Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 405 mal aufgerufen
Umfrage: Könnt ihr euch Alternativen zu PBP vorstellen und wenn ja welche?
Bisher wurden 25 Stimmen zur Umfrage "Könnt ihr euch Alternativen zu PBP vorstellen und wenn ja welche?" abgegeben.
 AntwortenAbgegebene StimmenGrafische Auswertung
1. Nein 2
8%
2. Ja , aber eine PBP angegliederte Alternative in Form ISG freier Planeten die keinen Dauerzustand darstellen. 5
20%
3. Ja, aber eine PBP angegliederte Alternaive in Form ISG freier Planeten die Dauerhaft bestehen bleiben. 0
0%
4. Ja , aber völlig von dem bisherigen PBP losgelöst um keine Kompromisse eingehen zu müssen. 8
32%
5. Ja, an PBP angegliedert aber mit der Möglichkeit der Abspaltung falls es nicht zusammen geht. 10
40%
Sie haben nicht die benötigten Rechte um an der Umfrage teilzunehmen.
Die Umfrage ist beendet.
25 Mitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen.
 Allgemeines
Grom Offline




Beiträge: 1.069

08.06.2009 11:51
PBP Alternativen Antworten

Hallo!
Es gibt derzeit die Bestrebungen Änderungen in / an PBP vorzunehmen die mit dem bisherigen PBP harmonieren oder ein (oder mehrere wir sind ja flexibel) neue(s) Projekt(e) parallel zu PBP in Leben zu rufen.

Hier ist eure Meinung gefragt.
Seit ihr mit PBP usw. zufrieden oder könnt ihr euch auch etwas anderes vorstellen und würdet es auch unterstützen oder zumindest mal testen oder konstruktiv mit eurer Kritik mit helfen dass es lauffähig wird?

Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

08.06.2009 11:59
#2 RE: PBP Alternativen Antworten
Herzlichen Dank an Grom für diese gute Abstimmungsplattform, dass schafft mal Klarheit. Persönlich bin ich für einen Testplaneten. Auf unserem Treffen, können wir dann über die Erfahrungen diskutieren.
TheScarabeus Offline




Beiträge: 418

08.06.2009 11:59
#3 RE: PBP Alternativen Antworten
2.

Ich bin kein Fan von "Paralleluniversen" und dergleichen.
Wenn sich die neue entwickelten Ansätze als Sinnvoll und Erstrebenswert herausstellen, sollten diese in das "original" PBP importiert weren (oder in die Umstellung von PBP1 auf die neuen PBP2 Sets).
Das heißt ja nicht, dass damit irgendwelche Bedingungen an die "alternative" gehängt werden müssten.

Aber nicht zwei paar Schuhe in verschiedenen Größen, wenn ihr versteht.


Ich persönlich würde die Version spielen, die mir am besten gefällt. Aber dabei möchte ich nicht meine zig Zyklen (1 Jahr Spielzeit??) einfach wegwerfen wollen! Da würde mir persönlich die Muße fehlen, nochmal neu anzufangen.

Gruß, Scara
GAMER Offline




Beiträge: 2.370

08.06.2009 12:13
#4 RE: PBP Alternativen Antworten

Am PBP wird sich zumindest in den nächsten Monaten nichts dramatisch ändern. Niemand wird dazu gezwungen, diese alternativen Ideen mitzumachen. bestimmte Dingen lassen sich aber nur "testen" wenn auch etwas geändert wird. Deshalb ist so eine alternative Zone gar nicht so schlecht. Und wenns wirklich besser ist, warum sollten wir es dann allen anderen verwehren. Aber das liegt dann an den Spielern selbst, WIE sie sich entscheiden. Bestimmte gravierende Unterschiede lassen sich auch nur in einem komplett sepatratem System testen.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Keyfinder Offline




Beiträge: 534

08.06.2009 20:27
#5 RE: PBP Alternativen Antworten

5. Ich habe für diesen Punkt gestimmt, weil trotz Abstimmungen entgegen dessen gearbeitet wird bzw. nachträglich ignoriert werden. Zuweilen werden gute Vorschläge, die das Spiel vielleicht verbessern würden ignoriert. Manchmal wird die "Gemeinschaftsarbeit" zu nichte gemacht. Als Stichpunkte Erfahrungssystem, Bodentruppen und Steuerberechnung.

Das Spiel lebt von der Gemeinschaft, also sollte die Gemeinschaft gehört werden und danach Entschieden werden. Klingt vielleicht jetzt schärfer als es gemeint ist :-)

___________________________________________________
Save your environment. Switch off the light!
(Schütze die Umwelt, bekämpfe LuX!)

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

08.06.2009 20:39
#6 RE: PBP Alternativen Antworten

Auch wenn es hier etwas kontraproduktiv klingen mag denke ich, das eine an PBP angelehnte Alternative nicht funktionieren wird.

Zum einem können nicht komplett andere Definitionen für die Einheiten verwendet werden, da sonst der "Austausch" mit PBP nicht funktioniert. Auch mit anderen, sprich neuen, Definitionen sieht es ähnlich aus.

Des weiteren ist ein anderer Spielmodi mit den aktuell zur Verfügung stehenden Verwaltungstools nicht möglich. schon geringe Änderungen, wie z.B. eine andere Rundenzahl oder andere Zyklusdauer (oder was auch immer), hebelt diese aus.

Grüße,
Hanni

_________________
Was neu ist, dass hier jemand einen Proxy wie Shadow braucht, der dann auch gleich mal feste Öl ins Feuer gießt, und einen Sekundanten wie Rhiow, die das Fass gleich noch mit ausleeren hilft.
(© Prophet - 2008)
_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

Cataldo Offline



Beiträge: 205

08.06.2009 21:21
#7 RE: PBP Alternativen Antworten

Wenn diese Alternative wirklich ein Stand Alone Spiel sein soll, und nicht nur ein Testplanet für verschiedene Dinge, dann sollte diese Sache komplett von PBP getrennt sein. Ansonsten gibt es doch nur wieder Knatsch und Gemaule.

--------------

Cataldo/Castoso
Kane/Raider

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz