Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 280 mal aufgerufen
 Allgemeines
Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

23.03.2008 14:39
PBP HP - Auswertungen Antworten
Anbei eine kleine Übersicht darüber, was wie in die Auswertungen einfließt:

1. Einflussbereiche
Dieser Wert (man könnte ihn auch Punktzahl nennen) stellt das dar, um das es bei PBP geht. Um den größtmöglichen aufgeklärten Bereich. Um einzelne Spieler / Allianzen nicht aufgrund der Größe der jeweiligen Siedlingsplaneten zu bevor- oder benachteiligen wird die Sicht jedes einzelnen Spielers / Allianz auf jedem Planeten vor der Addition normalisiert. ((Gesamtzahl aller Felder / Planetenanzahl) / aktuelle Planetengröße * Sichtbereich des Spielers o. Allianz)

Es werden übrigens bei diesem Punkt nur die Siedlungsgebiete berücksichtigt. (Hidden / Support / Invasor fällt raus)

2. Stärkeindex
Hier ist der Anhand der Einheiten und der Einheitenerfahrung von ASC errechnete Stärkeindex der jeweiligen Spieler / Allianzen einsehbar.

3. Materialindex
Der zusammengerechnete Wert aller Gebäude / Einheiten / gelagerter Materialwerte eines Spielers / Allianz.

Aus diesem Wert wird die individuelle Steuer jedes Spielers errechnet.

4. sonstige in der Datenbank vorhandene Informationen
In der Datenbank sind die folgenden Daten (bisher zum Teil ungenutzt) vorhanden:
- Planetengröße eines jeden eingelesenen Planeten für jeden eingelesenen Zyklus
- Spielerdaten je Zyklus und Planet:
-- Allianz
-- Stärkeindex
-- Materialindex
-- sichtbare Felder
-- Felder im For of War
-- nicht aufgeklärte Felder
-- Einheitenanzahl
-- Wert der Einheiten

Was man daraus alles machen kann .. naja - ich bin für Vorschläge offen.

5. abschließende Worte

Ich möchte mich insbesondere bei den folgenden SV's für die Zuarbeit der gewünschten Daten bedanken.
Gamer, Lucius, Marla, Prophet, Shadow, Sir Hacke, Xyphagoroszh, zz9plural

Nachtrag:
die URL: http://www.battle-planet.de/pbp/inside/macht_2.php

Grüße,
Hanni

_____________________________
<Sandra> Ich glaub ich bin schwanger -_-
<Maddin> Tja, wer zu Ostern mit den Eiern spielt hat zu Weihnachten Bescherung ;)
<Sandra> versteh ich nich
<Maddin> denk ich mir :D
(http://www.german-bash.org/action/show/id/176248)

Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

24.03.2008 08:16
#2 RE: PBP HP - Auswertungen Antworten
Herzlichen Dank Hanni, diese neuen Auswertungen sind absolute Spitze. Sind diese Auswertungen viel manuell erarbeitet oder rechnet das Programm viel selbst im Hintergrund ? Wie hoch ist Dein Zeitaufwand für diesen wahrlichen Luxus ? Notfalls könntest Du diese Auswertungen nur jeden x Zyklus erstellen ? Als PBP Spieler bin ich sehr zufrieden und schaue mir auch sehr gerne diese wirklich hilfreichen Auswertungen an. Allerdings ist unser langfristiges Ziel bei PBP die Arbeit der SV´s und der anderen zahlreichen Helfer auf Dauer fast ganz zu automatisieren, sodass das Spiel fast ohne menschliche Hilfe wie ein Uhrwerk im Hintergrund rattert. F
Aber nochmals meinen aufrichten Dank für diese wirklich hervorragende Auswertung !
Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

24.03.2008 11:23
#3 RE: PBP HP - Auswertungen Antworten

Hallo,

die Berechnungen für die Statistiken laufen komplett im Hintergrund ab. Der Aufwand besteht eigentlich nur darin, das die sowieso fällige Zyklusauswertung nicht nur an Keyfinder zu schicken ist, sondern parallel auf die HP hochgeladen werden muss. Diese Auswertung erstelle der Mapeditor übrigens von ganz alleine. Er speichert diese auch auf wusch in einer Datei ab (Editor -> Tools -> PBP Player Statistics). Der einzig wirkliche Aufwand der betrieben werden muss, sind die fliegenden Raumschiffe die für diese Auswertung "mal eben" in die jeweiligen Karten eingebaut werden müssen.

Ich stimme mit dir übrigens überein. Das langfristige Ziel ist ein höchstmöglicher Automatisierungsgrad.

Grüße,
Hanni

_____________________________
<Sandra> Ich glaub ich bin schwanger -_-
<Maddin> Tja, wer zu Ostern mit den Eiern spielt hat zu Weihnachten Bescherung ;)
<Sandra> versteh ich nich
<Maddin> denk ich mir :D
(http://www.german-bash.org/action/show/id/176248)

Rhiow Offline




Beiträge: 624

24.03.2008 11:27
#4 RE: PBP HP - Auswertungen Antworten
ich fände es ein schönes feature, wenn man die eigenen daten pro planet (und pro fliegendem raumschiff, zumindest zum zykluswechsel, zur erleichterung der gegenkontrolle der spieler) sehen könnte - und evtl auch die von der allianz, wobei das mit der solospieler-"allianz" evtl etwas problematisch wird ;)

weiterhin wäre es nützlich, wenn aufgelistet werden würde, welche planeten in der auswertung noch fehlen, und die "unvollständigen" spieler (solange sie nicht nur durch hidden aktionen unvollständig sind) zu markieren. das würde die verwirrung etwas reduzieren, warum ich so weit oben in der liste bin ;)
Shadow Offline




Beiträge: 1.322

24.03.2008 11:47
#5 RE: PBP HP - Auswertungen Antworten

Zitat von Rhiow
ich fände es ein schönes feature, wenn man die eigenen daten pro planet (und pro fliegendem raumschiff, zumindest zum zykluswechsel, zur erleichterung der gegenkontrolle der spieler) sehen könnte - und evtl auch die von der allianz, wobei das mit der solospieler-"allianz" evtl etwas problematisch wird ;)


Hier stimme ich mal mit ein...es wäre vlt. wirklich ein schönes feature ;-)

------------------------------
Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.
------------------------------
Wenn Genie und Wahnsinn wirklich nicht weit voneinander entfernt sind,
dann hab ich es ja nicht weit bis zum Genie.

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

24.03.2008 11:58
#6 RE: PBP HP - Auswertungen Antworten
Zitat von Rhiow
ich fände es ein schönes feature, wenn man die eigenen daten pro planet (und pro fliegendem raumschiff, zumindest zum zykluswechsel, zur erleichterung der gegenkontrolle der spieler) sehen könnte - und evtl auch die von der allianz, wobei das mit der solospieler-"allianz" evtl etwas problematisch wird ;)


Also je Planet und je Spieler kann ich den Knoten sicher auftröseln. Daten über Raumschiffe fallen dabei allerdings unter den Tisch. Auch inwiefern "Hidden" Aktionen berücksichtigt werden sollten ist mir dabei erst einmal noch unklar.

Zitat von Rhiow
weiterhin wäre es nützlich, wenn aufgelistet werden würde, welche planeten in der auswertung noch fehlen

Jo .. am besten direkt mit dem Namen des SV\'s im Anschluss ... damit man direkt weiss, wen man in den Hintern zu treten hat ;)

Zitat von Rhiow
die "unvollständigen" spieler (solange sie nicht nur durch hidden aktionen unvollständig sind) zu markieren. das würde die verwirrung etwas reduzieren, warum ich so weit oben in der liste bin ;)

Nuja, mehr als "vorläufig" wollte ich eigentlich nicht obendrüber schreiben, wenn die Zahl der erfassten Planeten kleiner ist als die des vorherigen Zyklus.
Aber wegen mir ... mach ich die Zeile halt noch rot. Damit es auch dem letztem auffällt ;)

Grüße,
Hanni

_____________________________
<Sandra> Ich glaub ich bin schwanger -_-
<Maddin> Tja, wer zu Ostern mit den Eiern spielt hat zu Weihnachten Bescherung ;)
<Sandra> versteh ich nich
<Maddin> denk ich mir :D
(http://www.german-bash.org/action/show/id/176248)

Sir Hacke Offline



Beiträge: 130

30.03.2008 22:51
#7 RE: PBP HP - Auswertungen Antworten

Zitat von Hanni

...Einflussbereiche...

Es werden übrigens bei diesem Punkt nur die Siedlungsgebiete berücksichtigt. (Hidden / Support / Invasor fällt raus)



Warum eigentlich?
Weil es nicht als Einflußbereich angesehen wird oder weil es Rückschlüsse (z.B. bei Hidden-Operationen) zuläßt?

Mein Vorschlag wäre trotzdem, für die genannten Stati auch eine Wertung bei den Einflußbereichen vorzunehmen. Da es nach wie vor das Hauptziel des Spiels ist, sollte eine Vergößerung des Einflußbereiches auch eine Verbesserung bei dessen Wertung nach sich ziehen.

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

31.03.2008 09:44
#8 RE: PBP HP - Auswertungen Antworten

Also gewertet bei Sicht werden nur die Siedler. Hidden und Invasor deshalb nicht, weil diese sich erst den Status als Siedler erkämpfen müssen bzw. weil diese die Sicht anderer Spieler gerade verkleinern. Außerdem wäre es etwas merkwürdig, wenn jemand eine Invasion macht in Runde 10 und dann Runde12 20Sats raussetzt und somit seinen Sichtbereich um ein paar hundert Felder künstlich vergrößert.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Keyfinder Offline




Beiträge: 534

31.03.2008 14:33
#9 RE: PBP HP - Auswertungen Antworten
Seitdem ich die Auswertungen mache rechne ich die Sicht für Invasoren, Hidden und Supporter in Ihren Machtindex mit ein. Erstens ist die Sicht schwer erkämpft und meist nicht von langer Dauer. Ein typischer Wert für einen Hidden bzw. Invasor liegt bei 0,05 bis 0,10.

Jeden zweiten Zyklus kontrolliere ich wieviel Spieler auf einen Planeten existieren und wieviel Spieler ich in der Abrechnung für Sicht, Stärke und Materialindex einberechne. Weil ich damit die Fehlerquote reduzieren kann berechne ich die Nichtsiedler mit ein.

___________________________________________________
Save your environment. Switch off the light!
(Schütze die Umwelt, bekämpfe LuX!)

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz