur 75% und Malaner bestehen auf Land nur aus Züge, tolle Fete!
Wo bleibt da die Fairniss?
Gucke dir doch mal dein Superding "Railgun" bitte genau an! Punch von 110 bis 140 und die Abstufungen sind auch besser!
Und ausgesucht habe ich mir Merpha nicht, ich reise dir bestimmt nicht nach...
Ich wurde von Rennreh gebeten weil du und ich schon mal das Vergnügen hatten zu kämpfen ;)
Wenn du mit deinen Zügen keinen Sturmangriff zu Stande bekommst liegt das nicht an deinen Super Einheiten sondern an dir!
Wenn du meinst mich hier nieder machen zu wollen so kann ich das auch.
Aaaaber um so trauriger dass du stellvertretender Spielleiter bist und dich auf diese Ebene herabläßt!

Ich weiß ganz genau was an deinem Set anzumeckern habe und das nur weils nicht gut so ist für uns anderen!
Und wieder ein aber deins ist nicht das Einzige, die meisten PU sets sind einfach zu mächtig!
Wer das ignoriert ist parteiisch oder hat keine Ahnung (oder spielt selbst eins! ;)

Ich habe mich auf die oberen Plätze im Stärkeindex hochgearbeitet und das war nicht einfach!
Nicht einfach weil ich gegen einen starken Gegner kämpfen mußte der es wesentlich leichter hatte!
Uuuuund weil sich sonst keiner rangetraut hat!

Es ist möglich gegen dich zu kämpfen aber eigentlich nicht zu gewinnen (auf die Dauer, deine Einheiten sind billiger und effektiver)es sei denn du machst entscheidende Fehler ;)
Seid dem du deine Railgun hast baust du die in Massen...
Ich habe noch keine Silos auf Merpha gebaut!!!!!
Möchtest du dass ich die auch baue? - Dann eskaliert der Kampf und wird langweilig dumm und langweilig.
Meine Scuds kannst du verkraften, die ballern nicht so toll...
Ich habe 2 SS nach Merpha geschickt um Rennreh auf die Schnelle zu helfen!
Du hast in den letzten Runden 2 SS von dir zurückgeschickt um Nachschub zu holen.
Im Moment frage ich mich wofür? Rennreh ist zwar auch da aber kann mit seiner Stärke (Schiffe) nichts machen.
Weder kommst du, noch wir durch den Kanal ohne richtig zu verlieren!
Was hast du also vor? Das Gleiche wie auf Rokhal? Massen an Zügen gegen mich schmeißen (ca. 100)?
Geht das Ganze eigentlich auch mal normal?
Mir ist nicht entgangen dass du ohne Kämpfe richtig an Stärke zugenommen hast ;)
Kann mir schon denken was da alles kommen wird...und wieder eine Massenschlacht, die du mir aufzwingst!
Klar sind meine Züge schnell aber wertlos gegen dein Set, schlecht gepanzert und untrainiert verliert MK3 so einen ganzen Cargozug mit Einheiten. Und wenn die einmal draußen sind können die frühstens übernächste Runde eine solche
Strecke zurücklegen. da bist du klar im Vorteil. Beklage dich nicht und lenke nicht ab.
Du hast sehr gute Panzerzüge, einfach genial. Deine Züge haben fast alle RF, die kann man nicht einfach so angreifen!
Sind die mal in Gefahr sind die in der nächsten Runde 10 Felder weiter hinten!
Naja ich höre dann mal jetzt besser auf. Aber ich erwähnte ja anfangs schon, mir fällt da viel zu ein!
Und nimm das nicht immer so persönlich, ich kenne nun mal nur das PU-Set der Malaner ;-)
Weiterhin einen guten Kampf...

Haris

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

12.05.2009 22:19
#18 RE: MK3-Patriot bug! Antworten

Mal ne blöde Frage:

Wenn Harris das Malaner Set ja so gut kennt hätte er doch sicherlich kein Problem gegen die Marla in einem Duell anzutreten?

Also:
Harris mit den Malaner Set
Marla mit dem MK3 Set ...

Mich würde mal interessieren was dabei herauskommt ..

Grüße,
Hanni

_________________
Was neu ist, dass hier jemand einen Proxy wie Shadow braucht, der dann auch gleich mal feste Öl ins Feuer gießt, und einen Sekundanten wie Rhiow, die das Fass gleich noch mit ausleeren hilft.
(© Prophet - 2008)
_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

Val Haris Offline




Beiträge: 150

12.05.2009 22:27
#19 RE: MK3-Patriot bug! Antworten

Endlich mal ein kontruktiver Gedanke!

Antwort:
Blöde Frage... (grins)
Da sollte dann aber besser ein relativ neuer Spieler die Malaner spielen ;)
Es gab schon mal so ein Duell. MK3 gegen Malaner und schon nach kurzer Zeit
waren die Malaner sehr überlegen!!!!
Und da hatten die Malaner noch keine Railgung und konnten ihre Züge auch noch nicht trainieren!

Mehr habe ich dazu nicht zu sagen, hehe...
Haris

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

12.05.2009 22:30
#20 RE: MK3-Patriot bug! Antworten

Zitat von Val Haris
Da sollte dann aber besser ein relativ neuer Spieler die Malaner spielen ;)


Es geht nicht um neue Spieler ... Es geht direkt um euch beide ... Natürlich sollte man dieses hier im Forum dokumentieren.

Wer weiß, vielleicht gibt es ja wirklich einige überraschende Eröffnungen (von beiden Seiten).

Grüße,
Hanni

_________________
Was neu ist, dass hier jemand einen Proxy wie Shadow braucht, der dann auch gleich mal feste Öl ins Feuer gießt, und einen Sekundanten wie Rhiow, die das Fass gleich noch mit ausleeren hilft.
(© Prophet - 2008)
_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz