Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 1.724 mal aufgerufen
 System Nebula
Seiten 1 | 2
Rennreh Offline




Beiträge: 364

23.05.2009 23:35
#21 RE: Blue Antworten

Widersprich keiner Contra, sondern warte, bis sie es selbst tut...

Grad eben noch kam von deren Piratensender eine Meldung, wie schwer deren Verbände angeblich angeschlagen sind - und plötzlich feiern sie wieder ungeahnte Erfolge. Merkwürdig. Sehr merkwürdig. Möge sich jeder selbst seinen Teil zum Wahrheitsgehalt von Nachrichten aus dem Contra-Lager denken...


Zitat von Maewin
Jupp! Der Propagandaminister hat gesprochen. Die Wortkreation haushoch unterlegen kannte ich auch nicht. ;)

Die Eluminaten selbst kennen so einiges nicht. Z.B. das Innere der Kommandozentrale, die ihre eigenen Truppen befehligt...

Zitat von Maewin
Nicht vergessen, warum der 2. Supporter (Mala)gemäß ISG Regeln auf Blue ist. Da kann die AoB noch so sehr Lügen aus dem Geschichtensack zaubern. AoB kämpft ja nicht unter einer 2:1 Überlegenheit...bzw. eine Stärkevorsprung von mehr als 2.ooo. [Merpha (Saxon+Haris(GoH)+Tau vs. Marla) genau dasselbe Bild.]


Na schön, wenn von Seiten der Contras immer die gleichen Todschlagsargumente kommen - bitte schön! Das können wir auch: Das Ausnutzen von lokalen und/oder temporären Überlegenheiten ist euch ja wohl bestens bekannt. Die Python können da ein Lied von singen, als die geballte Contrastreitmacht auf sie prallte und sie zerlegte. Und das zu einem Zeitpunkt, als die gesamte AoB-Verstärkung noch garnicht zu sehen war, die nun ihrerseits das Verhältnis ins Gegenteil kehrte. Warum darf ein Contra so kämpfen - ein AoB´ler aber nicht?! Eure Verlogenheit und Scheinheiligkeit ist nichtmal eines Ferngesteuerten würdig.

Zitat von Maewin
...
Obwohl ihr steht ja auf Blue nur rum, kämpfen tut ihr trotz der Überlegenheit nicht. Wir als unterlegende Partei müssen ja auch noch zu euch kommen. Okay, auch das nehmen wir auf uns. Wir wußten schließlich auf was wir uns eingelassen haben.

Ihr seid die Helden von Blue! Das ist hinlänglich bekannt. Wer sind wir, dass wir uns euch in den Weg stellen?! Wir erzittern vor eurer Macht und euren ach so ehernen Idealen. Euer Glanz und eure selbstlose Aufopferungsbereitschaft für das Wohl des Universums sind es, die uns lähmen.


Zitat von Maewin
...
Wo ist denn das selbstzufriedene Lächeln geblieben? Das folgende Nachricht zu kommen ließ

In Antwort auf:
" Wie ?! Ihr evakuiert nicht? Obwohl ich(Rennreh) mit meinen Truppen von Conaris komme und nun in den Bluekampf eintrete? Das freut mich! Ehrlich!"


Aber das Reden und Erklären hatten wir schon. Die Zeit des Redens ist vorbei. Es haben sich nur für diesen Kampf unabhängige Völker eingefunden, die dieser Elefantenhochzeit von AoB/GoH mit ihren über 20.000 Stärkepunkten nicht noch im Zyklus 100 als DAS Allianzimperium sehen wollen...ein Imperium, das nach goodwill ein Volk dulden oder vertreiben kann.


Es bedurfte leider einiger Zeit, ehe es unserer Kommunikationsabteilung gelang, das obige Zitat zuzuordnen. Dies mag daran liegen, dass es von einem nur selten benutzten Kanal stammt, und - vermutlich mal wieder versehentlich - sinnentfremdet wurde. Aber was den Punkt angeht, "nach goodwill ein Volk dulden oder vertreiben" zu können, da möchten wir doch mal ein Zitat des Obermuftis der Contras bringen, welches ebenfalls von besagtem Kanal stammte:
In Antwort auf:
Was [Python] betrifft, so war die Hoffnung, dass er woanders neu anfängt. Ja er sollte aufhören...er hat doch eh keine Entwicklung gezeigt.

Schon schön zu sehen, dass die Contras mal wieder unter dem Vorwand ins Feld ziehen, um einer Missetat der Gegenseite vorzubeugen (!) die sie selbst nur zu gerne selbst praktiziert. War da nicht auch neulich ein Vorfall auf Tomahawk, als ein Outsider-Hidden die Kolonie eines Jungvolkes einebnete und dort mit gut zwei Dutzend Doomsday-Jägern aufkreuzte... ? Wenn die Contras so strahlend und edel sind, warum kümmern sie sich dann nicht auch um solche Vorfälle? Vielleicht, weil die Initiatoren aus den eigenen Reihen, oder zumindest deren Dunstkreis stammen?

Ihr seit nicht besser als wir! Im Gegenteil! Es ist nicht das erste mal, dass ihr das bewußt selbst praktiziert, was ihr anderen Völkern zum Vorwurf macht. Eure Glaubwürdigkeit liegt auf dem gleichen niederen Niveau wie das eures Piratensenders >Prawda<. Wo stand der noch gleich? Thali? Nordost-Sektor? Ach, uns fällt grad ums Verrecken nicht ein, wer dort noch gleich seit über 70 Zyklen siedelt. Zufälligerweise jemand, der seine hinterhältigen Borbarad-Würmer schon in den Köpfen der Mächtigen mindestens zweier anderer Völker hat, die nun nach exakt seinem Willen tanzen ...?

So stehen sich nun mal wieder zwei Machtblöcke gegenüber.
Auf der einen Seite die angebliche Megaallianz. Diejenige, welche bisher die gesamte Galaxie unter ihre Knute zwang, oder zumindest auf dem besten Weg dahin ist (wenn man den Aussagen der Contra Glauben schenkt).
Auf der anderen Seite ein Block, dessen Herz aus mindestens drei Völkern besteht, die alle unter der Kontrolle ein und derselben Person stehen - und seien es nur die Kampftruppen. Zzgl. einiger Völker, die sich durch bewußt gestreute und stümperhaft initiierte Falschmeldungen wie denen des >Prawda<-Senders hinters Licht führen ließen.

Herzlichen Glückwunsch, Universum! Dir stehen prächtige Zeiten bevor...

Maewin Offline



Beiträge: 20

24.05.2009 11:24
#22 RE: Blue Antworten
Die arme AoB als Opfer böser Contra-Intrigen ?! Wir sind jederzeit bereit die Stärkeverhältnisse auf derzeitigen Kampfplaneten offen legen zu lassen! Die AoB & GoH auch? - Wohl kaum!!!

Soll sich jeder selbst ein Bild machen, ob diese AoB/GoH Machtkonzentration gut sein kann.

Begrenzte Völkerkonflikte unter gleichwertigen Gegnern bringen das Gleichgewicht der Kräfte nicht in Gefahr, ihr AoB/GoH schon.

Eure Völker für sich haben die größten Armeen...
ihr bildet Planetenfestungen mit bis zu 4 Völkern(Blue)...
ihr schliesst euch zu den supermächtigen Allianzen zusammen...

ABER DAS REICHT NOCH NICHT.

Nein es muß noch ein NAP/Allianz der Supermächte AoB und GoH sein.



In Antwort auf:
Auf der einen Seite die angebliche Megaallianz. Diejenige, welche bisher die gesamte Galaxie unter ihre Knute zwang, oder zumindest auf dem besten Weg dahin ist (wenn man den Aussagen der Contra Glauben schenkt


Das Beispiel der Conarisinvasion zeigt sehr anschaulich was die Folge ist. Ebenbürtige Völker wie GoH (z.T.Liga) sind vertraglich neutralisiert oder notfalls eure Supporter.

Nur dadurch seid ihr in der Lage eure kompletten Armeen auf andere Planeten zu verlagern und mit purer Masse alles platt zu machen. Das Potential dies tun zu können verschafft euch schon ein ruhiges Leben, da niemand es wagt euer Machtimperium heraus zu fordern.

Konsequenz:
- Wirtschaftliches Wachtum, aber keine Verluste.
- Flächenansprüche zwecks Zusatzeinkommen und Sicht kann niemand euch verwehren.
- Ort & Zeit Kriegen nur wenn ihr es wollt(traut sich keiner)und dann mit aller Kriegsmasse bestritten (beliebt Fliegerrush+UX)



In Antwort auf:
Auf der anderen Seite ein Block, dessen Herz aus mindestens drei Völkern besteht, die alle unter der Kontrolle ein und derselben Person stehen - und seien es nur die Kampftruppen


Ihr seid vermutlich zu beschränkt, könnt oder wollt es nicht verstehen. Es bedarf keines Überredens. Jedes dieser Völker weiß, dass es auf sich gestellt gegen euch AoB/GoH chancenlos wäre. Wir sind kein dauerhaftes Bündis kämpfen aber jeder für sich für die eine Sache, eure Megallianz zu bekämpfen wo es nur geht. Wenn Kampf und Brandschatzung euer Vorwurf ist, dass nehmen wir gerne hin:)



(offtopic:
In Antwort auf:
die alle unter der Kontrolle ein und derselben Person stehen - und seien es nur die Kampftruppen.

s.o. Bei uns zieht jeder seine Einheiten, was man von euch nicht behaupten kann. Bsp. Blue 2-3 Tage liegen lassen, in der Zwischenzeit irgendwas hochladen und am letzten Tag werden alle 3 innerhalb von 4-5 Stunden aus einer Hand gezogen -> siehe ingame Zugzeiten)


Aber bevor ihr nicht die Zustimmung vor euch für der Veröffentlichung der Stärkeverhältnisse auf Merpha & Blue kommen verbitten wir uns diese Lügengeschichten vom saxon. Propagandaopi.

Auf Conaris & Propan wurden ganze Kadettenklassen vorzeitig aufgelöst, um sie im Rahmen der Operation >Kursk< in den Kampf zu schicken. Die Angehörigen auf Propan, Erupsi, Dyna & Conaris sind derzeit mit ihrem Hoffen & Gebeten bei den Söhnen, Brüdern und Vätern!
greg Offline



Beiträge: 36

25.05.2009 18:57
#23 RE: Blue Antworten

ja

Der irdische WULT Offline




Beiträge: 844

25.05.2009 19:14
#24 RE: Blue Antworten

RPG funktioniert nicht mit Zitaten.

-----------------------------------------------------
Toleranz ist oft nicht mehr als die Abwesenheit von klaren Werten und Moralvorstellungen.

greg Offline



Beiträge: 36

25.05.2009 19:25
#25 RE: Blue Antworten

ich wollte damit gero recht geben aber nicht in allen punkten.
ich persönlich würde nie die aob supporten.ich habe auch val haris davon abgeraten.
ich denke mal die aob ist groß genug mit 12100 stärke gegen 6700 stärke tiger und marwin.
jetzt noch schnell marla und micky 5500 und 5000 sind aob 17100 gegen kontra 12200.
also nicht alle von der goh sind dabei:-)
also marwin wenn ihr noch ein supporter auf blue braucht:-)

Hastrubal Offline




Beiträge: 634

25.05.2009 22:54
#26 RE: Blue Antworten
Ich hatte mich doch noch gar nicht geäussert. Aber Robert (Maewin) und sind was die Bekämpfung von Superallianzen angeht sicher einer Meinung.

Was die Bündnistreue der Gregorianer oder jedes anderen Volkes angeht so wird die Zeit noch zeigen wer zu wem steht oder wer sich raus hält. Wie man hört sind die Gregorianer auch momentan >im Umbau< ;) also nicht verwunderlich, wenn die Bindungkräfte zur Allianz abnehmen. Aber gut zu hören ...wir wolltenn die Gregorianer eh nicht attackieren...es gibt ja noch größere Tiere in der AoB/GoH. Aber wir werden auf alles schiessen, was sich militärisch anderen Seite stellt und diese Megaallianz stärkt.
Der irdische WULT Offline




Beiträge: 844

25.05.2009 23:33
#27 RE: Blue Antworten

RPG-Pflicht?

-----------------------------------------------------
Toleranz ist oft nicht mehr als die Abwesenheit von klaren Werten und Moralvorstellungen.

Hastrubal Offline




Beiträge: 634

07.06.2009 12:22
#28 RE: Blue Antworten

Die lange umkämpfte Untiefe 6957(PointOfNoReturn)konnte von der titzo-rohan Marine der Contasektion Blue überwunden werden. Nach dem entschlossenen Vorstoß unserer Flotte hatte die AoB Flotte freies Schußfeld und versenkte 5 Jagd-U-Boote und 3 Kreuzer der Skarkklasse. Die Contraflotte setzte nach und versenkte ihrerseits 5 Jagd-U-Boote, diverse Tauchrobots...Koloss etc. Momentan zieht sich die AoB Flotte nach Süden zurück hinter andre Untiefen zurück und ist mit der Vermienung der Gewässer beschäftigt.

Bei einem Vorstoß der titzot. Marine, bestehend aus über einem Dutzend Zerstörer & Korvetten, an die Ostküste des saxon.Hauptkontinents gelang der Abschuß von 2 Detteranos & 1 Dragon.
Im Gegenschlag der saxon. Fliegerschwärme wurde verheerend. Trotz massiven Abwehrfeuers versanken 8 Schiffe + 1 Victoria in den Fluten.
+++Heil den siegreichen Toten+++

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz