Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 52 Antworten
und wurde 1.405 mal aufgerufen
 Objekte und Terrain
Seiten 1 | 2 | 3
Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

20.08.2008 00:15
#41 RE: Schützengraben-Testgrafik Antworten

Ja - das ist es. Super

Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

20.08.2008 02:38
#42 RE: Schützengraben-Testgrafik Antworten

Jupp.

Havanna-Club Offline




Beiträge: 76

20.08.2008 09:50
#43 RE: Schützengraben-Testgrafik Antworten

Hola Compañeros!

So schaut's echt toll aus. Als einzelne Unit wie auch im Graben selbst. Klasse, es ergänzt sich wirklich prima.

Grüße

Havan(n)a Club



Setupman Offline




Beiträge: 190

20.08.2008 16:22
#44 RE: Schützengraben-Testgrafik Antworten

Nur ein Wort:

KLASSE !!!

Einbauen, bitte, bitte !!!

Uranius Offline




Beiträge: 121

21.08.2008 18:22
#45 RE: Schützengraben-Testgrafik Antworten

OK, ich hab dann noch einen Verbesserungsvorschlag:
Es gibt ein paar pixel zwischen dem MG-Schütze und den Sandsäcken, die vorher transparent waren.
Diese Pixel habe ich jetzt wie beim Schützengraben mit Erde aufgefüllt.
Der effekt ist nur sichtbar, wenn das Nest nicht auf Schützengraben gebaut wird, da da sonst eh Erde drunter ist.

Ich möchte allerdings anmerken, dass die Erde auf Beton oder Straße recht ulkig aussieht.
Die frühere Variante war da etwas kompatibler.

@Gamer:
Was sagst du dazu? Soll ich dir die Grafik mal schicken?

Gruß, Uranius

Angefügte Bilder:
Screenshot MGnest mehr Matsch.jpg  
GAMER Offline




Beiträge: 2.370

21.08.2008 19:33
#46 RE: Schützengraben-Testgrafik Antworten

klar. her damit

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Thoddy Offline



Beiträge: 24

28.08.2008 19:44
#47 RE: Schützengraben-Testgrafik Antworten
Zitat von Garrett
Also es sieht schon gut aus, aber es is scho ziemlich weird, wenn du mit nem Panzer in nen (echten) Schützengraben reinfährst und der dann da auch noch nen Verteidigungsbonus bekommt.

Entweder würde ich diese neuen "Schützengräben" nur für Infanterie zugänglich machen (und u.U. den Def-Bonus erhöhen, was Infanterie mal nützlich machen würde)
Oder einen zusätzlichen "ditch" einbauen, der dann von den Einheiten wie bisher besetzt werden können (neben dem INfantry-only-Schützengraben - ohne erhöhtem Bonus)
Oder eben keinen grafischen Schützengraben sondern eine andere Art von Verteidigungsstellung.


Wenn es sowas wie Eingrabungsstufen geben würde, könte man das Problem mit Boni für Panzer in Schützengräben lösen.
sowas würde jedoch zusätzliche Daten und Programmieraufwand voraussetzen

Panzer hat Eigenschaft Eingrabungstufe max=0

kann sich also nicht Eingraben und bekommt damit keinen zusätzlichen bonus wen irgendein Objekt eingrabungsstufen gewährt

Infanterie hat Eigenschaften
Eingrabungstufe max=5
kosten für eine zusätzliche Eingrabungstufe = 3 Bewegungspunkte

Schützengraben hat
Eigenschaften Eingrabungstufe min=3
und Eingrabungstufe max=5

was passiert
das heißt panzer bekommt 0 Eingrabungsstufen wenn er sich im Graben befindet da er selbst die eigenschaft Eingarbungsstufe max=0 den normalen Verteidigungsfaktor
Infanterie die sich reinbewegt hat sofort Eingrabungstufe 3 und
wenn sie 2 runden nicht bewegt wird Eingarbungstufe 5
SmokinMan Offline

Der mit ohne "G"




Beiträge: 477

28.08.2008 20:25
#48 RE: Schützengraben-Testgrafik Antworten

Panzer graben sich in Wirklichkeit übrigens ein, viele haben dafür extra ein "Dozerblade" vorn dran.

-----
SVs sind keine Carebears.

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

28.08.2008 21:23
#49 RE: Schützengraben-Testgrafik Antworten

habt ihr das mit den russen in georgien nicht gesehen? die haben tatsächlich löcher und wälle ausgebuddelt und dann ihre panzer rein- bzw. dahinter gestellt. und das sicher nicht umsonst.

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
Understating, yet relentless.
UFP. Wir sind die Guten!(tm) http://www.ufp.de.lv/

TheScarabeus Offline




Beiträge: 418

12.11.2008 14:23
#50 RE: Schützengraben-Testgrafik Antworten
Hmmm...


auf welchem Terrain ist der Schützengraben bzw. die Befestigungsanlage eigentlich baubar?

Kann es sei, dass diese bei starken Schneefall nicht "baubar" sind wegen zuviel Movementverbrauch?

Würde es ja nachrechnen, wenn ne Ahnung hätte wie *g*

Grüße, Scar


//edit: Nicht starker Schneefall sondern Eis und Schnee! =) Das könnts schon erklären, aber ists auch so?
Ares Offline




Beiträge: 417

12.11.2008 15:00
#51 RE: Schützengraben-Testgrafik Antworten

Der Movementverbrauch ist beim Bau überall gleich, nur bei Bewegung ist er unterschiedlich.
Ditch, also Schützengraben ist auf Feldern mit "deep snow" nicht baubar, ebenso dürfte es im Sumpf, auf Gebirge, Hügeln und kleinen und großen Felsen nicht gehen, Installation, Road, Path, Bridge, Railway und Runway müssten selbsterklärend sein warum es da nicht geht.



Don't feed trolls!

TheScarabeus Offline




Beiträge: 418

12.11.2008 16:56
#52 RE: Schützengraben-Testgrafik Antworten

Ja klar,

also immo hat Noolia das Wetter Eis+Schnee und ich kann keine bauen (egal ob auf Mud, Hard Sand oder Rock).

Wenn ich dich also richtig verstehe, ist es "witterungsbedigt" - wenn das Wetter in 3 Zyklen (son mist*g*) mal auf Light Snow wechselt müsste ich sie bauen können?

Gruß, Scar

Ares Offline




Beiträge: 417

12.11.2008 20:01
#53 RE: Schützengraben-Testgrafik Antworten

Es hängt überall vom Untergrund ab und der Untergrund kann vom Wetter geändert werden.

Also ja, wenn der Schnee wieder weg ist kannst du die bauen.



Don't feed trolls!

Seiten 1 | 2 | 3
«« Movement Ark
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz