Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 363 mal aufgerufen
 Allgemeines
GAMER Offline




Beiträge: 2.370

20.03.2008 13:39
CM Effektivität Antworten

Es gibt viele Ideen und Vorschläge zu CM, wir wollen sie aber nicht neu erfinden. CM sind konventionelle Langstreckenwaffen, deren Vorteil die große Reichweite ist. Die Anschaffung der Einheit ist teuer, die Munition ist teuer.

Das CM-Uboot fällt gegenüber den Landeinheiten etwas aus der Rolle, weil es nach dem Bewegen feuern kann, die effektive Schussreichweite ist deshalb wesentlich höher als bei vergleichbaren Landwaffen.

Deshalb wird das CM-Uboot den Schuss nach Bewegung verlieren. Die Feuerreichweite der U-BootCM wird auf 60/120 erhöht. Der Punchwert auf 125 erhöht.
Die Effektivität gegen leichte und mittlere Einheiten wird verringert, die Effektivität gegen schwere Einheiten erhöht, soweit möglich. default und trooper können nicht mehr angegriffen werden.

Wenn dagegen keine schweren Bedenken erhoben werden, wird das so im nächsten Update eingebaut. Von meiner Seite aus wird es keine Zwangsselektion geben, ala, die CMs dürfen nur noch auf Bunker schiessen, oder ähnliches. Grundsätzlich soll es dem Spieler überlassen sein, auf was er mit welcher Waffe schiesst.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Lucius Offline



Beiträge: 648

20.03.2008 17:10
#2 RE: CM Effektivität Antworten

bitte dann die anderen waffen der cm-boote nicht vergessen. hasrubals vorschlag dazu war - mdrf für alle waffen ausser CM.

_________________________
Ein Elefant traf im Wald vier Ameisen und ist schreiend weggerannt - "Vier gegen einen ist unfair!"

(Dschungelaphorismus)

Setupman Offline




Beiträge: 190

28.03.2008 12:48
#3 RE: CM Effektivität Antworten

Wenn man bedenkt das gerade Helikopter, aber auch in seltenen Fällen andere fliegende Einheiten, sich auch mal am Boden aufhalten können sollte man da nicht die Effektivität der CM-Waffen analog zu den Radfahrzeugen anpassen.

Marla Offline



Beiträge: 721

28.03.2008 14:21
#4 RE: CM Effektivität Antworten
Zitat von Setupman
Wenn man bedenkt das gerade Helikopter, aber auch in seltenen Fällen andere fliegende Einheiten, sich auch mal am Boden aufhalten können sollte man da nicht die Effektivität der CM-Waffen analog zu den Radfahrzeugen anpassen.

Ich denke, das Lufteinheiten am Boden sehr immobil sind, ja praktisch stationär bis sie wieder starten. Entsprechend sollte eine CM auf solche leicht anzupielenden Ziele auch voll wirken und sie ist es ja auch...
Rennreh Offline




Beiträge: 364

27.05.2008 12:04
#5 RE: CM Effektivität Antworten
ich wollte mal nachfragen, ob man das mdrf für die betroffenen U-Boote jetzt wieder einführen kann? Ein wenig Selbstschutz würde ihnen nicht schlecht zu Gesicht stehen.
GAMER Offline




Beiträge: 2.370

27.05.2008 12:35
#6 RE: CM Effektivität Antworten

Ich denke es sollte mehr in die Richtung gedacht werden, wie bekommen wir mehr und längeren Nahkampf.

Der Unterwasserbereich ist etwas anders aufgebaut, eben ohne Mdrf. Wenn schon unsichtbar auf andere geschossen werden kann, dann nicht auch noch mit sofortigem verpissen, oder noch weiter vorrücken.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Rennreh Offline




Beiträge: 364

27.05.2008 14:06
#7 RE: CM Effektivität Antworten

Ich gebe Dir uneingeschränkt Recht, was normale U-Boote angeht. Die angesprochenen Schlacht-U-Boote hingegen dürften da aber eine gewisse Sonderstellung einnehmen, ähnlich größeren Kampfschiffen. Da es für sie ja nun nicht mehr möglich ist, aus der Bewegung heraus zu feuern, sollten sie wenigstens die Möglichkeit haben, noch etwas auszuteilen, wenn sie ohnehin schon zum Rumstehen verdammt sind. Da sie ja noch nichtmal move after attack haben, sind sie auch nicht dazu fähig, schnell wieder zu verschwinden.
Ansonsten sehe ich für die Torpedos und die Luftabwehrraketen keinen Sinn. Ich bin zwar kein Experte in Seekriegsstrategien, doch die Zeiten von Nahkampf mit Entermesser und Säbel düften - von einigen Gegenden in Südostasien und dem Horn von Afrika mal abgesehen - inzwischen gegessen sein. Man versucht immer, im Seekrieg etwas Distanz zwischen sich und dem Gegner zu haben, schon allein deswegen, um das eigene Material zu schonen und den Gegner dazu zu nötigen, in das RF der eigenen Schiffe zu fahren, um selbst einen Schuss anbringen zu können. Dass sich größere Flotten derart ineinander verbeißen, wie es Panzerarmeen an Land tun, halte ich persönlich für unwahrscheinlich.

Der irdische WULT Offline




Beiträge: 844

27.05.2008 14:12
#8 RE: CM Effektivität Antworten

Naja,

diese Reglung wird zumindest den Neubau von CM-UBooten stoppen. Schießen nur, wenn unebweglich, bedeutet eben, dass die Boote fortan nir noch Schrottwert haben.

Mein Vorschlag:

Macht es wie es füher war und erhöht den Preis für die CM-Reichweite um den Faktor, den die Hälfte der Bewegungsreichweite hervorbringen würde.


-----------------------------------------------------
Toleranz ist oft nicht mehr als die Abwesenheit von klaren Werten und Moralvorstellungen.

Rennreh Offline




Beiträge: 364

27.05.2008 14:23
#9 RE: CM Effektivität Antworten

Ach, mit dem wait for attack kann man leben. Auch wenn die Einführung zeitlich etwas unglücklich kam (bzw. genau zum richtigen Zeitpunkt - je nachdem, auf welcher Seite man gerade auf Erupsi stand). Dass die CM´s jetzt auch auf Schiffe feuern können ist ja an und für sich nicht verkehrt (auch wenn die Wirkung sicherlich diskussionswürdig ist).
MdRF ist jedoch für diese Pötte zwingend notwendig. Wenn so ein Riesenkahn schon still daliegt, dann kann er sich nähernde Feinde auch in aller Ruhe erfassen und entsprechend begrüßen. Zumal zumindest der Pluto (bei den anderen weiß ich jetzt nicht genau) das MdRF schonmal hatte.

Ares Offline




Beiträge: 417

27.05.2008 15:13
#10 RE: CM Effektivität Antworten

Also der Großteil der Waffen dieser Schiffe ist mit dem Waitforattack schon zur sinnlosen Dekoration verkommen.
Bei einem großen extrem teuren U-Boot, das seine Hauptbewaffnung nur im normal getauchten Zustand einsetzen kann ist der Torpedo, nach dessen Abschuss man sich noch nicht mal zurückziehen kann wohl überflüssig geworden.
Die Raketen gegen See- und Landziele mit geringerer Reichweite als die CM werden wohl auch nicht mehr benötigt, da man wenn die Munition für die CM alle ist es wohl tunlichst vermeiden wird auf 6 Felder ranzufahren und dann zu warten.
MdRF wäre hier eine Lösung, mir lieber wäre allerdings moveafterattack, da die Schiffe damit immer noch verwundbar bleiben aber nicht auf dem Wasser wo immer alles in Bewegung ist zum 2 Runden langen Rumstehen verurteilt werden wenn sie denn mal zum Einsatz kommen.

Mehr als eine Drohgebärde sind sie jedenfalls momentan nicht.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz