Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 415 mal aufgerufen
 Technische Fragen
Redhorse Offline



Beiträge: 479

09.02.2008 00:40
Gebäudebau Antworten

Hallo,

habe ein Problem im PBP mit Version 2.0.99.16 nach einspielen der neuen DAT-Files. Ist einfach zu skizzieren: Der Wizard kann keine Gebäude mehr bauen! Hat jetzt nur noch einen Move von 8 statt 9 und dadurch wird wohl zugrundegelegt, daß er sich schon bewegt hat. Benötige dringend Abhilfe.

Danke,
Redhorse

95% aller Computerprobleme befinden sich zwischen Tastatur und Stuhl

Redhorse Offline



Beiträge: 479

09.02.2008 00:54
#2 RE: Gebäudebau Antworten

ist geklärt

95% aller Computerprobleme befinden sich zwischen Tastatur und Stuhl

Grom Offline




Beiträge: 1.069

09.02.2008 10:44
#3 RE: Gebäudebau Antworten

Nicht nur sagen ist geklärt sondern auch woran es lag.
Hier lag es daran dass sich der Movement der Baueinheit in den Einheitendefinitionen geändert hatte und der Wizard damit "nicht mehr volles Movement" zu Beginn der Runde hatte obwohl er sich nicht bewegt hat.
Baueinheiten brauchen volles Movement um bauen zu können.

Nach einer weiteren Runde mit den gleichen Einheitendefinitionen ist das spätestens wieder Geschichte da dann die Einheiten ganz normal volles Movement haben.

Warum Movement so berechnet wird wie es ist liegt u.a. daran dass man ansonsten als Verbündeter Einheiten eines Freundes bis an den Gegner rantransportiert und der könnte dann wieder mit vollem Movement in seinem Zug weitermachen.
Sowas geht nicht mehr.
Zur Freude aller Solospieler ;)

Man könnte allerdings die Baueinheit Movement Überprüfung mal überarbeiten dass sie sich nicht durch Einheitenupdates aus der Ruhe bringen lässt.

Marla Offline



Beiträge: 721

09.02.2008 12:26
#4 RE: Gebäudebau Antworten
Zitat von Grom
Warum Movement so berechnet wird wie es ist liegt u.a. daran dass man ansonsten als Verbündeter Einheiten eines Freundes bis an den Gegner rantransportiert und der könnte dann wieder mit vollem Movement in seinem Zug weitermachen.
Sowas geht nicht mehr.

Sowas geht seit Abschaffung des Handels so oder so nicht mehr, aber theoretisch kann man ja diese Option wieder aktivieren und dann wäre die unlogische Movementvermehrung eben möglich... Im Bezug auf Multiplayer-Duelkarten eben auch nicht gerade wünschenswert.
Lucius Offline



Beiträge: 648

09.02.2008 12:29
#5 RE: Gebäudebau Antworten
Marla, natürlich ginge das immer noch. bei diplomatieeinstellung alliance kann man die transporter des verbündeten betreten und verlassen.

________________________________
Wind sings in your ears
Drying unwanted tears,
Will and Love and Freedom –
Crusader of Holy Light!

(Catharsis 2002 "Imago")

Marla Offline



Beiträge: 721

09.02.2008 21:17
#6 RE: Gebäudebau Antworten

Zitat von Lucius
Marla, natürlich ginge das immer noch. bei diplomatieeinstellung alliance kann man die transporter des verbündeten betreten und verlassen.

Aber nicht seine Einheiten übergeben. Therotetisch indem man die Raumschiffe betriet und dann per Raumflug => das ist aber verboten und entsprechende Einheiten zu entfernen.

Lucius Offline



Beiträge: 648

09.02.2008 22:22
#7 RE: Gebäudebau Antworten
soviel ich verstanden habe ging es gar nicht darum, die einheiten zu übergeben. es ging darum, dass die einheiten während des verbündeten-zuges mit dem transporter des verbündeten über eine grosse entfernung transportiert werden und dann beim eigenen zug mit vollem movement zu verfügung stehen.
Grom Offline




Beiträge: 1.069

10.02.2008 14:04
#8 RE: Gebäudebau Antworten

Genau darum gehts Movement erhöhen durch Mitfahrgelegenheiten.

Einheitenübergabe ist was völlig anderes.

Toby Offline




Beiträge: 468

16.02.2008 15:56
#9 RE: Gebäudebau Antworten

Meine Frage ist wie man im Mapeditor einstellen kann das Gebäude gebaut werden können, ich spiel grad eine von mir erstellte Map und irgent ein netter Mensch hat angefangen meine Gebäude zu zerstören. Was muss ich umstellen das ich sie nach der Überarbeitung der Karte beim nächsten mal wieder nachbaun kann?

Marla Offline



Beiträge: 721

16.02.2008 18:19
#10 RE: Gebäudebau Antworten

Zitat von Toby
Meine Frage ist wie man im Mapeditor einstellen kann das Gebäude gebaut werden können, ich spiel grad eine von mir erstellte Map und irgent ein netter Mensch hat angefangen meine Gebäude zu zerstören. Was muss ich umstellen das ich sie nach der Überarbeitung der Karte beim nächsten mal wieder nachbaun kann?

Das Gebäudebauen kann man mit dem Mapparameter "Forbit construktion of buildings" an bzw. abstellen.
Wenn man keinen Gebäudebau wünscht, aber auch keine Zerstörung, dann sollte man den genannten Mapparameter aktivieren und den Mapparameter "buildings armor faktor" drastisch erhöhen => normal ist 100%, aber z.B. 10000% ist gleich 100x schwerer zu zerschießen => auf die gleiche Weise kann man mit einem weiteren Mapparameter die Reparatur spot billig machen...

Toby Offline




Beiträge: 468

16.02.2008 21:46
#11 RE: Gebäudebau Antworten

Forbit construktion of buildings hab ich schon versucht, allerdings kamm dann immer ne Meldung das mir die Technologie fehlen. Aber buildings armor faktor hilft auch mal. Danke erst mal

zz9plural Offline



Beiträge: 665

16.02.2008 22:02
#12 RE: Gebäudebau Antworten
Damit Du Gebäude bauen kannst, muss Forbid Construction aus sein, und die Spieler müssen die jeweilige Set-Base-Technologie haben.
Grom Offline




Beiträge: 1.069

17.02.2008 10:44
#13 RE: Gebäudebau Antworten
Bei PBP Gebäuden braucht man die PBP Base Technologie und zusätzlich die Technologie des entsprechenden Sets um bauen zu können.

Im Editor muss man erstmal unter Options => setup item filters => Die Filter der Sets wählen die man sehen will und mit show set jeweils aktivieren.
Für PBP Base Technologie und MK1 Set also "MK1 Rehaner (standart asc)" und "PBP Base Technologie".
Bei ASC Kampagnen Gebäuden gibt es den Filter "ASC Buildings" der wirkt sich aber wahrscheinlich nur auf das Anzeigen der Gebäude im Editor aus ob die Gebäude einen eignen Techstrang haben weiss ich gerade nicht - einfach mal probieren.

Wenn alles ausgewählt ist was man gleich sehen will auf OK.

Danach dann über Edit=>Edit Research => Choose Player (Spieler auswählen =>EDIT => ADD => Forschung auswählen die Forschungen und Baumöglichkeiten einfügen.

Die Gebäude und Techstränge haben meist eine Zahl mit 100000 und dann den Namen der technologie dranstehen.

Wenn man Filter setzt werden übrigens auch mehr oder weniger Einheiten und Gebäude angezeigt die man auf die Karte pinseln kann die sind also nicht nur für Forschungen.
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz