Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 540 mal aufgerufen
 System Khal
Señor_de_la_Guerra Offline




Beiträge: 175

08.09.2007 08:50
Shinjitsu Shimbun (Laguna intern) Antworten

Aus dem Bereich Wissenschaft und Forschung:
Neue Chancen durch SpacePilz-Forschung
Wie die Abteilung zur "Erforschung alternativer Energieträger" der technischen Universität Laguna letzten Dönerstag bekannt gab, ist es zum ersten mal gelungen die im Vakuum lebenden SpaceSchwammerl mit Typ ob_2153-Raps zu einer symbiotischen Lebensgemeinschaft zu verbinden und ökonomisch nutzbar zu machen.
Waren Wuchs und Ausbeute dieser SpritPilze im Versuchsgarten der TU noch gering, so zeigten erste Tests auf diversen Asteroiden und Monden schon nach wenigen Runden höchst erstaunliche Ergebnisse. Zum Beispiel erreichen einige Exemplare auf Mond Onika7 Höhen von über 15 Meter!

Auch der Ertrag von rund 500 Fuel ist außerordentlich und läßt so manchen Erdenfarmer blaß werden.
Lediglich im Bereich der MaterialMorcheln sind aufgrund der durchschnittlich zu geringen Massendichte noch keine nennenswerten Fortschritte zu verzeichnen. Man zeigte sich aber zuversichtlich, auch dieses Problem innerhalb der nächsten Zyklen in den Griff zu bekommen.

Schon allein durch unsere bisherigen Erkenntnisse auf dem Gebiet der SpacePilz-Forschung wird es zukünftig möglich sein Planeten zu besiedeln, die dato, augrund ihrer Kargheit, noch nicht einmal als Leuchtfeuerstation der Internationalen Raumfahrt zu gebrauchen waren.
So Projektsprecher Dr. Willi Hosch

Angreifen und wegschießen! Was weg ist, ist weg.

Angefügte Bilder:
spritpilz.jpg   spritpilz.jpg  
Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

08.09.2007 15:06
#2 RE: Shinjitsu Shimbun (Laguna intern) Antworten

Der ISG Verbraucherschutzbeauftragte warnt: Der Verzehr dieser Spaceplize kann zu starken Halluzinationen und Vergiftungserscheinungen führer, daher ist davon abzuraten. Über die Wirkung der Sporen liegen derzeit noch keine Erkenntisse vor. Deshalb sollte man auf einen Atemschutz nicht verzichten.

=====================================================================
Wie? Nein, ich bin keine Signatur. Ich putze hier nur.

Señor_de_la_Guerra Offline




Beiträge: 175

21.02.2008 18:06
#3 RE: Shinjitsu Shimbun (Laguna intern) Antworten
Aus dem Bereich Wetter / zu Land und See:
Schnee auf Laroo!
Nach dem Temperatursturz der vergangenen Tage ist heute zum ersten mal seit Beginn der Wetteraufzeichung durch das Shogunat Schnee auf Laroo gefallen.

Aufnahme aus der Präfektur Bajo Forestal

Zwar ist dies für die Tropen eher ungewöhnlich und aufgrund der noch immer recht milden Temperaturen nicht von großer Dauer, aber es entbehrt doch dicht der Freude, die es Groß und Klein beschehrt. Überall kan man Eltern mit ihren Kinder sehen, wie sie ihre Schlitten durch den Matsch ziehen, oder versuchen an den eiligst am Wegesrand zusammengeschobenen Schneehaufen ihre Abfahrtskünste unter Beweis zu stellen.

Auch wenn dies recht schöne und beschauliche Bilder sind, so stellt sich doch die Frage wie es dazu kommen konnte. Nach aktueller Expertenmeinung, rührt dies daher, daß von den UFP-Invasoren wohl in großer Höhe mächtige Aschebomben gezündet wurden, um einen Temperatursturz herbeiführen, der die Meere hätte gefrieren lassen und den Einsatz von Seeeinheiten stark einschränkt hätte.
Wir können froh sein, daß es nicht dazu gekommen ist und auch hoffentlich der einzige Einsatz solch "schmutziger Bomben" bleiben wird.






(Aus großer Höhe und beim hin- und herscrollen wird aus den vielen blauen Pfützen ein Weiß und es sieht wirklich aus wie Schneematsch)

_______________________________________________________________
Also: Es ist weiß, süß und UNYUU. Und schwarz und rot ist es auch! ~です

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz